NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Mit 23c erfolgreich umgestiegen, warum weitere Hobel ausprobieren? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
18.10.2006, 09:51 Uhr
Hannibal
registriertes Mitglied


Hallo,

seitdem ich jetzt nach einigen Rasuren mit 23c und Merkur-Klingen meinen alten Mach 3 wohl endgültig ausgemustert habe, stellt sich mir die Frage: soll ich überhaupt einen anderen Hobel ausprobieren?
Ich komme mit dem langen Griff sehr gut zurecht, ich schneide mich wenig bis gar nicht, die Rasur ist erheblich gründlicher als mit Systemie, meine Haut ist nach der Rasur glatt und nicht mehr aufgerauht. Aus mir blutigem Anfänger ist ein unblutiger Anfänger geworden. Mehr kann ich mir zur Zeit nicht wünschen.
In irgendeinem Beitrag von Euch hat jemand geschrieben: "Never change a running system." Da ist was dran. Und dennoch habe ich den Eindruck, daß die alten Hobel-Hasen unter Euch zu so ziemlich jeder Kopf- und Griff-Form etwas zu sagen haben.
Warum habt Ihr die alle ausprobiert? Weil Ihr Euch immer noch eine Verbesserung im Ergebnis oder der Handhabung gewünscht habt? Weil Ihr die Dinger eh sammelt und so alles griffbereit habt? Weil Ihr schlicht neugierig seid?
Und zu guter letzt: wenn ich denn weiter ausprobieren will, was soll ich testen? Als nächsten einen mit offenem Kamm? Torsion? Oder erstmal nur die unterschiedlichen Klingen durchprobieren?

Gruß,
Hannibal
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
18.10.2006, 09:58 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Hannibal schrieb:

Zitat:
Warum habt Ihr die alle ausprobiert?

Weil sie da waren.
Gruß
Chris

--
forum-mods(at)nassrasur(dot)com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
18.10.2006, 10:19 Uhr
matjes
registriertes Mitglied


Hallo Hannibal,

tjaja, so dachte ich auch mal, Hobel (WC) gekauft, getested, für besser als Systemie befunden. Und dann fand ich den einen oder anderen Hobel auf einem Flohmarkt. Auch in der Bucht gab es schon mal ein Schnäppchen. So sind es mittlerweile 6 Hobels geworden. Alle unterschiedlicher Bauweise und Kopfversionen. Den anfangs so tolle WC wich mittlerweile zwei Adjustables, die ich im Wechsel nutze.
Auch Klingen habe ich schon probiert, was so in den divesen Drogerien erhältlich ist. Nur die im Web angebotenen, hier so gelobten Klingen habe ich noch nicht, weil ich nicht jedesmal einen 1000er Pack kaufen will.
Achja, seit kurzem schwinge ich auch ab und zu das Messer. Rein testweise, versteht sich.

Gruß
der Fisch
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
18.10.2006, 11:17 Uhr
magnummw
registriertes Mitglied


hallo hannibal,

ich hatte auch mit dem 23c angefangen und kam auf anhieb perfekt damit zurecht. mittlerweile bin ich dennoch bei 5 verschiedenen modellen angelangt.
mich persönlich reizt einfach die abwechslung auch mal ein anderes instrument anzuwenden (gleiches gilt für die klingen), abgesehen davon schaue ich mir die verschiedenen designs einfach gerne an wie sie so in meinem bad in ihrem rack hängen.

ein klassischer hobel macht rasieren irgendwie auch zur liebhaberei. ich trage ja auch nicht immer die gleiche uhr, obwohl diese reichen würde, um die zeit korrekt anzuzeigen, sondern wechsel nach lust und laune.

gruss,
markus

--
merkur 23c, 34c - ga '62, '73 derby, feather gold dachs nivea
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
18.10.2006, 11:33 Uhr
Schwarz
registriertes Mitglied


Hm, ich rasiere auch noch nicht sooo lang mit dem Hobel, hab auch mit dem 23c + Merkur einen super Start hingelegt, werde aber definitiv was auch noch was anderes probieren.

Sobald ich meine kleine Problemzone "Kinn" genauso gründlich rasieren kann wie den Rest und die Rasur mit dem Hobel richtig "flüssig" vonstatten geht, werde ich erstmal andere Klingen testen. Meine Vorstellung geht da Richtung Feather. Wenn das klappt, werde ich wohl zu einem verstellbaren Modell greifen und damit ein wenig rumexperimentieren - denn auch wenn die Rasur mit dem 23c bereits sehr gut ist, denke ich, das ich mit etwas Feintuning wie einem verstellbaren Hobel noch etwas mehr rausholen kann.

Mein Ziel ist eben eine Rasur, so gründlich wie möglich und dabei so Hautschonend wie nötig. Da im Moment bei und nach der Rasur nichts brennt, sich rötet etc , hab ich da noch ein wenig Spielraum und kann noch ein wenig aggressiver vorgehen. Wenns dabei zufällig noch Hautschonender wird UND gründlicher wird, um so besser. So zumindest mein Plan
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
18.10.2006, 12:19 Uhr
snert
registriertes Mitglied


Hannibal schrieb:

Zitat:
Warum habt Ihr die alle ausprobiert?

Weil wir süchtig sind. Und auch Du wirst irgendwann der Sucht anheimfallen und was anderes ausprobieren wollen. Vielleicht dauert es bei Dir etwas länger. Aber wie gesagt irgendwann wird der Briefträger mit einem Paket von Rödter bei Dir auftauchen und verkünden: "Hobel ante Portas."

--
+++ Nach einer repräsentativen Umfrage des Frauenmagazins sind Nassrasierer die besseren Liebhaber! +++
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
18.10.2006, 12:57 Uhr
Hannibal
registriertes Mitglied


Leute, Ihr macht mir Angst. Was das Ganze bei mir vielleicht noch schlimmer machen könnte: ich habe ein Geschäft ante portas, das nahezu das gesamte Merkur-Programm im Schrank liegen hat...

Gruß,
Hannibal
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
18.10.2006, 13:52 Uhr
Babypo
registriertes Mitglied


.....ein Geschäft? Vor der Tür? Mit Merkur im Programm?
das wäre mein finanzieller Ruin...ich habe ja jetzt schon mehr Hobel als Finger.....

Ich denke, auch Du wirst irgendwann nicht widerstehen können

--
Grüße aus Rhein-Main


How much wood, would a woodchuck chuck, if a woodchuck would chuck wood?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
18.10.2006, 13:56 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Babypo schrieb:

Zitat:
ich habe ja jetzt schon mehr Hobel als Finger.....

Vielleicht solltest Du etwas vorsichtiger sein Hast Du den Klingenspalt frisiert

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
18.10.2006, 14:07 Uhr
Babypo
registriertes Mitglied


herzi schrieb:

Zitat:
Babypo schrieb:

Zitat:
ich habe ja jetzt schon mehr Hobel als Finger.....

Vielleicht solltest Du etwas vorsichtiger sein Hast Du den Klingenspalt frisiert

....warum wusste ich, daß so eine Bemerkung kommt?
ich glaube ich lese hier schon zu lange

--
Grüße aus Rhein-Main


How much wood, would a woodchuck chuck, if a woodchuck would chuck wood?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
18.10.2006, 14:16 Uhr
Reibeisen
registriertes Mitglied


herzi schrieb:

Zitat:
Babypo schrieb:

Zitat:
ich habe ja jetzt schon mehr Hobel als Finger.....

Vielleicht solltest Du etwas vorsichtiger sein Hast Du den Klingenspalt frisiert

einfach genial, herzi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
18.10.2006, 15:57 Uhr
~henning
Gast


Hallo Männer
Snert hat voll den Durchblick. Habe mit dem Reiserasierer von Stefan angefangen, dachte dann der 23c wäre das Maß aller Di... äh Hobel. Nun habe ich 24 in ständiger, wechselnder Benutzung, andere im Karton auf'm Speicher, von denen ich mich nicht trennen mag. Und heut kam wieder einer angeflattert, via EBAY aus England. Ich bin süchtig, ich gestehe. Weil jedes Hobelmodell anders ist und man es entdecken und verstehen lernen muß. Weil mich die Techniken und Oberflächen faszinieren. Weil mich der Jagdinstinkt packt, wenn ich ein schönes Modell erspähe. Sammelwut, Spieltrieb, Ästhetik, Technik. Alles spielt bei mir eine Rolle. Begrenzt wird alles lediglich durch mein Budget. Gottlob, wer weiß wie es in meinem Bad sonst aussähe. Trenne mich manchmal von Modellen die mir doch nicht so zusagten oder zusammen mit einem Traumteil angeboten wurden. Versuche immer noch, eine Elite zusammenzustellen, welche ich dann täglich benutze. Komme der Sache langsam näher.
Ciao
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
18.10.2006, 16:01 Uhr
~Revilo
Gast


Mir geht es vom Ansatz eher so wie Hannibal: Ich möchte EINEN Hobel haben, dem ich mein Gesicht anvertraue:

Nach langen Jahren mit dem Mach3 Turbo bin ich, durch dieses Forum angeregt, nach kurzen Umwegen über den Wilkinson Classic und den Merkur 34c beim Merkur 37c angelangt und zufrieden, so daß ich keinen Grund sehe, diesen schönen Hobel noch einmal auszutauschen ... ...

... ... ...,

es sei denn ...

...

...

...

ich entdecke irgendwo noch einmal einen anderen Torsionshobel!

Diese Nachricht wurde am 18.10.2006 um 16:03 Uhr von Revilo editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
18.10.2006, 16:23 Uhr
stulle
registriertes Mitglied


Ich habe nach Mach3 den 34c gefunden - finde ihn perfekt.
Von Anfang an waren mir die Merkur nicht scharf genug, vieleicht habe ich mir das auch nur eingebildet, denn allen Anderen reicht sie ja.
Nun habe ich die Feather probiert und sie sind - perfekt. Ich schneide mich nicht, sie geht durch den bart wie durch Butter und sie ist (bei mir) sehr sanft.

auch neige natürlich zum Probieren, jedoch ist es doch gut zu wissen, dass man jederzeit auf ein sehr gutes System (34c mit Feather) zurückgreifen kann.

Da ich sehr viel fliege suche ich nur noch eine reisetaugliche Kombination aus Reisehobel, verpackung für die Klingen, Lösung für den Pinsel etc. Bis dahin greife ich wohl auf Reisen auf meinen Mach3 zurück.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
30.10.2006, 21:18 Uhr
_Peter_
registriertes Mitglied


23C und 34C wechseln sich bei mir täglich ab. Trotz der gleichen Köpfe sind die Rasuren und eren Ergebnisse dennoch unterschiedlich. Mag sein, daß ich es mir nur einbilde, aber der 34C kommt mir sanfter vor, während die Ergebnisse des 23C gründlicher, aber häufig auch ruppiger vorkommen. Ein Vorteil des 23C mit seinem längeren Stiel ist bei mir, daß ich besser höre, ob die Klinge richtig in die Stoppeln greift - ein schönes Singen, das der 34C nicht so gut rausbringt.

Grüße
Peter
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
31.10.2006, 16:15 Uhr
Hannibal
registriertes Mitglied


So, jetzt hats mich wohl auch erwischt. Ich war in der Mittagspause in meinem Rasiergeschäft und wollte den 37c einfach mal in die Hand nehmen. Naja, was soll ich sagen, aber für 24,95 konnte ich ihn doch nicht einfach da lassen...

Gruß,
Hannibal
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
31.10.2006, 23:37 Uhr
sharp
registriertes Mitglied


Warum weitere Hobel ausprobieren?

Bei mir ist es so, dass ich das Geld, dass ich beim Klingenkauf im Vergleich zum Fusion spare, in einem separaten Raum meiner Wohnung aufbewahre. Immer, wenn die 500 Euro-Scheine wieder rausquillen und auch die Nachbarn nicht mehr hilfsbereit Platz schaffen, muss dann halt ein neuer Hobel her

P.S. Der nächste Schritt nach Fusion wäre eigentlich ein Rasiersystem "Fission", könnte dann sowas sein wie bei Nick Knatterton die "Rasierseifen-Geheimwaffe": Kontrollierte Mikrosprengungen trennen jedes Barthaar einzeln ab.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
02.11.2006, 00:25 Uhr
Stoppelfan
registriertes Mitglied


Hannibal schrieb:

Zitat:
Leute, Ihr macht mir Angst. Was das Ganze bei mir vielleicht noch schlimmer machen könnte: ich habe ein Geschäft ante portas, das nahezu das gesamte Merkur-Programm im Schrank liegen hat...

Gruß,
Hannibal

WO ???? Ist in der Straße noch ne Wohnung frei ;-)

--
Merkur Vision Mühle Pinsel Dachs Merkur Platinum American Crew Herbal Shave Cream American Crew Cooling Lotion
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)