NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Meine Abwechslung durch mehrere Pinsel ! » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]
Diskussionsnachricht 000000
01.06.2018, 08:40 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Ich besitze genau 5 Pinsel, für manche ist das hier sehr wenig und für andere ist es viel. Mir reicht es eigentlich, obwohl manchmal bin ich schon neugierig wie es wohl wäre mit ...... . Aber wenn ich noch mehr Pinsel hätte würde sich das kaum änderen, es wird ja immer noch einen anderen und neueren geben.
Ich habe 2 Schweine, die sind beide gut eingearbeitet und geben mir eine tolle Gesichtsmassage, was meist auch zu einer tollen Rasur führt. Das wässern und trocknen macht aber auch am meisten Mühe.
Meine 2 Fibre Pinsel sind poblemlos zu nutzen, einfach und schnell, sparsam mit RC, nur nach meinem Empfinden ist die Massagewirkung nicht ganz so gut aber ausreichend für eine gute Rasur.
Mit meinem einzigen Dachs, einem chin. Best badger mit Nashorngriff, komm ich am wenigsten klar. Da brauch ich mehr RC und außerdem ist der mir viel zu weich, eine vernünftige Gesichtsmassage ist fast nicht drin und das aufschäumen dauert damit am längsten. Wässern und trocknen muß man den auch, also ich werde mir auch sicher keinen Dachs mehr zulegen.

Trotzdem liebe ich alle meine Pinsel, und die Abwechslung durch verschiedene Pinsel in der Rasurvorbereitung ist enorm. Für eine gute Rasur ist eine gute Vorbereitung nötig und dazu gehört für mich auch ein guter Pinsel! Wie ist Eure Meinung dazu ?

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
01.06.2018, 09:01 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


worum gehts eigentlich ?

Also ich habe auch 5 Pinsel als Ziel. Ich hatte drei mehr, von denen zwei weg sind und noch einer da.

Unter den 5 sind 3 Dachse, alle ziemlich ähnlich aussehend und in 24mm. Einen Semogue OC und zwei Chinesen. Die nutze ich täglich im Wechsel.

Dann habe ich noch 2 schwarze Tuxedo (den zweiten nur weil ich dachte, der erste wäre zu breit für die Travelröhre, was dann nicht der Fall war). Die Synthetikpinsel sind Sorglos- und Reisepinsel. Ich nutze sie auch, wenn es schnell gehen soll (ohne Wässern) oder bei harten Seifen.

Der noch nicht verkaufte Pinsel ist mein einziges Schwein, der andere SOC. Der ist problematisch, dass ich ihn eigentlich aufgegeben habe.

Massage: Dieser Zweiband massiert besser als die Borste
https://de.aliexpress.com/item/Resin-Handle-Finest-2-band...
Der ist dicht und schon richtig steif, aber dennoch weich an den Spitzen. Meiner haart etwas, ich hatte ihn aber zu dem Aliexpress-Anniversary Preis gekauft, so dass jedes Nörgeln unanständig wäre. Da ich noch den Silberspitz habe, der absolut tadellos ist, nehme ich an, dass es nur ein Ausreißer ist.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
01.06.2018, 10:30 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Was mich interessiert sind eigentlich die Dachse. Ich möchte mir keine Pinsel mehr kaufen weil ich möchte die die ich habe auch regelmässig nutzen und das nicht nur alle 4 Wochen einmal. Mein best badger Dachs ist mir zu weich, meine Schweine sind mir lieber.
Was bedeutet 2-Band und wie unterschiedlich sind verschiedene Dachse ? Meine beiden Schweine empfinde ich, abgesehen von der Größe, fast gleich gut und für die Massagewirkung optimal.
Unterschiedliche Pinsel, Klingen und Aftershave ergeben bei mir soviel Abwechslung, da reichen mir auch meine 2 Lieblingshobel, obwohl ich ja 5 insgesammt habe. Mein kleines Schweinchen haart am meisten, aber das ist auch ein billiger "no name" von E-bay, und vielleicht gibt sich das ja noch.

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
01.06.2018, 10:46 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


King-Joe schrieb:

Zitat:
Was bedeutet 2-Band und wie unterschiedlich sind verschiedene Dachse ?

Vielleicht solltest du erst einmal die entsprechenden Rubriken der "Warenkunde" hier im Forum durchlesen, da werden solche Fragen beantwortet:

https://shop.nassrasur.com/de/Info/Rasierpinsel

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Wilkinson Sword | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba "Pelli sensibili" | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
01.06.2018, 11:22 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Hallo Captain Greybeard,

danke Dir, das war sehr informativ! Werde also doch keine zusätzlichen Pinsel mehr kaufen, bin ja mit meinen eigentlich ganz zufrieden. Im übrigen glaube ich auch daß es am besten ist wenn man nicht zu viel unterschiedliches Zeug hat, sondern mit dem was man hat lernt richtig umzugehen.

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
01.06.2018, 11:30 Uhr
wern0r
registriertes Mitglied


Ich finde eine Pinselanzahl >1 macht eigentlich immer Sinn. Ich habe drei Pinsel in der Rotation, wobei ich einen Pinsel meist mehrere Tage nutze und dieser anschließend durchtrocknen darf. Die Pinsel sind Semogue-Sau, Maggard-Fibre und Vigshaving-Silvertip. Am seltensten kommt eigentlich der Maggard zum Einsatz, aber eigentlich finde ich sie alle klasse. Für Unterwegs gibt es noch ne kleine Semogue-Sau, die macht ebenfalls Spaß!

--
2x R41 auf Maggard MR3 & MR11, BT131, 15c Rapira Platinum Lux Maggard 30mm B&W synth., Semogue 1250 & 1470, vigshaving silvertip Prosaso RS grün, Speick RC Proraso grün AS, Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
01.06.2018, 11:57 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


bei Simpson (helpful information - Brush use ) gibt es den Satz:

Try an alternate between two brushes if possible to allow a 48 hour drying period.

das wird vielleicht den ein oder anderen überraschen, der gerade einen teuren Simpson gekauft, dass er am besten noch einen kaufen soll


Dachse sind schon sehr unterschiedlich insb. zwischen verschiedenen Firmen. Das gilt aber für die Synthetikpinsel auch.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
01.06.2018, 12:25 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Das mit dem "durchtrocknen" erledigt sich bei meinen 5 Pinseln automatisch wenn ich die abwechselnd benutze, wobei es bei den Synthetics ja nicht mal notwendig wäre solage zu warten. Also bleibt alles so wie es ist!!!

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
01.06.2018, 13:04 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Na dann ist ja gut.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
01.06.2018, 15:37 Uhr
Alvaro
registriertes Mitglied


Es reicht ein Pinsel!
Irgend ein billiges Teil mit dem es einem gelingt Schaum zu erzeugen.
5 Pinsel sind unnötiger Luxus.

Aber warum habe ich trotzdem mehrere Dutzend Pinsel?
Ganz einfach, weil die angesprochene Abwechslung sehr wichtig für mich ist.
Langen mir dafür 5?
Ganz klar NEIN.
Die Unterscheide zwischen einem Omega 48, Omega 29, Semouge 2000 oder einer Wilkinson Borste sind einfach zu groß, und trotzdem alle interessant.
Genau wie zwischen Graudachs, Silberspitz, 2 Band oder 3 Band Dachs (oder Semaouge HD).
Bei Kunsthaar Pinsel ist es genauso.
Von Knotendurchmesser oder dem Loft spreche ich jetzt nicht einmal.

Für mich steht fest, dass ich mit 5 Pinsel nicht auskommen.
Die Abwechslung bei Pinsel sind bei mir wichtiger wie z.B. Abwechslung bei DE Klingen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
01.06.2018, 20:50 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Mir reicht eine Rasiercreme, ein Rasierhobel und wenn ich nicht zufällig noch zwei andere Sorten Klingen außer der GSB hätte, käme ich auch mit der letztgenannten als einziger Sorte aus.

Dazu passend reicht mir auch ein Pinsel, und da es ein Mühle STF (= mit synthetischem Besatz) ist, ist der, gründliches Ausschlagen vorausgesetzt, eher in 48 Minuten als in 48 Stunden durchgetrocknet.

Ich habe schon Sauborsten, Graudachse, Silberspitzendachse und drei Sorten Synthetik probiert und da hat sich der zweckmäßigste durchgesetzt. Das reicht es mir persönlich an "Abwechselung."

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Wilkinson Sword | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba "Pelli sensibili" | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
01.06.2018, 21:36 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Pinselmässig habe ich drei in Rotation.

1. Mühle Silberspitz 23mm
2. Mühle Silvertip Fibre 23mm
3. Billiger China Dachs

Die drei reichen mir völlig aus. Da habe ich genug Abwechslung.

--
MfG Asinnir
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
24.07.2018, 01:12 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Pinsel kann man eigentlich nicht genug haben! Zurzeit habe ich 6 Omegas(5 Borstis,1 Synti)zu stehen die alle unterschiedliche Aufgaben haben z.B. für Rasiercreme im Tiegel aufzuschäumen oder nen anderen zur Handschäumung,einen für die Gesichtsschäumung,einen für harte Rasierseifen und einen für kleine Tiegel(Cella/Proraso)usw.! Es gibt doch sehr mannigfaltige Anwendungen und von meinen Rentnern die im Karton liegen will ich gar nicht erst anfangen!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
24.07.2018, 19:40 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


Die Zahl 5 scheint ja was magisches zu haben..

Ich habe auch 5 Pinsel, 3 in Rotation, bzw. den Silvertip Synti auf Reisen, und 2 Maseto bis jetzt zum "anschauen"

Nebenbei bemerkt, 2 Pinsel habe ich im Lauf der Zeit (ca. 20 Jahre) ausgemustert, einen Baleno und einen "kleinen" Golddachs.
3 Pinsel habe ich verschenkt, um Freunde in die Abhängigkeit des Nassrasierens zu führen.

Ich hoffe weiteren Anschaffungen zu widerstehen...aber man weiss ja nie...

--
Mühle R94, Timor 1350_K ASP, Feather Golddachs Silberspitz Bareuther Proraso rot+weiß, Dusy Kabinett, Knize AS* Hattric, Tüff, Proraso Balm EDT* Safari, Knize, Acqua di Parma
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
24.07.2018, 22:21 Uhr
Bass
registriertes Mitglied


Grins, ich hab nur drei.
Synthetik billig und Premium. Beide tun ihren Dienst zur Zufriedenheit.
Borste, weil ich das probieren wollte. Auch ok.
Alles im Töpfchen mit RS und RC.
Nun würde ich nur noch Nr. 4 kaufen, bei einem großen Ringmass für Gesichtsschäumen.

Soweit so zufrieden.

--
diverse und generell vorhanden große Ringmasse Herold Dr. Dittmar, Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
23.08.2018, 02:35 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


@Bass
Früher hatte ich nur einen Pinsel wie normale Leute auch und benutzte diesen bis er aussah wie ein gerupftes Huhn!
Aber da wir ja alle nicht normal sind...was solls!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 23.08.2018 um 02:36 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
23.08.2018, 10:23 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Yogi schrieb:

Zitat:
Früher hatte ich nur einen Pinsel wie normale Leute auch und benutzte diesen bis er aussah wie ein gerupftes Huhn!

Genau so halte ich es immer noch.

Mein STF hat schon einige Jahre auf dem Buckel, schlägt sich aber immer noch sehr wacker und wird erst ausgetauscht, wenn nichts mehr geht.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Wilkinson Sword | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba "Pelli sensibili" | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
23.08.2018, 12:35 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Dito. Nutze zu 95% meinen synthetischen Pinsel von Maggard, mit dem ich äußerst zufrieden bin. Ich wüsste auch nicht was mir da noch ein anderer Pinsel bringen sollte.
Diese Nachricht wurde am 23.08.2018 um 12:35 Uhr von Rainer Zufall editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
24.08.2018, 16:19 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


bei Simpson (helpful information - Brush use ) gibt es den Satz:

Try an alternate between two brushes if possible to allow a 48 hour drying period.

Gilt natürlich in erster Linie für Dachse und auch Borsten trocknen langsam. Ich kann aber auch mit 2 Synthetik gut leben, wobei ich den zweiten nur gekauft habe, weil ich von Nr.1 nicht glaubte, dass er in die Reise-Transportröhre passt. Ich lass die auch wechselweise trocknen.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
24.08.2018, 20:18 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Asinnir schrieb:

Zitat:
Pinselmässig habe ich drei in Rotation.

1. Mühle Silberspitz 23mm
2. Mühle Silvertip Fibre 23mm
3. Billiger China Dachs

Die drei reichen mir völlig aus. Da habe ich genug Abwechslung.

Nummer 3. Billiger China Dachs habe ich durch den Omega Reine Borste
ersetzt.

1. Mühle Silberspitz 23mm
2. Mühle Silvertip Fibre 23mm
3. Omega Reine Borste

Und das reicht mir.Mehr brauche ich in Rotation nicht. Da hat
jeder Pinsel genug Zeit zum Trocknen.

--
MfG Asinnir

Diese Nachricht wurde am 24.08.2018 um 20:19 Uhr von Asinnir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
29.01.2019, 20:25 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Ich hab mittlerweile nur noch einen Semogue Excelsior HD mit Kirschholzgriff, ich hatte noch einen Semogue 610r den ich verschenkt habe, war ne tolle Borste. Im grunde reicht mir wohl der Silberspitz, allerdings wünsche ich mir doch etwas anderes, ganz bestimmt zum Gesichtschäumen.
Den Thäter 4125, glaub ich, den finde ich sehr ansprechend, auch grade wegen des Griffs. Gefällt mir besser als beim 610r, den ich aber auch sehr mochte. Zuletzt mag ich den Kugelkopf sehr.

--
Ich habe ein Zitat geklaut, gut rasiert, gut gelaunt, erstaunt?!

Diese Nachricht wurde am 29.01.2019 um 20:27 Uhr von Saber editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
29.01.2019, 22:23 Uhr
GinTonic
registriertes Mitglied


@King-Joe

Ey...ich muss da einfach mal nachfragen.
Mit Nashorngriff? Ein Griff aus Nashorn?

Ich habe 6. Wobei ich nur 5 in Rotation benutze. Einer würde reichen. 5 machen aber Spass.
Alle problemlos da synthetisch. Also Vegan. Ich finde die in allen Dingen vorteilhafer als Dachse.

Da die lange halten, schnell trocknen usw... würde auch einer reichen. Aber dennoch sind sie ja alle irgendwie unterschiedlich.
Mehr sollen es aber dann eeeeiiiigentlich nicht werden.

Aso... Alle zwischen 19 und 22 cm. Ich mag die Großen nicht so.
Lg

Diese Nachricht wurde am 29.01.2019 um 22:34 Uhr von GinTonic editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
30.01.2019, 07:11 Uhr
Soulpatch
registriertes Mitglied


Die Frage lag mir auch auf der Zunge...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
30.01.2019, 08:58 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


@GinTonic

So stand es in der Beschreibung wie ich es mit meinen mißerablen Englischkenntnissen übersetzt habe. Sieht auch nicht schlecht aus, aber ist vermutlich ein Kunststoffimitat und mit dem Dachs komm ich eh nicht klar. Ich nutze seit langem nur noch meine 2 Synthis und die 2 Schweine in Rotation, das reicht auch, mehr brauch ich nicht.

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
30.01.2019, 14:12 Uhr
GinTonic
registriertes Mitglied


@King-Joe

Naja...wenn das Ding aus Asien kommt, kann ich mir schon gut vorstellen daß es echtes Horn ist. Ist vielleicht nicht weiter aufgefallen beim Zoll.

Hoffen wir auf ein gut gemachtes Imitat

Lg
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)