NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » RazoRock Mamba » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
03.01.2018, 15:07 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


Sano schrieb:

Zitat:
Wie geht das?

Drehmaschine.

Scharfkantig ist der Griff des Mamba definitiv nicht, dafür aber ziemlich rutschig, wenn man ihn mit seifigen Fingern anfasst. Bei der Rasur selbst geht es noch wenn man aufpasst, beim Säubern mit Seife+Zahnbürste ist er mir aber jedes mal aus der Hand gerutscht. Da ist selbst der Griff des R89 besser, der wiegt auch weniger.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
03.01.2018, 18:59 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
DDP schrieb:

Zitat:
Sinner1972 schrieb:

Zitat:
Falls noch Interesse besteht - der Mamba ist jetzt auch in Europa verfügbar. Der englische Händler Shavelounge hat ihn auf Lager.

cucu
Sinner

Super. Danke für den Tip. habe ihn gerade bestellt :-)

Toller Tipp. Die haben übrigens auch den RazoRock SE-Hobel Hawk.

Neben dem als mild eingestuften Mamba gibt es dort von RazoRock auch den Baby Smooth, der ebenfalls als milder Hobel dargestellt wird.
Weiß jemand etwas Näheres über die Unterschiede zwischen beiden?
Ich habe da in der jüngeren Zeit nichts Konkretes herausgefunden.

Zum Mamba kann ich noch nix sagen. Den Baby Smooth habe ich in der schwarzen Alu-Ausführung. Das ist ein recht milder Hobel. Natürlich sehr sehr leicht. Er erfordert imho ein wenig Umstellung was die Rasurgewohnheiten betrifft. Hab ihn bisher leider nur zweimal eingesetzt. Das Ergebnis war nicht schlecht aber auch nicht perfekt - mit dem Timor oder Rockwell 6S bekam ich auf Anhieb sauberere Rasuren hin. Das wird aber eine Frage der Gewohnheit sein. Der Griff mag einigen etwas zu glatt sein - mir macht das aber nix. Verarbeitung ist tadellos die Klinge ist auf Anhieb perfekt ausgerichtet

Wenn ich die Reviews in einigen englischsprachigen Foren lese scheinen einige damit auf Anhieb perfekte Rasuren zu erzielen und schwören auf das Teil während andere auch nach etlichen Versuchen nicht wirklich damit zurechtkommen - also wie fast immer bei der Rasur-Hardware

cucu
Sinner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
03.01.2018, 20:20 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


>Drehmaschine.
D.h. Du bohrst von unten ein Loch und höhlst ihn aus? Bleibt ne Hülse mit Loch unten.

Also beim meinem Hawk Griff sind die Rillen geschnitten worden und die Kanten nicht abgerundet, geschliffen oder sonstwas.

Razorock sollte sich auf Köpfe konzentrieren, wäre geschickter. Ich hatte auch mal bei ItalianBarber angefragt bzw. auf der Razorock-Seite und bei IB gelandet.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
10.01.2018, 19:08 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


Heute gabs mal zur Abwechslung die Feather im Mamba.
Nun ja, ich halte die Klinge ja generell für recht unspektakulär, hätte auch eine ASP sein können, vielleicht ein bisschen unangenehmer. Von daher gibt es auch keine Abenteuer zu berichten.

Generell muss ich aber zugeben, je länger ich den Mamba nutze, desto mehr wünsche ich mir, er wäre ein bisschen zupackender. Demnächst darf aber auch mal wieder der R89 ran.
Was ich aber mit jeder Rasur immer mehr mag, ist mein hohler M5. Wenn er jetzt noch aus Titan wäre...

Diese Nachricht wurde am 10.01.2018 um 19:10 Uhr von sw_ editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
10.01.2018, 22:42 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


im anderen Forum gibt es eine Umbauanleitung

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
11.01.2018, 10:24 Uhr
keller
registriertes Mitglied


Bei mir ist es so, dass mir die Mamba am Angang zu sanft war.
Nach einigen Versuchen mit anderen Klingen und unterschiedlichen Rasurwinkeln muss ich sagen, dass ich sehr gut mit der Schlange klar komme.

Allerdings muss man den Griff schon in sehr flachem Winkel zur Haut führen während der Rasur. So sind mir aber auch schnelle 2x-mit-dem-Wuchs-Rasuren möglich (die auch ansprechend gründlich sind).

Auch darf man scheinbar den Griff nicht bockfest anziehen, grad so das er sicher hält und sich nix verdreht beim rasieren.

Fazit: Ich bleibe bei der Mamba...guter Hobel und dabei sanft wie ein Systemi ;-)


Meine Hard-/ Software aktuell: Mamba, GSB, SOC Borste, Hasslinger Schäfchen

--
Gruß, Jan

GameChanger, Razorock Bruce, Florena RC/Tabac RS, Tüff grün/Pitralon Classic

Diese Nachricht wurde am 11.01.2018 um 10:25 Uhr von keller editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
11.01.2018, 11:45 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


Ich könnte mir gut vorstellen, dass es bei mir auch schlicht an der Rasurvorbereitung liegt - ich teste mich gerade durch billige Rasiercremes. Die ersten Rasuren mit dem Mamba erscheinen mir im Nachhinein deutlich gründlicher und schneller, ich meine, das war mit der Palmolive RC...

Was auch eine Rolle spielen dürfte, ist das höhere Gewicht meines neuen Lieblingsgriffs, der zwar super in der Hand liegt, aber so schnell unterwegs wie mit leichteren Griffen um die 35g ist man damit nicht. Dabei ist die Geschwindigkeit, mit der man die Klinge über die Haut zieht, m.E. ein wichtiger Faktor: je langsamer, desto mehr ziept es und es wird ungründlicher. Das ist ja eigentlich gerade die Stärke des Mamba, dass man ihn schnell über die Haut ziehen kann ohne Angst haben zu müssen, sich gleich etwas abzuhacken.

Diese Nachricht wurde am 11.01.2018 um 11:50 Uhr von sw_ editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
14.01.2018, 00:46 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


@DDP: da du deinen Mamba schon im MH anbietest: war wohl nichts für dich, was?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
14.01.2018, 07:16 Uhr
DDP
registriertes Mitglied


Generell ist die Verarbeitung perfekt. Jedoch komme ich mit einem Hobel, der nach einem flachen Rasierwinkel verlangt, nicht besonders gut klar. Das gilt auch für sämtliche Gillettes. Ich bin halt der Merkur Typ :-)

--
Living in Sin
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
16.01.2018, 16:29 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


Es gibt auch schon erste Bilder des neuen "Game changer": https://www.instagram.com/p/BdEB3SPjvso/?hl=it&taken-...

Und auch ein paar Videos von dem Herrn, der mal als iLather bekannt war.

Sieht - leider - wirklich sehr interessant aus. Wenn auch aggressiver als der Mamba. Bisschen wie ein Wolfman. Hobel mit flacher Unterseite finde ich ja generell super. Mal schauen, wann er bei shavelounge o.ä. verfügbar ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
16.01.2018, 18:57 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Der schaut leider wieder verführerisch aus

--
Mühle Rocca R95 (V4); Timeless Ti.68; Razorock Lupo DLC; Feather ASD2
Shark Chrome; Astra SP; Feather
Mühle Rocca 31M95; Razorock Bruce; Stirling Tuxedo; PAA Starcraft; Semogue TSN LE Boar
Fine Accoutrements; Haslinger; Proraso Single Blade
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
06.11.2018, 21:39 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


Auf Instagram hat Razorock Bilder einer neuen, aggressiveren Mamba-Baseplate (0.70) gepostet. Einen neuen Griff gibt's auch.

"Hier ist der Mamba! Kauft, Leute, kauft! Wie, der ist nicht effizient genug? Hier Game Changer! Moment, hier noch einer, der ist sogar noch besser! Ach halt, wenn Du schon alle unsere Produkte kaufst, hier gleich noch eine Erweiterung für den alten Mamba, damit der auch wieder mithalten kann!"

...läuft bei denen. Wie gut, dass mir der GC so gut gefällt, sonst käme ich mir jetzt veräppelt vor, das Mamba-Upgrade verpasst zu haben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
06.11.2018, 23:59 Uhr
ShavingNose
registriertes Mitglied


sw_ schrieb:

Zitat:
"Hier ist der Mamba! Kauft, Leute, kauft! Wie, der ist nicht effizient genug? Hier Game Changer! Moment, hier noch einer, der ist sogar noch besser! Ach halt, wenn Du schon alle unsere Produkte kaufst, hier gleich noch eine Erweiterung für den alten Mamba, damit der auch wieder mithalten kann!"

Schöne Analyse! Mein Verstand würde dir zustimmen und sich auf die Schulter klopfen wollen, dafür solch plumpe Verkaufsmaschen durchschaut zu haben...

...hilft nur leider garnicht gegen den "Haben-wollen-Dämon"!

Die Original-Mamba wohnt schon hier, der Original-GC bahnt sich grade seinen Weg durch den Zoll zu mir - und der Dämon plant schon die nächste Bestellung mit den Mamba-.70 und GC-.84 Platten!!!
Kann den Kerl mal bitte einer weg sperren?!

Infizierte Grüße
ShavingNose

--
Aust 5/8 Bunthorn; Böker 6/8 Schildpatt; Hart Steel 6/8 Cocobolo; Koraat 14-2.0; Timor 6/8 Löwe Büffelhorn
Merkur Futur, 34C; Mühle R89, R41, Rocca 95; G+F Timor 1353; RazoRock Mamba; Timeless Bronze
Maggard 30mm b&w synth; Mühle Traditional Silberspitz; Rocca STF
swk Scuttle Sonderedition 2017 aktueller Liebling: "Meißner Bay Rum"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
23.11.2018, 17:59 Uhr
DrYad3
registriertes Mitglied


Ich werde die beiden, allerdings als ganze Hobel, auch zu legen. Hab jetzt Mamba und GC und je nach dem was man so brauch kann man dann auswählen. Und die, die mir nicht zusagen, halt wieder verkaufen. Aber Probeiren muss ich einfach!

--
Gruß DrYad3

"Modern ist, wer Gewinnt!" (Otto Rehakles)

Alles da was man(n) so brauch, oder auch nicht. Immer Ansichtssache .
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
21.12.2018, 11:37 Uhr
edvonschleck
registriertes Mitglied


Moin!
Hat schon jemand den 70.Mamba und kann berichten?
Gruß,ed
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
21.12.2018, 14:17 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Interessanterweise noch nicht einmal YouTube Reviews gesehen nur vereinzelt in den Foren.

--
Mühle Rocca R95 (V4); Timeless Ti.68; Razorock Lupo DLC; Feather ASD2
Shark Chrome; Astra SP; Feather
Mühle Rocca 31M95; Razorock Bruce; Stirling Tuxedo; PAA Starcraft; Semogue TSN LE Boar
Fine Accoutrements; Haslinger; Proraso Single Blade
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
21.12.2018, 14:30 Uhr
DrYad3
registriertes Mitglied


Ja hab ich,

Kurzform.

Super Teil, ebenfalls sanft aber wesentlich effizienter und dadurch für mich einfacher in der Benutzung. Denn ich muss nicht so sehr auf den Winkel achten.

--
Gruß DrYad3

"Modern ist, wer Gewinnt!" (Otto Rehakles)

Alles da was man(n) so brauch, oder auch nicht. Immer Ansichtssache .

Diese Nachricht wurde am 21.12.2018 um 14:32 Uhr von DrYad3 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
21.12.2018, 15:17 Uhr
edvonschleck
registriertes Mitglied


Super !
Ist er mit dem GameChanger 84 vergleichbar und hast du auch den neuen Titangriff ?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
21.12.2018, 15:29 Uhr
DrYad3
registriertes Mitglied


Der GC84 ist im Zulauf. Dann habe ich alle vier ;-)

Ich habe den Titangriff, ist ein schönes Teil, ein wenig leicht, aber sehr gut handlebar.

Ich kam ja schon mit dem GC68 sehr gut zu recht, wobei ich auch hier der Meinung war da geht noch was, weshalb ich auch beim 84 zugeschlagen hab.

--
Gruß DrYad3

"Modern ist, wer Gewinnt!" (Otto Rehakles)

Alles da was man(n) so brauch, oder auch nicht. Immer Ansichtssache .
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
21.12.2018, 15:52 Uhr
edvonschleck
registriertes Mitglied


Danke für die Info, den 68.GC habe ich auch wieder abgegeben und bin mit dem 84. sehr zufrieden,besonders mit einer Feather oder Rotbart e.d.
Da lass ich mich mal überraschen was die 70.Mamba so her gibt.
Gruß,ed
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000045
19.03.2019, 20:34 Uhr
sw_
registriertes Mitglied


Aktuell bin ich ja sehr froh, den Mamba noch nicht versetzt zu haben. Wind und Wetter setzen meiner Kopfhaut gerade etwas zu, der GC84 sorgte da zuletzt vermehrt für Cuts und Irritationen...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)