NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Razorock Rasierhobel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
16.06.2021, 11:30 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Wie sind eure Erfahrungen mit verschiedenen Razorock Rasierhobeln.

Ich werde aus dem Hersteller bzw dem Produktprogramm irgendwie nicht so ganz schlau.

Die Köpfe scheinen teilweise Kopien/Nachbauten bekannter Klassiker zu sein und die Griffe sollen aus Edelstahl sein. Was ist mit den Köpfen?
Wenn ich richtig gesehen habe, hat man bei einigen Modellen auch mehrere Griffe zur Auswahl.
Mich machen die günstigen Preise nur stutzig, falls es wirklich Edelstahlhobel sein sollten.

Dann gibt es ja noch die "spezielleren" Modelle, wie die SE-Hobel oder so. Sind das dann Eigenentwicklung von Razorock?

Wie ist allgemein die Qualität?

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
16.06.2021, 11:37 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Ich habe durchweg gute Erfahrungen mit den Edelstahlhobeln von ItalianBarber gemacht.
Der RazoRock Gamechanger mit der milden Platte ( 68P ) ist mein absoluter Lieblingsrasierer. Komplett in 316´er Edelstahl CNC gefräst und poliert. Die Aufnahme der Klinge ist anders wie bei den meisten anderen Hobel, dadurch läßt er sich auch wunderbar einfach reinigen. Das er keinen seitlichen Klingenüberstand hat, kommt noch positiv hinzu.
So etwas würde ich mir vom Rockwell 6S wünschen !
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
16.06.2021, 12:43 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


Ich besitze den "German 37 Slant" von RazoRock. Der Kopf entspricht wohl ziemlich genau dem des Merkur 37c. Der Griff ist allerding, da aus Edelstahl, schwerer. Außerdem ist der RazoRock ein Dreiteiler. Der Kopf ist allerdings nicht aus Edelstahl.

Die Qualität ist sehr solide, und vom Rasurverhalten erscheinen mir beide identisch. Ich mag beide.

Wer also beim Merkur 37c das Zweiteilersystem nicht mag, hat zumindest eine (allerdings etwas schwerere) Alternative.

Edit: und so sieht er aus:



--
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.

Diese Nachricht wurde am 16.06.2021 um 12:47 Uhr von El Hopaness Romtic editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
16.06.2021, 14:33 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


es gibt ein paar Edelstahlhobel, das sollte eigentlich erkennbar sein, die liegen bei ca. 100$, also der game changer etc.

Ansonsten nutzen sie halt den Bulldog Stahlgriff, was doch eine gute Wahl ist. Die Köpfe sind Guss. Es gibt auch Alu-Rasierer.

Es gibt eine ganze Reihe von Eigenentwicklungen: game changer, mamba, hawk, lupo usw.

Der German Slant ist eigentlich ein Superding. Es ist ein Dreiteiler nach dem 37c, der bei Merkur nur als Zweiteiler mit dem kurzen Griff zu haben ist. Es gab schon Leute, die haben einen 37c abgesägt und ein Gewinde drangemacht, was nicht jeder kann. So ist es einfacher.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
16.06.2021, 16:03 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Der RazoRock Gamechanger ist komplett aus 316`er Edelstahl cnc gefräst, sowohl Griff (... ich habe den Super-Knurled Handle ) als auch Kopf.
Und dafür ist der Preis sensationell günstig.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
17.06.2021, 18:27 Uhr
sh_berlin
registriertes Mitglied


Ich habe den GameChanger 84, den Mamba 70 und Lupo 72 in Edelstahl.Die sind alle super und alle anders :-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
21.06.2021, 14:40 Uhr
madeinsolingen
registriertes Mitglied


Wie wählt man bei dieser Marke einen Hobel aus? Wonach geht man? Ich finde, dass die zu viele Modelle haben. Selbst wenn ich die für mich unpassenden Modelle (slanted, one sided) wegdenke, wüsste ich nicht, welchen ich kaufen sollte.

Hat mir da einer einen Tipp? Ich mag besonders so Hobel wie Merkur 34C oder Mühle R89. Wo man sich auch volltrunken im Halbschlaf ohne Blessuren gut rasieren kann.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
21.06.2021, 15:24 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


Vielleicht helfen ja die Artikelbeschreibungen auf soulobjects.de beim Eingrenzen. Die haben da jedenfalls eine Auswahl an Hobeln von RazoRock nebst Bildern mit den unterschiedlichen Griffen.

--
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
21.06.2021, 15:52 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Meine Empfehlung wäre ganz klar der RazoRock Gamechanger mit der 68 P Platte.
Rasiert einfach wunderbar. Zu vergleichen mit dem Rockwell 6S Platte Nr. 3.
Wer es etwas direkter mag, nimmt die Platte 84P. Die ist vergleichbar mit dem Rocca.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
21.06.2021, 15:55 Uhr
madeinsolingen
registriertes Mitglied


Ragnar schrieb:

Zitat:
Meine Empfehlung wäre ganz klar der RazoRock Gamechanger mit der 68 P Platte.
Rasiert einfach wunderbar. Zu vergleichen mit dem Rockwell 6S Platte Nr. 3.
Wer es etwas direkter mag, nimmt die Platte 84P. Die ist vergleichbar mit dem Rocca.

Herzlichen! Das hilft schon mal sehr. Und bei soulobjects lese ich mich dann auch mal durch.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
21.06.2021, 17:44 Uhr
Cracker
registriertes Mitglied


Ich frage mich bei diesen ganzen Rockwell Platte 3, Gamechanger 68 P usw., was ein weiterer Clon eines R89 im Schrank soll?! Die rasieren doch alle praktisch gleich, zumindest war und ist das bei mir so.

--
div. , div. div. , div. , div. etc. im Wechsel meiner Launen; immer das Gesicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
24.06.2021, 14:36 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Vergleichbar heißt ja nicht identisch. Da gibt es dann doch Unterschiede im Detail. Und mit einem R89 haben sie alle nichts zu tun !
Diese Nachricht wurde am 24.06.2021 um 14:37 Uhr von Ragnar editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
24.06.2021, 19:29 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Gamechanger OC 84!
Rangiert bei mir zwischen Mühle R41 und Timeless OC 95.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)