NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Moderne Düfte » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
21.12.2006, 17:01 Uhr
Ireton
registriertes Mitglied


Hier gibt es einen Thread zu 'Altherrendüften' - ich finde, die neueren Gerüche haben auch einen verdient, ob man sie mag oder nicht. (Letzteres kann ja hier diskutiert werden.)

Meine persönlicher Favorit ist Davidoff Echo, das einerseits 'modern' riecht, andererseits auch eine sehr markante Note hat.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
21.12.2006, 22:38 Uhr
~TomH
Gast


Einer meiner Favoriten aus der Reihe der modernen Düfte ist "Time To Play" von Bruno Banani, leider nicht mehr zu bekommen, konnte bei der bucht eine 30ml Flasche ergattern, fragt bitte nicht was die gekostet hat
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
21.12.2006, 22:51 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


seit jahren "armani emporio" und "annayake pour lui".
ab und an noch "lagerfeld" & "tabac orginal".

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
21.12.2006, 23:04 Uhr
jap
registriertes Mitglied


kenzo air, ein wirklich sehr frischer dezenter klarer duft!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
21.12.2006, 23:05 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Eigentlich hat es für meinen Geschmack nur ein einziger moderner Duft geschafft, den Bann meiner klassischen Lieblingsdüfte zu durchbrechen und vielleicht nur deshalb, weil er im Grunde als "moderner Duft" klassisch aufgebaut ist: Boucheron pour homme (1991).
Diese Nachricht wurde am 21.12.2006 um 23:05 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
22.12.2006, 09:08 Uhr
DevilJoe
registriertes Mitglied


Ich verwende immer noch mein erstes AS das von Kiton.
Jetzt werden es wohl zusätzlich eine Reihe von etwas klassischeren werden.

Die neuen Düfte sagen mir eigentlich durch die Bank nicht zu, die meisten zu süß oder zumindest zu wenig herb. Und leider viel zu häufig auch zu penetrant. Vielleicht auch nur immer die falschen in die Nase bekommen...

mg Joe

--
Wacker 1001; Zwilling 8/8" von Mecky | Merkur 37c, Gilette Ajustable | Persona Rot | Silber-Böckchen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
22.12.2006, 11:04 Uhr
Drei
registriertes Mitglied


Kiton
Déclaration von Cartier

Das sind die beiden, deren Kauf für mich bisher unumgänglich war. Alle anderen hauen mich nicht wirklich vom Hocker. Vielleicht probiere ich aber auch zu wenig...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
22.12.2006, 12:14 Uhr
John Galt
registriertes Mitglied


Kein Thread zu moderne Gerüche wäre vollständig ohne Le Male von Jean Paul Gaultier zu erwähnen.

In den letzten Jahren hat es zweifelhafte Berühmtheit erlangt.

--
Ich liebe den Geruch von Rasierschaum am Morgen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
22.12.2006, 12:27 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Yves Saint Laurent "Jazz"

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
22.12.2006, 13:02 Uhr
lagavulin
registriertes Mitglied


"Body Kouros" von Yves Saint Laurent und "Chergui" von Serge Lutens sind neben "Endymion" von Penhaligons meine Top 3 der moderneren Düfte.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
22.12.2006, 14:00 Uhr
Otthardt
registriertes Mitglied


Ich habe zwar keine Ahnung, ob die modern sind, aber Gucci Rush und Tam Dao von Diptyque finde ich sehr schön und Cedro von Acca Kappa.

Gruß

Otthardt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
22.12.2006, 14:48 Uhr
BangkokDangerous
registriertes Mitglied


Armani - eau pour homme
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
22.12.2006, 16:05 Uhr
jockeli
registriertes Mitglied


London von Burberry
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
23.12.2006, 11:11 Uhr
Schwarz
registriertes Mitglied


Calvin Klein - Euphoria Men . Ein wenig orientalisch, trotzdem frisch und nicht süßlich. Ich mags. Allerdings fällts mir imer schwer, was neues zu entdecken. Ich kann scheinbar nicht selektiv riechen Wenn ich mal bei Douglas etc in den Laden geh, riecht spätestens nach 5 min. eh alles gleich für mich und ich muss da raus. Also bleibt mir nur ein laden mit guter Belüftung oder das Probenschnüffeln zuhause.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
23.12.2006, 11:22 Uhr
Bartolomeus
registriertes Mitglied


Aqa di gio - Giorgo Armani
Bvlgari aqua - Bvlgari

früher habe ich sehr lange das handgranaten ähnliche Hugo Boss In Motion (?) benutzt . auch ein sehr guter duft.

--
Mach3 Palmolive RC HJM
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
02.01.2007, 12:27 Uhr
Tennessee
registriertes Mitglied


... Emporio Armani White

(benutze ich aber eher in Verbindung mit Telefon und Anruf der 112 ;-])

--
... the closing Forums-Wildsau ;-)
-Shavette / 5/8 Wacker - -, Merkur 23c, Futur, MAch3-
Merkur, Personna, Derby Thäter schaum:PalmoliveClassic, Proraso -gibts nicht-
Blutspender ! Hattric, TÜFF, Adidas, Tabac man, 4711AS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
08.01.2007, 15:38 Uhr
enno
registriertes Mitglied


Leider schwierig zu bekommen - für mich unter den modernen DIE olfaktorische Offenbarung:

the different company: OSMANTUS


desweiteren:

Ronaldo Esper: "Millesime"

Acqua di Parma: Colonia Assoluto


zählt wohl eher zu den klassischen Düften:

Czech & Speake "88" (nichts für diese Frühlingstemperaturen )

Gruß,
Enno



edit:

jetzt hab' ich meinen alten, treuen Freund doch glatt vergessen:

Mark Birley - obwohl: so richtig modern ist der auch schon nicht mehr; wohl eher ein "moderner Klassiker"...

--
bewahrt das Bewährte

Diese Nachricht wurde am 08.01.2007 um 16:00 Uhr von enno editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
08.01.2007, 17:11 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Meine Entdeckung waren letztes Jahr das ESCENTRIC 01 und das MOLECULE. Dieses Jahr kam das EAU D`ITALIE dazu und so viel Eigenwerbung sei erlaubt: das ESTEBAN "Secrete Afrique" war inzwischen viermal ausverkauft und wir hatten schon mehrere Kunden, die ins Geschäft kamen und sagten: "Meine Frau hat gemeint, ich soll mir diesen Duft kaufen". Es scheint ein Herrenduft zu sein (eigentlich ein typisches unisex edt), den Frauen sehr gut finden, selber nicht benutzen, und ihn um so lieber an ihren Männer riechen.
Diese Nachricht wurde am 08.01.2007 um 17:13 Uhr von erik kormann editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
30.06.2008, 13:24 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Die Top Ten der modernen Düfte bei Douglas:

www.douglas.de/DGKategorieSectionView.process?KategorieID...

1) Jean Paul Gaultier - Le Male
2) D+G - The One
3) Ed Hardy - Ed Hardy Men
4) Annayaké Tomo
5) CK one
6) Chanel - Allure Homme Sport
7) Armani Code
8) Boss bottled
9) Dior - Fahrenheit 32
10) Kenneth Cole - R.S.V.P.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
29.12.2008, 13:34 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Riechen wie Tarzan?
Guerlain will mit seinem neuen Duft „Guerlain homme“ das Tier im Mann entdeckt haben oder wecken:
Video-Spot

Mehr Impressionen hier. Wenn man auf „Start of Exploration“ klickt, kann man sich selbst den Weg zur Wassertränke ebnen - nette Animation (besonders der Ton):
www.guerlainhomme.com/guerlain_homme_en.html

Diese Nachricht wurde am 29.12.2008 um 13:47 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
29.12.2008, 15:21 Uhr
Forumposter
registriertes Mitglied


Find ich ziemlich cool gemacht. Vor allem der Matrix Effekt am Ende gefällt mir gut.
Wer sich soviel Mühe für eine Parfümvermarktung macht hat es verdient, dass ich wenigstens mal dran schnupper :o)

--
Dovo 5/8 halbhohl, Feather Artist Club RG 25er Bock Trio3 von Oscar viele ToOBS Sandalwood/St. James Collection, diverse Olivia ASB, Speick ASL/ASB, Tüff (sensitiv), Proraso, Trumper Coral Skin Food
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
29.12.2008, 18:31 Uhr
AlexH
registriertes Mitglied


Davidoff Cool Water (geht das noch als neu durch?)
und ganz besonders

Bulgari Aqua, einfach super.

Gruß
Alex
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
29.12.2008, 18:39 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


AlexH schrieb:

Zitat:
Davidoff Cool Water (geht das noch als neu durch?)
(...)

Hat mittlerweile auch schon 20 Jahre auf dem Buckel. Gemessen an den ganz aktuellen Düften ist er so gesehen nicht ganz neu.
Gemessen an den Klassikern von 1950-1970 ist er dagegen modern.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
29.12.2008, 19:57 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Joop Nightflight oder Fendi Uomo wenn das noch jemand kennen sollte ..

aber auf jedenfall Fahrenheit von Dior ... roch irgendwie so vampiresk nach Blut.

Mit modernen Düften hab ich so meine Probleme. Meist zu schwer und man hat es schonmal gerochen. Nix neues eben ... aber die Guerlain Homme Werbung hat was. Macht neugierig ... Eine Beschnupperung ist es auf jedenfall wert...

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
29.12.2008, 22:54 Uhr
tanner
registriertes Mitglied


Seit einigen Jahren - Truth von Calvin Klein.

Leider wird es diesen Duft laut der "Duft-Beraterin" in Zukunft nicht mehr geben. Ich habe mir glücklicherweise noch eine der letzten Exemplare (die Grosse Ausgabe ) ergattert. Das wird für gut und gerne 2 Jahre halten schätz ich. Verwende sowas nicht oft, wenn dann soll es aber die Wahrheit sein. Danach muss ich mich dann was nach anderem umsehn. Vielleicht gibts dann "Lie" von Armani lol. Na ja, hat Zeit. Die meisten modernen Düfte sind mir etwas zu fruchtig.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)