NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. » Haarschneidegerät gesucht » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
14.08.2020, 08:41 Uhr
Aimero
registriertes Mitglied


Hi!

ich suche ein Haarschneidegerät, da mein jetziger Akkuschneider scheinbar langsam den geist aufgibt (ab und zu löst sich dieses rotierende Metallteil, welches den Scheerkopf antreibt)

Der Aktuelle ist ein Philips HC7450
Den hab ich mal für so 20 euro bei nem Expert gekauft um zu schauen, ob ich das mit dem Haare schneiden so durchziehe.
Mit dem Gerät war ich eigentlich wirklich sehr zufrieden. Ich hab sehr dünnes Haar, damit hatte er ab und zu auch mal Problemchen.

Könnt Ihr mir da was empfehlen?

Diese Nachricht wurde am 14.08.2020 um 08:52 Uhr von Aimero editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
14.08.2020, 09:24 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


Wenn es auch mit ohne Akku sein darf:
Moser 1400. Schwere Qualität, und schneidet die Haare wie ein heißes Messer Butter. Kostet so knapp 40 € (zum Beispiel beim großen bekannten Versandhändler).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
14.08.2020, 20:26 Uhr
Aimero
registriertes Mitglied


Hi, danke für die Empfehlung!

Ja das hab ich schon öfter mal gelesen.

Dann wird es wohl der werden!

Danke nochmal
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
15.08.2020, 07:12 Uhr
frigo75
registriertes Mitglied


Ich habe seit einiger Zeit einen Wahl magic clip. Das Gerät ist echt sehr geil. Schneidet alles woendurch Butter, der Motor hat richtig Dampf. . Das Kabel ist drei Meter lang,also genügend. Der haarschneider liegtntrotz ider wegen des höheren Gewichts gut in der Hand. Es sind 8 Aufsätze dabei, zusätzlich kann man Stufenlos feineinstellen über einen Hebel am Gerät was das ganze doch etwas erleichtert wenn man bei sich selber auf dem Kopf zugange ist.
Kostet ca 90€.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
15.08.2020, 09:03 Uhr
vale46
registriertes Mitglied


Hallo Aimero,

auch von mir absolute Kaufempfehlung für Moser 1400.

Bestes Preis-/Leistungsverhältnis,absolute Profi-Qualität "made in Germany",sehr leistungsstark durch Schwinganker Motor.
Und ja... ohne Akku, welcher die Lebensdauer eines Gerätes stark einschränkt, sofern er nicht austauschbar ist.

Auch ich kann dieses Gerät ohne Einschränkung empfehlen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
15.08.2020, 09:26 Uhr
rasierwolf
registriertes Mitglied


kann mich vale nur anschließen! Moser 1400 hat mir in Coronazeiten sehr geholfen. bedenke: beim ersten Mal brauchte ich mehr als ne Stunde, da ist mancher Akku durch!

gruß rasierwolf

--
wacker
Thäter
Schweizer Pitralon
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
15.08.2020, 09:56 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Ich nutze äußerst zufrieden seit Jahren den Wahl Proffesional Chrome Super Taper.

Kann ich sehr empfehlen!

https://www.pro-clipper.de/020.010@08463-316H/Wahl-Profes...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
15.08.2020, 16:20 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


@El Hopaness Romtic, @vale46, @rasierwolf:

Der Empfehlung kann ich mich vorbehaltlos anschließen. Die Moser 1400 ist ein absoluter Klassiker seit 1962 und einfach nicht tot zu kriegen. Ich habe meinen Haarschneider jetzt seit zwei Jahren, das Ding läuft und läuft. Moser war bis zur Übernahme durch den amerikanischen Weltmarktführer Wahl in 1996 der deutsche Hersteller für Haarschneidemaschinen im professionellen Bereich und firmiert seit 2002 unter dem Namen Wahl GmbH. Ich glaube nicht, dass ich meine Moser 1400, weiterhin die übliche Pflege und Wartung vorausgesetzt, in den nächsten 30-40 Jahren kaputt kriege, d. h., falls ich überhaupt Mitte 80 bis Mitte 90 erreichen werde. Was mich neben dem wirklich starken Motor begeistert, ist der Umstand, dass die Maschine sehr leise läuft, so dass das Geräusch nicht stört, wenn man z. B. die Haare direkt am Ohr schneidet.


@frigo75, @Rainer Zufall:

Wahl ist die Konzernmutter von Moser, die Geräte von Wahl sind ebenso für das professionelle Marktsegment konzipiert wie die Moser 1400 und sollten daher bei Heimgebrauch mindestens ein Menschenalter klaglos ihren Dienst verrichten.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)

Diese Nachricht wurde am 15.08.2020 um 16:20 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
15.08.2020, 16:24 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


@CaptainGreybeard:

Sehr schön beschrieben
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
15.08.2020, 16:27 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
@frigo75, @Rainer Zufall:

Wahl ist die Konzernmutter von Moser, die Geräte von Wahl sind ebenso für das professionelle Marktsegment konzipiert wie die Moser 1400 und sollten daher bei Heimgebrauch mindestens ein Menschenalter klaglos ihren Dienst verrichten.

Ist bekannt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
23.09.2020, 13:11 Uhr
Pilger
registriertes Mitglied


Ein sehr gutes Gerät ist auch der Panasonic ER-GP 80, der leider in letzter Zeit preislich etwas angestiegen ist.
Dafür gibts Ersatzteile und auch der Akku kann bei Defekt mit "etwas Fummelei" ausgetauscht werden.

Das Gerät ist weit verbreitet, auch gerade in Friseur Läden.

Aber Moser ist sicher gut; kann ich halt`persönlich nichts zu sagen, da nie besessen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
24.10.2020, 21:49 Uhr
Risky
registriertes Mitglied


Ich hab einen kleinen Moser mit Akku, mit dem ich mir alle 1-2 Wochen die Haare auf 0,7 mm zurück stutze.
Das funktioniert exzellent, danach mit dem 6 mm Aufsatz die Augenbrauen, damit ich nicht waigele...

Moser Mini Li-ion irgendwas für allerdings strammes Geld.

--
Mühle R95; Mühle R89 (Kopf); Razorock Mamba 0,7
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
27.11.2020, 08:36 Uhr
gilettevenus
registriertes Mitglied


Hallo!
Suche schon seit Anfang des Lockdowns ein geeignetes Gerät, damit ich meinem Mann die Haare schneiden kann. Nehme mir nun den Tipp über das Moser 1400 zu Herzen und werden mich dazu nochmal näher informieren. Danke euch!

--
Nass ist besser als trocken!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
27.11.2020, 09:38 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


Gute Wahl, mit dem Moser 1400 kann man meines Erachtens nix falsch machen. Ganz im Gegenteil.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
27.11.2020, 14:41 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Stiftung Warentest hatte neulich doch einen Haarschneidertest. Das Ergebnis war, dass man sich zum Haare schneiden besser einen Bartschneider zulegen soll ;-D.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
28.11.2020, 10:19 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


@Cracker: Auf die Ergebnisse von Stiftung Warentest gebe ich nur noch sehr eingeschränkt etwas. Die bewerten mir zuviel "nach technischen Daten" und zu wenig nach Langzeit-Erfahrungen in der Breite. Ist bei deren Testweise auch gar nicht anders möglich, das weiß ich, aber für sonderlich praxisbezogen halte ich das auch nicht.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
28.11.2020, 10:58 Uhr
frigo75
registriertes Mitglied


Es kommt auch immer darauf an wie man sich die Haare schneiden will
Für nen 6mm Einheitsschnitt tut es ein billig Modell ohne große verstell Möglichkeiten.
Hast du mehrere Längen oder einen fade sieht es deutlich anders aus.
Ich habe ja eine Wahl und für jede Länge einen eigenen Aufsatz und eine stufenlose Feineinstellung.
Das hätte mich an der Moser oben gestört, der aufsatz ist verstellbar, da wäre mir das Fehler Risiko zu groß. Selbst bei meinen 8 Aufsätzen habe ich schon mal fast zu einem falschen gegriffen.
Mag sein dass ich mir das Leben unnötig schwer mache aber so funktioniert es einschließlich der Übergänge idiotensicher für mich.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
28.11.2020, 12:31 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


CaptainGreybeard schrieb:

Zitat:
@Cracker: Auf die Ergebnisse von Stiftung Warentest gebe ich nur noch sehr eingeschränkt etwas. Die bewerten mir zuviel "nach technischen Daten" und zu wenig nach Langzeit-Erfahrungen in der Breite. Ist bei deren Testweise auch gar nicht anders möglich, das weiß ich, aber für sonderlich praxisbezogen halte ich das auch nicht.

Ich hatte das anders in Erinnerung. Nach technischen Daten und Laborwerten allein bewertet Ökotest, nicht so sehr Warentest. Haben ja auch nichts miteinander zu tun (Ökotest ist eine kommerzielle Zeitschrift, Warentest eine gemeinnützige Verbraucherorganisation).

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.

Diese Nachricht wurde am 28.11.2020 um 12:31 Uhr von Cracker editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)