NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Ein Neuer muss her - aber welcher? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
19.03.2017, 06:58 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


Moin Männers,

ich habe vor mir, einen neuen RP anzuschaffen. Die u. a. 2 stehen zur Verfügung.

Aber welchen soll ich denn nun nehmen?

Vie-Long Silvertip Extra Soft Synthetic Shaving Brush 15214
www.giftsandcare.com/en/fibre-shaving-brushes/4086-vie-lo...

oder

SIMPSONS CHUBBY 2 Synthetic Badger
www.tonsus.com/rasur/rasierpinsel/simpsons-chubby-2-synth...

Herzlichen Dank

--
Merkur 34c + G&F 1351, Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L, Vie-Long Synthie
Tabac, Old spice
MT, Calani, Tabac RS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
19.03.2017, 10:22 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Für den Preis beider bekommt man ja einen ordentlichen Naturdachs.
Also am besten beide.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
19.03.2017, 10:25 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Hallo Kenshiro,

das ist eine schwierige Entscheidung!
Der Simpsons Synthetic Chubby 2 ist deutlich fester als zB. die synthetischen Pinsel von Mühle oder Plisson.
Daher würde ich ihn Backbone-Liebhabern empfehlen, oder Leuten die überwiegend Rasierseife benutzen & im Gesicht aufschäumen.
Der Vie-Long wird etwas weicher und weniger dicht gesteckt sein. Auf den ersten Blick scheint er die STF-Fasern zu haben.

Ich habe einen Synthetischen Plisson, Mühle STF und auch den Synthetic Chubby 2.
Am liebsten benutze ich den STF, weil hier die Dichte & Festigkeit gut kombiniert sind.

PS: Der Vie-Long ist ja momentan ausverkauft. Vielleicht findest du ja bei Mühle eine Alternative

--
Mühle R220/R41 Grande, Rockwell 2C White Chrome ASP, Kai Mühle, Maggard SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
19.03.2017, 11:13 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


Keine Frage, natürlich den SIMPSONS CHUBBY !

Ich habe den Mühle STF 23mm, und die 23mm sind gerade so die Untergrenze beim Knoten, weil er praktisch nicht aufpilzt, im Gegensatz zu einem Dachs.

Der SIMPSONS CHUBBY 2 dürfte einem 23mm Dachs entsprechen, ein schönes Gefühl im Gesicht.

--
Mühle R89, Timor 1350_K ASP, Feather Golddachs Silberspitz Bareuther C&E Nomad, Proraso weiß, Aramis AS* Hattric, Arko cool ASC EDT* Aramis, Knize, Acqua di Parma
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
19.03.2017, 11:44 Uhr
Newline
registriertes Mitglied


Ich habe einen Edwin Jagger STF 25mm, gleiche Fasern wie beim Mühle, und bin sehr zufrieden. Günstig in der Bucht geangelt.

--
Guat goahn!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
19.03.2017, 11:44 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Ich finde es immer wieder interessant, wie ein Rasierpinsel im Forum als "besser" gekennzeichnet wird, nur weil er einen größeren Knoten hat.
Dabei ist doch klar das es ganz alleine auf die Haarqualität und das Hautgefühl bzw. die Dichte/Festigkeit ankommt.

Die Größe ist reine Geschmackssache, deshalb habe ich sie auch nicht näher erwähnt!
Ich kann zB. mit einem Knotenmaß von 23mm nichts anfangen, 19-21mm finde ich ideal.

Das fehlende aufpilzen ist nur für diejenigen ein Problem, die vorher überwiegend Dachshaarpinsel benutzt haben.
Ich habe mit Schweineborsten angefangen und fand die synthetischen Pinsel einfach nur klasse, da sie sich ähnlich handhaben lassen.
Dachs gefällt mir gar nicht, deshalb habe ich nur einen - mein 23mm Shavemac wurde nach wenigen Tagen wieder verkauft, weil zu groß.
Mein Empfinden wäre mit Sicherheit anders, wenn ich immer Dachse mit großem Knotenmaß benutzt hätte.

Aber eines stimmt: Wer überwiegend Dachse hat, und einen synthetischen Pinsel in der selben(!) Größe möchte, sollte den Synthie eine Nummer größer wählen.
Den Rasureigenschaften tut es allerdings keinen Abbruch wenn er etwas kleiner ausfällt als gedacht.

Daher sollte man die Kaufberatung mMn auf die Rasureigenschaften beschränken.

PS: Der Synthetic Chubby 2 hat zwar einen größeren Knoten als mein 21mm STF, aber ist sehr viel fester & die Haarlänge ist deutlich kürzer.
Großer Knoten bedeutet in dem Fall nicht größerer Pinsel!

--
Mühle R220/R41 Grande, Rockwell 2C White Chrome ASP, Kai Mühle, Maggard SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
19.03.2017, 11:47 Uhr
napcap
registriertes Mitglied


Alternativ kannst du dir von Vie-Long auch den Epsilon Synth anschauen. Er entspricht im Ringmaß fast dem Chubby 2. Auch der Griff ist sehr ähnlich.
Über die Fasern kann ich leider nichts sagen. Von Epsilon habe ich einen Pferde-Pinsel und der Griff macht auf mich einen wirklich hochwertigen Eindruck.
Ich schleiche schon seit einiger Zeit um den Epsilon Synth rum, würde aber auch gerne mal einen hochwertigen Natur-Dachs probieren.....
Luxusprobleme....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
19.03.2017, 11:56 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Mir sagt der Chubby-Griff überhaupt nicht zu, er ist mir viel zu kurz und unergonomisch. Chubby 1 ging gar nicht, Chubby 2 aufgrund des größeren Durchmessers ging so na-ja.

Ich möchte keinen Chubby mehr haben, abgesehen vom unergonomischen Griff empfand ich die Chubbies von der dichten Besteckung her als zu viel des Guten. Extrem viel Backbone und sehr schlechter Durchfluß. Ein doch sehr spezieller Pinsel, den nicht jeder mag. Allerdings kenne ich den Chubby nur als Best Badger.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
20.03.2017, 03:47 Uhr
Kenshiro
registriertes Mitglied


Danke für die zahlreiche Antworten
Ich werde mir jetzt Gedanken machen, welcher es sein wird

--
Merkur 34c + G&F 1351, Feather AS-D2
Voskhod, Ladas
Mühle Silvertip Fibre L, Vie-Long Synthie
Tabac, Old spice
MT, Calani, Tabac RS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
20.03.2017, 15:50 Uhr
Janshave
registriertes Mitglied


Über die Synthetic Simpson liest man ja eher nur schlechtes zumindest überwiegend. Bei den Dachshaarpinseln sind sie ja immer mit vorne dabei aber Synthetic sollen nicht so der Renner sein von dem was ich so gelesen habe.

Schau dir mal die Pinsel an von Maggard die sind einfach spitze für das geld gibt es definitiv keinen besseren Pinsel.

Das ist ein 26mm für 17,50€ inkl. Versand
https://www.maggardrazors.com/product/maggard-razors-26mm...

Und das sind die 24mm für 14,50€ inkl. Versand
https://www.maggardrazors.com/product/maggard-razors-24mm...

Also ich hab einen 24mm und kann echt nur sagen die Pinsel sind echt klasse Verarbeitung ist top spitzen sind superweich, Backbone ist auch da also ich kann sie nur empfehlen.

--
Rockwell 6S Feather,Gillette 7 o'Clock,Derby Extra,Astra Superior Platinum
Mühle,Semogue,Shavemac SWK S-Scuttle
L&L Grooming,MWF,ADP Tabac,Proraso,Speick

Diese Nachricht wurde am 20.03.2017 um 16:00 Uhr von Janshave editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ sonstiges Rasierzubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)