NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Suche Hilfe bei rassier hobel sollte etwas sicher sein bin Anfänger » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
28.01.2021, 13:43 Uhr
Balu92
registriertes Mitglied


Guten Tag ich bin auf der Suche nach einen rasierhobel sollte etwas sicher sein habe mich etwas erkundigt und mir ist rockwell s6 R41 rocca eventuell Razorock Game Changer 84P Sicherheitsrasierer in die nähere Auswahl gekommen ihr kennt euch bestimmt gut aus hoffe ihr könnt mir was vorschlagen.

Liebe Grüße

Diese Nachricht wurde am 28.01.2021 um 13:50 Uhr von Balu92 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
28.01.2021, 14:03 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Hallo,

meine Empfehlung wäre der Rockwell 6S, gefolgt vom RazoRock Gamechanger, allerdings in der etwas milderen Ausführung 68P.
Der Mühle Rocca wäre dann in der Folge der Nächste, direkter als der Rockwell, aber immer noch als " sanft " zu bezeichnen.
Der Mühle R41 ist so mit der " direkteste " sprich aggressivste Hobel. Für mich kommt der gar nicht in Frage.

Der Rockwell hat im Vergleich zu den anderen genannten Hobeln die Möglichkeit des anpassbaren Klingenspalts durch seine 3 Platten die jeweils doppelt belegt sind.


Ich habe alle von Dir genannten Hobel in meinem Besitz, und kann daher im direkten Vergleich aus der Praxis berichten.

Hoffe ich konnte helfen.

Diese Nachricht wurde am 28.01.2021 um 14:06 Uhr von Ragnar editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
28.01.2021, 14:29 Uhr
Balu92
registriertes Mitglied


Ragnar schrieb:

Zitat:
Hallo,

meine Empfehlung wäre der Rockwell 6S, gefolgt vom RazoRock Gamechanger, allerdings in der etwas milderen Ausführung 68P.
Der Mühle Rocca wäre dann in der Folge der Nächste, direkter als der Rockwell, aber immer noch als " sanft " zu bezeichnen.
Der Mühle R41 ist so mit der " direkteste " sprich aggressivste Hobel. Für mich kommt der gar nicht in Frage.

Der Rockwell hat im Vergleich zu den anderen genannten Hobeln die Möglichkeit des anpassbaren Klingenspalts durch seine 3 Platten die jeweils doppelt belegt sind.


Ich habe alle von Dir genannten Hobel in meinem Besitz, und kann daher im direkten Vergleich aus der Praxis berichten.

Hoffe ich konnte helfen.

Perfekt vielen Dank für dein Antwort

Liebe Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
28.01.2021, 15:34 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Immer gerne, auch bei weiteren Fragen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
28.01.2021, 15:53 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


Der Merkur 34c (einer der Klassiker) wäre hier meiner Ansicht nach auch noch zu nennen. Kostet nicht die Welt, und ist aufgrund seiner Kopfform für Anfänger gut geeignet. Er war einer meiner ersten Rasierer, und gehört bis heute zu meinen Favoriten.

--
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
28.01.2021, 16:02 Uhr
Balu92
registriertes Mitglied


Perfekt ich danke euch habe razorock 68 p und rockwell bestellt

Liebe Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
28.01.2021, 16:24 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Gute Entscheidung.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
28.01.2021, 16:47 Uhr
Campone
registriertes Mitglied


El Hopaness Romtic schrieb:

Zitat:
Der Merkur 34c (einer der Klassiker) wäre hier meiner Ansicht nach auch noch zu nennen. Kostet nicht die Welt, und ist aufgrund seiner Kopfform für Anfänger gut geeignet. Er war einer meiner ersten Rasierer, und gehört bis heute zu meinen Favoriten.

Das war damals auch einer meiner ersten Hobel und bin immernoch nach wie vor davon beeindruckt und zählt zu meinen Favoriten definitiv

--
ROCCA R96 JET, R41 Twist, Merkur 34G & 34C, Parthenon v2.0, EJ Kelvin, KING C.GILLETE, Bevel
ASP,Voskhod,Ladas,Rapira PL,Derby Premium
Fine,TOBS,Proraso,Tabac Original RS+RC,Old Spice RS,Arko
Stirling Kong,RustyBob Dachs,Yaqi Sagrada Familia,Omega S-Brush
Pasha de Cartier,Bentley For Men Intense,Prada L'Homme Intense,Valentino Uomo INTENSE,...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
30.01.2021, 13:23 Uhr
delphin
registriertes Mitglied


Ich könnte dir den timor gentle shaver mit geschlossenem kamm empfehlen. Er ist meines Erachtens sehr sanft und super gründlich. Er kommt mit nahezu allen klingen zurecht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
30.01.2021, 17:48 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


@Balu92: Dein Beitrag wäre wesentlich besser verständlich wenn du auch Satzzeichen verwenden würdest!

--
Gruß Markus

PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion/Speick Men Active After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 30.01.2021 um 17:52 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
30.01.2021, 20:39 Uhr
bartlosglücklich
registriertes Mitglied


Vielen Dank für eure Empfehlungen!

Bin auch noch relativ neu in dem Thema und eure Empfehlungen haben mir den Einstieg in die Produktpalette von Hobeln erleichtert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
11.02.2021, 22:14 Uhr
klarinos
registriertes Mitglied


Markus S schrieb:

Zitat:
@Balu92: Dein Beitrag wäre wesentlich besser verständlich wenn du auch Satzzeichen verwenden würdest!

Warum fehlen dann in Deiner Antwort Satzzeichen, Herr Oberlehrer?

--
klarinos
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)