NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Test: Feather-Klinge » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 37 ] [ 38 ] [ 39 ] -40- [ 41 ] [ 42 ]
Diskussionsnachricht 000975
05.11.2016, 22:30 Uhr
peter-k
registriertes Mitglied


Hallo Bagpipe,

war mir völlig klar. Haben Deine Klingen ebenfalls solche dicken Wachsflecken?

Gruß
Peter
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000976
05.11.2016, 22:38 Uhr
Bagpipe
registriertes Mitglied


Ja,
aber da ich den Hobel sowieso (Weiss nicht warum) immer erst durch Wasser schwenke, ist mir bei der Rasur nichts aufgefallen.
Kann auch am Phlegmatismus von mir liegen.
Alles sanft, alles ab, alles gut

--
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Winston Churchill 1874-1965

Diese Nachricht wurde am 05.11.2016 um 22:39 Uhr von Bagpipe editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000977
05.11.2016, 22:43 Uhr
Bagpipe
registriertes Mitglied


Hey owlman,
wenn schon Zitat dann komplett.
Bei dem nicht vollständigem Zitat "Bin nur geschockt" würde ich aus der Medizin heraus antworten Diazepam i.v.
Das käme von aus dem Sinn gerissenen Zitaten.

--
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Winston Churchill 1874-1965
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000978
10.11.2016, 11:01 Uhr
Newline
registriertes Mitglied


Heute zum ersten mal den R41 mit einer Feather verwendet. In zwei Durchgängen (q/g) alles glatt. Finde die Feather mit dem R41 angenehmer als mit dem Fatip Grande OC. Bisher meine beste Rasur.

--
Guat goahn!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000979
21.11.2016, 13:09 Uhr
knorki
registriertes Mitglied


Feather nutze ich im 34c und 25c, für mich gibt es keine bessere Klinge (dunkler, dichter, starker Bart). Ausprobiert habe ich neben den Feather Personna rot, Astra und Derby. Diese waren jedoch in der Gründlichkeit und Haltbarkeit deutlich hinter den Feather.

Im Schnitt komme ich auf 5, maximal 6 Rasuren mit der Feather bei jeweils 2 Durchgängen und 24h Ruhezeit.

--
Rockwell 6S
ASP, GSB, Feather, rP
Mühle Silberspitz
Arko, Proraso, Speick, St. James of London, ToOBS, Geo F. Trumper, ...
Pitralon, Proraso, Speick, ToOBS, Truefitt & Hill, Captain's Choice, ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000980
21.11.2016, 13:18 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


knorki schrieb:

Zitat:
Feather nutze ich im 34c und 25c, für mich gibt es keine bessere Klinge (dunkler, dichter, starker Bart). Ausprobiert habe ich neben den Feather Personna rot, Astra und Derby. Diese waren jedoch in der Gründlichkeit und Haltbarkeit deutlich hinter den Feather.

Im Schnitt komme ich auf 5, maximal 6 Rasuren mit der Feather bei jeweils 2 Durchgängen und 24h Ruhezeit.

In der Gründlichkeit und Schärfe würde ich die LADAS ziehmlich nah der Feather Einordnen was die Haltbarkeit angeht bin ich noch am herausfinden rasiere mich später das 2 mal mit ihr aber mit jeweils 3 Durchgänge.



Beste Grüße
Camponé

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000981
10.12.2016, 16:10 Uhr
knorki
registriertes Mitglied


@Campone

Und, was hat der "Langzeittest" ergeben? :-)

--
Rockwell 6S
ASP, GSB, Feather, rP
Mühle Silberspitz
Arko, Proraso, Speick, St. James of London, ToOBS, Geo F. Trumper, ...
Pitralon, Proraso, Speick, ToOBS, Truefitt & Hill, Captain's Choice, ...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000982
10.12.2016, 17:22 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


@ knorki
Der "Langzeittest" sieht bei mir so aus das ich 4 sehr gute und die 5 war eine gute Rasur und mehr als 5 Rasuren mache ich eh mit keiner Klinge in der Regel immer nur 4 und dann kommt die weg sprich 4 Rasuren mit je 3 Durchgänge.
Was die Hobelanpassung angeht hat sie sich auch sehr gut gezeigt sie funktioniert bei mir in alle meine Hobel.

Sie hat definitiv ein festen Platz in meiner Rotation mit meinen anderen Klingen die bei mir zu lesen sind.


Beste Grüße
Camponé

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000983
10.12.2016, 23:47 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Vier bis fünf Rasuren sind m. E. nur die Hälfte von dem, was mit der Feather ohne spürbare Abstriche in der Sanftheit oder Gründlichkeit machbar ist. Mein persönlicher Rekord liegt bei 14 Rasuren mit einer Feather in einem R89, jeden zweiten Tag im Einsatz, für jeweils zwei Durchgänge (m + g). Danach ließ die Klinge etwas nach und wurde subito ausgetauscht. Wenn eine ebenso teure wie scharfe Japanerin schon nach wenigen Rasuren verschlissen wäre, würde ich mir lieber eine ebenfalls recht scharfe, aber billigere Russin suchen.

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000984
11.12.2016, 00:19 Uhr
peter-k
registriertes Mitglied


Hallo Captain Greybeard,

mir ist die Feather ganz recht. Sie ist angenehm und hält länger als die anderen Klingen, jedenfalls im Pilsrasierer.

Gruß
Peter
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000985
11.12.2016, 05:21 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


@ Captain
Ich rede auch von der hübschen russin Miss LADAS und nicht von der Japanischen Meisterin Feather

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000986
11.12.2016, 23:07 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Campone schrieb:

Zitat:
@ Captain
Ich rede auch von der hübschen russin Miss LADAS und nicht von der Japanischen Meisterin Feather

Verzeihung, dann habe ich mich bestimmt im Thread geirrt. Ich dachte, hier ginge es um die Feather-Klinge.

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000987
11.12.2016, 23:29 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


@ Captain Greybeard

Du bist im richtigen Thread nur wollte jemand ein Vergleich zwischen der LADAS und Feather.

Klar ist und bleibt die Feather die schärfste.
Ich finde die LADAS ist nicht ganz so scharf wie die Feather aber dafür ist sie etwas sanfter und verzeiht paar Fehler wobei die Feather eiskalt und scharf ist wie ein Samurai.
Für mich ist deshalb die LADAS besser geeignet als altagsklinge die Feather ist halt was besonderes.

Jeder empfindet es anders und natürlich gibt es viele die sich jeden Tag mit einer Feather Rasieren


Beste Grüße
Camponé

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000988
11.12.2016, 23:45 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Campone schrieb:

Zitat:
Ich finde die LADAS ist nicht ganz so scharf wie die Feather aber dafür ist sie etwas sanfter und verzeiht paar Fehler wobei die Feather eiskalt und scharf ist wie ein Samurai.
Für mich ist deshalb die LADAS besser geeignet als altagsklinge die Feather ist halt was besonderes.

Ja, das verstehe ich. Ich empfinde z. B. im Mühle R89 die ASP als eine ideale Klinge, sehr sanft, dennoch scharf, allerdings nicht so standfest wie die Feather, was aber nichts ausmacht, weil die ASP nur etwa ein Viertel der Feather kostet. Somit ist die ASP eine hervorragende Alltagsklinge, bei mir allerdings nur im R89. Im R41 und im Baili ziehe ich dagegen die Feather bei weitem der ASP und auch ansonsten jeder anderen von mir bislang getesteten Klinge vor.

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000989
11.12.2016, 23:50 Uhr
Newline
registriertes Mitglied


Im R89/EJ-Kopf hält bei mir die Feather ohne Probleme 10 Rasuren durch, jeweils m/q/g. Der R41 wird seinem Ruf als "Klingenfresser" gerecht, maximal sieben Rasuren, wobei die letzte schon unangenehm war.
Im Fatip OC mag ich die Feather gar nicht, habe es diese Woche noch einmal probiert.

--
Guat goahn!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000990
12.12.2016, 08:10 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


@Captain Greybeard


Moin Moin
1/3 kommt eher hin die ASP kostet 10-12 Euronen die Feather 30-35 für die selbe Stückzahl. Da die Feather wie du sagst 10 Rasuren hinbekommt und die ASP 5-6 kostet die Feather sogesehen nur das doppelte was für so eine Klinge ein super preis ist eigentlich.

Bin ich froh das es sooo viele verschieden und auch gute klingen gibt so kann man halt immer wechseln klar hat man dann wie in meinem Fall eine klingensammlubg von insgesamt 1400 klingen aber ich bin ja nicht alleine mit dem Problem

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000991
12.12.2016, 09:12 Uhr
Einar
registriertes Mitglied


Campone schrieb:

Zitat:
@Captain Greybeard


Moin Moin
1/3 kommt eher hin die ASP kostet 10-12 Euronen die Feather 30-35 für die selbe Stückzahl. Da die Feather wie du sagst 10 Rasuren hinbekommt und die ASP 5-6 kostet die Feather sogesehen nur das doppelte was für so eine Klinge ein super preis ist eigentlich.

Bin ich froh das es sooo viele verschieden und auch gute klingen gibt so kann man halt immer wechseln klar hat man dann wie in meinem Fall eine klingensammlubg von insgesamt 1400 klingen aber ich bin ja nicht alleine mit dem Problem

Die Gleichung geht nicht unbedingt auf, da es höchst unterschiedlich ist, wie viele Rasuren jemand aus einer Feather heraus quetscht.

Im übrigen ist die Schärfe der Feather kein Alleinstellungs- Merkmal, es gibt eine Reihe von Klingen, die fast ebenso scharf sind, z.B. Gillette Stainless, Ladas, Kai, und auch die leider nicht mehr hergestellte Rotbart extra dünn, von denen ich aber noch einen beruhigenden Vorrat habe.
Außerdem pendelt sich die Schärfe der Feather bei mir schon nach einer bis zwei Rasuren auf ein Normal Niveau ein, das durchaus mit anderen Klingen vergleichbar ist.

Was die 1400 Klingen Sammlung betrifft, da würde ich schon leicht unruhig und dringend nach ordern.

--
Gruß Einar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000992
12.12.2016, 09:47 Uhr
Hobel Stef
registriertes Mitglied


Ich kann mich meinem Vorredner Einar hier nur anschliessen:

Die Feather ist bei mir nur bei den ersten 2-3 Rasuren die schärfste Klinge, wobei aber hier auch andere Klingen eine idente Schärfe erreichen wie etwa Kai und Polsilver.

Nach besagten 2-3 Rasuren ist Sie immer noch sehr scharf, aber da könnte Ich zumindest für mein Empfinden 4-5 Klingen aufzählen die dann mindestens genauso scharf sind wie Ladas, diverse Gilette (Nacet, Stainless)oder die Treet Falcon.

--
Theoretisch kann Ich praktisch alles.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000993
12.12.2016, 10:17 Uhr
madeinsolingen
registriertes Mitglied


Bagpipe schrieb:

Zitat:
ich kaufe die Feather in einem Dortmunder Geschäft.

Bei wem denn? Die Klinge?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000994
13.12.2016, 06:45 Uhr
Bagpipe
registriertes Mitglied


Genau dort.
Komme dort gut klar, sehr freundlich und hilfsbereit. Wie lang die Klinge durchhält ist mir egal. Wenn Sie mir zu stumpf ist wird gewechselt.

--
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Winston Churchill 1874-1965
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000995
13.12.2016, 07:00 Uhr
madeinsolingen
registriertes Mitglied


Interessant, wusste gar nicht, dass der noch Rasierutensilien führt. Ist lange her, dass ich mal da war. Da nahm er für den 10er Pack Merkur-Klingen nur 2,50 Euro.

Was möchte er für einen Packen Feather?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000996
13.12.2016, 07:35 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


@ Einar

Bei 1400 klingen mach ich mir jetzt absolut kein Kopf die reichen für mehr als 20 Jahre. Unruhig muss ich noch nicht werden

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000997
13.12.2016, 08:42 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Campone schrieb:

Zitat:
1/3 kommt eher hin die ASP kostet 10-12 Euronen die Feather 30-35 für die selbe Stückzahl.

Ich bekomme die ASP für umgerechnet 7-7,50 €/100 Stck, die Feather für 30 €/100 Stck.

Sicherlich ist die ASP die Klinge mit dem besseren Preis pro Rasur, aber die Feather ist z. B. die einzige, die ich im R41 als erträglich empfinde - gerade bei diesem m. E. sehr aggressiven Hobel verzichte ich auf Klingen-Experimente zulasten meiner heilen Haut. Im R89 tut's die ASP dagegen sehr gut und wird deshalb bevorzugt dort eingesetzt.

1.400 Klingen habe ich nicht im Depot, mir reichen ca. 250, davon je etwa 100 ASP und Feather, der Rest Wilkinson, Shark SC und diverse Einzelexemplare von Klingensorten, die ich alle irgendwann noch einmal testen möchte, wenn ich Zeit und Muße habe.

--
Rhinelander - There can be only one!

Diese Nachricht wurde am 13.12.2016 um 08:42 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000998
13.12.2016, 08:54 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


@ Captain Greybeard

Ja die ASP bekomme ich auch für 6,50€ 100 Stück aber Selbstabholer kein Versand.
Als Beispiel hab ich aber eine Bezugsquelle genannt wo jeder die ASP für 10-12 Euro bekommen kann.

Von der ASP hab ich auch am meisten an klingen vorrätig weil es für mich die perfekte Klinge ist schön scharf und sanft zugleich und sie funktioniert bei mir in jedem Hobel super

--
Merkur 34G und 34C, EJ Kelvin, ISANA Butterfly
ASP, VOSKHOD, LADAS, RAPIRA PL, Derby Premium, BIC CP
TOBS (Sandelholz,COCOS), Proraso RS(grün)(rot), Proraso RC(grün)(rot)(blau), Tabac Original RC, Figaro Mandel RS, Arko ICE Mint RC
Stirling Kong, Omega 49,
Old Spice Original, Pinaud Clubman, Davidoff Zino, Joop Homme, Valentino Uomo INTENSE
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000999
13.12.2016, 09:37 Uhr
peter-k
registriertes Mitglied


Hallo,

leider macht die Klinge samstags um 13 Uhr zu. Nach anderthalb Stunden im Stau hinter Köln konnte ich zuletzt leider nur die Auslagen der Klinge bewundern. Da lagen gebrauchte Rasiermesser (oder nur eins) und z.B. normale Messerklingen (nicht Rasier-) für Selbstzusammenbauer.

Aber die Gegend war lustig, mit Dortmundfahnen an den Häusern. Und der Hubertusgrill schräg gegenüber (der zweite Vorwand für den Dortmundtrip) hat mir gut gefallen.

Gruß
Peter
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 37 ] [ 38 ] [ 39 ] -40- [ 41 ] [ 42 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)