NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Rasierklingen im Vergleich, 2017 » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
22.04.2019, 21:07 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Also die Sharks sind ganz ganz böse. Werde sie garnicht mehr verwenden. Jedesmal Blutbad. Feather verursachen auch gerne Blut.
Meine Favoriten:

1.Mühle
2.Supermax Stainless



Mit diesen beiden fahre ich am besten bis jetzt.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Hasslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
22.04.2019, 21:49 Uhr
Wombat1964
registriertes Mitglied


Ich habe, in den zwei Jahren, in denen ich nun den Hobel benutze auch ganz viele Klingen-Packs gesammelt. Egal ob Kais, Feather, GSB, ASP, Vostock, Sputnick, Persona und was weiss ich nicht noch alles aus der Türkei, Indien, Japan, Russland und auch von Merkur und Mühle... Sogar historische Rotbarts...

Ich habe aber beschlossen, nach dem ich mit einigen Hobeln (23C, 34G, R89, Futur, Gillette Fatboy, Gillette, Slim, Gillette Black Beauty, Rocca usw.) über die Monate exerimentiert habe, nicht übermäßig mit den Klingen noch zusätzlich alles zu verkomplizieren.

Daher habe ich aus meinem Klingenlager (in dem alleine 600 ASP und 200 Personna Rot und 200 Sputnick liegen neben einem Haufen Test-Päckchen) nur ASP, Personna rot und Sputnick eingesetzt.

Dabei habe ich mit der ASP die deutlich besten Ergebnisse mit den Mühles Rocca und R89 und dem Merkur Futur erzielt.

Die Personna Rot ist sehr sanft, weniger gründlich und hält kürzer. Die Sputnick fällt noch etwas mehr ab.

Ich verwende nur Klingen aus den neuesten Serien und kann nichts zu den teilweise legendären hier im Forum gepriesenen vorherigen Versionen bzw. Chargen dieser Klingen sagen. Ich besitze zwar 100 alte ASP mit dem noch nicht gelaserten Logo, habe sie aber noch nicht getestet.

Mir erscheint es für jeden Einsteiger am sinnvollsten, mit der ASP (oder vielleicht der GSB) als nicht variertem und damit konstanetem Faktor zu rasieren. Klingen testen kann man später noch viele, und die ASP wird vielen erst mal zum Einstieg optimal passen und ist super billig überall im 100er Pack verfügbar.

Die alternative Strategie wäre nur einen Hobel einzusetzten (23C, 34G oder R89 oder einen Adjustable in fixer Einstellung) und dann nur mit den Klingen zu variieren. Ist aber nicht mein Ding als Hobel-Sammler...

Meine persönliche Meinung.

WOMBAT

Diese Nachricht wurde am 22.04.2019 um 21:53 Uhr von Wombat1964 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
22.04.2019, 21:54 Uhr
don martin
registriertes Mitglied


Mit den Sharks und mit den Feather-Klingen komme ich ebenfalls nicht wirklich klar. Insbesondere die Feather fühlen sich für mich eher wie ein Skalpell an und die Rasurergebnisse fallen bei mir dementsprechend aus...

Auch die vielgelobten ASP verwende ich nicht mehr. Das liegt nicht an den Klingen selbst, denn die sind aus meiner Sicht exzellent. Was mich an denen stört, ist vielmehr die Verklebung der Klingen mit dem Papier, in das sie eingewickelt sind. Diese Verklebung ist so solide, dass ein Versuch, die Klinge aus dem Papier zu entfernen, bei mir mal mit einem heftigen Cut an der Hand geendet hat. Seitdem ist meine Begeisterung für diese Klingen ziemlich erloschen.

Meine persönlichen TOP 3-Favoriten sind:

1. Wilkinson Sword: Für mich ein perfekter Allrounder, ebenso scharf wie gründlich, liefert in all meinen Hobeln hervorragende Rasurergebnisse

2. Merkur Super Platinum: zu Beginn manchmal ein wenig ruppiger als die Wilkinson, ansonsten ebenso ein sehr guter Allrounder

3. Personna Platinum: Ebenso sehr gut verträglich und mit all meinen Hobeln gut kompatibel

--
Aktuell meistbenutzt:
Gillette Slimboy Wilkinson Sword Hans Baier Silberspitz Braukmann RC Williams Aqua Velva

Diese Nachricht wurde am 22.04.2019 um 21:57 Uhr von don martin editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
22.04.2019, 23:06 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Sind Mühle, Merkur und G&F Timor eigentlich selbst hergestellt oder umgelabelt?

Personna Lab Blue, hat mir jemand im MH mitgeschickt, die sollte man mal probieren.

Ansonsten die üblichen Verdächtigen.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
22.04.2019, 23:25 Uhr
Newline
registriertes Mitglied


Bei Mühle soll es sich um Personna-Klingen handeln.

--
Guat goahn!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
27.04.2019, 23:56 Uhr
f10
registriertes Mitglied


Habe zunächst mit der Gillette Wilkinson angefangen und bin nach 6 Rasuren sehr zufrieden damit. Konnte nicht widerstehen und habe, auch aufgrund des Kampfpreises, 100 Stück bei der Bucht in Indien geordert. Mal sehen wann sie ankommen.

Bin nicht ganz sicher ob es jetzt die indische oder chinesiche (für den indischen Markt) war. Die Fotos in der Bucht waren da nicht immer eindeutig, die Grosspackung (Saloon Pack) sieht indisch aus, das Klingen-Papier einzelner Klingen dann chinesich.
Wurde die Produktion nach China verlagert oder gibt es tatsächlich auch weiterhin noch eine Produktion in Indien? Weiss jemand mehr?

Diese Nachricht wurde am 27.04.2019 um 23:58 Uhr von f10 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
28.04.2019, 00:16 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


f10 schrieb:

Zitat:
Habe zunächst mit der Gillette Wilkinson angefangen und bin nach 6 Rasuren sehr zufrieden damit.
[...]
Wurde die Produktion nach China verlagert oder gibt es tatsächlich auch weiterhin noch eine Produktion in Indien? Weiss jemand mehr?

Es gibt wohl "sowohl... als auch..."

https://www.badgerandblade.com/forum/threads/indian-wilki...

--
Rhinelander - There can be only one!

Giesen & Forsthoff Timor 1352 "Pure Shaver", (Merkur 42C) | Gillette Silver Blue, Sputnik, Voskhod, (Wilkinson Classic) |
Mühle Silvertip Fibre Gr. L (und M) | Speick Men-Rasiercreme, Weleda-Rasiercreme | Anself-Rasiertiegel | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
28.04.2019, 00:24 Uhr
f10
registriertes Mitglied


Danke für den Link, sehr hilfreich. Auf meiner einzelnen Klinge (hatte ich noch über, aus einer Sampler-Beigabe) ist eine "1", folglich ist es die indische Version. Die habe ich, glaub ich auch geordert. Jetzt bin ich natürlich noch neugierig auf die chinesische. Mist!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
28.04.2019, 12:33 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Newline schrieb:

Zitat:
Bei Mühle soll es sich um Personna-Klingen handeln.

Das wird in der Tat seit es die Mühle-Klingen gibt, hier stets geschrieben, doch gibt es abgesehen von dem "soll" auch Quellen, aus denen dies eindeutig hervorgeht?

--
PILS 101NE KAI Stainless Steel Double Edge Mühle Silvertip Fibre - Edelharz schwarz Speick Men Active Rasierseife PILS Edelstahlschale 204 Speick Men After Shave Lotion - Speick Men Active After Shave Lotion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
28.04.2019, 15:23 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


@Markus S: Falls du damit fragen willst, ob es von Personna, Mühle oder aus sehr zuverlässiger Quelle eine Bestätigung dafür gibt, dann lautet die Antwort: Nein, gibt es nicht.

--
Rhinelander - There can be only one!

Giesen & Forsthoff Timor 1352 "Pure Shaver", (Merkur 42C) | Gillette Silver Blue, Sputnik, Voskhod, (Wilkinson Classic) |
Mühle Silvertip Fibre Gr. L (und M) | Speick Men-Rasiercreme, Weleda-Rasiercreme | Anself-Rasiertiegel | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
28.04.2019, 16:08 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Also wie von mir vermutet, reine Spekulation.

--
PILS 101NE KAI Stainless Steel Double Edge Mühle Silvertip Fibre - Edelharz schwarz Speick Men Active Rasierseife PILS Edelstahlschale 204 Speick Men After Shave Lotion - Speick Men Active After Shave Lotion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)