NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Somersets be dm » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
18.06.2017, 12:40 Uhr
tas
registriertes Mitglied


dm bietet vier Rasieröle, eins davon für die Damen, und das durchsichtige Rasiergel. Die Öle kosten 4,95 pro 15ml und drei Tropfen pro Rasur sollen damit 90 Rasuren ergeben. Das Rasiergel kostet 5,95 und enthält 200ml, wenn ich mich nicht irre. Werde heute das Rasieröl probieren, als Preshave.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
18.06.2017, 17:58 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Ich habe vor einigen Wochen das Somersets Original Rasieröl gekauft und bereits getestet.
Es ist mein erstes Preshave-Öl gewesen, bis dahin hatte ich immer Proraso benutzt.

Mir hat es überhaupt nicht zugesagt: der Geruch ist mir zu streng und das lästige abwaschen der Hände hat mich gestört.
Das ganze Öl möchte ich mir dann auch nicht ins Handtuch schmieren.

Von der Wirkung her fand ich es gut, aber die Preshaves von Proraso sind mMn schon perfekt. Etwas besseres suche ich nicht mehr

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
18.06.2017, 18:08 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Ich glaube, das Rasieröl von Somersets ist sicherlich genau das Richtige für Menthol-Junkies. Da ist nämlich eine ordentliche Portion Menthol drin. Das optimale Preshave-Öl für den Morgen nach einer heißen Sommernacht
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
18.06.2017, 22:19 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Rinox schrieb:

Zitat:
Ich habe vor einigen Wochen das Somersets Original Rasieröl gekauft und bereits getestet.
Es ist mein erstes Preshave-Öl gewesen, bis dahin hatte ich immer Proraso benutzt.

Mir hat es überhaupt nicht zugesagt: der Geruch ist mir zu streng und das lästige abwaschen der Hände hat mich gestört.
Das ganze Öl möchte ich mir dann auch nicht ins Handtuch schmieren.

Von der Wirkung her fand ich es gut, aber die Preshaves von Proraso sind mMn schon perfekt. Etwas besseres suche ich nicht mehr

Ich habe gerade mal drei Tropfen aufgetragen. Was bitte muss man da noch von den Händen waschen? Und es funktioniert prima. Die Rasur verlief glatt und der Mentholkick ist heftig.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
19.06.2017, 09:47 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Lieber tas, auch bei mir funktionierte es prima. Mir gefällt Proraso einfach besser Jeder macht seine eigene Erfahrungen mit einem Produkt.
Wenn du zB. sagst eine Seife ist super, aber ich sage sie ist für die Tonne, so hat keiner von uns beiden Unrecht.

Meinem Gefühl nach enthält das grüne Proraso Preshave sehr viel mehr Menthol.

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson

Diese Nachricht wurde am 19.06.2017 um 09:48 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
19.06.2017, 17:35 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Rasur nur mit Öl? Funktioniert bei mir nicht. Vielleicht liegt's an meinen Drahtborsten, keine Ahnung. Aber das Zeugs macht auch als Preshave-Öl eine gute Figur.
Diese Nachricht wurde am 19.06.2017 um 17:37 Uhr von Batou editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
19.06.2017, 21:59 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Rinox schrieb:

Zitat:
Lieber tas, auch bei mir funktionierte es prima. Mir gefällt Proraso einfach besser Jeder macht seine eigene Erfahrungen mit einem Produkt.
Wenn du zB. sagst eine Seife ist super, aber ich sage sie ist für die Tonne, so hat keiner von uns beiden Unrecht.

Meinem Gefühl nach enthält das grüne Proraso Preshave sehr viel mehr Menthol.

Proraso ist auch toll. Nur verschmierte Finger von drei Tropfen Öl kann ich nicht nachvollziehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
20.06.2017, 06:47 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


@Batou: Ich habe es auch nur als Preshave-Öl benutzt. Eine reine Ölrasur habe ich noch nie ausprobiert.

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson

Diese Nachricht wurde am 20.06.2017 um 06:48 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
20.06.2017, 17:20 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Menthol polarisiert die nassrasierende Männerschar wie kein anderer Inhaltsstoff. Für die einen ist es eine göttliche Inkredienz, die weder im Preshave-Öl, noch in der Rasierseife und erst recht nicht im Aftershave fehlen darf.

Für die anderen ist es die grausame Erinnerung an ein unverarbeitetes Kindheitstrauma weil dieses stinkende Zeugs sie an diese eklige Salbe erinnert, die ihnen von ihrer Mutter bei jeder Erkältung unerbittlich auf ihre Brust geschmiert wurde obwohl sie sich mit Händen und Füßen dagegen gewehrt haben.

Diese Nachricht wurde am 20.06.2017 um 17:29 Uhr von Batou editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
20.06.2017, 20:46 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


@Batou: Kann ich so bestätigen. Zu welcher Sorte zählst du dich?
Es hat sich bei mir mit der Zeit aber geändert. Die Hitze hat ihren Beitrag dazu geleistet.
Anfangs nur Menthol in AS, jetzt auch in Preshaves und in RS/RC.

@tas: Von verschmierten Händen war nie die Rede, sondern von einem schlechten Abwaschverhalten.
Öl kriegt man mit Wasser nicht runter und das Öl von Somersets lässt sich auch nicht mit viel Seife entfernen.
Bei Proraso reicht Wasser, es ist viel ergiebiger und funktioniert perfekt. Jedem das seine, Rasieröl ist nicht meins

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
20.06.2017, 21:05 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


Ich gehöre zur ersten Kategorie. Menthol löst sich übrigens nicht nur in Alkohol auf, sondern auch in Öl. Man kann also auch Preshave-Öl wunderbar mit Menthol "veredeln".
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
20.06.2017, 21:23 Uhr
kynikos
registriertes Mitglied


Bei der Affenhitze die hier (Jordanien) herrscht, bewährt sich das Somersets als PS-Öl bestens. Ich nehme allerdings statt der empfohlenen 3 - 4 Tropfen 8 - 10, da flutscht das Messer dann nur so und nach der Rasur ist die Haut herrlich entspannt. In sehr heißen Klimazonen kann man von diesen Menthol-Bomben gar nicht genug bekommen.... Zuhause in Deutschland komme ich hingegen ganz ohne PS aus.

Es grüßt Euch aus der Wüste
Malte

--
Dubl Duck Goldedge 8/8, Horstator 7/8 Wilkinson Borste, Al Quq (jemenitischer Rosshaarpinsel) Tabac Original, WS Cedernholz, Kent
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
21.06.2017, 11:26 Uhr
Kraxel
registriertes Mitglied


Gestern gekauft und heute getestet: Somersets Original als Preshave.
Das Ganze verlief insgesamt sehr vielversprechend, allerdings hab ich mehr als die empfohlenen 3 bis 4 Tropfen verwendet.

--
Edwin Jagger DE89, QShaveMühle STFProraso, Speick, Valobra, ToOBSSpeick, Floid, Alt-Innsbruck
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
21.06.2017, 12:09 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Ich empfand eine Menge von 6-7 Tropfen bei täglicher Rasur als ideal. Die empfohlenen 3 Tropfen reichten mir leider auch nicht, aber es tut was es soll!

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson

Diese Nachricht wurde am 21.06.2017 um 12:13 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
21.06.2017, 18:45 Uhr
Batou
registriertes Mitglied


3 Tropfen fand ich auch etwas zu sparsam.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
21.06.2017, 21:09 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Die Zahl der Tropfen hängt auch von der Länge der Stoppeln ab. Je kürzer, desto weniger Tropfen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
22.06.2017, 07:18 Uhr
sirtaifun
registriertes Mitglied


@kynikos

Ich könnt mir vorstellen das Osage Rub für die Wüste genau das richtige ist

--
Gruß Daniel

iKon Griff + Acevivi (Zahnkamm-) Kopf, Merkur 37c, Merkur Futur Super-Max Blue Diamond Titanium, Dorco Prime Platinum, New Lord Platinum Class, Rapira Platinum Lux men-Ü Arko, Kappus, Proraso, Florena Viele
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
22.06.2017, 13:08 Uhr
kynikos
registriertes Mitglied


@ sirtaifun

Da ich nicht wusste, was das ist, habe ich gegoogelt. Und was stand da: "Bringt Kopfhaut und Gesicht zum Gefrieren..." Du hast recht, das ist das Richtige für einen alten Wüstenfuchs.... Danke dir für den Tipp und werde mir dieses "Gefriermittel" umgehend besorgen....

Gruß aus der Wüste
Malte

--
Dubl Duck Goldedge 8/8, Horstator 7/8 Wilkinson Borste, Al Quq (jemenitischer Rosshaarpinsel) Tabac Original, WS Cedernholz, Kent
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)