NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Talgseifen besser als Stirling aber mit wenig Duft? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
27.10.2020, 19:52 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Hallo,

ich hab mal gelesen, dass die ein oder andere Artisan Talgseife noch besser als die Stirling ist. Es soll mal ein Rezept-Update bei Stirling gegeben haben, ob das also immer noch gilt, weiss ich nicht.

Egal, es gibt nämlich eine starke Einschränkung: Ich mag keinen starken Duft und habe von Stirling die Beewax und die Naked and Smooth getestet. Die Naked und Smooth ist nicht beduftet und riecht dann halt stark nach Talg. Das mag ich auch nicht. Deshalb ist die Beewax mein momentaner Favorit.

Wenn ich anderen Artisan also nur unbeduftete aber nach Talg riechende Seifen haben, bin ich durch. Ansonsten müsste ich vielleicht doch noch eine Seife ausprobieren

vG S

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
28.10.2020, 09:22 Uhr
sankhase
registriertes Mitglied


Es gibt mittlerweile so viele wirklich gute da draußen.

Zingari Man
Wholly Kaw
Noble Otter
Barrister & Mann

Diese als Beispiel weil auch gut zu bekommen.

Soulobjects hat auch eine große Auswahl mittlerweile.

Diese Nachricht wurde am 28.10.2020 um 09:24 Uhr von sankhase editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
28.10.2020, 09:37 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


ja, aber Du hast den zweiten Absatz anscheinend nicht gelesen. Die haben alle eine unscented o.ä. Version und die riecht wohl wie Stirling Naked and Smooth, eben nach Talg. Die Beewax überdeckt das gerade so.

Barrister & Mann hatte ich auch schon mal als Probe, übler Duft und überhaupt keine Performance, aber da gibt es auch mehrere Linien.

Wholly Kaw
Bare Siero Unscented Artisan Shaving Soap, 4oz Siero Base

Ist noch eine Variante, keine Ahnung was das genau sein soll, Eselmilch ... hmm.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
28.10.2020, 09:56 Uhr
sankhase
registriertes Mitglied


Geh doch über Try that Soap. Die versenden ja nur Proben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
28.10.2020, 12:26 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Try that Soap kannte ich nicht, macht aber auch nix. Die versenden nix, das ist nur ein Portal mit Links zu den üblichen Versendern, und Maggards versendet halt keine unscented Proben.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
28.10.2020, 13:07 Uhr
sankhase
registriertes Mitglied


Ach ich verwechsel die immer. Shavedash.com war das mit den Proben. Aber kannst ja über Try that soap nach unscented schauen. Aber wird es wohl kaum an Proben geben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
28.10.2020, 14:58 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


ja, die selbergestrickte Webseite mit dem blau oben kenn' ich. Aber da gibt's nicht wirklich viel, weniger als bei Maggards und wieder unscented gar nicht. Aber unscented ist halt der Eigenduft und der muss nicht angenehm sein.

Aber egal, ich will die unscented auch gar nicht durchtesten, sondern will nur wissen, gibt es was besseres als Stirling, das wie deren Beewax den Talgduft geradeso überdenkt ohne in Duftorgien überzugehen.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
28.10.2020, 20:49 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Ich finde die meisten Stirling Seifen gar nicht so stark beduftet, zB muss ich bei meiner Sharp Dressed Man, Island Man, Mountain Man, Hipster u.a. den Rüssel schon fast in die Seife reindrücken, um den Duft mitzubekommen - dem gegenüber können bspw. Black Cherry oder Varen auch im trockenen Zustand das ganze Bad beduften. Normalerweise hauen insbes. Artisans (v.a. die aus den USA) ja ordentlich Duft rein, und nicht mal unbedingt hochwertige, sondern Zeug wie aus dem Hobbythek Baukasten (ich finde Stirling und PAA sind da Ausnahmen). Und unbeduftete riechen dann eben nach Talgseife. Insofern dürfte die Antwort auf deine Frage dann leider lauten: nein, da gibt es keine Alternative.

Ansonsten halt industiell gefertigte Seifen nutzen (Tabac (aber stärker beduftet), Fine (bis auf L'Orange Noir mittel beduftet), TFS (v.a. Rasozero und die blaue aus der normalen Serie eher schwach beduftet), Proraso weiß usw.). Wenn dir das auch zu stark beduftet ist, wird es aber vermutlich echt schwierig.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
29.10.2020, 08:55 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Cracker schrieb:

Zitat:
Ansonsten halt industiell gefertigte Seifen nutzen (Tabac (aber stärker beduftet), Fine (bis auf L'Orange Noir mittel beduftet), TFS (v.a. Rasozero und die blaue aus der normalen Serie eher schwach beduftet), Proraso weiß usw.). Wenn dir das auch zu stark beduftet ist, wird es aber vermutlich echt schwierig.

Proraso hat m. W. keine Talgseifen im Sortiment, was für mich ein guter Grund ist, sie zu benutzen.

--
Rhinelander - There can be only one!

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!

Mühle R94 Rocca | Gillette Nacet | A. Simpson Trafalgar T2 | Proraso Sapone da barba (Linea bianca) | Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
29.10.2020, 11:37 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


@CaptainGreybeard: Stimmt. Hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm. TFS übrigens auch nicht. Dann bleiben halt nur Tabac, Fine oder MWF.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
01.11.2020, 08:52 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


nee nee, also o.k, die Stirling beewax ist sehr gut. Es scheint wohl keine Alternative zu geben.

Ich brauche gerade noch Reste der Cella Bio auf. Die ist gut, aber in der Handhabung schlecht, zumindest aus der Tube. Macht man sie in einen
Tiegel und lässt sie trocknen, dann funktioniert sie ziemlich normal. Kann man nehmen, muss man aber nicht.

Speick Men geht.

Alles andere, das war einiges, muss ich nicht wieder haben.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)