NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » wilkinson pronto so gut wie 34c? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
29.07.2006, 14:54 Uhr
hezzkerdeno
registriertes Mitglied


also ich bin der meinung nach eigenem ausprobieren dass der pronto einweg rasierer mit einer klinge so rasiert wie der 34c nur das die klingen nicht so lange halten.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
14.03.2008, 17:07 Uhr
Wet-Shaver
registriertes Mitglied


Nach lesen dieses Beitrages habe ich mir gerade eben einen Pack Pronto gekauft 5 Stück 55 cent.
Morgen früh probier ichs aus. Will ich wissen. Wär für Reisen etc. ne gute Alternative. Aber wie gesagt, probieren geht über studieren.
Morgen gibts den Erfahrungsbericht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
14.03.2008, 23:22 Uhr
jurgus
Mitglied im Doku-Team


hezzkerdeno schrieb:

Zitat:
also ich bin der meinung nach eigenem ausprobieren dass der pronto einweg rasierer mit einer klinge so rasiert wie der 34c nur das die klingen nicht so lange halten.

Jeder Rasierrer hat seine Eigenheiten, die man erst nach einigen Rasuren genau kennt und auch erst dann genau nutzen kann.

Haltbarkeit von Klingen:
Billige Einwegklingen können ganz schön teuer werden, weil sie nicht so lange halten.

Meine Bilanz: Einwegklinge, nach 5 Rasuren brannte die Haut.

"Teure" Systemklinge mit bester Vorbereitung (geheiligt sei das "Volle Programm" ! ) etwas über 50 Rasuren.

Irgendwann werden die teuren Klingen auf Dauer doch billiger....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
15.03.2008, 00:13 Uhr
Kayoyo
registriertes Mitglied


50 Rasuren? dein voller Ernst?

Wenn ich es schaffe mich mit einer guten Klinge eine Woche zu rasieren, dann bin ich glücklich...und das bei VP...

--
Futur, Progress, Gillette Adjustable '62 , Derby, Personna Proraso,Trumper RC, Cella Mandorla Plisson, Cerrus Dachshaar
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
15.03.2008, 10:48 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


hezzkerdeno schrieb:

Zitat:
also ich bin der meinung nach eigenem ausprobieren dass der pronto einweg rasierer mit einer klinge so rasiert wie der 34c nur das die klingen nicht so lange halten.

Welche Klinge hattest du denn im 34er?

Von der Charakteristik her mag ich das wohl glauben, auch wenn ich den Pronto noch nicht hatte. Aber das hab ich ja bei vielen Klingen, dass diese wohl sanft, gründlich oder wie auch immer rasieren, sich dann aber bei der Standzeit auch wieder unterscheiden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
15.03.2008, 11:40 Uhr
Wet-Shaver
registriertes Mitglied


Gesagt getan,

habe mich heute morgen mit Dosenschaum und dem Wilkinson Pronto Einwegrasierer Rasiert.

Nachdem ich erst mal halb blind geworden bin von dem quitschigen gelb des Prontos muss ich sagen, dass da echt was dran is, ich bin kein bisschen schlechter oder besser rasiert als sonst auch. Wenn ich es nicht wüsste, würde ich sagen habe mich heute morgen mit dem VP und gutem Werkzeug Rasiert. Über die Standzeit kann ich nichts sagen, müsste man probieren.

Aber jetzt, ca. 14 Uhr habe ich einen üblen Anfall von Rasurbrand, hab richtig fiese rote Pustelchen im ganzen Gesicht, und brennen und Jucken tuts übel, hab grad Baby Wundschutzcreme mit Zinkoxid aufgetragen, wird langsam wieder besser.

Resumee: Erst recht guter Eindruck, Babyglatte Rasur, aber paar Stunden später Rasurbrand vom Feinsten. Also für mich ist er im Gesicht nixx, werd mir jetzt mit den restlichen die Achselhölen und die Brust Rasieren. Für mehr taugt er meiner Meinung nach, geschweige denn im Gesicht überhaupt nicht. Verstehe auch nicht, wer solche Dinger öfters kauft, geschweige denn sich damit tagtäglich Foltert, uuups meinte Rasiert.

Gruß

Wet-Shaver

Diese Nachricht wurde am 15.03.2008 um 14:18 Uhr von Wet-Shaver editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
25.03.2008, 23:31 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Hab da nen Bekannten, der rasiert sich mitm Pronto volle vierzehn Tage jeden Morgen und nimmt die Florena-RC dazu. Sehr sparsamer Mensch!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
04.04.2008, 12:12 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Dieser Pronto Rasierer erinnert mich an die BIC Rasierer die ich früher beim Bund oder Reisen benutzt habe. Meist eine Woche, so ca. 5-7 Rasuren. Sehr praktisch zugegeben, aber mit der Zeit kamen ökologische Bedenken. Warum soll ich mich auf Reisen schlechter rasieren als zuhause? Ausserdem gefällt mir der Gedanke nicht, mehr Müll als nötig zu hinterlassen und schon gar nicht in einem Urlaubsland.

--
may the Soap be with you ...
Merkur Futur mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
07.12.2008, 03:20 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Moin,

also ich nehm den Pronto jetzt seit dem 12.11.08, so für sechs Rasuren, da ich ab o.g. Datum erstmal kein Rasierwasser nutzen möchte. Ich möchte ja nicht das mein kleiner Sohn denkt, es kommt jeden Morgen ein anderer Papi an seine Wiege!
Beim 23er brauch ich eigentlich immer ein AS aber beim Pronto komischerweise reicht für mich kaltes Wasser aus. Einen nachteil hat der Pronto aber, ich muss mich jetzt jeden Tag Rasieren. Hat aber auch sein Gutes,es piekst nicht in Juniors Gesicht beim knuddeln!

Bis denne dann

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
10.12.2008, 10:05 Uhr
buzzer
registriertes Mitglied


Moin,

Gründlichkeit ist keine Eigenschaft, die ich einem Rasierapparat zuordnen könnte: Ich habe mit dem Pronto genauso gründliche Rasuren hinbekommen, wie mit jedem x-beliebigen Hobel.

Gruß,
Rolf

--
Nassrasur seit 1974

Diese Nachricht wurde am 10.12.2008 um 10:13 Uhr von buzzer editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
30.06.2010, 11:12 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


obwohl ich vor Jahrzehnten ab und an diesen Pronto oder einen seiner Klone benutzt habe, muss ich seit gestriger Rasur sagen, dass dieser Rasierer das Allerletzte ist. Wobei schon das Wort Rasierer ein Hohn ist. Ich kann jedem nur ans Herz legen, sich einen Reiserasierer und eine Packung Klingen zuzulegen, auch im Falle nur einer Übernachtung. Das grauenhafte Gefühl danach ist es einfach nicht Wert, auch wenn man denkt es sei praktischer und schneller. Bei dem Gefühl des hohlen plastischen Kratzens überkommt mich heute noch ein gruseliger Schauer ... brrr ... Ich frage mich wirklich ernsthaft ob es jemanden gibt, der sich täglich damit rasiert. In diese Forum anscheinend wirklich keiner.

--
may the Soap be with you ...
Merkur Futur mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
30.06.2010, 12:34 Uhr
Philipp R.
registriertes Mitglied


Danke ich suche einen Hobel der Gründlicher und Sanfter ist als der WC.
Hab Pronto oder ähnliche Einwegs hin und wieder benutzt wenn kein Geld für teure Gilette-Klingen mehr drin saß, aber an die Gründlichkeit, die Sanftheit und den Komfort des Mach3 oder Fusion kamen die Einwegies nie heran.

Ich will nen Hobel der die o.g. Gründlichkeits- und Komforteigenschaften der Fusions aufweist. Hab meinen WC derzeit mit untergelegter Klinge "getunt", was zwar eine Verbesserung der Rasurleistung mit sich bringt, aber leider auch eine erhöhte Agressivität. Ja ich weiß, ich drücke evtl. zu stark. Aber warum kann ich mit den 5 Fusionklingen kreuz und quer übers Gesicht schaben und erziele eine perfektes Ergebnis ohne ein Anzeichen von jucken oder brennen hinterher?

Wobei die Einwegies für Reisen echt praktisch sind und es gibt ja mittlerweile schon die Mach3s als Einwegvariante.

--
Intentionally left blank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
30.06.2010, 14:48 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


ohne den Fusion zu kennen, würde ich zu einem schweren Hobel raten, der durch sein Eigengewicht die Rasierführung erleichtert. Sie sehen allerdings klobig aus und daher würde ich dir einen 23c empfehlen. Der hat einen langen Stiel und der baugleiche 33c mit einem kürzeren Griff. Die Sanftheit kommt mit der Übung und der richtigen Rasierseife und After Shave, würde ich mal pauschal sagen.

--
may the Soap be with you ...
Merkur Futur mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
30.06.2010, 15:55 Uhr
Opa
registriertes Mitglied


Hi Phillip R. ,
ich bin hobler seit über zwanzig Jahren.
Trotzdem bin ich auch bekennender Fussionfan!
Mit dem Fusion rasiert man sich, wohlgemerkt nicht automatisch sondern auch erst mit einiger Übung, hervorragend sanft und gründlich.
Mit keinem Hobel wirst Du ein ähnliches Rasurgefühl bekommen.
Aber fast alle hier diskutierten Hobel sind sanft und gründlich. Die Rasur ist viel schöner und auch stilvoll.
Versprechen kann ich Dir, daß jeder Hobel besser rasiert als der WC.
Außer vielleicht die einsfuffzigdinger von Türkenrestposten.
Ich Ahne viele Hobel durch und bin zur Zeit vom EJ DE 89 einfach nur begeistert.
Kein Fusion, aber viel, viel besser.

Versuch macht kluch!

--
Now that you are a man, shave like one!

Diese Nachricht wurde am 30.06.2010 um 15:57 Uhr von Opa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
30.06.2010, 17:18 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Mahlzeit zusammen .
Wenn ich in den Anfängen dieses Threads lese das da "Jurgus" so 50 Rasuren mit einer Systemiklinge absolviert hat so denke ich unweigerlich an "Alice im Wunderland" - wobei ich ihn nicht Lügen strafen möchte sondern damit lediglich meinen Unglauben aufgrund eigener Erfahrungen von vor Jahren heranziehe - und da habe ich mich immer unter der Dusche oder in der Wanne rasiert, da dürfte das "Vollprogramm" nicht besser sein bei der Rasurvorbereitung ...

Den Pronto habe ich auch selbst mal eine zeit-lang genutzt - bei dem Duschen auf der Arbeit mit normaler Handwasch - / Körperseife ->
Eigentlich einwandfreie Rasuren Was aber wohl eher der ausgiebigen Dusche und Seifenwäsche zuzuschreiben war ...

Mit Sytemis - Gillette G II & Contour Plus - bin ich Nie richtig warm geworden weil Die bei mir beim rasieren gegen den Strich immer "Eingehakt" haben - sowohl mit weniger und mehr Druck.

Für Unterwegs oder die gelegentliche Rasur spricht meines persönlichen Erachtens Nichts wirklich gegen die Verwendung des "Pronto"s - Es sei denn die Qualität desselben hätte sehr gelitten.

MfG

Andreas

Diese Nachricht wurde am 30.06.2010 um 17:20 Uhr von AndreasTV editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
30.06.2010, 20:28 Uhr
quickiekuchen
registriertes Mitglied


Gerade eben ausprobiert. Für EINE Rasur ist er sicher mehr als okay. Auch das Handling ist tadellos. Auf eine zweite Rasur mit dem selben Exemplar lasse ich es aber nicht ankommen.

Morgen gibts zum Vergleich einen Frischen mit Florena-RC Normal statt Palmostick.

LG,
quickie
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
01.07.2010, 05:31 Uhr
AndreasTV
registriertes Mitglied


Guten Morgen .
Mal nicht so schüchtern, "Quickie" - bei ordentlicher Anweichung sollte der kleine Orangene für ein paar Rasuren Gut sein.
Mache den Schaum mit der Florena lieber etwas Dünner -> Ansonsten sehe ich die Gefahr das kl. Plastikteil doch etwas zu stark aufzudrücken.

MfG

Andreas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
03.07.2010, 23:33 Uhr
G-H-L
registriertes Mitglied


Tach auch,

also mit einer normalen Klinge kann ich mich durchaus zwei Wochen rasieren. Gar kein Problem. Spätestens wenn´s zu sehr kratzt, wechsle ich halt die Klinge.

Die Einwegrasierer mag ich im Grunde eigentlich gar nicht. Sie sind mir zu leicht sind und machen einen sehr zerbrechlichen Eindruck. Weniger beim Rasieren als beim Transport im Waschbeutel. Ideal ist allerdings, daß er eine Schutzkappe hat, welche die Klinge schützt. Ich mag, mit Ausnahme von Feuerzeugen überhaupt keine Einweg- oder besser gesagt Wegwerfartikel.

So einen Klingenschutz würde ich mir für die übrigen Hobel auch wünschen. Entweder man transportiert seinen Hobel im Plastik-Etui oder aber man riskiert im Lederetui Schäden.

--
Gruß
Gerhard
Dovo "Best Quality"
Zwilling Friodur
Vision, Progress 500, WC Gilette Kiehl-Dachs, Wilkinson-Borste Tabak-Original (Seife+Stick)

Diese Nachricht wurde am 03.07.2010 um 23:33 Uhr von G-H-L editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
16.03.2014, 01:33 Uhr
Frost
registriertes Mitglied


Also ich schaffe mit einem Pronto so ca vier bis fünf rasuren. Aber der ist schon sehr leicht, sehr gewöhnungsbedürftig. Da doch lieber die Doppelklingen Rasierer aus dem Rewe, nur wenig teurer oder die aus dem Edeka, die haben sogar Schwingkopf.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
29.01.2019, 19:28 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Hab mich mit diesem gelben Plastikding 1 mal rasiert. Nie wieder!! Sag ich nur. Ich sah aus wie frisch vom Schlachter,überall blutig Stellen, den heftigsten Rasurbrand den ich je hatte. Im Krankenhaus werden diese Dinger auch ohne Schaum verwendet. Die Dinger gehören verboten.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Hasslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
29.01.2019, 20:53 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Erinnert mich gerade an die Szene bei "Predator",als der Rasierer wegbricht da er zu fest aufdrückt!
Ich benutze die Dinger auch nicht mehr,für unterwegs hab ich mir den WC eingepackt. Der tuts allemal!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 29.01.2019 um 20:55 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
30.01.2019, 06:10 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Die sind grottig. Und eine Umweltsauerei.


https://www.wilkinson.de/manner/einwegrasierer/pronto

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
30.01.2019, 20:15 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Also ich verwende nur noch seltend Einwegrasierer. Wenn dann die Gillette Blue 2. Die haben die G2 Klingen, denn ich auch in echt habe. Mit den Blue 2 lässt es sich sehr angenehm rasieren. Aber wie gesagt ist seltend.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Hasslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
30.01.2019, 20:18 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Yogi schrieb:

Zitat:
Hab da nen Bekannten, der rasiert sich mitm Pronto volle vierzehn Tage jeden Morgen und nimmt die Florena-RC dazu. Sehr sparsamer Mensch!

und wie sieht der aus? Oder Dauerrasurbrand im Gesicht.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic ,Fatip Piccolo, Gillette old type single ring, Bluebeards cutlass, Merkur 34c
Mühle, Supermax Stainless, ASP, Feather, Wilkinson
Golddachs Dachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
Tabac, Proraso Rot, Proraso grün, Palmolive, Speick, Wilkinson, Hasslinger Sandelholz, Arko
diverse
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
31.01.2019, 09:40 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


@Basti1982

Also eins vorweg,er rasiert sich immer noch so und Probleme hat er auch nicht,bzw. nie gehabt!
Bei manchen funktionierts halt...

Ich bevorzuge ja auch Gillette wenns sein muss,da ich auch den G II habe und ihn für einen hervorragenden Rasierer halte!
Wie aber schonmal erwähnt,ist er mein Rasierer für die alten Tage...wenns mit dem Hobel nicht mehr klappt!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 31.01.2019 um 09:44 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)