NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Welches Klebeband zum "tapen" der Messer » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
04.06.2024, 16:41 Uhr
Uwe_Kl
registriertes Mitglied


Hallo,

ich beginne mich in das Thema "Schärfen der Rasiermesser" einzuarbeiten. Ich habe verstanden, dass der Rücken und ggf Hohlschliff des Messers abgeklebt wird, um beim Schleifen auf den Steinen zu verhindern, das von den Rückenseiten Material abgetragen wird und ggf. im Hohlschliff aufgebrachte Verzierungen beschädigt werden.
Ich habe per Suche hier im Forum Scotch Magic Unsichtbares Klebeband gefunden. Dieses Klebeband ist in meinen Versuchen recht schnell an den Seiten des Rückens durch. Weiterhin war von Isolierband die Rede, davon gibt es aber x-viele Versionen.
Welches Klebeband benutzt Ihr?


Vielen Dank und Grüße
Uwe

--
Ist es wahr?
Ist es gut?
Brauchts das?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
04.06.2024, 17:41 Uhr
HOSTIS HOMINIS
registriertes Mitglied


Moin, moin,

ich nutze schwarzes Panzertape von Tesa. Das ist sehr robust, und bevor man zum Stahl vorkommt, sieht man die weiße Klebefläche, die auch robust ist. Ich finde es super.

Viele Grüße
Benne
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
06.06.2024, 16:39 Uhr
Uwe_Kl
registriertes Mitglied


Danke Benne.

Grüße Uwe

--
Ist es wahr?
Ist es gut?
Brauchts das?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
06.06.2024, 17:40 Uhr
Bartisto
registriertes Mitglied


Ich verwende dieses:
Produktinformationen "3M Polyethylenklebeband 4828, transluzent, 50 mm x 55 m"

Das 3M Allzweckklebeband 4828 wurde speziell für mittlere bis lange andauernde Außenanwendungen im Bereich Abdichten, Bündeln, Umwickeln, Scheuerschutz und als Schutzschicht für diverse Oberflächen entwickelt.


Gruß
Bartisto

--
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. Konfuzius
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
06.06.2024, 18:44 Uhr
Uwe_Kl
registriertes Mitglied


Hallo Bartisto,

vielen Dank für Deinen Produkttip.
Trotz intensiver Suche nach einer Bezugsquelle wurde ich nicht fündig. Gefunden und bestellt habe ich dieses hier:
Produktinformationen "S•K•S Polyethylenklebeband 390, transluzent, 25 mm x 50 m, 0,17mm
Das Allzweckklebeband 390 wurde speziell für mittlere bis lange andauernde Außenanwendungen im Bereich Abdichten, Bündeln, Umwickeln, Scheuerschutz und als Schutzschicht für diverse Oberflächen entwickelt.
Eigenschaften ....

Steht halt nicht 3m drauf.... .


Grüße Uwe

--
Ist es wahr?
Ist es gut?
Brauchts das?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
06.06.2024, 22:15 Uhr
Bartisto
registriertes Mitglied


Hallo Uwe,
das von mir erwähnte 3M ist ebenfalls klar und aus Polyethylen. Es ist nur geringfügig dünner. Ich habe 0,13mm gemessen. Diese 4/100 Unterschied gegenüber dem S K S dürften wirklich keine Rolle spielen.
Ich kann Dir diese S K S bedenkenlos empfehlen. Polyethylen hält extrem durch und dies über mehrere Steine.

Gruß
Bartisto

--
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. Konfuzius
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
07.06.2024, 05:24 Uhr
Uwe_Kl
registriertes Mitglied


Herzlichen Dank für das Feedback Bartisto.

Grüße Uwe

--
Ist es wahr?
Ist es gut?
Brauchts das?

Diese Nachricht wurde am 07.06.2024 um 05:25 Uhr von Uwe_Kl editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasiermesser und Zubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)