NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Sonstige Nassrasurthemen » Duschgel oder Seife? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-
Diskussionsnachricht 000050
25.04.2008, 20:44 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Von Weleda gibt es Dusch-“Gele“ (Erfrischungsdusche) in Standtuben (200 ml) in vier Sorten:
Citrus, Lavendel (neu), Sanddorn, Wildrosen.
Sonst ja der Seife erlegen, benutze ich Duschgel nur für Sport/Sauna und habe die Sorte Citrus erstmal als Probe gekauft (20 ml/99 Cent) und probiert.
Bestandteile (Volldeklaration), Citrus:
Wasser, Sesamöl, Zuckertensid, Alkohol, waschaktive Aminosäure, Glyzerin, Carrageenan, Zitronenöl, Xanthan, Milchsäure, Mischung natürlicher ätherischer Öle.

Es handelt sich um eine Art weiße Duschcreme, die nur leicht schäumt und auf der nassen Haut trotz "Nichtseife" ein seifig-samtiges Gefühl vermittel. Sehr angenehm in der Handhabung und lässt sich sehr gut abspülen.
Angenehm nach knackig-frischer Zitrone riecht diese Duschcreme.
Eine interessante Alternative oder Ergänzung zu konventionellen Duschgelen und vielleicht auch zu Seife.

Diese Nachricht wurde am 25.04.2008 um 20:45 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
13.09.2008, 23:05 Uhr
Jediritter
registriertes Mitglied


Ich habe jetzt lange Seifen (Marseiller Olivenseife) benutzt.
Habe Tabac Dusch-& Badegel ausprobiert. Ich bin begeistert. Die Hautunreinheiten, die ich immer hatte, verschwinden nach nur einem Monat. Und auch die trockene, rissige Haut an den Ellenbogen ist verschwunden. Das Gesicht fühlt sich immer wie mit einer Creme gepflegt an, aber glänzt nicht wie eine "Speckschwarte".
Allen, die den Geruch mögen, kann ich Tabac Dusch-& Badegel nur empfehlen. Ist auch sehr ergiebig. Ich habe es bei Douglas im Onlineshop bestellt, wie auch die Tabac Rasierseife (aber die ist hier ja schon genug besprochen worden).
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000052
14.09.2008, 11:01 Uhr
Haarschneider
registriertes Mitglied


Mitte der 60er Jahre gab es das erste richtige Haarwaschmitel aus der Flasche. Flüssig, toll schäumend und leicht in der Handhabung. Unheimlich praktisch, wenn man in einem Salon arbeitet und alle 10 Minuten ein Kopf gewaschen werden muß. Wir sind damals sofort auf das neue Produkt umgestiegen und seitdem bei flüssig geblieben. Bis dahin nahm man Seife oder eine weiche Seife, die in Tuben angeboten wurde.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000053
14.09.2008, 11:20 Uhr
PEOPLES
registriertes Mitglied


ich benutzte nur seife für alles inkl. kopf und haaren allerdings mache ich die auch selbst und kann das so ein wenig "steuern" was duft, farbe und grobe eigenschaften angeht.

ich mags gerne und hautprobleme hab ich damit auch keine.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000054
14.09.2008, 16:35 Uhr
Hobel-Petrus
registriertes Mitglied


Schaut euch mal "Melos" Seifen an: Sind rein pflanzlich und werden von der Fa. Speick gemacht. Gibt es von Buttermilch über Ringelblume bis Limette.

Kann ich nur empfehlen und kostet etwa einsfuffzich! ;-)

Nachteil: Man kann es nicht übErall kaufen, sondern muss per Internet oder Apotheke bestellen.

--
Lieber heute zum Wirt als irgendwann zum Therapeut!

Hobel-Petrus
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000055
14.09.2008, 22:51 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Habe neulich mal die grüne Rossmann-Pflanzenölseife Avocado ausprobiert.
Die haben eine Seifenserie (vermutlich Eigenmarke) mit cellophanierten Pflanzenölseifen (100 g ca. 0,60 €, glaube ich). Mehrere Sorten gibt es.
Finde diese Seife sehr gut. Die Sorte Avocado mit herb-frischem Duft macht einen richtig sahnig-fetten Schaum (im allgemeinen typisch für eine Avocadoöl-Seife), der waschtechnisch und hautpflegerisch angenehm ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000056
15.09.2008, 16:21 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


ich hab ab und an mal eine Seife benutzt bin dann aber praktischerweise wieder zum Duschgel gewechselt. Mir war das frühs zu fummelig mit der Seife mit Schaummachen, Seife ablegen, einseifen. Nicht das es bei mir im Bad problematisch ist sich nach Seife zu bücken aber das Geglitsche war mir zu nervig. Vielleicht sollte ich die Musgo Seife mit Strick mal ausprobieren aber da ich Duschgels sehr sparsam dosiere und immer wieder ein anderes nehme werde ich wohl beim Gel bleiben ...

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000057
18.09.2008, 19:30 Uhr
Hobel-Petrus
registriertes Mitglied


Duschgel und sparsam stimmt nicht! 80% des Gels ist Wasser!

Bei Seife sieht das anders aus und ist meist noch günstiger!

Also: Du brauchst eine andere Ausrede! ;-)

--
Lieber heute zum Wirt als irgendwann zum Therapeut!

Hobel-Petrus
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000058
19.09.2008, 10:17 Uhr
k.w.
registriertes Mitglied


Ich habe mir zum Testen nach Jahrzehnten (Tasache! ) zum Duschen wieder eine Seife aus der dm mitgenommen. Ich war positiv überrascht, wie angenehm die Anwendung doch sein kann. Sollte das ein dauerhafter Zustand werden, komme ich gerne auf unsere "handgesiedeten Sponsoren" zurück.

P.S. Meinung der Frau: wieder ein "Tick" mehr, nach der Nassrasur. *pfff*, keine Ahnung

--
Grüße
Oliver

E.J. DE89L & Chatsworth Lined Metal (DE+Mach3)| Gillette-Wilkinson und andere DE-Klassiker, Systemi| Shavemac Colonia N°1, Shavemac 410 2-Band, Shavemac L'Anglaise 2-Band
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000059
19.09.2008, 13:47 Uhr
PEOPLES
registriertes Mitglied


wie gesagt, ich wasch auch meine haare mit seife und hab keine schuppen, schmier mir kein silikon in die haare und die haare wirken nicht fettig oder so.
finde das ganze "gesabbel" um ph-hautneutral auch etwas übertrieben, solange man sich nicht alle 2 stunden komplett duscht, macht das in meinen augen, nichts aus, der "schutzfilm" regeneriert sich ja nach 2 stunden und so bleibt die haut wenigstens in übung.

mit ner schönen handgemachten seife entfällt auch das einschmieren, weil die ohnehin schon überfettet ist, ganz abgesehen vom 0815duft der discountseifen.
ich denke wir geben hier alle genug geld für wenig rasierseife aus, und wenn man normale seife richtig behandelt (trocken lagert, nicht in der dusche ect.) dann hält die auch ewig.

zugegeben, ich bin etwas befangen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000060
21.09.2008, 19:26 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Für die Haare benutze ich nur gelegentlich noch mal ein Shampoo, wenn dann meist das meiner Frau . Ansonsten zum Duschen auch nur Seife. Jetzt gerade eine Olivenölseife mit Lavendelduft - herrlich. Da kann ein Duschgel einfach nicht mithalten.

Aber nicht jede Seife ist OK. Vor einiger Zeit hatte ich einige Seifen verschiedener Duftrichtungen der DM-Hausmarke mitgebracht. Ich weiß leider nicht mehr welche, aber eine davon hat zwar nur leichten, aber regelmäßig nach Anwendung wiederkehrenden Juckreiz verursacht. War nicht nett, wirklich nicht

Ansonsten - zum Duschen werd ich wohl bei Seife bleiben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000061
21.09.2008, 21:30 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


Baas vant Spill schrieb:

Zitat:
Für die Haare benutze ich nur gelegentlich noch mal ein Shampoo, wenn dann meist das meiner Frau . Ansonsten zum Duschen auch nur Seife. Jetzt gerade eine Olivenölseife mit Lavendelduft - herrlich. Da kann ein Duschgel einfach nicht mithalten.

Aber nicht jede Seife ist OK. Vor einiger Zeit hatte ich einige Seifen verschiedener Duftrichtungen der DM-Hausmarke mitgebracht. Ich weiß leider nicht mehr welche, aber eine davon hat zwar nur leichten, aber regelmäßig nach Anwendung wiederkehrenden Juckreiz verursacht. War nicht nett, wirklich nicht

Ansonsten - zum Duschen werd ich wohl bei Seife bleiben.

.. welche Farbe hatte denn die Seife von DM Lavendel und finde sie ok, die Olivenöl fand ich net so toll, die war grün.

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000062
21.09.2008, 22:58 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Ja, Olivenölseife ist grün, aber einfach super. Die hab ich aber nicht vom DM, die Olivenölseife gab es mal bei Lidl im Angebot. Eine sehr sanfte und gut pflegende Seife, absolut zu empfehlen.

Die Seife vom DM war die Balea. Hatte mehrere Duftrichtungen davon. Eine war sehr gut, eine andere weniger - siehe Juckreiz.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000063
21.09.2008, 23:02 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


Baas vant Spill schrieb:

Zitat:
Ja, Olivenölseife ist grün, aber einfach super. Die hab ich aber nicht vom DM, die Olivenölseife gab es mal bei Lidl im Angebot. Eine sehr sanfte und gut pflegende Seife, absolut zu empfehlen.

Die Seife vom DM war die Balea. Hatte mehrere Duftrichtungen davon. Eine war sehr gut, eine andere weniger - siehe Juckreiz.

.. asü, DM hat auch noch ne Naturmarke, Alverde zu 65C das Stück, gefallen mir recht gut

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000064
05.10.2008, 15:13 Uhr
olkin
registriertes Mitglied


Angeregt durch diesen Thread, habe ich mir vor ein paar Tagen auch mal ein Stück Seife zum Duschen gekauft (Yardley. Geruch: Englisch Rose). Habe wohl zuletzt als Kind mit einem richtigem Stück Seife geduscht.

Naja, was soll ich sagen? Die Haut fühlt sich sauberer, aber auch trockener an als mit Duschgel. Schäumen tut die Seife jedenfalls gut. Der Geruch hält sehr lange an und riecht wunderbar. Haupthaar mitwaschen geht aber ja gar nicht. Hatte nach zwei Tagen stumpfes Haar, welches (trotz Kamm) sogar am zusammen kleben war.

Ansonsten werde ich weiter mit Seife rumprobieren - das noch vorhandene Duschgel aber nicht wegschmeissen...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000065
05.10.2008, 20:51 Uhr
schockiro
registriertes Mitglied


Hallo Gemeinde,

das mit den Seifen ist so eine Sache. Ich benutze seit Jahren nur noch Seife (auch für's Haupthaar), allerdings muss ich schon manchmal etwas "rumprobieren", ob eine Seife Haut und Haar schmeichelt oder nicht. Grundsätzlich habe ich festgestellt, dass ich mit reinen Pflanzenölseifen wesentlich besser zurecht komme, als mit verseiften tierischen Fetten. Aber auch hier gibt's Unterschiede. Manche Seifen vertrage ich gar nicht (d. h. nach 3 - 4 Tagen Beutzung fängt's irgendwo am Körper oder auf dem Kopf an zu jucken, im schlimmsten Fall gibt's Schuppen), manche sind nahezu genial (darunter u. a. auch die Grapefruitseife von "Alverde" (dm)). Irgendwann bin ich auf einem hier öfter stattfindenden Mittelaltermarkt (ich wohne in Rothenburg o. d. T., also quasi direkt im MA ;-) ) über den Stand einer kleien Seifensiederei gestolpert und hab' mir dort einige Seifen gekauft. Seither bestelle ich meine Seifen nur noch dort und bin hoch zufrieden...mittlerweile hab' ich sogar schon meine Süße missioniert, und das will wirklich 'was heißen ;-).
Schade nur, dass die dort keine Rasierseife herstellen...

Grüße

schockiro

--
Always look on the bright side of knife....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000066
06.10.2008, 12:19 Uhr
Arnfried
registriertes Mitglied


Ich benutze Wascherde
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000067
07.10.2008, 12:53 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


MP 646-Seife mit Tensidzusatz von DuPont funktionierte mit Meerwasser, kaltem oder warmen Wasser und wäscht auch Geschirr. Auch gut als Rasierseife für z.B. Soldaten zu gebrauchen, die ja nicht immer voraus wissen, mit welchem Wasser sie konfrontiert werden:
FOTO
Modern Mechanix, 1944
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000068
07.10.2008, 13:03 Uhr
Dhee
registriertes Mitglied


'Wide civilian use is expected in postwar years.'
das war wohl nix

--
Gruß, Dietmar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000069
08.10.2008, 22:14 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Mehr Schaum… .

Dank Luftdüsen in der Badewanne lässt sich die Schaumkraft von „Seife“ immens steigern - 1 Teelöffel genügt:
Foto
Modern Mechanix 1933

Auch das bescheidenere Heim muss nicht auf eine solche Technik verzichten, dank dem batteriebetriebenen „BUBBLE BATH MAKER“:
Foto

Diese Nachricht wurde am 08.10.2008 um 22:15 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000070
08.10.2008, 23:53 Uhr
brainman
registriertes Mitglied


Ich nutze seit ein paar Monaten nur noch Seife,
die ich selbst herstelle.
Hat zudem den Vorteil das ich mir selbst aussuchen kann wie sie duften soll!
Rein pflanzlich und mit natürlichem Glyceringehalt...
Ist ne feine Sache!

Gruß
das brain

--
2X Dovo 5/8 halbhohl, 1X Schulder 5/8 halbhohl 37c, 42, Rödter 1909 Mühle Dachs, Balea Dachs Tabak RS, Speick RC Old Spice, Speick AS Balm
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000071
09.10.2008, 18:36 Uhr
Haarschneider
registriertes Mitglied


Vor einiger Zeit hatte ich im Internet einen Bericht über Seifen für den Kopf und das erste Shampoo gefunden. Allerdings komme ich mit dem Kopieren der Adressen nicht weiter und nun ist die Internetseite auch noch weg. Es ist ein ganz anderes Thema und ich hatte den text nicht herauskopiert. Vielleicht ist jemand geschickter als ich? War ein lustiger Beitrag mit ollen Fotos von damals. Für den Kopf und unter der Dusche ist mir flüssig lieber. Aber in den Händen möchte ich ein festes Stück Seife halten.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-     [ Sonstige Nassrasurthemen ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)