NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Was ist euer Lieblingsrasierer? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000000
03.12.2005, 13:40 Uhr
Oscar
registriertes Mitglied


Welchen Rasierer soll ich kaufen? Mit Kamm oder ohne? Schmetterlingskopf oder Sandwichkopf? Adustable oder Classic? möchte ich das Thema mal in einem Thread zusammenfassen. Obwohl ich weiß, dass einige mehrere Rasierer haben, manche sogar einen Rasiererzoo, einen Favoriten wird wohl jeder haben. Den er "innbrünstig" liebt und bevorzugt nutzt. Meine Frage: Was ist euer Lieblingsrasierer? (bitte keine Elektrorasierer nennen)

Ich mache einmal den Anfang: Merkur 37c
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
03.12.2005, 14:01 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


kommt darauf wieviel zeit zur verfügung steht:
wenn zeit is: 23c (25c für die "feinarbeiten")
wenn noch mehr zeit is: 37c
wenn es fix gehen soll: erbe becker mit sensor 3 klinge

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.

Diese Nachricht wurde am 03.12.2005 um 15:52 Uhr von he666er editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
03.12.2005, 14:59 Uhr
smarty
registriertes Mitglied


Nach Test des Progress und 23 C für mich absolut der Merkur Reiserasierer
Äh sorry, hatte bei den Testkandidaten den Classic ganz vergessen...

Diese Nachricht wurde am 03.12.2005 um 14:59 Uhr von smarty editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
03.12.2005, 15:40 Uhr
Platzger
registriertes Mitglied


Innert kürzester Zeit der Edwin Jagger Metallhobel (wegen des Gewichts) mit dem 23c Kopf.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
03.12.2005, 19:03 Uhr
lux
registriertes Mitglied


Hallo Rasierhobelfreunde,

Alles, einstellbar: Merkur Progress

Nur Bart: R89

Alles, nicht einstellbar: Merkur 34c (kenne 37c noch nicht)

Alles, nicht einstellbar, am wirtschaftlichsten: Wilkinson Classic "frisiert"

Grüsse

lux
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
03.12.2005, 22:45 Uhr
razors.edge
registriertes Mitglied


jo lux, genau.....

aus Solingen den Wilkinson Classic ein bißchen aufgepeppt, gute Klingen rein, und aufm "Blade-Master" geparkt das ist mein Tipp !!!


Gruß

razors.edge
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
04.12.2005, 08:45 Uhr
lux
registriertes Mitglied


Hallo Rasiererschneide,

freut mich RIESIG , dass noch einer hier die Wirtschaftlichkeit mindestens mit berücksichtigt. Vielleicht wirst auch du deshalb manche Schelte einstecken.

Vom Verhältnis Preis zur Leistung her ist der frisierte Wilkinson Classic nach wie vor einsame Spitze. Und das Frisieren ist kinderleicht: bloss die hervor stehenden Ecken des oberen Teils mit Schleifpapier oder Feile herunter schleifen.

Benutze auch immer den Klingen-Meister.

Grüsse

lux
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
04.12.2005, 10:29 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


lux schrieb:

Zitat:
freut mich RIESIG , dass noch einer hier die Wirtschaftlichkeit mindestens mit berücksichtigt. Vielleicht wirst auch du deshalb manche Schelte einstecken.

Aber nein. Nur gehört zur Wirtschaftlichkeit auch Verhältnismäßigkeit. Wenn ich mir einen der unverwüstlichen Merkurhobel zulege, z. B. einen 34c für um die 20 Euro, dann kann ich mich ein Leben lang damit rasieren. Ich kaufe ihn mir im Alter vonm 20 Jahren, rasiere mich damit täglich bis ich 80 bin, das macht so an die 22.000 Rasuren, da zahle ich also pro Rasur... nun ja.

Gruß

Chris

--
forum-mods@nassrasur.com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
04.12.2005, 11:10 Uhr
bewahr
registriertes Mitglied


Hallo Kurbjuhn,

das hört sich gut an. Nur wenn der Merkur auf den Fliesenboden fällt, dann bricht er an der schwächsten Stelle auseinander. Da waren es bei mir gerade mal ca. 20 Rasuren.

Gruß
Bernd

Diese Nachricht wurde am 28.02.2006 um 13:58 Uhr von Christian editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
04.12.2005, 11:13 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


bewahr schrieb:

Zitat:
das hört sich gut an. Nur wenn der Merkur auf den Fliesenboden fällt, dann bricht er an der schwächsten Stelle auseinander. Da waren es bei mir gerade mal ca. 20 Rasuren.

Das sollte natürlich nicht sein. Nach meiner Erfahrung zeigt sich Dovo/Merkur in solchen Fällen sehr kulant.

Gruß

Chris

--
forum-mods@nassrasur.com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
04.12.2005, 12:25 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Der langstielige, ungezahnte, verchromte Merkur 23c ist mein Favorit.

Manchmal kommt auch noch ein kurzstieliger, ebenfalls ungezahnter „Rotbart Mond extra“ (ca. 30er Jahre) zum Einsatz, der die Schneide weniger dezent abwinkelt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
04.12.2005, 20:24 Uhr
~TomH
Gast


Howdy guys,

Habe den 23c und den Gillette Adjustable(v.'nem Forum-Mitglied gekauft)im Wechsel im Gebrauch, greife aber doch wesentlich öfter zum 23c.
Den Classic hab' ich meiner Süssen für ihre hübschen Beine abgetreten.

Schönen Abend noch.

Grus

Thomas
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
04.12.2005, 21:33 Uhr
rasierter Werwolf
registriertes Mitglied


Tom du hast doch versprochen das du den "Dicken"nicht vernachlässigst.

Mein Lieblingstrasierer ist ein Merkur Futur gefolgt von einem schwarzen Gillette Adjustable den ich einfach nicht vernachlässigen kann nur weil ein neuer da ist.
Leider/zum Glück habe ich nur das eine Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
04.12.2005, 23:09 Uhr
~Solinger
Gast


Merkur 34c! Nun, wenn ich ihn nicht auf meine Badezimmerfliesen knallen lasse, stimmt auch das Preis-Leistungsverhältnis!

Gruß, Oliver

P.S.: Ich zünde mir meine Zigaretten auch nicht mit einem Einweg-Bic an, sonder mit einem edlen Feuerzeig aus der Oberklasse. Mit Dekadenz hat das aber ganz und gar nichts zu tun, es ist vielmehr eine Frage des Stils. Und wenn schon nicht für meine Lunge, so ist es doch wenigstens für mein Auge eine Wohltat!
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
05.12.2005, 09:46 Uhr
~TomH
Gast


Howdy rasierter Werwolf,

ich vernachlässige ihn doch auch gar nicht, hab' mich mal wieder total unglücklich ausgedrückt, nein nein, tröste Dich, er kommt bei mir nicht zu kurz und wird sein zukünftiges Dasein mit einer Feather-Klinge bestreiten... ;-)))

Gruss

Thomas
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
05.12.2005, 16:58 Uhr
Markusdergraf
registriertes Mitglied


34c und Gillette Adjustable im Wechsel.

--
Das Schicksal setzt den

an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
05.12.2005, 17:34 Uhr
Bender
registriertes Mitglied


Bis jetzt noch Gillette Butterfly von 1970. Ich hoffe das sich das ändert wenn ich einen 34c habe :-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
05.12.2005, 17:53 Uhr
grappaspeziale
registriertes Mitglied


Moin Moin,

wenn mal nicht das Messer: Merkur 34c oder Merkur Reiserasierer.

Gruß

Jan

--
If firefighters fight fire and crimefighters fight crime, what do freedom fighters fight?
G. Carlin
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
05.12.2005, 20:04 Uhr
shafu
registriertes Mitglied


Ich habe nur 2 Hobel: Merkur 34c und Merkur Futur (neben veschiedenen Systemrasierern). Favorit ist der 34c, weil's mit ihm schneller geht.

--
Et kütt wie et kütt (kölsche Weisheit)

Diese Nachricht wurde am 17.12.2005 um 01:02 Uhr von Christian editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
05.12.2005, 21:24 Uhr
frankmartin
registriertes Mitglied


Habe ebenfalls nur die beiden Hobel, bevozuge unter der Woche den 34c- gründlich, sanft und schnell. Mit dem Messer übe ich noch.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
05.12.2005, 22:17 Uhr
charder
registriertes Mitglied


Bevorzuge unter der Woche den Mach3 mit den Powerklingen und Proraso. Am WE kommt dann der 37c, wobei ich es immer noch nicht schaffe mich damit ebenso gründlich, sanft und sauber zu rasieren. Den 23c habe ich auch noch, aber sanfter ist der auch nicht. Aber bin ja noch am üben.

--
Mach 3 34g, 37c Merkur Mühle Silberspitz Musgo Real
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
05.12.2005, 22:39 Uhr
pinselschwinger
registriertes Mitglied


Hallo Oscar!

Welchen Hobel du dir auch immer kaufst: du wirst dir noch einen kaufen. Und noch einen, und...

--
pinselschwinger
---------------
"...ich betrete voll Elan den Tanzsalon, eingehüllt in eine Wolke Pitralon." (EAV)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
05.12.2005, 22:45 Uhr
Oscar
registriertes Mitglied


Ich habe 3 Merkur(23 c, 25 c, 37 c)
Dieser Thread sollte nur der Orientierung, insbesondere für Newbies, dienen. Weil die persönlichen Präferenzen der Mitglieder über das ganze Board verstreut sind.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
07.12.2005, 20:08 Uhr
Geier0815
registriertes Mitglied


Moin, Moin,

nachdem ich mich nun 14 Jahre mit dem Wilkenson Classic rasiert habe, habe ich seit heute einen absolut neuen Favoriten: Den Merkur 34c. Der ist heute bei mir eingetroffen und mußte natürlich gleich eingeweiht werden. Eine neue Feather eingelegt und mit gehörigem Respekt an die Sache äh den Bart gegangen. Das relativ hohe Gewicht und der kurze Griff waren respekteinflössend. Aber was soll ich sagen: So eine sanfte Rasur hatte ich in meinem Leben noch nicht. Beim Classic mußte ich aufgrund meines harten Bartes und seines leichten Gewichtes doch immer ein bißchen aufdrücken und die Klinge fing, wohl wegen des Kunststoffkopfes, immer an leicht zu 'rattern', was doch hin und wieder für die ein oder andere Schramme sorgte, speziell mit einer ganz frischen Feather.

Der Merkur ist ganz das Gegenteil: Durch das hohe Gewicht braucht man, und soll man wohl auch, nicht aufdrücken und der Kopf ist so massiv und klemmt die Klinge so perfekt ein das da nichts anfangen kann zu rattern. Durch den Klingenspalt ohne Zwischenstäbe wird der Bart/Seifenmix sehr gut abgeführt, da verstopt so schnell nichts. Das Händling mit dem kurzen Griff ist sehr angenehm, die Position des Rasierers läßt sich so schön dem Gesicht anpassen. Ich frage mich ernsthaft wie ich so lange mit dem langen Griff des Classics klargekommen bin.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich empfinde den 34c als perfekt und seinen Preis wert.

--
Wade&Butcher Special Merkur 34C Feather belly magma dzs Palmolive RC, Mugo Real schweizer Pitralon, Dominica Bay Rum
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
07.12.2005, 20:17 Uhr
~Solinger
Gast


@Geier0815

Das kann ich ohne Änderung so unterschreiben! Habe mich auch etliche Jahre mit dem W. Classic rasiert, seit einigen Monaten nun schon ausschließlich mit dem 34c. Ein himmelweiter Unterschied, kann ich da nur sagen!

Aus dem Grund schmort mein Classic auch schon lange im Müll.

Lieber Gruß, Oliver
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)