NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Neue Rasierklinge zu scharf » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
15.04.2022, 20:16 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,
ich glaube dass es dieses Thema hier schon mal gab. Also ich hatte phasenweise immer wieder mal Probleme mit Rasurbrand, und Reizungen, und konnte nich so wirklich festellen was das Problem ist. Nun glaube ich die Ursache gefunden zu haben. Immer wenn ich eine neue Klinge verwende, sie die ersten 1-3 Tage oft mit Reizungen verbunden, mal mehr mal weniger. Ab Tag vier gibt es die besten Rasuren, ohne Reizungen. Also vermute ich, dass die neue Klinge meine Haut reizt. Aber kann das wirklich sein? Die meisten schwärmen ja immer von einer neuen scharfen Klinge.Ich benutze eine Klinge meist 7 mal, und dann geht der Ärger wieder von vorne los. Gibt es vielleicht irgendwelche tipps, wie ich das Problem umgehen kann?

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Haslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
15.04.2022, 21:29 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


Basti1982 schrieb:

Zitat:
Gibt es vielleicht irgendwelche tipps, wie ich das Problem umgehen kann?

Die Klinge vor der ersten Rasur durch einen Korken ziehen. Oder am besten gleich eine Klinge verwenden, die von Anfang an reizfrei rasiert.

--
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
15.04.2022, 22:18 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


Hast du schon mal probiert die Klinge öfter als 7 mal zu verwenden?
Ich habe oft auch noch bei Rasur 10 bis 12 pro Klinge gute Ergebnisse.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
16.04.2022, 13:21 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Alf schrieb:

Zitat:
Hast du schon mal probiert die Klinge öfter als 7 mal zu verwenden?
Ich habe oft auch noch bei Rasur 10 bis 12 pro Klinge gute Ergebnisse.

Ja habe ich auch schon. 7 ist eher so ein Durchschnitt... Festgestellt habe ich, dass ich mit den Merkurklingen sehr gut klar komme. Diese sind allerdings sehr teuer. Diese Woche hatte ich nun die grüne Astra drin, seit gestern läuft sie auch top, aber die ersten Rasuren waren eine Katastrophe...Das mit dem Korken versuche ich mal, aber welche Klinge ist wohl wirklich reizfrei?

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Haslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
16.04.2022, 15:17 Uhr
El Hopaness Romtic
registriertes Mitglied


Basti1982 schrieb:

Zitat:
...aber welche Klinge ist wohl wirklich reizfrei?

Bei mir sind das z.B.:
Astra Superior Platinum
Astra Superior Stainless
Derby Premium
Dorco ST301
Feather FH-10
Gillette 7 o'Clock Super Platinum
Kai Razor Stainless Steel
Lord Platinum Class
Perma Sharp Super
Rapira Platinum Lux
Treet Platinum Super Stainless
Wilkinson Sword Classic

Hängt in manchen Fällen aber auch vom Hobel an. Was man halt selber rausfinden muss.

--
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
16.04.2022, 18:02 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Reizfrei sind bei mir Gillette Silver Blue, Gillette Nacet und eine sehr preiswerte pakistanische Klinge, die Treet Platinum.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
16.04.2022, 23:37 Uhr
f10
registriertes Mitglied


Laut refinedshave werden die Klingen nach der erstem Benutzung noch ein bischen schärfer, wenn sich die Beschichtung verabschiedet.

Meine Haut mag die grüne Astra auch nicht besonders - mit der blauen komme ich dagegen gut klar und die ist von vornherein schärfer.

Villeicht liegts aber auch einfach an der Beschichtung einiger Klingen, die Deiner Haut nicht liegt?

Bestell Dir doch einfach nochmal einen Blade Sampler.

Eine nicht viel beachtete aber wie ich finde doch sehr gute Klinge ist imho die BiC.

Solltest du allerdings tatsächlich eher weniger scharfe Klingen bevorzugen probier auch mal die Gillette Wilkinson aus Indien, nicht die aus China.

Diese Nachricht wurde am 16.04.2022 um 23:46 Uhr von f10 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
17.04.2022, 13:51 Uhr
Icebergs
registriertes Mitglied


Ich habe mittlerweile die Erfahrung gemacht, dass man einer Klinge eine zweite Chance geben sollte.

Aktuelles Beispiel die Perma Sharp Süper. Nach der ersten Rasur zwar im Ergebnis nicht schlecht, aber sowas von rau und unsanft. Im Urlaub hatte ich aber nichts anderes zur Verfügung, und sieha da, die zweite Rasur war erheblich besser, die Standzeit mit 11 Rasuren sehr gut. Über 8-9 Rasuren komme ich normalerweise nie raus.
Ich muss aber auch einräumen, dass ich noch nie ein Problem mit Rasurbrand hatte.

Aus Erfahrung würde ich zur Gillette Silver Blue raten, die beste Mischung aus Sanftheit und Gründlichkeit, die ich bisher kennengelernt habe.

--
Mühle R94, Timor 1350_K GSB, Personna, Feather Golddachs Silberspitz SWK Proraso rot+weiß, Dusy Kabinett, Knize AS* Hattric, Tüff, Proraso Balm EDT* Safari, Knize, Acqua di Parma
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
17.04.2022, 15:38 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Naja zu 100% kann ich nicht sagen ob es wirklich an der Schärfe liegt. Mir fällt halt auf, dass ich top Rasuren hatte, und dann lege ich eine neue Klinge ein, und hab dann erstmal die ganze Haut rot, und gereizte Haarkanäle, und das brennt dann schon mal den ganzen Tag, ab Tag 3 wirds dann richtig gut. Keine Spur mehr von Reizungen. Am Hobel liegts nicht, denn das Phänomen passiert mit jedem Hobel. Daher kam ich dann auf die Klinge. Ich habe jede Menge Klingen zu Hause. Werde das mal weiter beobachten woran es liegen könnte. Der erste Durchgang ist dann schon unangenehm bei der Rasur.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Haslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
17.04.2022, 23:17 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Basti1982 schrieb:

Zitat:
Naja zu 100% kann ich nicht sagen ob es wirklich an der Schärfe liegt. Mir fällt halt auf, dass ich top Rasuren hatte, und dann lege ich eine neue Klinge ein, und hab dann erstmal die ganze Haut rot, und gereizte Haarkanäle, und das brennt dann schon mal den ganzen Tag, ab Tag 3 wirds dann richtig gut.....

Dies deutet für mich auf eine allergische Reaktion der Haut im Bezug auf die von dir verwendeten Klingen (Beschichtung/Wachs) hin.

Hast du mal unbeschichtete und ohne mit Wachspunkten verklebte Klingen wie z. B. die Kai getestet?

--
Gruß Markus

PILS 101NE | Ständer: PILS 101HAE | PILS Edelstahlschale 204 | KAI Stainless Steel Double Edge | MÜHLE Silvertip Fibre 23mm Edelharz schwarz | Speick Men Active Rasierseife | Speick Men After Shave Lotion/Speick Men Active After Shave Lotion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
18.04.2022, 20:00 Uhr
Bergdoktor
registriertes Mitglied


Denkt an King-Joes Worte: Wirklich gut ist eine Klinge erst ab der 50. Rasur.

--
Hart Steel 6/8, Wacker Huntsman 7/8, Wacker Old Sheffield 7/8 Portland Strop, Yaklederhängeriemen Pils 101NE Personna QBall Thäter 4125/5 RS Arko, Balatoni Szappan Pitralon Original, Knize Ten
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
18.04.2022, 23:38 Uhr
Bio-logisch
registriertes Mitglied


Die blaue und grüne Astra sind doch identisch?
https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=30102&...

Sanfter als die P&G Klingen finde ich von je her die Wilkinson, die gibt's ja in jedem 2. Supermarkt. Oder auch die Lord Super Chrome hier aus dem Shop.

--
Merkur 25c ASP, Wilkinson Classic Speick, Proraso, Wilkinson Rossmann Borste Hâttric, Old Spice Whitewater
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
19.04.2022, 19:28 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


So diese Woche ist die Supermax dran, diese macht diese Probleme nicht. Aufällig war noch, das vor diesen Reizungen kleine Pickelchen auftreten, sieht bisschen aus wie eingewachsene Haare, diese werden dann durch die zu scharfe Klinge gerzeizt bzw, geköpft, bei Supermax blieb das aus... Naja allergisch sieht es mir nicht aus,eher nach verletzter Haut, in Form von eingewachsenen Haaren, die dann auf rasiert werden.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Haslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
20.04.2022, 19:45 Uhr
f10
registriertes Mitglied


Bio-logisch schrieb:

Zitat:
Die blaue und grüne Astra sind doch identisch?
https://forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=30102&...

Glaub ich nicht. Meine Haut sagt mir die sind verschieden.
Auch wenn Stefans Partner da was anderes behauptet.
Ich glaube die sind unterschiedlich beschichtet.

Die Reviews und Tests der jeweiligen Klinge bei refinedshave sagen auch, dass sie verschieden sind.

Vielleicht mach ich mal den Pepsi-Test mit den Astras.

Diese Nachricht wurde am 20.04.2022 um 19:46 Uhr von f10 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)