NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Leichter SE-Hobel gesucht » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-
Diskussionsnachricht 000050
06.06.2017, 10:42 Uhr
sirtaifun
registriertes Mitglied


Das ist ja Wahnsinn! Nach einem Tag schon wieder Out of Stock
Bei der hohen Nachfrage sollten sie doch in der Lage sein mal ein paar auf Vorrat aus der CNC-Fräse zu jagen.

--
Gruß Daniel

iKon Griff + Acevivi (Zahnkamm-) Kopf, Merkur 37c, Merkur Futur Super-Max Blue Diamond Titanium, Dorco Prime Platinum, New Lord Platinum Class, Rapira Platinum Lux men-Ü Arko, Kappus, Proraso, Florena Viele
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
06.06.2017, 13:16 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Es gibt schlimmeres: Wolf Whiskers nimmt nur noch jeweils 10 Leute/Aufträge auf seine Liste. (erst ab August wieder möglich!)
Zuletzt gab es bei ihm fast 150 neue Aufträge in unter 15 Sekunden, daher gibt es jetzt nur noch einzelne Termine zum bestellen.

Wer so gefragte Produkte möchte, darf nicht mal eine Minute zu spät dran sein

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000052
06.06.2017, 16:47 Uhr
sirtaifun
registriertes Mitglied


Fällt das unter die Rubrik Kunde droht mit Auftrag?

--
Gruß Daniel

iKon Griff + Acevivi (Zahnkamm-) Kopf, Merkur 37c, Merkur Futur Super-Max Blue Diamond Titanium, Dorco Prime Platinum, New Lord Platinum Class, Rapira Platinum Lux men-Ü Arko, Kappus, Proraso, Florena Viele

Diese Nachricht wurde am 06.06.2017 um 16:48 Uhr von sirtaifun editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000053
23.06.2017, 22:10 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


Ich habe einen Colonial General-Kopf (Alu) inkl. einiger Kai Captain Mild hier im MH ergattert und hatte damit vorhin meine erste SE-Rasur (Kopf+Bart). Bisher bin ich immer davon ausgegangen, SE-Klingen seien grundsätzlich eine Ecke schärfer als DEs, entsprechend vorsichtig habe ich den Rasierer an die Schläfe angesetzt... und bin direkt stecken geblieben. Im eigentlich nicht so widerspenstigen Kopfhaar. Habe direkt erstmal nachgeschaut ob man vielleicht eine Schutzfolie abziehen muss, zweite Klinge versucht, aber nein, es bleibt stumpf.

Ernsthaft, bis eine ASP auf das Niveau einer Captain Mild heruntergenudelt ist, müsste ich mir wahrscheinlich 8 mal den Kopf damit rasieren - üblicherweise wechsle ich schon nach 4-5 Rasuren die Klinge. Ich habe es dennoch weiter versucht und etwa nach 3/4 wieder zum Fasan mit ASP gegriffen.

Ähnliches Spiel dann beim Bart, die Klinge blieb ständig hängen und hat geziept.
Nun bin ich erstmal verunsichert ob der lächerlichen Schärfe dieser vielerorts so hoch gelobten Klinge. Wie sieht es denn bei Feather aus, sind deren SE-Klingen wirklich so viel schärfer als Kai?

Der General an sich gefällt mir recht gut, auch am Kopf findet sich der richtige Winkel ziemlich leicht, es fühlt sich kaum anders an als mit DE. Abgesehen davon, dass es die Klinge leider nicht bringt.

Diese Nachricht wurde am 23.06.2017 um 22:21 Uhr von sw_ editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000054
23.06.2017, 23:53 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Ich habe die Kai Titan Mild ebenfalls benutzt, aber nur gute Erfahrungen damit gemacht.
Die Klinge ist deutlich breiter und starrer, deshalb man muss die Haut wie bei einer Messer- oder Shavetterasur mit der Hand spannen.
Einfach drauf los rasieren hat sich bei mir auch unangenehm angefühlt und schnell ein ziepen verursacht.
Ansonsten könnte es sein das dir SE-Klingen einfach nicht liegen, das ist bei einem Freund von mir auch so gewesen.
Für ihn einfach kein gutes Rasurgefühl, egal wie schön der Hobel oder wie einfach der Winkel zu finden war.

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson

Diese Nachricht wurde am 23.06.2017 um 23:55 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000055
24.06.2017, 00:27 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


Rinox schrieb:

Zitat:
Die Klinge ist deutlich breiter und starrer, deshalb man muss die Haut wie bei einer Messer- oder Shavetterasur mit der Hand spannen.

Daran kann es nicht gelegen haben, die Kopfhaut ist auch so immer straff gespannt und durch die runde Form liegt die Klinge ähnlich einer Tangente am Kreis auch nicht zu einem größeren Teil an der Haut an als bei einem DE-Rasierer auch.

Diese Nachricht wurde am 24.06.2017 um 00:31 Uhr von sw_ editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000056
24.06.2017, 08:59 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Das stimmt natürlich. Ich rasiere mir auch den Kopf, hätte ich eigentlich wissen bzw. bedenken müssen
Vielleicht ist eine Feather wirklich die bessere Wahl für dich. Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück.
Ich kam zwar auf Anhieb gut damit zurecht, aber auf Dauer ist ein SE-Hobel nichts für mich.

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson

Diese Nachricht wurde am 24.06.2017 um 08:59 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)