NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Wohin mit dem Hobel auf Reisen? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
12.04.2006, 14:35 Uhr
Matthias.Hayn
registriertes Mitglied


Hallo Gemeinde,

folgendes Problem: Für die Reise nutze ich eine Kulturtasche mit diversen Netzeinsätzen, von denen einer jetzt von der Rasierklinge meines Wilkinson Classic (der jetzt abgelöst wird von einem 54er Gilette Einstück, Danke an Barba-Rossa) aufgeschlitzt wurde.
Wie bringe ich denn den Hobel auf Reisen zum Schutz der Tasche stilgerecht unter, mir würde jedoch auch schon eine praktische Aufbewahrung oder Schutzhülle reichen?

Übrigens, das Kästchen von Mühle fällt erstmal flach, das möchte mir meine Frau im Juli zum Geburtstag schenken ;-))

Gruss an alle

Matthias

--
Nordisch by nature!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
12.04.2006, 15:18 Uhr
Babypo
registriertes Mitglied


Hallo Matthias,

ich bin mir nicht sicher, ich glaue es war dailysoap, der enmal die Idee mit der leeren Klingenpackung hatte. -einseitig
aufschneiden, Rasierkopf reinschieben und Gummi drum - fertig.
Weiss nur nicht ob der Gillette da reinpasst.
Ansonsten mach doch einfach die Klinge raus, wickle sie wieder
ins Wachspapier und ab damit inne Streichholzschachtel, wenn Du keine
leere Klingenbox mehr hast.

Gruß
Mike

P.S. Nachtrag:
Habe es gefunden.... es war dani nicht daily
gib mal: "Wie schütze ich die Hobelklinge bei der Reise?" als Suchbegriff ein.

--
Grüße aus Rhein-Main


How much wood, would a woodchuck chuck, if a woodchuck would chuck wood?

Diese Nachricht wurde am 12.04.2006 um 15:27 Uhr von Babypo editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
13.04.2006, 11:14 Uhr
Matthias.Hayn
registriertes Mitglied


@Babypo

Danke für die Info, habs gestern Abend mal ausprobiert mit einer alten Packung, hat zwar nicht ganz so schön gepasst wie auf dem Foto, aber fürs erste reichts.
Werde mich aber trotzdem mal nach einer Verpackung umschauen.

Gruss

Matthias

--
Nordisch by nature!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
13.04.2006, 16:54 Uhr
lux
registriertes Mitglied


Hallo Rasierhobelfreunde,

Messer-Rödter bietet sehr gute Kunststoffbehälter, die zu einigen Typen der Merkur-Hobel passen, an. Die Typen sind z.B. 34, 37, 41 und Progress.

Hier der Bezug:

www.roedter-messer.de/merkur.htm

Die Artikelnummer ist DP3, das Stück kostet 5 Euro.

Grüsse

lux
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
14.04.2006, 08:18 Uhr
blecharmee
registriertes Mitglied


Moin Männä,
von Rödter habe ich das Merkurteil für unterwegs, ca. 5 x 5 x 1 cm in einer kleinen Lederbox. Ist sehr handlich und rasiert dank Merkurklingen auch wie der Teufel. Außerdem macht das Auseinander- und Zusammenbauen noch richtig Spaß, so ähnlich wie bei dem Zeugs in den Überraschungseiern...

shave on you

Blecharmee
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
14.04.2006, 23:12 Uhr
Holger_Schmitz
registriertes Mitglied


Hallo Blecharmee,

das Ding hat mich auch interessiert, aber wo wird da die Klinge untergebracht ? Im Hobelkopf ? Schrammt die da nicht an ?

Gruß
Holger
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
15.04.2006, 22:04 Uhr
jurgus
Mitglied im Doku-Team


Holger_Schmitz schrieb:

Zitat:
das Ding hat mich auch interessiert, aber wo wird da die Klinge untergebracht ? Im Hobelkopf ? Schrammt die da nicht an ?

Wenn die Klinge irgendwo anschlägt, ist sie nachher nicht mehr zur Rasur zu gebrauchen.
Stundenlanger Rasurbrand auf Reisen bei Hobeltransport mit eingelegten Klingen waren die deutlichen Zeichen dafür.
Entweder ist die Hobelklinge irgendwie vor Berührung geschützt, oder man sollte sie aus dem Hobel für die Reise herausnehmen und sicher lagern.
Auf Reisen habe ich meist nur Systemrasierer mit, ist einfacher und es ist weniger Gewicht.
Jurgus
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
22.04.2006, 17:33 Uhr
blecharmee
registriertes Mitglied


Sorry Holger, ich war ´ne Zeit lang außer Gefecht, deshalb erst jetzt die Antwort: In dem Täschchen ist auch noch Platz für ein oder zwei einzeln in Papier verpackte Klingen, so daß zwei Wochen Rasur gesichert sind. Die Klingen verbiegen sich nicht und gehen auch nicht kaputt.

shave on you

Blecharmee
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
22.04.2006, 19:50 Uhr
Holger_Schmitz
registriertes Mitglied


Danke für die Auskünfte.
Gruß
Holger
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
22.05.2006, 09:09 Uhr
Drei
registriertes Mitglied


Als ich Freitags von der Arbeit kommend auf das bereits abfahrtbereite Gepäck sah, meinte ich, jetzt fehlt nur noch mein Hobelchen (Reise-23c). Neinein, den habe sie schon eingepackt, sagte meine Frau. Wie das, war meine neugierige Frage, denn eine Unterweisung in die allgemeine Hobelkunde hatte noch nicht stattgefunden, von der speziellen Reisehobelogie ganz zu schweigen. Da sie meine Frage bereits erwartet hatte, lag der Waschsalon (Wolfskin) obenauf. Dort hatte sie den kleinen Hobel ohne ihn zu zerlegen einfach kopfüber in ein großes Steckfach geschoben. Ich war schon recht beeindruckt. Denn die Klinge ist geschützt und man verletzt sich nicht, da man beim Tasten nach dem guten Stück zuerst den Griff fühlt. Ist richtig schade, dass ich nun keinen Grund mehr habe, ihn auseinander zu schrauben.

Gruß
Drei
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
26.05.2006, 00:10 Uhr
Eike
registriertes Mitglied


Ich habe den Kunststoffbehälter, von dem lux gesprochen hat, den von Rödter für fünf Euro, u.a. für den 34c. Kann ich nur empfehlen, hält sicher und ist praktisch!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
31.05.2006, 13:58 Uhr
ungeschnitten
registriertes Mitglied


... da hat man ja als rotbart besitzer richtig glück - der hobel ist von anfang an in einer metallbüchse mit deckel verpackt, in der auc noch ein halter für min 10 klingen ist...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
31.05.2006, 17:16 Uhr
Ras-Age
registriertes Mitglied


ungeschnitten schrieb:

Zitat:
... da hat man ja als rotbart besitzer richtig glück - der hobel ist von anfang an in einer metallbüchse mit deckel verpackt, in der auc noch ein halter für min 10 klingen ist...

Ja, das ist eine feine Sache! Vom viel geschmähten Erfinder der Hobelei (der Herr möge seiner durch die neuzeitliche Vielklingerei verderbten Seele Ablass gewähren...) jenseits des großen Teichs finden sich auch hin und wieder nette Hobelsets (Hobel, Dose...) aus Stahl oder Messing...für kleines Geld, beim Auktionshaus ihrer Wahl.
Vielleicht auch demnächst wieder als Neuteil bei Mühle.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
03.02.2010, 02:13 Uhr
barbier
registriertes Mitglied


Ich bin durch mein eigenes Ungeschick auf eine Lösung gekommen:

So sieht der Hobel aus wenn ich mich rasieren will

und so wenn ich verreise

und hier nochmal zum Verständnis

einfach die Grundplatte umdrehen.

Ich habe hier den Gillette Hobel verwendet den Stefan in seinem Shop verkauft. Der funktioniert bei mir mit den roten Personnas ausgezeichnet.

--


Diese Nachricht wurde am 03.02.2010 um 02:20 Uhr von barbier editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
03.02.2010, 11:18 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


ich bin wirklich erstaunt. Kann eine Lösung wirklich so einfach sein? ... genial. Muss ich heute abend sofort mal mit meinem 25c ausprobieren!

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
03.02.2010, 11:52 Uhr
STIFFupperLIP
registriertes Mitglied


Auf Reisen nehme ich immer so eine kleine runde Box mit, wo alles mit Gummibändern fixiert ist.

up.picr.de/3483359.jpg

--
Qapla'


Intelligenz ist ein Rasiermesser: Man kann sie sinnvoll nutzen, sich damit aber ebenso gut auch die Gurgel durchschneiden.

Diese Nachricht wurde am 03.02.2010 um 11:54 Uhr von STIFFupperLIP editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
03.02.2010, 16:22 Uhr
plautze
registriertes Mitglied


Ich nehme einen Reiserasierer in der Box und schmeisse, wenn ich nur einen Tag irgendwo bin, die Klinge jedes mal nach dem Rasieren weg. Dekadent, aber watt solls.

--
"Ein Handtuch, heißt es da, ist so ziemlich das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann."
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
03.02.2010, 19:29 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


plautze schrieb:

Zitat:
Ich nehme einen Reiserasierer in der Box und schmeisse, wenn ich nur einen Tag irgendwo bin, die Klinge jedes mal nach dem Rasieren weg. Dekadent, aber watt solls.

Irgendwie schon (ich mach's genauso...). Aber man denkt ja sparsam, deswegen kommen für die Reise nur die Klingen mit der mageren Standzeit a la Wilkinson und Derby mit.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
04.02.2010, 02:38 Uhr
Eisblut
registriertes Mitglied


STIFFupperLIP schrieb:

Zitat:
Auf Reisen nehme ich immer so eine kleine runde Box mit, wo alles mit Gummibändern fixiert ist.

up.picr.de/3483359.jpg

Sehr schick! Wo gibts denn sowas?

--
11c, 34c, 37c Derby, RP (Asia), Astra SP... DOVO No.41, Vanta 112C, DOVO Shavette shavemac, Hans Baier SSP, Wilkinson+Balea Borste ARKO, Erno Laszlo, SIM, Figaro, Old Spice... Eigenbau ohne Ende
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
04.02.2010, 17:06 Uhr
STIFFupperLIP
registriertes Mitglied


Eisblut schrieb:

Zitat:
Sehr schick! Wo gibts denn sowas?

Tja, das Teil habe ich mal bei einer Wohnungsauflösung ergattert.
Ich wußte damals nur noch nicht wofür ich es mal gebrauchen werde.

--
Qapla'


Intelligenz ist ein Rasiermesser: Man kann sie sinnvoll nutzen, sich damit aber ebenso gut auch die Gurgel durchschneiden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
05.02.2010, 14:35 Uhr
Eisblut
registriertes Mitglied


Schade.

Steht da irgendwo was das mal war bzw. sein soll?

--
11c, 34c, 37c Derby, RP (Asia), Astra SP... DOVO No.41, Vanta 112C, DOVO Shavette shavemac, Hans Baier SSP, Wilkinson+Balea Borste ARKO, Erno Laszlo, SIM, Figaro, Old Spice... Eigenbau ohne Ende
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
05.02.2010, 18:38 Uhr
STIFFupperLIP
registriertes Mitglied


Eisblut schrieb:

Zitat:
Schade.

Steht da irgendwo was das mal war bzw. sein soll?

Nein, leider nicht!

--
Qapla'


Intelligenz ist ein Rasiermesser: Man kann sie sinnvoll nutzen, sich damit aber ebenso gut auch die Gurgel durchschneiden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
05.02.2010, 19:29 Uhr
Isildur
registriertes Mitglied


barbier schrieb:

Zitat:
Ich bin durch mein eigenes Ungeschick auf eine Lösung gekommen:

So sieht der Hobel aus wenn ich mich rasieren will

und so wenn ich verreise

und hier nochmal zum Verständnis

einfach die Grundplatte umdrehen.

Ich habe hier den Gillette Hobel verwendet den Stefan in seinem Shop verkauft. Der funktioniert bei mir mit den roten Personnas ausgezeichnet.

Genial! Genau sowas suchte ich auch.

edit:nur leider hat der Merkur 34C keine abnehmbare Grundplatte

--
Otto Deutsch's Merkur 25c Rotbart Dr. Dittmar Silberspitze|Balea Dachshaar Trumper Almond RS|Mühle RS|T&H RS|Palmolive RC|Speick RC

Diese Nachricht wurde am 05.02.2010 um 19:32 Uhr von Isildur editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ sonstiges Rasierzubehör ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)