NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Die ungeliebte Rasierseife » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5-
Diskussionsnachricht 000100
03.07.2009, 13:31 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


...eine Ewigkeit im Internet. Ist leider so, dass manche Links nach einer gewissen Zeit nicht mehr funktionieren.
Ich kann mich nun auch nicht mehr daran erinnern, was man da gesehen hat. Ist vielleicht auch besser so.

Diese Nachricht wurde am 03.07.2009 um 13:34 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000101
30.05.2016, 12:18 Uhr
Juri
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

Wilkinson hat jetzt eine Rasiercreme mit Aloe Vera herausgebracht, die sich ganz gut aufschäumen lässt. Der Geruch ist eher mild bzw. wenig aufdringlich.

Gruß

Juri
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000102
30.05.2016, 13:00 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Juri schrieb:

Zitat:
Hallo zusammen,

Wilkinson hat jetzt eine Rasiercreme mit Aloe Vera herausgebracht, die sich ganz gut aufschäumen lässt. Der Geruch ist eher mild bzw. wenig aufdringlich.

Gruß

Juri

Die gibt's aber als "Aloe Vera" schon länger. Neu ist anscheinend die Aufmachung, wie einzelne Bilder im Netz zeigen.
Leicht ist sie nicht zu bekommen. Weder bei Rossmann noch dm bin ich neulich fündig geworden, auch nicht im Kaufhaus.
Auf der aktuellen HP von Wilkinson ist eine Rasiercreme nicht aufgeführt.
Real, Kaufland oder die Drog. Müller sollen - laut Wilkinson - eine Bezugsquelle sein.

Diese Nachricht wurde am 30.05.2016 um 13:01 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000103
31.05.2016, 09:29 Uhr
Juri
registriertes Mitglied


habe Rasiercreme bei Rossmann gefunden

Gruß

Juri
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000104
31.05.2016, 09:56 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Anscheinend werden die Filialen unterschiedlich versorgt.
Es besteht für mich keine Eile damit. Bei Gelegenheit, wenn sie mal irgendwo auftaucht, werde ich eine Tube mitnehmen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000105
03.06.2016, 10:09 Uhr
Einar
registriertes Mitglied


Die Wilkinson RC mit Aloe Vera gibt es schon länger. Ich habe noch zwei Tuben, die ich vor über einem Jahr bei Kaufland gekauft habe.
Eine erstklassige Rasiercreme ist das.

Das eigentliche Thema "Die ungeliebte Rasierseife" gibt es auch schon in einem anderem Faden, in dem ich schon schrieb, dass ich diese Seife nicht so schlecht finde, wie sie teilweise gemacht wird.

Das Aufschäumen gelingt mit ihr einwandfrei, wie auch etliche Streams im Netz beweisen.
Selbst den Duft/Geruch finde ich nicht so schlecht, wie ihn manch einer schildert. Sicherlich kann sie nicht mit mehrfach teureren Seifen von der Insel mithalten, muss sie bei ihrem Preis auch nicht. Es ist ein künstlich erzeugter zitroniger Duft, der die Veilchen, Rosen und anderen pudrigen Duftrichtungs - Verwöhnten eher abstößt.
Aber es gibt schlimmere "Düfte" bei Rasierseifen.

Die Rasureigenschaften sind einwandfrei, insbesondere die Gleiteigenschaften sind sehr gut. Das verwundert auch nicht, da sie Silikon enthält.
Einzig die Inhaltsstoffe, die nicht so sauber sind, wären ein Grund sie nicht zu kaufen. Mich stört das nicht, da sie in Rotation nur ab und zu benutzt wird.
Abgesehen davon halte ich Unkrautvernichter in unserem Essen und Trinken für wesentlich bedenklicher.

--
Gruß Einar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000106
05.06.2016, 21:45 Uhr
3-Tage-Bert
registriertes Mitglied


Meine Rede.
Ich hab zwar zuhause mittlerweile eine kleine Auswahl an Rasierseifen gebunkert, aber in der Firma (und da rasiere ich mich am häufigsten), steht seit Jahrzehnten die Wilkinson.

Und ich hab da keine Probleme mit.

Diese Nachricht wurde am 05.06.2016 um 21:45 Uhr von 3-Tage-Bert editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000107
10.06.2016, 08:29 Uhr
HPL
registriertes Mitglied


Wo gibt es denn die Wilkinson RC derzeit noch?

Sowohl bei Rossmann DM als auch im Kaufland habe ich sie aktuell nicht gefunden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000108
18.06.2016, 22:45 Uhr
Jogi73
registriertes Mitglied


Falls es bei euch Marktkauf gibt könnte es gut sein dass du die Wilkinson RC dort findest. In unserem habe ich sie letzte Woche noch gesehen.

--
Mühle Rytmo (R89)
Astra Super Platinum
Mühle Rytmo Black Fibre
Palmolive RC Classic, Proraso RS (grün, rot, weiß), Arko RS, Mühle Aloe Vera RC, Speick RC (blau), ToOBS Lavendel RC
Old Spice Original, Wolfthorn, Hawkridge, Proraso ASB grün
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000109
16.07.2016, 11:40 Uhr
Rüdiger
registriertes Mitglied


Ich habe die Wilkinson Rasierseife im letzten Jahr endgültig entsorgt. Ich habe ja schon 2009 einen Beitrag geschrieben. Diese Probleme mit dem Aufschäumen hatte ich bei keiner anderen Rasierseife und ich habe viele duchprobiert.

Die Rasiercreme aber ist nicht schlecht. Gibt es in vielen Drogerien. Ich habe sie bereits bei Budni und Müller entdecken können, aber auch in einem Restpostenladen:

Zimmermann Sonderposten
Duckwitzstraße 61
Bremen

(Ich verdiene daran nichts!)

--
Mühle R106 Mühle Personna, Astra, Derby Seife von Olivia, Arko, Irisch Moos, Tabac, Palmolive RC Scuttle Trio Irisch Moos, Tabac, Pitralon, Proraso
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000110
16.07.2016, 12:01 Uhr
Jazz007de
registriertes Mitglied


Für mich sind italienische RC und RS irgendwie nix. Sei es PannaCrema, Proraso, RazoRock (sind ja aus Italien), Valobra oder Cella.

Die schlimmste RS war aber bis jetzt die Mr Natty aus UK.

--
Viele Grüße

Merkur 38C & 12C, Timor 1354 Lang, Rockwell (Rocky) 6S viele RazoRock Plisoft Monster, Mühle STF 23, Stirling Finest Badger, Omega S-Brush
Wickham 1912 Russian Leather, RazoRock div., Haslinger div. Speick ASL, Pitralon (CH), Old Spice AS, Meißner Mint Ice Menthol AS & ASB, Proraso grün AS, CMD ASB, 444 ASG
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000111
07.08.2017, 16:42 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Tag, die Herren,

mit der 'hjm Aloe Vera Rasierseife' komme ich nicht klar, weder, mit Geruch, noch mit der Funktion.
Ich gewinne bei dieser Seife einfach keinen schönen Schaum und bekomme auch kein zufriedenstellendes Rasierergebnis hin.

Kritikpunkte im Einzelnen:
Duft (wirkt auf mich aggressiv und gleichzeitig langweilig), Aussehen (so milchig hellweiß, unnatürlich), Gleiteigenschaft (hobbel-rutschig, wie Styropor auf nassem Glas), Schaum (wie gesagt mau), Hautgefühl hinterher (beißt bzw. brennt bei mir), alles Punkte, die mir die Rasur mit dieser Rasierseife verleiden.

Da sollte man sich bei Müller in Stützengrün mal an eine Total-Überarbeitung machen.

Geht es euch mit ihr besser?

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000112
07.08.2017, 16:57 Uhr
Daniel1981
registriertes Mitglied


Jazz007de schrieb:

Zitat:
Für mich sind italienische RC und RS irgendwie nix. Sei es PannaCrema, Proraso, RazoRock (sind ja aus Italien), Valobra oder Cella.

Dann vielleicht I Coloniali oder Saponificio Varesino ( meiner Meinung nach sowieso die beiden besten Italiener, wenn auch etwas teurer) :-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000113
07.08.2017, 19:00 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


@CaptnAhab

Erlebe gerade mit der Müller Aloe Vera RS ähnliches. Alles soweit OK, nur der Schaum ist nicht doll. Werde ich so nicht wieder kaufen.


@Daniel1981

Mit den Proraso und Valobra-Produkten komme ich bestens klar. Werden definitiv nachgekauft.

--
G + F Timor CC mit Maggard MR11-Griff, Rockwell 6 S | ASP | Mühle STF 21 mm, Maggard Razors 22mm Synthetic Shaving Brush, Black Handle | Cella Crema Sapone Extra Extra Purissima, Mitchell's Wool Fat, Speick Men RC | Tüff rot, Alt-Innsbruck
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000114
07.08.2017, 19:10 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Jazz007de schrieb:

Zitat:
Für mich sind italienische RC und RS irgendwie nix. Sei es PannaCrema, Proraso, RazoRock (sind ja aus Italien), Valobra oder Cella.
(...)

https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/9c/3a/11/9...
Schade!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000115
08.08.2017, 19:40 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied




--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
R89/106,DE89L,TimorCC ASP,Feather, Shavemac,Simpson,Dr.Dittmar,STF,H.Baier zu vieleSpeick,Nivea ASB+ASF, GFT Skinfood

Diese Nachricht wurde am 08.08.2017 um 19:41 Uhr von Pinselkasper editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000116
10.08.2017, 11:16 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Bei mir gibt es mittlerweile eigentlich nur noch ungeliebte Rasierseifen, d. h., ich habe mich aus diversen Gründen auf eine einzige Rasiercreme kapriziert, von der ich schon gar nicht mehr weiß, wie ich mich jemals ohne sie rasieren konnte.

Als richtig ungeliebt i. S. v. als total unbrauchbar haben sich bei mir aber nur zwei Rasierseifen erwiesen:

- sämtliche Rasierseifen, die Aloe Vera und/oder Sandelholzöl enthalten, denn diese beiden Inhaltsstoffe verträgt meine Haut nicht. (Fairerweise muss ich sagen: auch dann nicht, wenn es sich nicht um Rasierseife, sondern jedes beliebige Produkt mit diesen beiden Inhaltsstoffen handelt.)

- Arko-RS. Eigentlich eine tolle Seife, was Schaumbildung und Effektivität angeht, dazu auch noch spottbillig. Doch erstens war sie sehr aggressiv zu meiner Haut und zweitens habe ich den Geruch nicht ausgehalten. Diese Mischung aus künstlicher Zitrone und Kernseife, das war des Morgens doch etwas mehr als mein Magen vertragen konnte. (In der Tat schlug mir der Geruch richtig auf den Magen.)

--
Ahoi von Captain Greybeard

"Rhinelander - There can be only one!"

Diese Nachricht wurde am 10.08.2017 um 11:17 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000117
12.08.2017, 18:37 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Mit der Truefitt&Hill Luxory habe ich, vor ca. einem Jahr, keine gute Erfahrung gemacht. Der Schaum fiel im Gesicht ruckzuck zusammen. Dieses Problem hatten wohl auch andere, wie ich im NF gelesen habe. Es wurde damals wohl an der Rezeptur etwas verändert. Hat jemand Erfahrung mit der momentan erhältlichen RS? Sie soll jetzt wieder besser sein. Ich würde sie gerne wieder kaufen, denn der Duft war klasse.

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
R89/106,DE89L,TimorCC ASP,Feather, Shavemac,Simpson,Dr.Dittmar,STF,H.Baier zu vieleSpeick,Nivea ASB+ASF, GFT Skinfood
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000118
13.08.2017, 11:14 Uhr
Manitu03
registriertes Mitglied


Laut dem Yotube Video hier wurde die Wilkinson Rasierseife offenbar geändert und ist nun weitaus besser als vorher.:

https://www.youtube.com/watch?v=6sDdooHTgnk

Stimmt das?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000119
02.09.2017, 21:17 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Es gibt Schlimmeres!
https://i.pinimg.com/originals/29/2b/e5/292be570058587718...

Die Rede ist von der neueren, halbfesten Rasierseife Vegetale Sapone aus dem Hause Vitos, die duftmäßig eine "Mandelrasierseife" suggeriert.
Die RS ist pflanzlich, enthält aber weder gutes Süßmandelöl als Pflegekomponente noch Bittermandelöl als Beduftung. Dafür billigeres Sonnenblumenöl, das auf meiner Haut pappt (kein gutes Nachrasurgefühl)
sowie stechend riechendes Benzaldehyd.
Dann lieber doch die viel bessere und ehrliche Cella.
Und wer es pflanzlich haben will: es gibt bessere Alternativen zu der Vitos´schen Billigheimer-RS: z.B. Sapone da Barba Vegetale alla Mandorla (La Saponeria Artigiana) [umgerechnet preislich sogar etwas niedriger], oder die Mandel-RS von 3P [inzwischen auch im Tiegelformat: 150 mL/5,90], dann natürlich noch die Valobra, die preislich nur geringfügig höher liegt (ab ca. 8,50/150 g).

Produktbild:
https://www.valeriacosmetic.it/image/cache/data/susan%20d...
150 mL im Tiegel (6,95 €)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000120
15.09.2017, 10:44 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Es gibt Schlimmeres, was man einem Mann antun kann
flashbak.com/wp-content/uploads/2016/09/strange-party.jpg

Diesmal: Femmas Saloon Rasierseife, genauer der Geruch.
Das Produkt nennt sich "Traditionelle Rasierseife mit Palmenextrakt"
und ist für den "profesionellen Gebrauch" gedacht.
Diese tallow-basierte RS stammt aus dem Friseurbedarfshandel (Fonnex Produkte).
Die Seife ist hart und sieht aus, wie mit einem Stempel in den Tiegel gepresst.
Nach dem Öffnen schlägt mir ein strenger Geruch entgegen, der mich
an Mottenkugeln oder WC-Stein erinnert (oder eine Mischung davon).
Die Arko riecht dagegen gut und das will etwas heißen.
Die Femmas wird in der Türkei gefertigt.
Apropos Arko: diese ist auch wie die Femmas eine tallow-basierte RS, die Paraffinum Liquidum u. Disodium Distyrylbiphenyl Disulfonate enthält.
Gut möglich, dass die Femmas den gleichen Hersteller hat.

Schaum- und rasurtechnisch erinnert die Femmas auch an die Arko
und da ist alles im grünen Bereich.

Fazit: preiswerte RS, die ihre Aufgabe erfüllt und einen
ausgezeichneten Schaum entwickelt.
Die Parfümierung verdirbt alles.
Eine korrekte Schreibweise der Inhaltsstoffe wäre nicht verkehrt.

100 g Rasierseife im Kunststofftiegel: 2,95 €.
Femmas GmbH, Obertshausen.

Ingredients:
Potassium Tallowate, Potassium Cocoate, Stearic Acid,
Sodyum Kerneleate, Aqua, Disodium Distyrylbiphenyl Disol Funate,
CI 77891, Paraffinum Liquidum, Parfum, Gereniol,
Benzylalcohol, Linalool, Glycrerine.
(= Originalschreibweise laut Tiegelaufdruck).
"Sodyum" = Sodium.
"Gereniol" = Geraniol.
"Glycrerine" = Glycerine.
"Disol Funate" = Disulfonate.

Diese Nachricht wurde am 15.09.2017 um 10:45 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] -5-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)