NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Proraso » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
24.04.2017, 16:27 Uhr
speedfreakk
registriertes Mitglied


Habe mal eine Frage. Und zwar benutze ich alle Prorasoprodukte mit Hochgenuss. Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Rasierseife aus dem Tiegel schneller an gleitfähigkeit verliert und die Haut austrocknet als die Rasiercreme. Ist das möglich?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
26.04.2017, 22:44 Uhr
hansmaulwurf
registriertes Mitglied


Schreib doch mal bitte einen aussagekräftigen Betreff.

--
Proraso Preshave
Speick Men RC
Gilette Fusion Proglide inkl. Blademaster
Speick Men AS Balsam Sensitive
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
27.04.2017, 04:54 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Bin Selbst nach jahrzehnte-langer "Palmolive - Dauernutzung" seit Längerem "Proraso" - Nutzer - und zumindest bei mir "verflüchtigt" sich das Gleitverhalten der verschiedenen Aufschäummittel nicht und trocknet auch meine leicht trockene Gesichtshaut im Bartbereich nicht unnötig aus .

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
27.04.2017, 10:00 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


speedfreakk schrieb:

Zitat:
Habe mal eine Frage. Und zwar benutze ich alle Prorasoprodukte mit Hochgenuss. Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Rasierseife aus dem Tiegel schneller an gleitfähigkeit verliert und die Haut austrocknet als die Rasiercreme. Ist das möglich?

Hoffe nicht, dass die RS (welche Proraso-Sorte?) genauso aussieht wie
die von Dir neulich beschriebene Valobra.
Wäre vielleicht eine Erklärungsmöglichkeit.

Diese Nachricht wurde am 27.04.2017 um 10:01 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
27.04.2017, 10:30 Uhr
speedfreakk
registriertes Mitglied


Nein Artikel bezieht sich auf ganz frische Produkte jeweils.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
27.04.2017, 13:30 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Könnte vielleicht an den RS-Tiegel von Proraso liegen. Ganz frisch ist die Aufnahmefläche noch groß, da nimmt man immer genug Seife auf.
Wenn der Inhalt und die Fläche kleiner werden ist vielleicht zu wenig Seife im Pinsel, darunter leidet dann die Gleitfähigkeit.
Habe mal irgendwo gelesen das es sich lohnt die Proraso RS in einen größeren Tiegel umzufüllen.
Ich habe damit keine eigenen Erfahrungen machen können, weil ich nur die RCs von Proraso benutze.

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson

Diese Nachricht wurde am 27.04.2017 um 13:31 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
27.04.2017, 14:09 Uhr
speedfreakk
registriertes Mitglied


Also den Tiegel den ich benutzt habe war voll und brandneu. Daran kann es nicht liegen. Aber ich werde in Zukunft auch einfach bei den Rasiercremes bleiben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
01.05.2017, 15:37 Uhr
OldSalt
registriertes Mitglied


speedfreakk schrieb:

Zitat:
Also den Tiegel den ich benutzt habe war voll und brandneu. Daran kann es nicht liegen. Aber ich werde in Zukunft auch einfach bei den Rasiercremes bleiben.

Nach meiner Erfahrung trocknen RS immer eher die Haut aus als RC, bzw. pflegen RS eben nicht so gut wie RC.

Wenn meine Seife alle ist, kommen nur noch Tuben in den Alibert.

--
Menthol makes my world go 'round.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
01.05.2017, 18:35 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Das werde ich bei Proraso auch so halten.

--
G + F Timor CC mit Maggard MR11-Griff, Merkur 33c, Rockwell 6 S, Edwin Jagger DE 89BL | ASP | Mühle STF 21 mm, Maggard Razors 22mm Synthetic Shaving Brush, Black Handle | Tabac Original RS, Mitchell's Wool Fat, Speick Men RC | Tüff rot, Old Spice, Proraso rot + grün, Alt-Innsbruck
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
14.05.2017, 13:06 Uhr
speedfreakk
registriertes Mitglied


Also wir haben jetzt nochmal den Test gemacht, zwei Kumpels und ich. Und wir sind zu dem eindeutigen Ergebnisse gekommen, Dass die Seife im Tiegel die Hat mehr austrocknet, als die Rasiercreme. War also keine Einbildung. Mir kommt das ganz gelegen, da ich die Creme schon in medinem Becherle aufrüren kann. Bei der Seife gibts immer sauerei, weil man mit dem Pinsel immer wieder rauskommt beim aufrüren und alles vollschmiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
18.05.2017, 13:29 Uhr
boston
registriertes Mitglied


Bringe mir immer aus Italien einen Vorrat an Proraso Produkten mit. In den letzten Jahren wird in den Supermärkten nur noch die Proraso grün im Plastiktiegel angeboten. Anfänglich geht das Aufschäumen noch sehr gut, aber nach einigem Gebrauch ist wohl die Aufnahmefläche zu klein um noch einen guten Schaum zu machen, auch bin ich mißtrauisch gegenüber dem scharfen Rand des Tiegels was meinen Rasierpinsel betrift. Seitdem ich die Seife sofort in einen deutlich größeren Porzelantiegel umfülle, eine Teetasse o.ä. geht auch gut, habe ich immer einen üppigen und konsistenten Schaum bis zum letzten Rest.

Gruß Boston

--
Mühle SF, Plisson Dachs
Proraso grün, Palmolive RS, Palmolive RC
Proraso, Brut classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
10.06.2017, 11:03 Uhr
peter-k
registriertes Mitglied


Hallo,

so, nun auch mein Senf dazu. Meine erste grüne Tube ist leer.

Ja, die Seife ist deutlich trockener. Andererseits finde ich den Tiegel angenehmer als die Tube (weniger Matscherei). Die Seife kühlt nicht so stark und riecht auch nicht nach Hustenbonbon.

Bei der Tube hatte ich nie den Wunsch nach Rasierwasser, heute spannt die Haut etwas.

Gruß
Peter

Diese Nachricht wurde am 10.06.2017 um 11:03 Uhr von peter-k editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)