NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » De Vergulde Hand » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]
Diskussionsnachricht 000000
03.08.2003, 23:31 Uhr
jek
registriertes Mitglied


Hi,
habe von meiner Freundin aus Holland die Rasierseife "De Vegulde Hand" (Die vergoldete Hand) bekommen. Laut Ihrer Aussage (der meiner Freundin...) ist das dort der Klassiker seit 450(!) Jahren. Nach einem ersten Test bin ich recht angetan - schaumigster Schaum! Hat jemand Erfahrungen/Wissen über dieses Produkt?

Grüße
Jens
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
04.08.2003, 18:15 Uhr
ChrisX
registriertes Mitglied


Nein keine Erfahrung, aber reges Interesse an dem Produkt.

--
Aberglauben bringt Unglück!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
04.08.2003, 19:11 Uhr
jek
registriertes Mitglied


Ich glaube die gibt es nur in Holland. Meine wurde bei Etos (www.etos.nl) gekauft, dass ist eine Drogeriekette dort, die es in jedem Städtchen gibt. Kostet keine 2€ habe ich gerade herausgefunden. Kann man aus dem Preis auf die Qualität schließen? Ist nämlich meine erste Seife.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
04.08.2003, 21:56 Uhr
jek
registriertes Mitglied


Post Scriptum: Die Seife schneidet bei mir besser ab als Nivea Rasiercreme.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
04.08.2003, 22:00 Uhr
ChrisX
registriertes Mitglied


Der Preis sagt nicht immer was über die Qualität aus. Auch günstige Produkte können sehr gut sein, siehe verschiedene Artikel von Aldi, Lidl und Plus. Wenn´ich meine Oma mal wieder besuche mach ich nen Abstecher nach Holland und besorg mir die auch mal.

--
Aberglauben bringt Unglück!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
04.08.2003, 23:51 Uhr
jek
registriertes Mitglied


Sag´ mir dann doch bitte, was Du von der Seife hältst.
--
Bringt also Glauben Glück, ChrisKreuz?-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
22.08.2003, 22:22 Uhr
Andi S.
registriertes Mitglied


Die Rasierseife kann man unter www.drogisterij.net online bestellen - kostet 1,64 Euro. Durch den Versand nach Deutschland kommen dann allerdings noch 7 Euro Versandkosten dazu - dürfte sich also nur bei grösseren Mengen (Sammelbestellung) lohnen.

Viele Grüsse,
Andi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
25.08.2003, 19:06 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer


Wieder 'mal ein Beispiel, wie unterschiedlich die Meinungen sind -- im
US-Forum schreibt ein Niederländer, daß er diese Rasiercreme nicht so
berühmt findet, weil sie zu schnell trocknet und zusammenfällt.

Da ich sie nicht kenne, würde ich mich freuen, wenn jemand an mich
denkt, wenn er welche bestellt. Eine zum Testen hätte ich gerne, be-
zahle ich natürlich!


Gruß, Stefan.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
25.08.2003, 20:35 Uhr
Andi S.
registriertes Mitglied


Stefan P. Wolf schrieb:

Zitat:
Wieder 'mal ein Beispiel, wie unterschiedlich die Meinungen sind -- im
US-Forum schreibt ein Niederländer, daß er diese Rasiercreme nicht so
berühmt findet, weil sie zu schnell trocknet und zusammenfällt.

Es ging um die Seife und nicht um die Creme. Neben der Seife im Plastiktiegel (die Jens wahrscheinlich meinte) gibt es die Seife noch als Stick (ähnlich dem von Palmolive, vermute ich mal), Creme und natürlich Schaum aus der Dose.

Zitat:
Da ich sie nicht kenne, würde ich mich freuen, wenn jemand an mich
denkt, wenn er welche bestellt. Eine zum Testen hätte ich gerne, be-
zahle ich natürlich!

Ich überlege noch - wenn ich bestelle, dann bestelle ich für dich mit. Die Vorstellung, dass es vielleicht doch noch eine Seife/Creme geben könnte, die sich mit meiner Haut verträgt, ist verlockend...

Viele Grüsse,
Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
26.08.2003, 09:14 Uhr
Stefan P. Wolf
Forumsgründer




Zitat:
Es ging um die Seife und nicht um die Creme.

Sorry, Tippfehler von mir, der Holländer kritisierte die Seife -- nicht
die Creme. Also doch nicht "Thema verfehlt" Hier der Originaltext:

Zitat:
I live in the Netherlands, very few soaps available here in the
stores. Tried a few, a Dutch brand 'De vergulde hand' (The Guilded
Hand), they make it since 1545, not so good. Dries on your face in
2/3 minutes. Tried Palmolive shaving cream, slightly better.

Also er findet die Palmolive Creme etwas besser als die Seife "De
vergulde hand". An einer anderen Stelle schreibt er nochmal das mit dem
Eintrocknen und daß er versuchen will, sie einzuschmelzen und Öl hinzu-
zufügen.

Also wenn er recht hat, könnte man das zumindest auch 'mal versuchen.
Ich würde dann auch etwas Glycerin zufügen, das verhindert ja das zu
schnelle Austrocknen des Schaumes.

Gruß, Stefan.

--
Sie kennen nur dieses Forum? NassRasur.com ist ein Nassrasur-Portal!
Besuchen Sie auch unseren Shop (enthält auch Infotexte und eine
internationale Barbierliste) und unser Blog "Männer unter sich" ...
... alles auf www.NassRasur.com!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
24.10.2003, 21:05 Uhr
jek
registriertes Mitglied


Hi,
nach längerer Zeit nochmal ein Statement von mir: Der Holländer hat recht. Die Seife trocknet tatsächlich recht schnell. Ich benutze Sie inzwischen immer Abschnittsweise: 1. linke Wange, Hals / 2. rechte Seite / Kinn / Mundpartie.

Ist also nicht unbedingt ideal.

Grüßle
jek
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
17.08.2004, 14:41 Uhr
Q_Big
registriertes Mitglied


Also mal den Uraltthreat rauskramen.....

Ich war für 2 Wochen in den Niederlanden und habe mir dieses Seife mal testweise gekauft. Der Geruch ist nichts besonderes, anfangs eher abschreckend. Riecht nach Kernseife oder so. Aber man gewöhnt sich dran. Aber der Schaum,- HAMMER! nach kürzester Zeit sehr cremig und stabil! Von schnellem Austrocknen konnte ich nichts feststellen, aber ich habe die Seife auch nur etwa 2 Minuten im Gesicht, dann ist der Bart ausreichend eingeweicht.
Nachdem ich vergessen habe, den Tiegel zu spülen, hatte ich am nächsten Tag immernoch Schaum im Tiegel! Er war allerdings hart,- aber offensichtlich sehr stabil.


Fazit:

mäßiger Geruch
guter stabiler Schaum
gute Einweichwirkung
ergiebig
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
14.04.2005, 15:09 Uhr
Herman
registriertes Mitglied


Hallo,

Stimmt genau, der vergulde hand, eines gutes seif. Rasiere mir immer mit der seif. Pinsel soll richtig nass sein, etwas einseifen und da entsteht ein richtig gutes schaum.

Also der duft ist veileicht nicht das bestem, aber es ist nicht stark, so ich ärger mich nicht daran.

Für interessierden: www.deverguldehand.nl für alle produkt von ihn. (Leider allein auf Niederlandisch)

Grüsse,

Herman
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
14.04.2005, 15:40 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Das ist ja eine richtig umfangreiche Produktlinie. Vielleicht ist die Creme ja etwas besser als die Seife.

Georg und andere Forumsanbieter: der abgebildete gelbe "de vergulde hand"-Lastzug könnte ja mal einen Abstecher nach Deutschland machen und die einschlägigen Regale füllen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
15.04.2005, 01:55 Uhr
Q_Big
registriertes Mitglied


Schlecht fand ich die Seife bei der Verwendung in Holland nicht (siehe 3 Beiträge oben), allerdings bin ich hier in Deutschland nichtmehr so begeistert. Der Schaum wird schnell grob, ist fest und bei längerer Einwirkzeit fängt die Haut an zu brennen.
Denke aber es liegt am Wasser hier und werde mal mit der Wassermenge experimentieren...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
01.06.2005, 17:27 Uhr
pinselschwinger
registriertes Mitglied


Ich war letzten Sommer in Holland, und eigentlich ganz angetan von diesem "Scheerstaaf". Finde den weichen Schaum auch angenehm hautverträglich. Vom Geruch her habe ich vermutet, dass das Teil parfümfrei sein könnte - wenn das halt jetzt jemand genauer wüsste...
Werde mich bei nächster Gelegenheit auf alle Fälle wieder mit einem kleinen Vorrat eindecken.

viele grüsse

pinselschwinger

--
pinselschwinger
---------------
"...ich betrete voll Elan den Tanzsalon, eingehüllt in eine Wolke Pitralon." (EAV)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
21.06.2005, 12:57 Uhr
Juri
registriertes Mitglied


habe mir inzwischen mal die Seife und die Creme besorgt. Beide finde ich nicht besonders gut, da beide Produkte zum einen meine Haut reizen und zum andern weder Messer noch Sicherheitsrasierer sonderlich gut über die Haut gleiten. Solche Probleme kenne ich nicht einmal von der türk. ARKO (obwohl auch sehr preiswert). Ich werde die Seife in großen Zeitabständen aufbrauchen.

Gruss

Juri
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
16.12.2008, 14:01 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Hat jemand das AS von „De Vergulde Hand“ ausprobiert und kann was dazu sagen, insbes. zu dem Duft?
www.verguldehand.nl/
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
16.12.2008, 23:25 Uhr
Maarten
registriertes Mitglied


Werde mich morgen mal umschauen ob ich etwas finden kann, ich bin in der Gegend von vielen großen Drogeriegeschäften. Und ich sollte eigentlich die Seife erneut versuchen: ich bin jetzt viel erfahrener mit der Nassrasur.
Diese Nachricht wurde am 16.12.2008 um 23:26 Uhr von Maarten editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
27.12.2008, 21:36 Uhr
hmike
registriertes Mitglied


war meine erste Rasierseife (billig und gut genug für den Anfang dachte ich damals) und ich fand sie gut

GERUCH:
neutral nach Seife, keinerlei Aromatisierung

SCHAUM:
sehr stabil, sehr leicht zu schlagen

ERGIEBIGKEIT
wahnsinn, wirklich gut

VERTRÄGLICHKEIT:
ich habe super sensible Haut und hatte null Probleme mit der Goldenen Hand

PREIS/LEISTUNGSVERHÄLTNIS:
hervorragend

FAZIT:
Alles allem kann ich sagen: wer keinen Schnickschnack sondern ne ehrliche Seife, die auch noch nach Seife richt, will kommt an diesem Produkt kaum vorbei

--
Biedemeier, Julius Üllendahl Mühle Silberspitz
Proraso, D.R. Harris Almond aftershave: Nivea Balsam
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
19.11.2009, 13:37 Uhr
dogan1979
registriertes Mitglied


Heute habe ich mich das erste mal mit dieser Seife Rasiert. Ich muss sagen, die Vergulde Hand hat was. Der Geruch ist sehr dezent. Gefällt mir richtig gut. Ich musste aber sehr sehr viel Seife aufnehmen, um einen anständigen Schaum zu erzeugen. Die Einweichwirkung ist echt Klasse, vergleichbar mit der Arko RS. Die Gleitwirkung ist i.O. Negativ aufgefallen ist mir, das der Schaum nicht sehr stabil ist. Ich musste öfter mal nachseifen.

Alles in allem finde ich die Seife, dafür das es nur 2 € gekostet hat Klasse.

Die Rasur habe ich mit dem After Shave Spray von Vergulde Hand abgeschlossen. Der erste Schuss ging auch gleich ins Auge :-) Aber das AS riecht gut, passend zur RS.

Das Fazit ist wie bei der RS Klasse; dafür das es nur 2 € gekostet hat.

MfG

--
Nette Grüße

------------

Progress 500 Derby, Personna, Lord, Feather, Astra Mühle Olivenholz, Karl SWK Duo I.C.Rhabarber, TOOBS Sandelholz, Lavendel und Lemon&Lime, Proraso, MWF, usw. Mennen Skin Bracer, Proraso, Olivia's ASB Rolling Stone
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
19.11.2009, 21:36 Uhr
Paysbas
registriertes Mitglied


Als Niederländer ist es schone eine "Pflichtseife" für mich. Jedoch bin ich immer noch zufrieden damit. Sie ist eine der Seifen die meine Haut nicht so stark austrocknet.

--
Herzliche Grüße aus dem Emsland
Paysbas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
19.11.2009, 22:59 Uhr
Dhee
registriertes Mitglied


Hab sie mir auch gekauft, als ich "drüben" war. Am Anfang war der Geruch intensiver und ich hatte es noch nicht so mit dem Aufschlagen der Seife. Oder mit Rasierseifen allgemein. Da sich das aber geändert hat, find ich die Seife auch mehr als nur ok. Nichts Phänomenales, aber tolle Rasuren bekommt man damit hin.

--
Gruß, Dietmar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
17.02.2010, 16:02 Uhr
Alfalfa
registriertes Mitglied


Die Rasierseife "De Vergulde Hand" habe ich mir im Dezember in Belgien besorgt (bei der Kette "Kruidvat" die, glaube ich, in den Niederlanden beheimatet ist) und war sofort begeistert. Nicht vom Duft - der ist mir etwas zu intensiv, zu synthetisch, zu dominant, wenngleich er nicht allzu lange vorhält. Und immerhin ist er einigermaßen erfrischend am frühen Morgen. Aber die Rasuren damit waren - und sind - hervorragend. Ich habe mühelos, sprichwörtlich im Handumdrehen, einen prima Schaum hinbekommen, der sehr haltbar ist. Auf der Haut prickelt's zwar nachher etwas, dafür im Ergebnis aber eine sanfte, gründliche Rasur. "De Vergulde Hand" kann ich nur empfehlen.

--
34c, Super Speed Derby Mühle Silberspitzen, Victoria Bechhofen Arko RS Tüff

Diese Nachricht wurde am 17.02.2010 um 16:05 Uhr von Alfalfa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
05.08.2010, 11:45 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


De Vergulde Hand RC

Das Produkt trägt einen Namen, der zu den ältesten eingetragenen Marken der Welt gehört, seit 456 Jahren (anno 1554) und stammt aus den Niederlanden.

Marken-Logo

Es wird weit mehr über Rasierprodukte berichtet, die schwieriger zu bekommen sind und fast am Ende der Welt hergestellt werden, als über diese RC.
Vielleicht liegt es auch an den nicht immer guten Ergebnissen, die mit der gleichnamigen Rasierseife gemacht werden. Es ist andererseits aber auch nicht so einfach an die RC heranzukommen, wenn man nicht gerade in den Niederlanden lebt.
Nachdem ich diese RC probiert habe, verstehe ich erst recht nicht, dass man so wenig darüber hört.
Die RC hat einen geradlinigen, klassisch-frisch-würzigen Duft, der mir gut gefällt, und kaum auf der Haut nachduftet, was mir ebenfalls zusagt.
Der Duft erinnert etwas an den Duft der Gillette-RC Regular, ist aber würziger
Die Creme hat einen hohen Glyceringehalt, enthält Jojobaöl und entwickelt einen anstandslosen satten und dichten Schaum, der auch rasurtechnisch einwandfreie Eigenmschaften hat. Die gelbe 100-ml-Kunststofftube ist formsteif und als Standtube gedacht.
Foto Tube

Ingredients:
Aqua, Stearic Acid, Glycerin, Coconut Acid, Potassium Hydroxide,
Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Octyldodecanol, Parfum,
Benzyl Salicylate, Hexyl Cinnamal, Limonene, Linalool,
Sodium Hydroxide, Sodium Borate, Simmondsia Chinensis, Sodium Silicate,
CI 47005, CI 42051.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)