NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Sonstige Nassrasurthemen » Wer verwendet Haarwasser? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000000
14.02.2007, 13:50 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Wer von Euch verwendet denn Haarwasser? Und welches?
Ich verwende das Florena Kräuterhaarwasser gegen Schuppen. Die Rezeptur empfinde ich als ziemlich sauber. Viel Alkohol und einige Kräuterauszüge.
Ich finde es angenehm im Duft, der auch nicht lange vorhält. Ich finde auch, daß meine Kopfhaut seit der Anwendung nicht mehr so stark juckt.
Generell glaube ich, daß die Verwendung von Haarwassern mit stimulierenden Kräuteressenzen nach dem Haarewaschen einer Verwendung von chemisch aggressiven Anti-Schuppen-Shampoos zum Haarewaschen vorzuziehen ist.

Nur leider ist mein Haarwasser von der Internetseite von Florena verschwunden. Anscheinend muß ich mich nach einer Alternative umsehen und dabei erbitte ich Eure Hilfe.

Schöne grüße,
Herzi

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
14.02.2007, 14:11 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Ach ja Haarwasser, hatte ich vergessen in der Liste (Rund um´s Bad) zu nennen.
Im Sommer nehme ich - um einen kühlen Kopf zu behalten - nur zu Erfrischung Alpecin Fresh mit ordentlich Menthol, das auf der Kopfhaut einen recht ausdrucksvollen Kühleffekt erzeugt.
Man sollte nur nichts davon in die Augen bekommen.

Florena Birkenhaarwasser nehme ich selten, und nur dazu, um die Haare besser in Form zu kämmen.

In Drogerien müßte es einiges an Auswahl geben, z.B. von Birkin oder Alpecin. Manufactum müßte da auch etwas haben.
Von Pashana gibt es auch einige Haarwässerchen (The Different Scent).

Diese Nachricht wurde am 14.02.2007 um 14:14 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
14.02.2007, 14:18 Uhr
~UbuRoy
Gast


Haarwasser? Wat dat denn?

Für das Endfinish der Platte nehme ich Headblade Matte (oder in Ausnahmen: Glossy).

Gibt's eigentlich noch sowas wie Brisk? Oder gar echte Pomade? Gar Dapper Dan? ;-) O'brother where art thou...?
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
14.02.2007, 14:41 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


@Herzi ... probier doch mal die Haarwasser von Rausch aus. Gibts in Apotheken, habs aber auch schon beim Drogen Mueller gesehen. Dieses Rausch ist fuer fettiges oder trockenes Haar zu haben. Es war damals als ich benutzte sehr teuer mit fast 20 DM.

Inzwischen bin ich auf das Alpecin After Shampoo Liquid mit Coffein umgestiegen. Es ist vorallem im Sommer herrlich erfrischend, aber man stirbt den Tod der 1000 Qualen wenn es in die Augen kommt oder auf frisch rasierte Wangen tropft.

Ich benutze es jetzt schon seit fast 2 Jahren, manchmal in Kombination mit dem Shampoo, aber nicht weil ich einer beginnen Platte vorbeugen moechte, sondern wegen des erfrischenden Effekts.

Unabhaengig davon wurde mir aber von mehreren Stellen schon eine Zunahme meiner Kopfhaarfuelle bestaetigt.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
14.02.2007, 15:05 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Das Birkenhaarwaaser von Manufactum ist mit 500ml Inhalt zu einem Preis von 9,60 EUR wohl ein günstiges und ich benutze es schon lange und regelmäßig.
Inhaltsstoffe: Demineralisiertes Wasser, Alohol, Birkensaft, d-Panthenol, Milchsäure.

Für den Sommer nehme ich Eis-Portugal von Fripac-Medis aus Spiegelberg.
Kühler Kopf, heißes Herz.

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
14.02.2007, 15:13 Uhr
Tennessee
registriertes Mitglied


UbuRoy schrieb:

Zitat:
Haarwasser? Wat dat denn?

Für das Endfinish der Platte nehme ich Headblade Matte (oder in Ausnahmen: Glossy).

Gibt's eigentlich noch sowas wie Brisk? Oder gar echte Pomade? Gar Dapper Dan? ;-) O'brother where art thou...?

Ja ei freilich gibts das gute BRISK noch.
Hab erst neulich daran gedacht mir wieder "BRISK frisiercreme" anzuschaffen. Das hab ich von meinem Vater "geerbt" ;-)
Gehört auch irgendwie zum "guten Zeug".

--
... the closing Forums-Wildsau ;-)
-Shavette / 5/8 Wacker - -, Merkur 23c, Futur, MAch3-
Merkur, Personna, Derby Thäter schaum:PalmoliveClassic, Proraso -gibts nicht-
Blutspender ! Hattric, TÜFF, Adidas, Tabac man, 4711AS
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
14.02.2007, 15:28 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Brisk hat einen herrlichen Duft, muss man klar zugeben, macht aber wieder aus frischgewaschenem Haar eine straehnige Matte.

Kennt ihr noch diese blaue Pomade von Guhl in so einer kleinen Tube ?

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
14.02.2007, 15:31 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Wollt Ihr Euch bitte mit Eurer Pomade, Frisiercreme und Ähnlichem aus meinem schönen Haarwasser-Thread verziehen? Macht doch was eigenes auf.

Ich will kurze Erfahrungsberichte wegen Haarwasser und ihr quasselt über Haarklebemittel. Unglaublich. Wie die Kinder.

Herzi

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
14.02.2007, 15:35 Uhr
~UbuRoy
Gast


Tennessee schrieb:

Zitat:
Ja ei freilich gibts das gute BRISK noch.
Hab erst neulich daran gedacht mir wieder "BRISK frisiercreme" anzuschaffen. Das hab ich von meinem Vater "geerbt" ;-)
Gehört auch irgendwie zum "guten Zeug".

Von Deinem Vater geerbt. Ja, ich auch!!! Hab mir als 10jähriger mal versehentlich mit seiner Brisk die Zähne geputzt, DAS hat mich für den Rest meines Lebens mit der Marke verbunden ;-)))
Die rote Tube sah exakt aus wie die rote Zahnpastatube und im morgendlichen Trahn vor der Grundschule...

Hat aber nicht geschäumt und den Geschmack habe ich verdrängt. Naja, immerhin noch Glück gehabt, mein Vater hat auch seine Fusscreme im Badezimmerschrank gebunkert gehabt... Glück im Unglück sozusagen.

Quote fixed, doppelten Beitrag entfernt

Diese Nachricht wurde am 14.02.2007 um 20:11 Uhr von Christian editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
14.02.2007, 15:40 Uhr
~UbuRoy
Gast


herzi schrieb:

Zitat:
Wollt Ihr Euch bitte mit Eurer Pomade, Frisiercreme und Ähnlichem aus meinem schönen Haarwasser-Thread verziehen? Macht doch was eigenes auf.

Ich will kurze Erfahrungsberichte wegen Haarwasser und ihr quasselt über Haarklebemittel. Unglaublich. Wie die Kinder.

Herzi

Ja wie? War ja auch noch ein Kind, als ich das letzte Mal mit irgendeinem Haarmittel in Berührung kam. Vermutlich gingen mir auch deswegen nach der Zahnputzaktion mit Brisk dann sofort die Haare aus.
Und, für nen Glatzkopf ist jeder Glibber, denn man sich in die Haare schmiert dasselbe: EINFACH FREMD, harhar.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
14.02.2007, 16:14 Uhr
wernerscc
registriertes Mitglied




Zitat:
Alpecin After Shampoo Liquid mit Coffein

Dito

--
Was lange währt, wird endlich gut
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
14.02.2007, 17:07 Uhr
Drei
registriertes Mitglied


herzi schrieb:

Zitat:
Wollt Ihr Euch bitte mit Eurer Pomade, Frisiercreme und Ähnlichem aus meinem schönen Haarwasser-Thread verziehen?

Sei lieber froh, dass sie nicht mit Fußpilzcreme und Hühneraugen-Extrakt abschweifen

HaarWASSER benutze ich nicht. Aber im Sommer so eine Art Pfefferminz-Emulsion, die kühlt schön.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
14.02.2007, 17:22 Uhr
~UbuRoy
Gast


Drei schrieb:

Zitat:
Sei lieber froh, dass sie nicht mit Fußpilzcreme und Hühneraugen-Extrakt abschweifen

HaarWASSER benutze ich nicht. Aber im Sommer so eine Art Pfefferminz-Emulsion, die kühlt schön.

BTW: Was tut Ihr eigentlich bei HämHORRORiden ??? ;-)
(Ja, ich weiß das das falsch geschrieben ist...)

Newlines entfernt

Diese Nachricht wurde am 14.02.2007 um 20:10 Uhr von Christian editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
14.02.2007, 17:40 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Was geht hier eigentlich ab? Haarwassergepflegte Dauerwellen des Unsinns zum Quadrat? Help.

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
14.02.2007, 17:54 Uhr
~Solinger
Gast


Jeden Morgen nach dem Duschen/Haarewaschen Alpecin After Shampoo Liquid mit Coffein oder (zur Zeit) Balea Birkenhaarwasser.

Gruß, Oliver
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
14.02.2007, 19:59 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


UbuRoy schrieb:

Zitat:
Drei schrieb:

Zitat:
Sei lieber froh, dass sie nicht mit Fußpilzcreme und Hühneraugen-Extrakt abschweifen

HaarWASSER benutze ich nicht. Aber im Sommer so eine Art Pfefferminz-Emulsion, die kühlt schön.

BTW: Was tut Ihr eigentlich bei HämHORRORiden ??? ;-)

(Ja, ich weiß das das falsch geschrieben ist...)

die Men in Black rufen ...

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
14.02.2007, 20:13 Uhr
Christian
Moderator


Bitte ein wenig näher am Thema bleiben. Sonst wird geblitzdingst

--
"'Multiple exclamation marks [...] are a sure sign of a diseased mind." Terry Pratchett in "Eric"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
14.02.2007, 22:08 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Hmmm, zählt man dieses Billantine-Zeugs auch als Haarwasser?
Ein Haarwasser von Pashana werde ich mir demnächst mal kaufen, wobei mich aber auch der nähere Nutzen von Brillantine interessiert.

Was ist das überhaupt und wofür?

Gruß

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
14.02.2007, 22:52 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


@Bengall Reynolds: gute Frage mit der Brillantine. Also Brillantine ist jedenfalls kein Haarwasser, sondern ist m.E. in manchen Fällen vergleichbar mit Pomade, vielleicht eher die flüssig-ölige Form der (festeren) Pomade.
Es gibt jedoch auch Brillantine-Rezepturen, die weniger fetthaltig und auch alkoholisch sein können.
Haarwasser ist dagegen nur in manchen Fällen fetthaltig und belastet oder fettet die Haare kaum - eher ein Tonikum.
Brillantine führt auch zu einem stärkeren Glanz/Schimmer der Haare.
Oftmals genügt es jedoch nur etwas auf die Fingerspitzen zu nehmen und dann mit den Fingern durch die Haare zu gehen oder nur die Haarspitzen damit zu benetzen.
Moderne Pomaden sind bisweilen auch wachsartig und weniger ölig.
In heißen Ländern sind eingeölte Haare auch ein Haarschutz. In Indien nimmt man gerne reines Kokosöl.
Brylcream ist z.B. wie auch Brisk, Fit oder Wellaform eine Frisiercreme, jedoch auch recht fettig (riecht aber so schön altmodisch).

So sieht eine Brylcream-Frisur aus:
atdetroit.net/forum/messages/6790/69153.jpg

Alte Werbung für eine Frisiercreme mit dem bezeichneten Namen "Glätt":
home.arcor.de/kunstfreund/hp/malsehn/bilde/frisiercreme2.jpg

Diese Nachricht wurde am 14.02.2007 um 23:16 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
15.02.2007, 08:34 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Ich nehme sehr gern Haarwasser, weil ich hoffe, das die Barthaare besser wachsen und ich mehr zum rasieren habe. Denn wie heißt es so schön? Nach der Rasur ist vor der Rasur.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
15.02.2007, 08:39 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Hat jemand mal von diesem "Auerbachs Million Dollar Hair Tonic" gehoert ? Davon war in der Dean Martin Biografie die Rede. Das Haarwasser stand mit anderen "Scheich-Oelen" im Friseur-Salon seines Vaters herum.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
15.02.2007, 09:08 Uhr
Rotbart
registriertes Mitglied


Tennessee schrieb:

Zitat:
[...]

Ja ei freilich gibts das gute BRISK noch.
Hab erst neulich daran gedacht mir wieder "BRISK frisiercreme" anzuschaffen. Das hab ich von meinem Vater "geerbt" ;-)
Gehört auch irgendwie zum "guten Zeug".


Ebenfalls Geschichte geschrieben hat die britische Firma Geo. F. Trumper (seit 1875), die hochwertigste Rasier-, Haarpflege und Toilettartikel erzeugt von dem die Herrenwelt angetan ist. Begeistert von den Produkten der Firma war einst auch der Schriftsteller Tennessee Williams, der einmal an seinen Freund schrieb: "Mein Haar ist momentan in einem bemitleidenswerten Zustand. Wenn du in London bist, bring´ bitte etwas Haarcreme mit. Die besten Haarprodukte findest du bei Geo. F. Trumper in der Curzon Street, Mayfair!"

Gruß
Rotbart

Fullquote entfernt, da kein Bezug erkennbar

Diese Nachricht wurde am 15.02.2007 um 16:42 Uhr von Christian editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
15.02.2007, 16:19 Uhr
Platzger
registriertes Mitglied


Für was braucht man den jetzt Haarwasser wenn nicht gegen Schuppen? Ein ahnungsloser Platzger ist dankbar für Hinweise.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
15.02.2007, 16:35 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Die Inhaltsstoffe von den meisten Rasierwassern sollen die Durchblutung derKopfhaut anregen. Das soll gegen Schuppen und Kopfhautjucken wirken. Auch habe ich das Gefühl, daß meine Haare weicher und kräftiger werden.

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
15.02.2007, 16:45 Uhr
Christian
Moderator


Platzger schrieb:

Zitat:
Für was braucht man den jetzt Haarwasser wenn nicht gegen Schuppen? Ein ahnungsloser Platzger ist dankbar für Hinweise.

zB als Frisierhilfe. Haargel ist mir einfach zu klebrig und mit dem passenden Haarwasser bekommts Haar auch so ein wenig Volumen.

--
"'Multiple exclamation marks [...] are a sure sign of a diseased mind." Terry Pratchett in "Eric"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Sonstige Nassrasurthemen ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)