NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » WOLFPAC Artisan Shaving Soap, Melbourne/Australien » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
05.11.2017, 10:12 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Ein freundlich dreinschauender, gezeichneter Wolfskopf ziert das Tiegelcover, das ansonsten wohltuend schlicht und sachlich bleibt.
https://pbs.twimg.com/profile_images/770204463269154816/E...

Die handgefertigten Wolfpak-Rasierseifen zeichnen sich durch eine
angenehm grundständige Rezeptur ohne beunruhigende Zusätze aus:
Stearic Acid, Aqua (Water), Cocos nucifera (Coconut) Oil, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Glycerin, Potassium Hydroxide,
Sodium Hydroxide. (Basis-Rezeptur ohne Parfum).

Eine unparfümierte Sorte nennt sich ALPHA MALE. Zur Parfümierung der anderen sechs Sorten werden ausdrucksstarke, natürliche Duftöle verwendet.
Die Duftöle sind zumindest bei dem vorliegenden Beispiel angenehm kräftig in der Intensität, aber nicht aufdringlich.

Insgesamt werden derzeit sieben Sorten angeboten.
Ich habe mich für eine entschieden: MORNING GLORY, der Signatur-Duft
von Wolpac, mit den Komponenten Lavendel, Zitroneneukalyptus und Himalaya-Zeder.

Dieser Duft weckt den Wolf in Dir
https://fat.gfycat.com/MediumHighlevelIndiancow.gif

Also zumindest ist das ein Muntermacher-Duft, ein sehr frischer, aufgeweckter und belebender Duft, der den Tag via Nassrasur
gut beginnen lässt. Insofern passt die gewählte Bezeichnung
dieser Sorte recht gut.

Das Hauptverbreitungsgebiet des Zitroneneukalyptus ist die Ostküste Australiens.
Von daher bezieht sich diese RS auf eine regionaltypische Duftkomponente, was auch eine Besonderheit dieses Produktes ist.
Der Duft des Zitroneneukalyptus ähnelt dem der Zitronenmelisse, hat also nichts mit einem Eukalyptus-Duft gemein.
Von einem Zedernduft kann ich eigentlich nichts wahrnehmen, aber vielleicht trägt die Zeder - genauso wie der Lavendel - etwas zu dem Gesamtbild des Duftes bei.

Ich hätte gerne noch die eine oder andere Sorte genommen, aber bei dem Preis wollte ich erst einmal nur eine Sorte testen. Interessiert hätte mich noch z.B. ICE PAK mit den Duftkomponenten australische Pfefferminze, Eukalyptus und Weihrauch.
Die RS wird laut Angabe auf dem Tiegel warm eingegossen und wirkt etwas fester als z.B. die RSs von T.F.S./RazoRock, ist aber dennoch nicht ganz hart.
Die RS lässt sich sehr gut und spontan aufschäumen und bildet einen sehr dichten, sahnigen Schaum, der auch rasurtechnisch bei mir keine Wünsche offen lässt.

Die Wolfpac RS hinterlässt bei mir einen sehr überzeugenden Eindruck, auch was die Aufmachung und das Konzept anbelangt.
Die Morning Glory würde ich bei Gelegenheit jederzeit nachkaufen.
Ach hätte ich doch noch die Ice Pak mitbestellt... .

Kunststoff-Tiegel mit 120 g/rund 21 €
Der Preis auf der australischen HP beträgt umgerechnet rund 13 €.

https://www.wolfpacshaving.com.au
(Bezugsquellen auf dieser HP)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
13.02.2018, 16:09 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Ein freundlich dreinschauender, gezeichneter Wolfskopf ziert das Tiegelcover, das ansonsten wohltuend schlicht und sachlich bleibt.
https://pbs.twimg.com/profile_images/770204463269154816/E...




Interessiert hätte mich noch z.B. ICE PAK mit den Duftkomponenten australische Pfefferminze, Eukalyptus und Weihrauch.
Die RS wird laut Angabe auf dem Tiegel warm eingegossen und wirkt etwas fester als z.B. die RSs von T.F.S./RazoRock, ist aber dennoch nicht ganz hart.
Die RS lässt sich sehr gut und spontan aufschäumen und bildet einen sehr dichten, sahnigen Schaum, der auch rasurtechnisch bei mir keine Wünsche offen lässt.

Die Wolfpac RS hinterlässt bei mir einen sehr überzeugenden Eindruck, auch was die Aufmachung und das Konzept anbelangt.
Die Morning Glory würde ich bei Gelegenheit jederzeit nachkaufen.
Ach hätte ich doch noch die Ice Pak mitbestellt... .

Kunststoff-Tiegel mit 120 g/rund 21 €
Der Preis auf der australischen HP beträgt umgerechnet rund 13 €.

https://www.wolfpacshaving.com.au
(Bezugsquellen auf dieser HP)

Ich hatte das Glück, die Ice Pac hier im MH zu erwerben und habe sie gerade getestet. Aufschäumen ging auch bei dieser RS schnell und problemlos. Der Kühleffekt ist ähnlich wie bei der grünen Proraso, also ein richtiger Muntermacher am Morgen. Für mich eine ideale Sommerseife.

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
R89/106,DE89L,TimorCC ASP,Feather, Shavemac,Simpson,Dr.Dittmar,STF,H.Baier zu vieleSpeick,Nivea ASB+ASF, GFT Skinfood
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)