NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Rasiermesser nicht scharf? Anfänger brauch hilfe » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
02.06.2017, 00:49 Uhr
Timo92
registriertes Mitglied


Hallo Freunde der Nassrasur,

Bin neu hier im forum und auch noch ein Anfänger mit dem Messer. Nach dem ich mich im Dezember im Internet und bei Arbeitskollegen darüber informiert habe wie ich mich mit einem rasiermesser rasiere und damit umgehe, habe ich mir ein sagen wir mal gutes rasiermesser gekauft. Leider war dieses nicht wirklich scharf genug zur Rasur. Hab es dann zurückgeschickt und geschärft wieder bekommen. Jetzt rasiert es, jedoch bei weitem nicht so gut wie eine Astra Klinge in meinem 10 Euro Messer. Hab mir jetzt noch eines von a.p. Donovan dazu gekauft um einen Vergleich zu haben. Auch diesss war nicht so scharf. Nun zieh ich in Betracht, dass es an meiner Technik liegt. Hab zum Beispiel während der Rasur die Klinge unter warmen Wasser abgewaschen und dann die Rasur fortgesetzt. Mitlerweile hab ich gehört, dass eigendlich nur kaltes Wasser an das Messer soll. Hab auch schonmal den Fehler gemacht das Messer abgeledert zu haben, danach an einer Stelle getestet und 30 min danach wieder abgeledert. Hab ich mein Messer damit kaputt gemacht? Bin Anfänger und auf eure Hilfe angewiesen.

Mein Equipment:
-wacker jungmeister
-a.p. Donovan solide

1x rindleder hänge Riemen
1x juchten spannriemen
1x der Riemen der bei dem donovan dabei war

Und wie erkenne ich ob das Messer kaputt ist ?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
02.06.2017, 02:54 Uhr
aleister
registriertes Mitglied


Mehr lesen zum Thema.Das Wacker schärfen lassen , hier im Forum.
Das Donovan zurück schicken,wieder verkaufen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
02.06.2017, 07:13 Uhr
Timo92
registriertes Mitglied


Ich kann leider kein Messer schärfen. Wo kann ich das machen lassen ?kann es sein dass ich damit den Grat kaputt gemacht habe ? Hab jetzt auf Empfehlung von so einem Messer Schleif mobil aus Solingen, welches immer bei mir in der Stadt ist so hausgemachte Paste auf meinen 2 guten Riemen. Ist das schlimm? Der hat übrigends
Gemeint dass ich mit Druck abledern soll. Seitdem mach ich das so. Was ist nun richtig ?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
02.06.2017, 10:01 Uhr
aleister
registriertes Mitglied


Das Wacker hier im Forum schärfen lassen.Einfach einen Thread aufmachen und fragen !Gibt hier auch einen Schärf Thread,finde ich nicht.
Wenn das Messer geschärft kommt,gleich ausprobieren.Nicht ledern!!
Das hier alles durchlesen!

forum.nassrasur.com/board.php?boardid=15


www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic


gut-rasiert > Das Werkzeug > Das Messer > Messer allgemein

Dort gibt es eine gute Anleitung zum Rasiermesser !

Diese Nachricht wurde am 02.06.2017 um 10:05 Uhr von aleister editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
02.06.2017, 15:36 Uhr
ohnehaar
registriertes Mitglied


Anfrage zum Schärfen hier einstellen:
forum.NassRasur.com/showtopic.php?threadid=8130&threa...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
11.06.2017, 14:19 Uhr
legobasher
registriertes Mitglied


Nimm dir vor allen Dingen das hier mal vor: forum.NassRasur.com/showtopic.php?threadid=18666&thre...

Pasten für das alltägliche Ledern ist nicht zu empfehlen, da der Lederriemen "out of the box" seinen Zweck erfüllt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
11.06.2017, 16:24 Uhr
Messerhobler
registriertes Mitglied


Timo92 schrieb:

Zitat:
Hallo Freunde der Nassrasur,

Bin neu hier im forum und auch noch ein Anfänger mit dem Messer. Nach dem ich mich im Dezember im Internet und bei Arbeitskollegen darüber informiert habe wie ich mich mit einem rasiermesser rasiere und damit umgehe, habe ich mir ein sagen wir mal gutes rasiermesser gekauft. Leider war dieses nicht wirklich scharf genug zur Rasur. Hab es dann zurückgeschickt und geschärft wieder bekommen. Jetzt rasiert es, jedoch bei weitem nicht so gut wie eine Astra Klinge in meinem 10 Euro Messer. Hab mir jetzt noch eines von a.p. Donovan dazu gekauft um einen Vergleich zu haben. Auch diesss war nicht so scharf. Nun zieh ich in Betracht, dass es an meiner Technik liegt. Hab zum Beispiel während der Rasur die Klinge unter warmen Wasser abgewaschen und dann die Rasur fortgesetzt. Mitlerweile hab ich gehört, dass eigendlich nur kaltes Wasser an das Messer soll. Hab auch schonmal den Fehler gemacht das Messer abgeledert zu haben, danach an einer Stelle getestet und 30 min danach wieder abgeledert. Hab ich mein Messer damit kaputt gemacht? Bin Anfänger und auf eure Hilfe angewiesen.

Mein Equipment:
-wacker jungmeister
-a.p. Donovan solide

1x rindleder hänge Riemen
1x juchten spannriemen
1x der Riemen der bei dem donovan dabei war

Und wie erkenne ich ob das Messer kaputt ist ?

ich glaube, es braucht sehr viel Erfahrung, um ein Messer je so scharf zu bekommen und zu halten wie eine Rasierklinge. Ich glaube, dass das unmöglich ist und ich rasiere mich schon sehr lange mit dem Messer. Es ist einfach ein Gerät aus einer anderen Zeit. Seit ich die modernen Sicherheitsrasierer entdeckt habe, bleiben meine Messer liegen. Vielleicht verkaufe ich einen Teil demnächst.

nimm nur den hängeriemen und verwende den richtig u das jumeister messer, das restliche kannst du auch verkaufen. das taugt für deine zwecke nichts.

--
Gut rasiert in den Tag starten!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
11.06.2017, 16:25 Uhr
Messerhobler
registriertes Mitglied


kaputt gemacht hast du durchs falsche ledern dein messer nicht und es ist auch blödsinn, dass an ein messer nur kaltes wasser dürfe

--
Gut rasiert in den Tag starten!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
11.06.2017, 16:27 Uhr
Messerhobler
registriertes Mitglied


mit viel druck abledern ist so falsch wie ganz ohne druck. und lass ja kein schärfe mobil an dein messer gebe es an einen friseur, der sich auskennt

--
Gut rasiert in den Tag starten!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
11.06.2017, 21:55 Uhr
kynikos
registriertes Mitglied


Seit ich meine Messer nach dem Schärfen auf dem BBB über einen mit Filz überzogenen und mit Diamantspray behandelten Stoßriemen ziehe (ca. 10 bis 15 x pro Seite) haben sie eine Schärfe, die den Vergleich mit einer guten Rasierklinge nicht zu scheuen braucht. Der Haartest fällt geradezu bombastisch aus, dennoch ist die Schärfe nicht aggressiv und die Rasuren fallen überaus gründlich und sehr sanft aus. Ich weiß, dass der Einsatz von Diamantsprays (und Pasten) sehr kontrovers diskutiert wird, ich habe jedoch nur beste Erfahrungen damit gemacht.

--
Dubl Duck Goldedge 8/8, Horstator 7/8 Wilkinson Borste, Al Quq (jemenitischer Rosshaarpinsel) Tabac Original, WS Cedernholz, Kent
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
12.06.2017, 19:02 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Messerhobler schrieb:

Zitat:
...gebe es an einen friseur, der sich auskennt

Ich glaube, die sind schon alle in Rente.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
13.06.2017, 13:05 Uhr
Messerhobler
registriertes Mitglied


Bei mir gibt es einen, der damit wieder angefangen hat u auch Kurse anbietet. Ich glaube, das ist ein neuer "Trend".

--
Gut rasiert in den Tag starten!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
13.06.2017, 16:16 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Jaja, dann werden mal wieder Luftballons rasiert
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
13.06.2017, 21:22 Uhr
kynikos
registriertes Mitglied


Hab ich als Junge noch gemacht. Im Laden meines Vaters, der Friseur und Barbier in Berlin war. Hat Riesenspaß gemacht, wenn die Dinger bei der kleinsten Unachtsamkeit geplatzt sind und den Schaum geradezu explosionsartig verteilt haben....

--
Dubl Duck Goldedge 8/8, Horstator 7/8 Wilkinson Borste, Al Quq (jemenitischer Rosshaarpinsel) Tabac Original, WS Cedernholz, Kent
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasiermesser und Zubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)