NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Neuer Gillette DE Hobel ? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] -8- [ 9 ]
Diskussionsnachricht 000175
01.08.2020, 10:47 Uhr
TimoB
registriertes Mitglied


Ich glaube die Frage ist eher wie lange wird es ihn überhaupt geben...

--
-Member of "Club Futur"
Hobel:Merkur Futur;Wilkinson classic premium;
Klingen: Merkur;Wilkinson;Isana men
Pinsel :Hans Baier Silberspitzen Dachshaar./Hans Baier Synthetik /Merkur Futur Pinsel mit Hans Baier synthetik Bestückt
Seife und Co.:Nur Tabac Original./Craftsman
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000176
01.08.2020, 12:23 Uhr
sankhase
registriertes Mitglied


Wahrscheinlich länger. Die Werbepropaganda über die sozialen Medien läuft bereits. Habe selber schon den Hobel als Werbung und Verlinkungsvorschlag bekommen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000177
01.08.2020, 15:14 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


henry1 schrieb:

Zitat:
Wann wird es beim King C. Gillette eine "open comb Version" geben?

Ganz genau zwischen dem Sankt-Nimmerleins-Tag und dem Tag des Jüngsten Gerichts, so jedenfalls der mir hier ganz aktuell vorliegende Marketingplan der Firma Gillette.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Speick Men | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000178
01.08.2020, 22:38 Uhr
quadral
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
Ob ein Hobel gut oder schlecht rasiert, ist keine Frage der Preisregion.

Komischer Weise sind bei höher preisigen Dingen negative Stimmen seltener anzutreffen - und das hat nicht immer etwas mit einer tatsächlich vorhandenen Qualität zu tun.

Wenn ich die Möglichkeit hätte, bekäme der Rocca von mir auch noch eine "Rasierschaumwegspülrinne" verpasst oder der 6S eine Hartverchromung. Der Einfachheit halber tut es aber auch der Gillette King C. mit einer untergelegten gestutzten Klinge.

Würde ich alle DE-Rasierer, die nicht ganz vollkommen daher kommen, verkaufen, wäre ich wieder beim Gillette Blue Drei. Der war und ist so schlecht nicht ...

So ist das Rasieren halt ein Hobby geworden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000179
08.08.2020, 16:42 Uhr
lupinix
registriertes Mitglied


So, jetzt habe ich den Gillette auch mal über eine Woche getestet (mit grüner Astra Klinge), kam im dm nicht dran vorbei. Ich bin durchaus angetan, die Verarbeitung ist makellos, die Rasuren bewegen sich auf einem Niveau mit dem Mühle R89. Gefühlt ist der Gillette einen Tacken sanfter, dafür ist beim R89 die Balance zwischen Kopf und Griff wesentlich besser getroffen.

Für 15€ ein Schnapper, die "original" Klingen habe ich noch nicht getestet, sind aber auf Dauer eh viel zu teuer. Bin gespannt ob sie mit der grünen Astra identisch sind, kommen aus dem gleichen Werk, beide platinbeschichtet… Im Vergleich zum isana Rasierhobel den ich vor ~3 Jahren für einen ähnlichen Preis erstanden habe wesentlich besser. Der isana verstaubt bei mir ungenutzt…

--
Mühle R41, R89, King C. Gillette Astra, Feather, Derby Premium hjm Dachs, isana Dachs und Synthetik, balea Dachs Speick RS und RC, Musgo Real RC, Prosaso RS grün Musgo Real #0, adidas Dynamic Pulse, Proraso grün
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000180
10.08.2020, 23:20 Uhr
TimoB
registriertes Mitglied


Nachdem ich den KCG jetzt auch gute 2 Wochen in Gebrauch habe,kann ich ihn aufjedenfall für Leute mit sehr empfindlicher Haut empfehlen. Er Rasiert so sanft ich glaube damit könnte man sich den Ganzen Tag rasieren ohne Hautirtitationen .Ist nicht so super Gründlich wie mein Liebling Futur....aber super sanft wenn man doch mal Hautprobleme hat.
15 € Die sich lohnen.

--
-Member of "Club Futur"
Hobel:Merkur Futur;Wilkinson classic premium;
Klingen: Merkur;Wilkinson;Isana men
Pinsel :Hans Baier Silberspitzen Dachshaar./Hans Baier Synthetik /Merkur Futur Pinsel mit Hans Baier synthetik Bestückt
Seife und Co.:Nur Tabac Original./Craftsman

Diese Nachricht wurde am 10.08.2020 um 23:22 Uhr von TimoB editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000181
18.08.2020, 14:42 Uhr
Tobiwan80
registriertes Mitglied


TimoB schrieb:

Zitat:
Nachdem ich den KCG jetzt auch gute 2 Wochen in Gebrauch habe,kann ich ihn aufjedenfall für Leute mit sehr empfindlicher Haut empfehlen.

Ich bin als Einsteiger in die Rasur mit Hobel von der Sanftheit auch begeistert. Ich hatte mit dem Wilkinson Vintage Hobel angefangen (was man halt so im Drogeriemarkt findet), sah aber nach der Rasur aus im Gesicht wie nichts gutes...
Das habe ich mit dem King C. nicht so (ich habe dieselben Klingen benutzt. (Persona Platinum und Astra Grün aus einem Sampler Paket)
Leider Ist der Griff für mich doch etwas kurz, der ist beim Vintage besser da er gut 1,5cm länger ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000182
18.08.2020, 17:29 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Dann könnte evtl. der Merkur 23c extra lang was für dich sein. Kopf dürfte weitgehend identisch sein, aber der Griff ist rund 12cm lang.

Ansonsten gibt es auch div. Griffe einzeln. Da kannst du dir nach Belieben einen aussuchen, der dir gefällt (muss halt ein M5 Gewinde sein).

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000183
26.08.2020, 12:34 Uhr
mrmercury
registriertes Mitglied


hab nun meine KCG Rasur hinter mir, meine erste Hobelrasur ueberhaupt :P Bin total zufrieden mit dem Ergebnis. Klar, nicht so gruendlich wie die Shavette, dafuer war ich aber ruck zuck fertig und musste dabei nicht mal aufpassen. Einziges Manko, und das kann einfach auch an der Technik oder der Klinge (Astra) liegen, ich musste an einigen Stellen mehrmals drueber und auch mal rechtwinklig oder teilweise gegen die Wuchsrichtung. Das hat meine empfindliche Haut nicht ganz so super vertragen. Ich probiere naechstes mal die beigelegten Gillette Klingen. Von dem was ich hier so gelesen habe sollen sie ja ganz gut sein. Preis ist auf Feather Niveau mit 10 Klingen fuer 4,95 ... Nicht ein Schnaeppchen, aber fuer mich als On/Off Rasierer evtl doch nicht uninteressant.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000184
26.08.2020, 16:47 Uhr
Tobiwan80
registriertes Mitglied


mrmercury schrieb:

Zitat:
oder der Klinge (Astra) liegen, ich musste an einigen Stellen mehrmals drueber und auch mal rechtwinklig oder teilweise gegen die Wuchsrichtung. Das hat meine empfindliche Haut nicht ganz so super vertragen.

Ich habe aktuell auch die Astra drin und kann das so bestätigen. In dem Hobel bisher die schlechteste Klinge bzgl. Rasierleistung.
Die Mitgelieferten King C. Klingen habe ich noch nicht probiert, die sind morgen dran.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000185
30.08.2020, 13:24 Uhr
mrmercury
registriertes Mitglied


hab nun auch die Rasur mit den beigelegten Gillette Klingen hinter mir. Also das war nun wirklich top! Evtl probiere ich mal noch Personna oder besorge mir mal die Sputnik als günstigere Alternative :p ... aber als jemand der sich momentan nicht jeden Tag rasiert ist der Preis nicht wirklich ein Kriterium...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000186
31.08.2020, 22:22 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Diese Woche bei Rossmann im Angebot.
Der KCG Hobel für 11,99€ und das Zehnerpack Ersatzklingen für 3,99€.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000187
01.09.2020, 14:06 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


@Philipp R.

Weder in der Drogerie Rossmann vor Ort, noch im aktuellen Prospekt (31.08. - 04.09.2020) habe ich einen Hinweis aus das Angebot gefunden.

Wo haben Sie das Angebot gefunden ?

Kann es sein, dass es das Angebot nur online gibt ?

--
Mühle R94, Timor 1350_K ASP, Personna, Feather Golddachs Silberspitz SWK Proraso rot+weiß, Dusy Kabinett, Knize AS* Hattric, Tüff, Proraso Balm EDT* Safari, Knize, Acqua di Parma

Diese Nachricht wurde am 01.09.2020 um 14:11 Uhr von Icebergs editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000188
01.09.2020, 14:17 Uhr
sankhase
registriertes Mitglied


Nein es gibt gerade 20 Prozent auf alle Gillette Artikel, auch in der Filiale. Siehe im Prospekt.
Diese Nachricht wurde am 01.09.2020 um 14:20 Uhr von sankhase editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000189
01.09.2020, 14:52 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


@sankhase

Danke für die Erklärung.
Ich werde nochmals einen Anlauf bei Rossmann nehmen.

--
Mühle R94, Timor 1350_K ASP, Personna, Feather Golddachs Silberspitz SWK Proraso rot+weiß, Dusy Kabinett, Knize AS* Hattric, Tüff, Proraso Balm EDT* Safari, Knize, Acqua di Parma
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000190
01.09.2020, 17:10 Uhr
Schaum und Wirklichkeit
registriertes Mitglied


sankhase schrieb:

Zitat:
Nein es gibt gerade 20 Prozent auf alle Gillette Artikel, auch in der Filiale. Siehe im Prospekt.

Leider nicht in München oder vielleicht in ganz Süddeutschland. Ist auch nicht in dem hier erhältlichen Prospekt enthalten. Sonst hätte ich gern zugeschlagen. Online steht das Sonderangebot, aber man muß für 20 Euro kaufen, um die Bestellung portofrei in eine Filiale vor Ort liefern zu lassen. Ich warte ab. Vielleicht wandert das Angebot irgendwann noch nach Süden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000191
01.09.2020, 18:21 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Also manchmal verstehe ich die Welt nicht mehr! Es gab mal ne Zeit da hat man mir "Geiz ist geil" unterstellt wegen meinem Klingenverbrauchsverhalten.
Aber hier wegen 20% auf einen Hobel der eh geschenkt ist für den Preis ein Faß aufmachen, das verstehe ich echt nicht. Ich werde mir den Hobel nicht kaufen weil ich ihn nicht brauche und auch keinen Platz mehr habe, wenn ich ihn aber wollte wäre er mir sicher auch 20,- € wert.
Ich habe nur leider den Fehler daß ich was ich mal habe nicht mehr gerne her gebe wenn ich damit zufrieden bin und somit auch nicht viele neue Dinge Platz haben bei mir.
Außerdem stehe ich ja eigentlich mehr auf TTO ( Butterfly), gefällt mir besser und das Klingen wechseln ist auch einfacher für mich.

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000192
01.09.2020, 20:32 Uhr
Schaum und Wirklichkeit
registriertes Mitglied


King-Joe, die Erklärung ist ganz einfach: Ich brauch' den Gillette nicht unbedingt. 15 Euro für einen Rasierer, den ich nicht unbedingt brauche und von dem ich nur erst einmal sehen will, wie er sich verhält, ist mir zuviel. Für 12 Euro würde ich ihn aber "als Schnäppchen" doch noch mitnehmen. Kennt doch jeder, diese Art von Kaufverhalten. Darum gibt es ja auch Schnäppchen-Angebote, um Leute zum Kaufen zu bewegen. Für 12 Euro ist er mein, für 15 bleibt er im Verkaufsregal.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000193
01.09.2020, 21:16 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


King-Joe schrieb:

Zitat:
Außerdem stehe ich ja eigentlich mehr auf TTO ( Butterfly), gefällt mir besser und das Klingen wechseln ist auch einfacher für mich.

Das kann ich gut verstehen. Ich habe hier seit geraumer Zeit einen Baili BR179, und die Art des Klingewechsels hat schon was für sich. Hab den bisher noch nicht so oft benutzt, aber das soll sich ändern :-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000194
02.09.2020, 13:55 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


@Schaum und Wirklichkeit
@sankhase

Habe heute den King C. Gillette gekauft, mit 20% Nachlass in Nürnberg.
In der Filiale war nirgends ein Hinweis auf eine Aktion, wie etwa bei Produkten von Tabac.
Die Verkäuferin/Kassiererin war selber etwas verunsichert, und meinte sie müsse auf dem Kassenzettel nachsehen, ob die 20% abgezogen wurden. Wenn nicht muss man es nochmals versuchen.
Es hat aber auf Anhieb geklappt.

So Jungs, und nun viel Erfolg für die "Nachahmer"

--
Mühle R94, Timor 1350_K ASP, Personna, Feather Golddachs Silberspitz SWK Proraso rot+weiß, Dusy Kabinett, Knize AS* Hattric, Tüff, Proraso Balm EDT* Safari, Knize, Acqua di Parma
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000195
02.09.2020, 14:55 Uhr
Schaum und Wirklichkeit
registriertes Mitglied


Habe heute den KCG jetzt doch in einer weiter entfernten Filiale in München bekommen. Die eine Verkäuferin meinte, daß die Angebote und Preise nach Stadtviertel schwanken können und ich den 20% Rabatt bekomme. Die andere Verkäuferin in derselben Filiale meinte, daß der Rabatt nur für "Gillette Venus" gilt. Erst an der Kasse stellte sich heraus, daß der Rabatt verrechnet wird. Freu' mich jetzt über das Schnäppchen. :-)))
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000196
02.09.2020, 18:28 Uhr
Schaum und Wirklichkeit
registriertes Mitglied


Ach, ja. Dank an Philipp R. fürs Erwähnen des Angebots! Sonst hätte ich's (und vermutl. auch einige andere) nicht mitgekriegt. :-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000197
02.09.2020, 19:35 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Hab mich heute mal von wegen " Abwechslung " mit dem GKC rasiert. Ging, aber zu anderen Hobeln nicht nachhaltig/ gründlich genug.
Aber als Backup Hobel im Badezimmerschrank alle Mal in Ordnung.

Diese Nachricht wurde am 02.09.2020 um 19:35 Uhr von Ragnar editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000198
03.09.2020, 09:40 Uhr
Schaum und Wirklichkeit
registriertes Mitglied


Das einzige was mich am KCG minimal stört, ist der sehr runde Griff. Auf Flächen, die nicht 100% waagrecht sind (z.B. auf dem Waschbecken) rollt der abgeschraubte Griff leicht los. Man muß also eine Stelle finden auf der man den abgeschraubten Griff sicher ablegen kann. Das "Problem" hätte verhindert werden können (und es wird wohl deshalb auch meistens so gemacht), wenn irgendeine unregelmäßige Stelle (z.B. Längsrillen oder eine andere Unebenheit) im Griff vorhanden wäre.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000199
03.09.2020, 11:07 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Ich lege beim Saubermachen nach der Rasur den Griff meiner Hobel immer in die Fuge zwischen zwei Fliesen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] -8- [ 9 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)