NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Amerikanische Rasierseifen und Rasierpinsel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-
Diskussionsnachricht 000050
21.02.2017, 21:04 Uhr
oldfashioned
registriertes Mitglied


Schade, dass einige Seifen nicht nach Deinem Geschmack sind.
Aber das geht mir auch so, wenn der Duft nicht passt, dann kann die Seife noch so gut schäumen, das nützt dann auch nichts.

--
Feather AS-D2, G&F Timor Vintage CC, iKon B1/X3/102, Merkur 39c/510, Mühle R55SR/R95, Parker Variant, Pils 101 NE, RazoRock Wunderbar, Rockwell 6C/6S rhodiert

Eddison Stainless, Feather Hi-Stainless Platinum, Personna Platinum
Zenith 506 Manchurian bevorzugt italienische Rasierseife/-creme
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
21.02.2017, 22:38 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Ja, das stimmt. Man würde die Seife nur wegen den Eigenschaften dann nicht oft genug benutzen. Jede Nase empfindet Düfte anders, da kann man leider nicht wissen ob es einem zusagt oder nicht.
Ich bin froh mir gleich mehrere bestellt zu haben, so war die "Enttäuschung" zu verkraften Gibt noch genug Seifen die ich haben möchte...

Diese Nachricht wurde am 21.02.2017 um 22:39 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000052
22.02.2017, 07:58 Uhr
The_Fear
registriertes Mitglied


Gestern ist nun auch meine Bestellung von Maggard eingetroffen.
Bestellt hatte ich folgeneds...

- Maggard Razors 26mm Synthetic Shaving Brush, Granite Handle
- Maggard Razors 22mm Synthetic Shaving Brush Knot
- WSP Rustic Shaving Soap, Barbershop

Leider wurde anstatt der WSP Barbershop die Stirling Barbershop eingepackt.
Was heisst leider...
Hab kurzerhand eine Email an Maggard geschrieben, dass sie wohl die falsche Seife eingepackt haben.
Nach nicht mal 3 Minuten kam eine Antwort zurück. Es tue ihnen sehr sehr Leid! Ich soll die Stirling behalten, und die WSP geht augenblicklich erneut an mich raus!
Das nenn ich mal schnell und kundenfreundlich!

Am Abend hab ich dann gleich mal die Stirling Barbershop rangenommen.
Eine tolle Seife! Mehr brauch ich da fast nicht mehr sagen.

Ebenfalls hab ich gleich den 26mm Puschel benutzt!
Was ein Ding...da wirkt mein 23mm Mühle STF wie Spielzeug dagegen.

Ein toller Pinsel. Macht Schaum ohne Ende!

Auf die WSP Barbershop muss ich nun noch ne Weile warten. Aber macht ja nix...

Gruß Fear

--
Ganz egal, ob ich Blut schwitz, bittere Tränen wein.
Alles erträglich, es muss nur immer Musik da sein.

Diese Nachricht wurde am 22.02.2017 um 07:58 Uhr von The_Fear editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000053
22.02.2017, 09:34 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Maggard ist wirklich sehr kundenfreundlich! Für Bewertungen bekommt man Einkaufsgutscheine, die Lieferung dauerte bei mir bisher nur 11-14 Tage (Wochenende mitgerechnet, also keine Werktage) und sehr kulant sind sie auch noch
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000054
22.02.2017, 12:59 Uhr
The_Fear
registriertes Mitglied


Lieferung dauerte bei mir auch so um den Dreh rum.

--
Ganz egal, ob ich Blut schwitz, bittere Tränen wein.
Alles erträglich, es muss nur immer Musik da sein.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000055
30.04.2017, 09:39 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Kurzes Update zu meiner Lieferung vor einigen Monaten:

Ich bin mit den Rasierpinseln von Maggard immer noch sehr zufrieden. Der 24mm Plissoft und 22mm Zweiband sind einfach nur spitze.
Auch die Rasierseifen von Maggard haben es mir sehr angetan, aktuell habe ich die "Green Apple" (Produktion eingestellt) und "Mango Sage Tea".
Ich werde noch die "Limes & Bergamot" und "Orange Menthol" in den nächsten Monaten testen. Bericht landet dann ebenfalls hier.


Von einem Freund habe ich nun weitere Rasierseifen von Dr. Jon bekommen.

- Classic: Laut Beschreibung ein Barbershop-Duft, riecht holzig mit einer Lavendel Note. Gefällt mir sehr gut.
Leider kein Vergleich möglich, weil ich vorher noch keinen solchen Duft hatte. Die wollte ich eigentlich erst in Zukunft abarbeiten

- Hydra: Ein frischer, zitrischer Duft. Super für den Sommer, gibt es auch als "Arctic Hydra" mit Menthol. Sehr empfehlenswert!

- Black Label: Ein schwerer Duft. Gefällt mir ebenfalls sehr gut, kommt bei mir aber eher an kalten Tagen zum Einsatz.
Hier mal die Duftnoten; Tabak, Eichenmoos, Lavendel, Erdbeere, Bergamotte und Veilchen.
Tabak und Eichenmoos stehen im Vordergrund, die anderen Noten machen den Duft komplex und runden ihn super ab.

- Savannah Sunrise: Eigentlich stehe ich nicht auf fruchtige Rasierseifen, aber diese hat es mir angetan.
Der Pfirsich-Duft steht im Vordergrund, aber ohne zu aufdringlich oder einfach zu wirken.

Generell kann ich die Rasierseifen von Dr. Jon nur weiterempfehlen.
Die Eigenschaften sind wirklich klasse und die Inhaltsstoffe tun meiner trockenen Haut immer wieder gut.
Am meisten von allen gefällt mir immer noch die "1803", die habe ich mir inzwischen sogar als großen Tiegel besorgt!

Die 2oz-Dosen (50-60g) sind super wenn man nicht große Mengen kaufen möchte, außerdem kosten sie genau halb so viel wie die 4oz-Dosen.
So eine Auswahl würde ich mir zB. bei Stirling wünschen.
Da komme ich nicht dazu mir weitere zu kaufen, weil man für 12-13€ gleich 150g bekommt und sie eine riesen Auswahl haben.
Ist zwar gut für den Geldbeutel, aber nicht für mein Verlangen

Diese Nachricht wurde am 30.04.2017 um 09:43 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000056
30.04.2017, 10:10 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Rinox schrieb:

Zitat:
Die 2oz-Dosen (50-60g) sind super wenn man nicht große Mengen kaufen möchte, außerdem kosten sie genau halb so viel wie die 4oz-Dosen.
So eine Auswahl würde ich mir zB. bei Stirling wünschen.

Stirling hat wunderbare Probe Größen, allerdings nur auf deren eigen Homepage. Die haben echt die perfekte Größe zum testen!

Wie kann man sich Mango Sage Tea vorstellen?

--
Feather AS-D2; ATT Calypso
KAI; Astra SP; Derby Premium; Voskhod
Stirling Kong; Stirling Big Brudder; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck; Speick Active
Speick; Thayers Witchhazel; Bulldog
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000057
30.04.2017, 10:41 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Das stimmt, auch Soap Commander und viele andere Hersteller bieten auf deren Homepage kleinere Größen an.
Direkt bei Stirling zu bestellen wäre mir allerdings wegen der Versandkosten zu teuer.

Die Mango Sage Tea riecht auf jeden Fall deutlich nach Mango, der Salbei macht es weniger süß und etwas frisch.
An sich kann man aber nur den angenehmen Mango-Duft warnehmen.
Ich stehe zB. total auf Mangos und würde mir den Duft viel süßer wünschen.

Jetzt fällt mir gerade ein das ich seit ca. einer Woche die Soap Commander "Courage" habe, konnte sie aber bisher noch nicht testen.
Ein sehr lieblicher und frischer Duft, erinnert mich an das Lacoste Red EdT.

Diese Nachricht wurde am 30.04.2017 um 10:41 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000058
30.04.2017, 11:03 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Ein dominanter Mango Duft? Och mensch, jetzt muss ich mich wieder zurückhalten -_-

--
Feather AS-D2; ATT Calypso
KAI; Astra SP; Derby Premium; Voskhod
Stirling Kong; Stirling Big Brudder; Mühle STF XL
Stirling; Esbjerg; Norbeck; Speick Active
Speick; Thayers Witchhazel; Bulldog
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000059
16.05.2017, 08:17 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


@Shogun: Es wird langsam warm, jetzt wäre eine Mango Seife nicht verkehrt

Gestern mal wieder drei neue Seifen von Maggard bekommen, davon zwei von Caties Bubbles:

- Mile High Menthol: Eukalyptus, Menthol, Kampfer. Laut Beschreibung eine Seife im italienischen Stil, aber das kann ich nicht nachvollziehen.
Sie ist jetzt nicht wirklich sehr weich, ich würde sagen die Konsistenz ist wie bei den Seifen von Stirling.
Ich kann nur Menthol und Eukalyptus erschnüffeln, aber das richtig ordentlich!

- Roseé du Matin: Lemon, Lime. Laut Beschreibung ist es der Duft eines Lieblings-Softdrinks des Seifensieders.
Ich finde den Duft unglaublich lecker und süß. Heute damit die erste Rasur gehabt und ich bin begeistert.
Diese Seife ist sehr viel weicher wie die oben beschriebene. Sie ist beim Transport wohl etwas zu warm geworden, denn beim auspacken war es eine Seifen-Kugel in einer Dose.
Beim schütteln des Tiegels hat sie hörbar herumgewackelt.
Die Gleiteigenschaften und die Einweichwirkung waren überragend, anders kann man es nicht beschreiben.
Oberhalb meiner Lippe hat sie ganz leicht gebrannt, aber das könnte morgen schon wieder weg sein.
Meine Haut braucht immer etwas Zeit um sich an neue Seifen zu gewöhnen.

Caties Bubbles wird von einem Mann geführt, die Firma hat er nach seiner Tochter benannt.
Da die Seifen keinen Talg enthalten, musste ich sie unbedingt mal ausprobieren. (hatte ich schon vor einem halben Jahr vor)
Leider finde ich die Duftbeschreibungen und die Namen der Seifen katastrophal, das regt mich nicht zum Kauf an und erschwert es unnötig.
In amerikanischen Foren wurde schon mehrmals erwähnt das dieses Thema oft kritisiert wurde & die neuen Seifen sollen nun in Zukunft bessere Namen/Beschreibungen bekommen.

Fazit: Sehr empfehlenswert!

Diese Nachricht wurde am 16.05.2017 um 08:21 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000060
02.07.2017, 21:04 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Bei Maggard wird es in einigen Wochen neue synthetische Rasierpinsel geben, die mit den schwarz/weißen Fasern besteckt sind!
Die Griffe sollen etwas anders werden als bei der aktuellen Linie. Der günstige Preis bleibt uns erhalten

"We heard your feedback and have Maggard Brushes currently in manufacturing that will be using the new Black / white tip knots. They will have slightly different handles than our normal line, and will be available in 22, 24, and 30mm! Priced 11.95, 13.95, and 15.95, respectively. Mid-Late August anticipated release."

Davon wird sofort der 22mm gekauft, oder doch der 24mm?

Diese Nachricht wurde am 02.07.2017 um 21:07 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)