NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Nass oder trocken? Zwischenspülen? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
14.10.2020, 16:06 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Tragt ihr euren Rasierschaum auf das nasse oder auf das trockene Gesicht auf und spült ihr zwischen den Durchgängen vorm Einschäumen für den folgenden Durchgang die Schaumreste vom vorherigen Durchgang runter?

Man sieht auf diversen Rasiervideos ja unterschiedliche Vorgehensweisen.

--
Intentionally left blank

Diese Nachricht wurde am 14.10.2020 um 16:07 Uhr von Philipp R. editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
14.10.2020, 16:34 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


Ich mache es mittlerweile so:
Vor dem ersten einschäumen mache ich das Gesicht mit den Händen etwas nass. Nach dem ersten Rasurdurchgang spüle ich die Schaumreste mit Wasser ab. Dann wird wieder eingeschäumt, und so weiter.

Die Methode hat für mich den Vorteil, dass ich (besonders vor dem letzten Durchgang) mit den Fingern fühlen kann, wo noch nachgearbeitet werden muss/kann/soll.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
14.10.2020, 20:37 Uhr
Nachtschatten
registriertes Mitglied


Ich wasche mein Gesicht vorher und trockne es nicht ab, ehe ich den Schaum ins Gesicht bringe. Zwischen den Durchgängen wasche ich den Restschaum ab und spachtele neuen drauf.

--
Feather Artist Club SS, Merkur Futur, Ikon B1 Oss Omega Sauborste, Calani Dubai
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
14.10.2020, 21:54 Uhr
King-Joe
registriertes Mitglied


Ich wasche mein Gesicht mit gut warmem Waschlappen ab, reibe mir mit dem Arko Stick einen weißen Film ins nasse Gesicht, danach schäume mit dem feuchten Pinsel auf. Dann erster Durchgang mit dem Strich, danach mit dem Pinsel und etwas Wasser nochmal einschäumen und gegen den Strich rasieren. Einmal fühlen ob alles glatt ist und wenn nötig mit dem restlichen Schaum vom Pinsel nachbessern. Danach das Gesicht mit Waschlappen abwaschen und mit dem Alaunblock über das ganze Gesicht fahren. Dann Pinsel auswaschen und Hobel ausspülen und weglegen. Gesicht nochmal mit kaltem Wasser abwaschen, abtrocknen und Aftershave drauf.
Zur Frau gehen und Streichelprüfung beantragen, ist die zufrieden bin ich es auch und trage meine Rasur hier in RdT und bei B&B ein. Fertig !

mfG King-Joe

--
Nur wer es nie versucht, der wird es auch nie lernen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
15.10.2020, 07:15 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Mal so, mal so, je nach Laune. Einen Unterschied merke ich da nicht.

An eher heißeren Tagen bei der Rasur mit kaltem Wasser und mentholhaltiger RS/RC, spüle ich zwischendurch, weils so schön erfrischend ist.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
15.10.2020, 19:41 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Gesicht mit warmem Seifenwasser abspülen, dann mit warmem klaren Wasser nachspülen. Anschließend auf der nassen Haut die Seife mit dem Pinsel aufschäumen, zwischen den Durchgängen Gesichtshaut nass machen und erneut Rasierschaum auftragen.

Zum Schluss warm und kalt abspülen, Haut trocken tupfen, Aftershave drauf, fertig.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Speick Men | Pitralon Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)