NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Olivias Seifen » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 41 ] [ 42 ] [ 43 ] -44-
Diskussionsnachricht 001075
11.10.2014, 19:44 Uhr
Tobi4s
registriertes Mitglied


Wie lange sind denn so eure Lieferzeiten? Meine Bestellung ist jetzt seit 11 Tagen aufgegeben, davon gehört habe ich seither nichts (außer der Bestellbestätigung). Auf eine E-Mail von vor 3 Tagen habe ich noch keine Antwort bekommen, weshalb heute nochmal eine raus ging.
Ist diese Verzögerung normal?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001076
11.10.2014, 20:00 Uhr
NebuK
registriertes Mitglied


Hi,

auch ich warte seit geraumer Zeit (14.09.14, also nicht ganz einen Monat) auf meine Seifen. Auf EMails wurde nicht geantwortet, am Telefon hatte ich dann jedoch Glück. Die Gute scheint ziemlich im Stress zu sein die ganzen Bestellungen bearbeitet zu bekommen, und dann ist wohl auch die meiste Rasierseife alle und muss erst gemacht werden. Daher wohl die langen Wartezeiten.

Angeblich hätte meine Bestellung dann Anfang dieser Woche rausgehen sollen, was wohl nicht passiert ist. Ich überlege Montag nochmal anzurufen und nach dem Stand zu fragen... wenns einfach so lange dauert dann ist ja ... naja, ärgerlich aber i.O.. Aber irgendwie wissen würd ichs ja trotzdem gerne.

Grüßle
-Dario
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001077
11.10.2014, 20:35 Uhr
Tobi4s
registriertes Mitglied


Gut, wenn der Ansturm so groß ist, ist das ja kein Problem. Die Renaissance des Rasiermessers macht wohl auch vor Olivia nicht halt. Lustigerweise habe ich zeitgleich noch bei einem anderen Shop bestellt, dessen Besitzer derzeit im Urlaub ist und aufgrund von Lieferschwierigkeiten die Seifen vorher nicht versenden konnte. Glück muss man haben

Danke dir für die Auskunft!

Grüße
Tobias
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001078
17.10.2014, 11:29 Uhr
NebuK
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

ich habe gerade nochmal ein sehr nettes Telefonat geführt: Die fehlenden Seifen, vorallem Rasierseife ist jetzt wohl fertig, und die liegengebliebenen Pakete werden jetzt in den nächsten Tagen abgearbeitet. So geht zum Beispiel meins vorraussichtlich am Montag in den Versand.

Also alle die noch auf Olivia-Seifen (vorallem Pakete mit Rasierseifen) warten: Hat zwar gedauert, jetzt gehts dann aber weiter. Geduld nicht verlieren :-D.

Grüßle
-Dario
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001079
25.10.2014, 10:12 Uhr
NebuK
registriertes Mitglied


Hallöle,

gestern ist dann mein Seifenpaket von Olivia angekommen -- zwei Duschseifen, eine Shampooseife, die RS "Sensibelchen" und 2 netterweise beigelegte Pröbchen.

Ich habe extra mit der Rasur gewartet bis das Paket da ist, um das Sensibelchen ausprobieren zu können... leider hat die Seife bei der Rasur dann etwas gezickt. Oder andersherum: Ich muss mich erst an sie gewöhnen. Der Schaum war zwar zuerst sehr reichhaltig, fein und Sahnig, ist jedoch schon während des ersten Durchgangs stark eingefallen. Es könnte aber sein dass ich eeeetwas zuviel Wasser drin hatte, ich habe das Gefühl die Seife "vergibt" nicht ganz so viel. Ich werde mal weiterprobieren und schauen ob ich noch guten Schaum hinbekomme.

Nichtsdestotrotz war die Rasur sehr angenehm. Obwohl ich viel zu stark an meinen empfindlichen Stellen (Hals) langeharkt habe, und noch viel zu viel ausgeputzt hat das Tüff kaum gebrannt, und die Haut war für Stunden angenehm weich und zart, ohne zu Spannen. Daher Pflegewirkung => SUPER.

Die Shampooseife (Neemöl ... weil der Geruch von Teebaumöl mir nicht gefällt, und die anderen 3 Perfürmiert sind) fühlt sich auch sehr gut im Haar an. Allein der Geruch ... vielleicht wäre Teebaumöl doch besser gewesen :-D. Aber das ist ja meine eigene Dummheit.

Grüßle
-Dario
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001080
15.11.2014, 17:26 Uhr
Rollz
registriertes Mitglied


Heute den letzten Rest von der Crema Bambus verbraucht und eine klasse Rasur erlebt. Toller Schaum und Rasureigenschaften bei bestem Hautgefühl. Nachkaufen würde ich sie schon, denn auch der Duft hat mir sehr zugesagt, aber mich interessieren derzeit einfach zu viele andere Düfte. Mal schauen, die nächste Bestellung hat ja noch Zeit (einfach zu viel anderes Zeug)...

--
Der moderne Mann von heute rasiert sich klassisch.
WC, r89, Futur, 34c, Progress ASP, Polsilver SOC, Mühle STF 21, Plisson Synthetic, Balea Dachs, Omega ST Diverse SWK Fitjar, Weleda, Speick

Diese Nachricht wurde am 15.11.2014 um 17:27 Uhr von Rollz editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001081
25.02.2015, 17:22 Uhr
Tobi4s
registriertes Mitglied


Auch ich hatte nun endlich Gelegenheit die Rasier"cremes" von Olivia auszuprobieren. Cremes ist in Gänsefüßchen, weil sie nichts mit Cremes wie der von MT oder den meisten anderen gemein haben, sie sind kaum weicher als die Göttliche von IC, schäumen im Tiegel ist also kein Problem.

Sowohl die CdC Lavendel als auch eine Olivias Crema (Patchouli) habe ich getestet und bin absolut begeistert.
- Großartige Pflegewirkung (hängt all meine anderen Seifen/Cremes, darunter MT, IC und die hauseigene Seife Dschinn ab)
- Schaum ist bei der CdC sehr gut (nicht ganz IC-Niveau), bei der Crema etwas luftig und fällt ein wenig in sich zusammen (ähnlich der Pils-RS)
- Gleiteigenschaften waren durchweg sehr gut

Ist natürlich alles ziemlich subjektiv, gerade bei der Pflegewirkung kommt es sehr auf die eigene Haut an.
Die Tabac RS und die RC teilen sich btw. viele Inhaltsstoffe, wer also erstere gut findet, den Duft aber nicht ausstehen kann, der wird vielleicht mit den Cremes glücklich.

Ich bin jedenfalls rundum zufrieden und kann die Cremes ruhigen Gewissens weiterempfehlen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001082
24.03.2015, 20:41 Uhr
Rollz
registriertes Mitglied


Ich zähle mich eigentlich auch zu den Leuten, die einen dichten, sahnigen Schaum für die Rasur möchten. Allerdings erwische ich mich immer öfter dabei, wie ich zu Olivias Sensibelchen RS greife. Die Seife produziert zwar keinen Rasierschaum im eigentlichen Sinne, allerdings ist das Gefühl nach der Rasur unschlagbar. Bei kaum einer, wenn nicht gar keiner, meiner anderen RS oder RC habe ich eine derart entspannte Haut. Für den relativ günstigen Preis für eine handgesiedete Seife, kann ich über den nicht vorhandenen Schaum hinwegsehen. Wird nachgekauft!

--
Der moderne Mann von heute rasiert sich klassisch.
WC, r89, Futur, 34c, Progress ASP, Polsilver SOC, Mühle STF 21, Plisson Synthetic, Balea Dachs, Omega ST Diverse SWK Fitjar, Weleda, Speick
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001083
01.12.2015, 08:31 Uhr
yam
registriertes Mitglied


Aufgrund der positiven Meldungen hier über Olivias Seife, wollte ich diese auch ausprobieren.

Ist es normal, dass die Lieferung dort über ein Monat dauert und die Betreiberin nicht auf Mails reagiert?

Ich habe am 28.10. bestellt und gleich überwiesen. Danach Stille.
Nach mehrmaligen Rückfragen wurde mir geschrieben, dass keine Zahlung vorliegt.
Nach erneuert Prüfung war die Zahlung plötzlich da.
Danach angeblich am 17.11. versendet.
Bis 1.12. nichts angekommen und der Sendungsstatus steht auf "Daten vom Versender erfasst".

Auf Mails wird jetzt gar nicht mehr reagiert.
Ist es normal oder habe ich einfach nur Pech?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001084
01.12.2015, 10:55 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


"Normal" im Sinn eines Regelprozesses ist das sicher nicht. Aber wie das Leben bei solchen Einpersonen-Firmen so spielt, eine schwere Krankheit wäre z.B. eine Erklärung. Allerdings würde ich da schon einen Hinweis auf der Website erwarten.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 001085
01.12.2015, 14:14 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Siehe auch dieser Thread: Forumsdiskussion #4460: [Aktueller Stand Olivia Rasi...]

Gruß
Chris

--
forum-mods@nassrasur.com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 41 ] [ 42 ] [ 43 ] -44-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)