NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Welche Pinselgröße bevorzugt Ihr? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
22.02.2020, 13:07 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Die Sufu hat mir kein Ergebnis gebracht.

Mich würde mal interressieren, welche Pinsel/Knotengröße ihr bevozugt.
Ich selbst mag am liebsten 22-24 mm.

Nun habe ich bei Frank Shaving einen Silberspitz mit 40mm Knoten gesehen und frage mich: Wer braucht, bzw. benutzt sowas?

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!

Diese Nachricht wurde am 22.02.2020 um 13:09 Uhr von Pinselkasper editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
22.02.2020, 13:09 Uhr
Fynn1177
registriertes Mitglied


Habe früher eher 26-26mm mit viel Backbone benutzt, heute eher wie Du 22-24 normaler Backbone.
Bin vom Schüsselschaumschläger zum Gesichtsaufschäumer mutiert.
Gruss Nils
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
22.02.2020, 14:35 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Ich komme mit der Ringgröße 23 mm (MÜHLE Silvertip Fibre) bestens zurecht.

--
Gruß Markus

PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion/Speick Men Active After Shave Lotion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
22.02.2020, 15:02 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


Golddachs Silberspitz 23mm (all-day)
Thäter Synthetic 26mm (Reisepinsel)

Mühle Silvertip wurde aussortiert, war eh nur wenig genutzer Reisepinsel, ist mir mit 23mm zu mickrig.

--
Mühle R94, Timor 1350_K ASP, Personna, Feather Golddachs Silberspitz SWK Proraso rot+weiß, Dusy Kabinett, Knize AS* Hattric, Tüff, Proraso Balm EDT* Safari, Knize, Acqua di Parma
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
22.02.2020, 15:16 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Ich hab mit einem 19mm Ringmaß angefangen, Semogue 610r, hab aber eine ganze Weile nur in einem Mug aufgeschäumt, daher kein Problem. Später hab ich mir einen Semogue 2015 HD mit 22mm Ringmaß gekauft, hab den auch länger nur im Mug benutzt, als ich dann zu den Rasiermessern kam, hat Bartisto mir empfohlen im Gesicht aufzuschäumen, ich kam damit zuerst nicht ganz so gut zurecht, hatte oft zu wenig Schaum im Gesicht, er empfahl mir dann einen 30mm Yaqi, vorher hab ich aber einen Mühle Classic STF 23mm gekauft, und war etwas enttäuscht, weil der Semogue 2015 HD um einiges größer wirkt. Dann hab ich mir aber doch noch den Yaqi 30mm gekauft und ich hab miteinmal Schaum für sagenhafte 5 Durchgänge. Kein Thema für das Monster . Und jetzt hab ich noch einen Semogue gekauft, und der hat 26mm Durchmesser, ist eine limitierte Auflage mit 70% 2 Band Dachs und 30% Borste, zum Gesichtsschäumen hab ich noch nichts besseres gehabt, durch den festen Besatz geht der Pinsel auch nicht so groß auf, und in mein Gesicht paßt dieses Ringmaß perfekt. Bei den Synthis würde ich auch nicht unter 26mm anfangen, das ist mir auch zu mickrig.

--
Ich habe ein Zitat geklaut, gut rasiert, gut gelaunt, erstaunt?!

Diese Nachricht wurde am 22.02.2020 um 15:17 Uhr von Saber editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
22.02.2020, 15:30 Uhr
Asinnir
registriertes Mitglied


Ich bevorzuge Ringmaß 23mm. Bin damit sehr zufrieden. Ist ideal
für mich.

--
MfG Asinnir

Rockwell 6s Astra, Feather, Wilkinson verschiedene Hattric, Speick, Proraso Mühle, Omega
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
22.02.2020, 16:17 Uhr
Nachtschatten
registriertes Mitglied


Ich nehme auch am liebsten ein 23 mm Ringmaß. Ab und zu darf es auch ein 21 mm Ringmaß sein

--
Feather Artist Club SS, Merkur Futur, Ikon B1 Oss Omega Sauborste, Calani Dubai
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
22.02.2020, 17:04 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Also bisher sind offensichtlich die Nutzer von "normalen" Ringmaßen in der Mehrzahl.

Das sich dabei Unterschiede zwischen den Nutzern Dachsen und Synthies ergeben ist mir klar, weil die Synthies ja nicht so aufspreizen.

Aber wer würde einen Dachs mit 40mm Ringmaß nutzen? Damit kann man ja ein Zimmer streichen.

Mein grösster Silberspitz hat 25-26 mm, und der kommt nur zum Zuge, wenn ich am Wochenende viel Zeit habe.

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
22.02.2020, 18:49 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Ja so ein 40mm Dachs kann ich mir nicht vorstellen

--
Ich habe ein Zitat geklaut, gut rasiert, gut gelaunt, erstaunt?!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
22.02.2020, 19:36 Uhr
godek
registriertes Mitglied


Ich benutze praktisch nur noch Synthetik. Die habe ich von 19mm bis 30mm. Diese benutze ich hauptsächlich mit einer Schale. Ich rasiere Gesicht, Kopf, Achseln und noch eine Etage tiefer.

Angenehm finde ich davon 19mm bis 26mm. Der 28er so gerade noch, der 30er steht bloss auf dem Board, den benutze ich nicht gerne.

40mm wären mir viel zu gross. Was das in guter Dachs Qualität kostet wäre mir auch sicherlich für einen Pinsel zu viel.

mfg
godek
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
23.02.2020, 10:28 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Neben dem Ringmaß spielt auch die Haarlänge eine Rolle, um eine Größenvorstellung zu bekommen.
So wird durch das Verhältnis zwischen Ringmaß und Haarlänge
die Größe bzw. das Haarvolumen relativiert.
Beispiel Maseto: dem Pinsel mit stattlichen 30 mm Ringmaß steht eine
verhältnismäßig "kurze" Haarlänge von 54 mm gegenüber.
Das führt dazu, dass das Haarbüschel nicht so mächtig erscheint wie man
es bei dem Ringmaß von 30 mm (allein gesehen) vermuten würde.
Daher fällt der Simspon Chubby 1 (23 mm Ringmaß) so verhältnismäßig
klein aus, weil die Haarlänge nur 47 mm beträgt.

Bei den Synthetik-Pinseln ist mir ein Ringmaß von 30 mm (rund 60 mm Haarlänge) nicht zu groß. Mehr muss es aber nicht sein, also 25 mm bis 30 mm.
Bei den Dachsen kann das Ringmaß dann groß sein, wenn die Haarlänge nicht zu groß ist, also so wie bei dem Maseto mit 30 mm Ringmaß
oder Simpson Chubby 2 (Ringmaß 27 mm vs. Haarlänge 50 mm).
Generell sind mir Pinsel mit einem Ringmaß < 23 mm zu klein.

Auch die Rasierseife/-creme hat einen gewissen Einfluss.
Für außerordentlich gut aufschäumende Seifen wie z.B. Martin de Candre
reicht mit ein kleinerer Pinsel, während ich für andere Produkte lieber etwas größere Exemplare nehme.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
17.03.2020, 02:24 Uhr
Bass
registriertes Mitglied


Mein Liebling: 25 mm Edwin Jagger Synthetik
Eignet sich für Mug und Gesichtsschäumen.
Tendenziell werde ich mir wohl eher die "Dicken" nachkaufen.
Bei 19 fühle ich mich "verarscht" *lach*

--
diverse und generell vorhanden große Ringmasse logisch Dr. Dittmar, Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
17.03.2020, 20:03 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Pinselkasper schrieb:

Zitat:
Die Sufu hat mir kein Ergebnis gebracht.

Ach nein? Dann solltest du lernen, damit umzugehen, denn bei mir hat der Begriff "Pinselgröße" drei Treffer gebracht und "Ringmaß" einen weiteren:

https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=2714

https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=5754

https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=10017

https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=15305

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
17.03.2020, 20:10 Uhr
Nachtschatten
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Pinselkasper schrieb:

Zitat:
Die Sufu hat mir kein Ergebnis gebracht.

Ach nein? Dann solltest du lernen, damit umzugehen, denn bei mir hat der Begriff "Pinselgröße" drei Treffer gebracht und "Ringmaß" einen weiteren:

Moooment, ich wage Einspruch zu erheben. Beim PC mag die Suchfunktion fehlerfrei zu Arbeiten, nicht aber am Handy oder Tablet - damit hab ich auch immer zu kämpfen. Ist allerdings OT und gehört eigentlich nicht hierhin. Nichts für ungut, ist auch nicht bös gemeint.

--
Feather Artist Club SS, Merkur Futur, Ikon B1 Oss Omega Sauborste, Calani Dubai
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
18.03.2020, 10:49 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Nachtschatten schrieb:

Zitat:
Moooment, ich wage Einspruch zu erheben. Beim PC mag die Suchfunktion fehlerfrei zu Arbeiten, nicht aber am Handy oder Tablet - damit hab ich auch immer zu kämpfen.

Einspruch abgewiesen. Auf dem Smartphone funktioniert die SuFu genauso gut wie auf dem PC, da bekomme ich dieselben Ergebnisse angezeigt. Das habe ich gerade ausprobiert.

Noch einmal: Dieser Thread ist so nötig wie ein Loch im Kopf, denn das Thema wurde bereits mehrfach diskutiert. Und getretener Quark wird bekanntlich breit, nicht stark.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
18.03.2020, 16:24 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Pinselkasper schrieb:

Zitat:
Die Sufu hat mir kein Ergebnis gebracht.

Ach nein? Dann solltest du lernen, damit umzugehen, denn bei mir hat der Begriff "Pinselgröße" drei Treffer gebracht und "Ringmaß" einen weiteren:

https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=2714

https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=5754

https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=10017

https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=15305

Werter C.G., ich kann mit der Sufu sehr wohl umgehen. Hättest Du den Titel gelesen, hättest Du sehen können daß ich keine Kaufberatung, um die es in drei der verlinkten Threads mehr oder weniger geht, wollte.

Mich hat einfach nur intressiert, welche Pinselgröße die Forumskollegen allgemein bevorzugen.

Wenn Du nichts außer Kritik zu, aus Deiner Sicht, unnötigen Beiträgen hast, solltest Du diese vielleicht einfach ignorieren und anderen nicht Unvermögen unterstellen. So mache ich es jedenfalls.

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
18.03.2020, 19:04 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Pinselkasper schrieb:

Zitat:
Mich hat einfach nur intressiert, welche Pinselgröße die Forumskollegen allgemein bevorzugen.

Und genau so habe ich deine Frage auch verstanden und deshalb auch gerne beantwortet.

--
Gruß Markus

PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion/Speick Men Active After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 18.03.2020 um 19:06 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
19.03.2020, 08:06 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Suchfunktion, dann sollte man die Ergebnisse auch anschauen! Die sind alle 3 komplett untauglich für die Frage und manchmal sogar von 2008.

Andererseits, ich schätze mal die Forumskollegen bevorzugen, die Pinselgrößen, die es auf dem Markt gibt, sonst gäbe es sie ja nicht. Im Endeffekt muss auch da probieren, was einen man besten gefällt, da ist es relativ egal, was die anderen machen.

Ich finde 24mm eine gute Größe. Aber sogar 24mm ist nicht gleich 24mm, der 24mm Maseto ist viel größer als der 24mm Semogue OC Dachs.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
19.03.2020, 17:49 Uhr
Christian
Moderator


Denkt bitte dran, dass wir freundlich miteinander umgehen möchten. Danke! Lasst uns wieder zur ursprünglichen Frage zurückkommen und klärt den Rest ggf. per PM.

Vielen lieben Dank.

--
"'Multiple exclamation marks [...] are a sure sign of a diseased mind." Terry Pratchett in "Eric"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
20.03.2020, 12:31 Uhr
rasierwolf
registriertes Mitglied


simpsons chubby 2 und thäter 4125/4 im Wechsel. ich komme zurecht! haha

--
wacker
Thäter
Schweizer Pitralon
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
20.03.2020, 12:42 Uhr
tuncay
registriertes Mitglied


Ich bevorzuge Rasierpinsel mit dicken Knoten und brauchbaren Rückgrat. Deswegen benutze ich seit neuestem den Razorock Hulk mit 34 mm Ringmaß. Dieser hat nicht ein ganz so tolles Rückgrat wie der zweitliebste nämlich der Omega 10048 mit 29 mm Ringmaß. Der Hulk ist ideal für die Kopfrasur da er mit Leichtigkeit genug Schaum für zwei Durchgänge produziert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
21.03.2020, 18:56 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Der Razorock Hulk ist ja ein ganz schöner Brummer! Ich habe ihn auf youtube in Einsatz zur Kopfrasur gesehen.
Auch der Omega ist ja mit 29mm ganz ordentlich.

Schäumst Du im Tiegel auf?

Ich denke für mich, als Gesichtsschäumer, wären sie beide nicht so gut geeignet.

Mein Omega 11137 hat 25mm bei 55mm Loft, und der Simpson Trafalgar, mein größter Synthie, 30mm / 52mm. Mehr wäre mir wahrscheinlich zu viel des Guten.

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
21.03.2020, 19:46 Uhr
tuncay
registriertes Mitglied


Hallo Pinselkasper, ja der Razorock Hulk ist wirklich ein dickes Ding. Aber für die große Kopffläche bestens geeignet, lediglich der Griff ist etwas unhandlich. Jedoch habe ich keinen Pinsel mit größerem Knoten für einen ähnlichen Preis gefunden und ich bin wirklich sehr zufrieden. Den 40 mm Pinsel von Frank Shaving finde ich auch sehr reizvoll.

Weiß jemand zufällig wo man den Frank Shaving Pinsel mit 40 mm beziehen kann?

Ich schäume nur im Gesicht bzw auf dem Kopf auf und würde den Hulk nicht unbedingt fürs Gesicht nehmen, da er weniger Rückgrat als der 10048 hat und vermutlich zu unhandlich ist. Ich habe den Hulk noch nicht im Gesicht benutzt da er recht neu ist und ich derzeit Bartträger bin.

Fürs Gesicht kann ich den Omega 10048 aber sehr empfehlen, wenn man auf Rückgrat steht und einen großen, preiswerten Pinsel sucht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
22.03.2020, 12:32 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Hallo tuncay,

bei ebay.com habe ich ihn gesehen. Kostet 124,99 USD.

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
22.03.2020, 16:09 Uhr
tuncay
registriertes Mitglied


Hallo Pinselkasper, danke für die Info. Ich habe den Pinsel auch bei AliExpress für etwa 110 Euro gesehen. Der Preis ist fair aber für das Geld hole ich mir derzeit keinen sechsten Pinsel. Aber vielleicht irgendwann mal.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)