NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Welche Rasierklingen sind eure Lieblinge? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
17.10.2019, 23:14 Uhr
andystronger
registriertes Mitglied


1. Polsilver - scharf, sanft, geht in fast jedem Hobel.

2. Treet Platinum - scharf, sanft, im Baili TTO mein heiliger Gral der Rasur.

3. Den Platz teilen sich: ASS, Derby Premium, Dorco Prime, Super Max Blue Diamond, Feather, Treet Carbone, ASCO, Gillette Nacet, QBall.
Das sind alles super Klingen, aber kommen nicht ganz an die oberen beiden heran.

Ganz unten auf dem Abstellgleis sind Rapira Lux, Ladas und Voskhod. Diese empfinde ich als total stumpf und ruppig.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
19.10.2019, 10:03 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Die Zahl meiner Lieblingsklingen ist in den letzten zwei Jahren drastisch geschrumpft, trotz - oder vielleicht auch gerade wegen - zahlreicher Versuche mit immer neuen Sorten.

1. Meine Top-Favoritin ist und bleibt die Gillette Silver Blue. Sie überzeugt mich seit Jahren durch ihre Mischung aus hautschonender Sanftheit, gründlicher Schärfe und guter bis sehr guter Standfestigkeit. Der recht hohe Preis sorgt dafür, dass sie "nur" meine persönliche Qualitätssiegerin wird, während der Preis für bestes Preis-Leistungsverhältnis an die Zweitplatzierte geht. Von der GSB habe ich etwas mehr als 430 Stück eingelagert, daher wird wohl keine unmittelbare Klingen-Knappheit ausbrechen.

2. Der Nummer 1 dicht auf den Fersen ist die mit Teflon beschichtete Voskhod. Sie ist in erster Linie sehr sanft, fast schon streichelzart, räumt aber trotzdem gründlich genug ab und bleibt lediglich in der Standfestigkeit hinter der GSB zurück. Dafür kostet sie aber auch nur die Hälfte von dem, was Gillette für seine silber-blaue Klinge verlangt. Insgesamt ist die sanfte Russin für mich die eindeutige Preis-Leistungssiegerin. Mein momentaner Bestand liegt bei etwa 470 Stück, damit sollte ich über den Winter kommen.

3. Eine Klinge, die ich ebenfalls sehr gerne einsetze, ist die Sputnik, die seit mehr als 20 Jahren ebenfalls aus dem Hause Gillette kommt. Auch sie ist sehr gründlich und scharf, nicht ganz so sanft wie die Voskhod, aber durchaus auf einer Stufe mit der GSB. In der Standfestigkeit liegt sie vor der Voskhod, aber leicht hinter der GSB. Im Preis-Leistungsverhältnis liegt sie auf Platz 2, knapp hinter der Voskhod, aber immer noch leicht vor der GSB. Mein aktueller Bestand von nur 95 Stück macht mir etwas Sorgen, ich warte auf das nächste Sonderangebot (um die 10 €/100 Stck.), um wieder etwas aufzustocken.

Nur unregelmäßig im Einsatz, aber für Reisen immer wieder gerne genommen, verwende ich gelegentlich auch die oft geschmähte Wilkinson Classic, die ich für viel besser als ihren Ruf halte. OK, sie ist für das Gebotene sicherlich recht teuer, wenn man sie in einzelnen, in Kunststoff-Blisterverpackungen eingeschweißten 10er-Boxen im Drogerie- oder Supermarkt kauft, aber wenn man sie im 100er-Pack erwirbt, sieht das Preis-Leistungsverhältnis schon viel freundlicher aus. Die Wilkinson ist sanft, recht gründlich und recht standfest und liefert in praktisch jedem Hobel gute Resultate ab - ein Kunststück, das durchaus nicht jedem Hersteller gelingt.

Von allen anderen Sorten habe ich mich mittlerweile getrennt, weil sie mir entweder auf die Dauer zu unsanft (z. B. Feather, ASP, RPL, Derby Premium) oder zu ungründlich (z. B. Shark Super Stainless, Derby Extra) waren.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Rockwell 6S (#4) | Gillette Silver Blue | Simpson Trafalgar T2 | Aleppo-Seife (80/20) | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
19.10.2019, 11:27 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


@Captain: Hast du die Ladas Klinge schon getestet?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
19.10.2019, 17:12 Uhr
f10
registriertes Mitglied


Habe zuletzt wieder einen Klingensampler vom razorbladesclub erhalten.

ASS, Voskhod, Ladas, Rapira, Gillette Wilkinson (China), Gillette 365 und Cloud "Bruce Lee" .

Die Voskhod haben mir (im Tech) leider überhaupt nicht zugesagt. Empfand sie als sehr unsanft, fast ruppig. Enttäuschend. Aber ymmv halt.
Muss sehen wann ich ihr in einen andern Rasierer noch ne Chance geben.

Die blauen Astra dagegen ein Traum. Hätte ich nicht erwartet. Gefiel mir vom ersten bis zum letzten Zug. Viel besser als die ASP, von der ich immer irritationen (rote Flecken) bekam.
So langsam habe ich den Verdacht dass mir beschichtete Klingen nicht so gut liegen.
Die Standzeit ist für meine Verhältnisse auch prima. Wird wieder gekauft.
Die ist für mich auf dem Level der GSB, gefällt mir sogar noch einen Ticken besser.

Die indischen Gillette Wilkinson gehören zu meinen Favoriten, auch wenn die Standzeit miserabel ist, aber zwei wunderbare Rasuren beschert sie mir regelmässig. Mal sehen was die chinesische Version hergibt.

Den Rest muss ich noch austesten. Richtig Arbeit so n Kliingensampler.

Diese Nachricht wurde am 19.10.2019 um 17:13 Uhr von f10 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
19.10.2019, 19:22 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Alf schrieb:

Zitat:
@Captain: Hast du die Ladas Klinge schon getestet?

Na klar, von der Ladas habe ich auch schon einige 5er-Päckchen verbraucht. Die Klinge ist beinahe so scharf, so sanft und so gründlich wie die Voskhod. Gäbe es letztere nicht, wäre die Ladas mein Favorit aus dem Moskowiter Hause Mostochlegmash. Doch so gilt eben, dass die Bessere die ärgste Feindin der Guten ist.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Rockwell 6S (#4) | Gillette Silver Blue | Simpson Trafalgar T2 | Aleppo-Seife (80/20) | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
19.10.2019, 20:01 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


Ok, ich habe auch noch ein Päckchen Voskhod zuhause, aber noch nicht getestet. Muss ich also bald mal machen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
19.10.2019, 20:11 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Alf schrieb:

Zitat:
Ok, ich habe auch noch ein Päckchen Voskhod zuhause, aber noch nicht getestet. Muss ich also bald mal machen.

Ob man die Ladas oder die Voskhod als die bessere Klinge empfindet, hängt sicherlich auch vom Hauttyp und dem verwendeten Hobel ab. Ich empfinde die beiden Sorten als recht ähnlich, zumindest im R89 und Timor CC. Mit der Voskhod machst du sicherlich nichts verkehrt.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Rockwell 6S (#4) | Gillette Silver Blue | Simpson Trafalgar T2 | Aleppo-Seife (80/20) | Pitralon Classic

Diese Nachricht wurde am 19.10.2019 um 20:12 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
07.05.2021, 20:25 Uhr
clean-shaven
registriertes Mitglied


Gillette Platinum und King C. Gillette

Bedauerlicherweise werden sie nicht auch im Dispenser angeboten.

Ich befülle mir deshalb von Zeit zu Zeit einen Gillette 15 Super Blue Blades und zwei Platinum-Plus Klingenspender. Dazu entferne ich die lästigen Wachspunkte und schlichte die Klingen in den Spender. Dabei gehe ich natürlich ganz vorsichtig vor. Mit etwas handwerklichem Geschick kann man so einen alten Dispenser (1963, 1974 und 1984) leicht öffnen und wieder verschließen.

Warum mache ich diesen Aufwand?
Es macht einfach Spaß!

Ich finde ein Dispenser gehört einfach zum Gillette Super-Speed One-Piece Razor.

1. TWIST … IT'S OPEN 2. ZIP! THRUST BLADE OUT WITH THUMB 3. TWIST … IT'S CLOSED

Auf die Idee dazu hat mich dieser Thread Rasierklingen im Plastikspender ohne Papierverpackung gebracht.

--
clean-shaven
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
07.05.2021, 22:05 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Bei mir sind es seit neuestem 5 Sorten, die ich sehr gerne nutze.

1. ASP

2. Feather

3. Wilkinson Sword

4. Shark Super Stainless

5. Perma Sharp

Funktionieren alle 5 mit meinem Hobel und passen prima zu meinem
Bartwuchs und Gesicht.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s Astra, Feather u.a. Proraso u.a. Hattric, Speick, Proraso Mühle, Omega
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
08.05.2021, 08:51 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Bei mir hat sich seit der Anschaffung des Mühle Rocca einiges geändert in Sachen Klingen. Ich habe nur noch drei Klingenmarken fest im Bestand:

1. Gillette Nacet (ca. 300 Stck.) - die sehr sanfte, aber ausreichend scharfe Klinge aus der St. Petersburger Niederlassung des Hause Gillette gelangt über Umwege (Jordanien!) zu mir und überzeugt mich vor allem im Rocca durch sehr sanfte und angenehme Rasuren

2. Wilkinson Sword (ca. 200 Stck.) - eine ebenfalls sehr sanfte und scharfe Klinge, etwas teurer als die Nacet, dafür hält sie im Durchschnitt im Rocca eine Rasur länger als die Nacet

3. Gillette Silver Blue (ca. 400 Stck.) - im Rocca ist sie mit Vorsicht zu handhaben, weil beinahe schon zu scharf. Im G&F Timor CC macht sie dagegen eine fantastische Figur

Ansonsten noch Restbestände diverser Sorten in der Größenordnung von wenigen Klingen (die jeweils angebrochene Packung), mit Ausnahme der Derby Premium, von der ich noch etwas über 80 Stück habe und die ich wohl im Timor CC verbrauchen werde.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Rockwell 6S (#4) | Gillette Silver Blue | Simpson Trafalgar T2 | Aleppo-Seife (80/20) | Pitralon Classic

Diese Nachricht wurde am 08.05.2021 um 08:57 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
08.05.2021, 09:43 Uhr
gbkon34
registriertes Mitglied


1. Mein Favorit ist momentan die rapira Platinum, für mich momentan in Rocca, Progress, Gillette Slim und Rockwell eine gute Mischung aus schonend und gründlich mit guter Haltbarkeit. 7 Rasuren sind immer drin.
2. ASP ist immer eine gute Wahl. Braucht bei mir so 2 Rasuren bis ich sie so richtig angenehm finde, dann eine einfach gute Klinge, die lang durchhält.
3. GSB und polsilver Iridium sind gute klingen liegen so zwischen 1 und 2.

Ansonsten habe ich noch Derby Premium, voskhod und diversen Kleinkram. Die Derby ist ok, aber die andren sind besser. Hält aber ne Weile durch. Bei der voskhod kann ich die vielfach geäußerte Begeisterung nicht teilen, die einzige Klinge die nach dreimaliger Benutzung rausfliegt. Erstaunlich das rapira und voskhod aus derselben Fabrik kommen.

Erschütternd schlecht war die kürzlich getestete Merkur klinge.das eine Made in Germany Klinge so schlecht sein kann. Schlechter als die rapira nach 5 Rasuren. Wie man als arrivierter Hersteller sowas beilegen kann, das grenzt ja schon an Rufschädigung...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
08.05.2021, 10:43 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Ich benutze z. Zt. nur noch 2 Hobel ( Rockwell 6S, RazoRock Gamechanger 68 P ), und für beide habe ich meine Lieblingsklinge gefunden.

1. Gillette Nacet (... für mich die beste Klinge )

2. Wilkinson Sword ( ... auch sehr gut )

Den Rest habe ich verschenkt oder entsorgt. Staubt nur ein im Bad.

Diese Nachricht wurde am 08.05.2021 um 10:45 Uhr von Ragnar editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
08.05.2021, 22:15 Uhr
hane
registriertes Mitglied


Keine Lieblingsklinge, aber 3 Hersteller: Feather Safety Razor Co, Czech Blades Sro und MOSTOCHLEGMASH PJSC. Von den letzten 2 alle Sorten, die PTFE-beschichtet sind. Alle anderen, die ich probiert habe (ca. 10 Hersteller bzw. ca. 30 Marken) versag(t)en bei mir.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
09.05.2021, 04:01 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


Bei mir sind es

VOSKHOD
GILLETTE WILKINSON Saloon Pack
Rapira Platinum Lux
ASP
King C. Gillette
Derby Platinum


Die funktionieren alle super in allen hobeln die ich habe.
Mit jeder Klinge in jedem Hobel die perfekte Rasur

--
ROCCA R96 JET, R41 Twist, Merkur 34G & 34C, Parthenon v2.0, EJ Kelvin, KING C.GILLETE, Bevel
ASP,Voskhod,Ladas,Rapira PL,Derby Premium
Fine,TOBS,Proraso,Tabac Original RS+RC,Old Spice RS,Arko
Stirling Kong,RustyBob Dachs,Yaqi Sagrada Familia,Omega S-Brush
Pasha de Cartier,Bentley For Men Intense,Prada L'Homme Intense,Valentino Uomo INTENSE,...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
09.05.2021, 05:18 Uhr
hammeli
registriertes Mitglied


bei mir sind es

Voskhod Sputnik Rapita Platinum Lux
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
11.05.2021, 12:52 Uhr
DAB2
registriertes Mitglied


Bei mir sind die folgenden die beste Wahl:

1. Gillette 7 o'clock Super Stainless
2. Personna Rot
3. Gillette Rubie
4. Gillette Narcet
5. Feather (haut mich nicht vom Hocker)

Derby Astra und Co. machen einfach keinen Spaß!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)