NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Türkisches Cologne/AS » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000000
12.03.2007, 18:11 Uhr
jope_s
registriertes Mitglied


In der Türkei ist es noch üblich sich vom Barbier rasieren zu lassen.
Zumindest verhält man sich so in Istanbul und es ist vom Preis absolut Geldbeutelverträglich.

Das ist dort so selbstverständlich, wie bei uns....hmm mir fällt jetzt nichts ein. Naja vielleicht sich seine Bild-Zeitung jeden Tag zu kaufen.

Jedenfalls schaut man beim Barbier einfach mal so rein und wenn es nichts zu rasieren gibt hält man kurz ein Schwätzchen mit dem Besitzer und Gästen und beduftet sich mit den tollen Cologne, bevor man den Laden wieder verlässt.

Nachdem ich meinen unmittelbaren Bekanntenkreis mit Nassrasur infiziert habe, hat mir ein Freund eine Probe türkischen AS mitgebracht, welches auch bei den Barbiers verwendet wird.

Der Name lautet: haci sakir Kolonya

Es besteht aus 80 % Alkohol und duftet wie 100 Kilogramm frisch aufgeschnittene Zitronen. Sonst riecht man nichts. Es ist eines der ältesten Cologne eines traditionellen türkischen Unternehmens, welcher auch durch seine Seifen bekannt ist.

Man verwendet diese Cologne auch zur Begrüßung von Gästen, in dem man ein paar Spritzer auf die Handflächen verteilt. Sicherlich eine tolle Erfrischung im Sommer.

Auf alle Fälle riecht man so herrlich frisch den ganzen Tag.

Nun bin ich Besitzer einer ganzen Flasche mit dem schönen Namen: Selin.
Ebenfalls ein Cologne mit Zitrusduft jedoch in seiner Art dezenter und nicht so lange haftend.

Diese beiden Marken haci sakir und Selin sind lt. Aussage meines türkischen Bekannten die Besten.
Das kann ich nur bestätigen, als ich in türkischen Supermärkten meine Nase in andere Cologne gehalten habe.


Es gibt auch noch eine Duftrichtung mit Tabak, welche auch sehr angenehm riechen soll.

Bis jetzt habe ich in Deutschland noch keine Einkaufsquelle der o.g. Marken gefunden. Aber ich werde weiter suchen und bei Erfolg euch berichten.

Grüße vom Jope

--
Gillette Adjustable "Fat Boy" 1961, Gillette Aristocrat, Merkur 23C, DDR Golf Personna, Derby, Cerrus, Double Edge, Seifenträume Sinsheim, Arko Stick, Speick Stick ,Kappus Aloe Vera, Haslinger Sandelholz Mennen Skin Bracer (schweizerisch), Selin Kolonya (türkisch), Olivolio ASB (griechisch), Tüff sensitiv (deutsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
12.03.2007, 20:59 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Bilder her ... aber ganz schnell ! ... Frechheit einen erst zu koedern und dann haengenlassen ! :-)

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
12.03.2007, 21:03 Uhr
~budweiser
Gast


..zumindest die Seife habe ich schonmal ausfindig gemacht..vielleicht kann der Händler ja auch das AS besorgen...

cgi.ebay.de/Glycerin-Olivenoelseife-4-x-150-gr-Haci-Sakir...


Gruß

Achim
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
12.03.2007, 22:46 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Sowohl Zitrone als auch Tabac von Haci Sakir gibts in Berlin in fast jedem türkischen Supermarkt.
Die Firma bietet auch eine ganze Reihe an Seifenstücken an die teilweise sogar sehr gut riechen.

Das Tabac-Cologne riecht meiner Meinung nach wirklich ganz passabel.

Gruß

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
12.03.2007, 22:49 Uhr
jope_s
registriertes Mitglied


DerGrieche schrieb:

Zitat:
Bilder her ... aber ganz schnell ! ... Frechheit einen erst zu koedern und dann haengenlassen ! :-)

Ich wusste nicht das sich Griechen für türkisches Cologne interessieren.

Aber mit den Bilder ist es halt schwer. Habe im Internet einen Link gefunden zu haci sakir Kolonya. Auf der Seite einfach nach Limon kolonyasi scrollen. www.microfrucht.de/default.php?p=11&kat=Kosmetik&...

Grüße vom jope

--
Gillette Adjustable "Fat Boy" 1961, Gillette Aristocrat, Merkur 23C, DDR Golf Personna, Derby, Cerrus, Double Edge, Seifenträume Sinsheim, Arko Stick, Speick Stick ,Kappus Aloe Vera, Haslinger Sandelholz Mennen Skin Bracer (schweizerisch), Selin Kolonya (türkisch), Olivolio ASB (griechisch), Tüff sensitiv (deutsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
13.03.2007, 08:29 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Wieso sollten sich Griechen nicht fuer tuerkisches Cologne interessieren ? ...

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
13.03.2007, 09:43 Uhr
~henning
Gast


Guten Morgen
Also ich habe da doch Schwierigkeiten, das zu verstehen. Da leben Millionen von türkischen, italienischen, spanischen oder griechischen Mitmenschen in Deutschland. Sie verwenden häufig die Pflegeprodukte, die sie aus ihrer Heimat kennen und vermitteln sie so oft auch an ihre Kinder. Warum ist es denn dann für und so schwer an diese heranzukommen?
Selbst einen absoluten Klassiker wie Arko-Rasierseife oder derby-Rasierklingen, bekomme ich beim hiesigen Türkenladen einfach nicht. Proraso nur über's Internet. Griechische oder spanische Produkte kenne ich erst gar nicht. Es gibt doch, das beobachte ich hier, einige deutsche Menschen die sich in türkische Läden begeben und dort nicht nur nach den Lebensmitteln schauen. Warum wird das so vernachlässigt? Und wie bekommen die ausländischen Mitbürger diese Produkte, wenn es sie hier im Laden nicht gibt? Wird da alles von der verwandschaft zugeschickt. Ich finde das sehr schade. Da ich Derby und Arko sehr gerne verwende, die derby ist meine Standardklinge geworden, würde ich gerne einmal auch andere Produkte verwenden.
Ich rufe hiermit alle Forumsmitglieder, welche einen EU- oder Nicht-EU-Background haben, auf, doch zu versuchen hier den Mitgliedern solche Produkte anzubieten oder bekannte deutschsprachige Erwerbsmöglichkeiten anzugeben. Und wenn es nur der freundliche ausländische Händler um die Ecke ist, bei dem man telefonisch bestellen kann.

Hallo Grieche
Jope meint natürlich die historischen türkisch-griechischen Diskrepanzen, nicht nur wegen Zypern, die man immer noch vermittelt bekommt und meinte das mit Sicherheit nicht persönlich. Kannst ja aufklären wenn es nicht so ist.

Hallo Jope
Bei dem Link kann man aber leider nur in Großpackungen oder größeren Mengen bestellen. Gibt es sowas nicht so, daß man einfach sein Cologne bestellt und gut ist. Im Net finde ich nach Googlesuche nur Seiten auf denen ich kein Wort verstehe.
Danke

Diese Nachricht wurde am 13.03.2007 um 09:49 Uhr von henning editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
13.03.2007, 10:02 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


henning schrieb:

Zitat:
Ich rufe hiermit alle Forumsmitglieder, welche einen EU- oder Nicht-EU-Background haben, auf, doch zu versuchen hier den Mitgliedern solche Produkte anzubieten oder bekannte deutschsprachige Erwerbsmöglichkeiten anzugeben. Und wenn es nur der freundliche ausländische Händler um die Ecke ist, bei dem man telefonisch bestellen kann.

Genau. Macht das. Zu diesem Zweck brauchts einen neuen Thread. Sonst geht es hier unter!!!!
Forumsdiskussion #6040: [Ausländische Qualitätsrasie...]

Gruß,
Herzi

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
13.03.2007, 10:14 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Ich dachte mir schon, dass Jope auf die GR/TR nachbarschaftlichen Reibereien anspielte und es nicht persoenlich meinte. Nun ich denke das diese Animositaeten groesstenteils politisch hochgeschaukelt werden, die "normalen" Griechen und Tuerken einander so nehmen wie sie sind, mit mehr oder weniger Sympathie wie ein Deutscher einen Spanier oder Daenen.

Zu Hennings Beitrag: Wahrscheinlich lohnen sich so ethnische Supermaerkte fuer andere Volksgruppen (keine Tuerken, Russen) einfach nicht, weils zu wenig davon gibt, als das sich ein Laden rentabel betreiben laesst.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
13.03.2007, 11:30 Uhr
jope_s
registriertes Mitglied


@DerGrieche

Hallo an den Griechen. Richtig erkannt, ich habe hier nur auf die ewigen Neckigkeiten zwischen den beiden Volksgruppen angespielt. So wie bei uns zwischen Bayern und Preussen. Also kein persönlicher Angriff oder Diffamierung irgendeiner Volksgruppe. Unser Rasierhimmel wäre um etliches ärmer, hätten wir nicht die vielen Ausprägungen der verschiedenen Kulturen.

@Henning
Es ist wirklich so wie Du es beschrieben hast. Die Verwandtschaft bringt die Produkte mit.

Und noch eine Anmerkung eines Türkischen Bekannten: So frisch wie durch den Import über die Verwandschaft, bekommst Du es nicht im türkischen Supermarkt.

Da hilft nur eins. Heiraten oder sich türkische Freunde suchen.

Spreche doch mal direkt den türkischen Händler um die Ecke an.
Ersten wird er sich freuen, wenn sich ein Deutscher für türkische Produkte interessiert und zweitens kennt er bestimmt jemanden der Dir das gewünschte Produkt besorgen kann.

Aber das Du die Arko Rasierseife nicht bekommst wundert mich schon. In Mannheim z.B. bekommst Du diese in jedem türkischen Laden. Wobei die Türken auf Arko gar nicht so abfahren, für sie ist das Mainstream.
In der Türkei gibt es die Marke im kleinsten Dorf und an jedem Kiosk.

Im Internet habe ich zu den beschriebenen Cologne auch noch keine Bezugsquelle gefunden.


Grüße vom Jope

--
Gillette Adjustable "Fat Boy" 1961, Gillette Aristocrat, Merkur 23C, DDR Golf Personna, Derby, Cerrus, Double Edge, Seifenträume Sinsheim, Arko Stick, Speick Stick ,Kappus Aloe Vera, Haslinger Sandelholz Mennen Skin Bracer (schweizerisch), Selin Kolonya (türkisch), Olivolio ASB (griechisch), Tüff sensitiv (deutsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
13.03.2007, 13:04 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Bei den heutigen Billigpreisen von Flugtickets lohnt es sich ja schon fast mal kurz in die naechste europaeische Metropole zu jetten um rasurtechnisch einzukaufen ... oekologisch gesehen natuerlich ein absoluter Overkill, aber man kann wenigstens mal fuehlen wie der Druck von Beckhams Frau ist wenn man zum Einkaufen wohin fliegen muss.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
13.03.2007, 13:19 Uhr
serg1956
registriertes Mitglied


Ich kenne die ARKO und finde sie im Sommer ganz praktisch. Einen grossen Schluck aus der Flasche auf ein Taschentuch und man kann wunderbar erfrischen Hals und Hände. Der Geruch von Aftershave ist billig, doch die Produkt ist gut. Brennt ordentlich, erfrischt die Haut und reinigt gut.

--
TI, Futur, Plisson, Floris & Trumper
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
13.03.2007, 13:55 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Sind das Plastik oder Glasflaschen in denen die tuerk. Waesserchen abgefuellt sind ?

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
13.03.2007, 14:41 Uhr
jope_s
registriertes Mitglied


DerGrieche schrieb:

Zitat:
Sind das Plastik oder Glasflaschen in denen die tuerk. Waesserchen abgefuellt sind ?

Beide, Haci sakir und Selin sind in Plastikflaschen abgefüllt.
Die Selin Flasche sieht vom Design schön aus. Sie ist der Länge nach geriffelt.

--
Gillette Adjustable "Fat Boy" 1961, Gillette Aristocrat, Merkur 23C, DDR Golf Personna, Derby, Cerrus, Double Edge, Seifenträume Sinsheim, Arko Stick, Speick Stick ,Kappus Aloe Vera, Haslinger Sandelholz Mennen Skin Bracer (schweizerisch), Selin Kolonya (türkisch), Olivolio ASB (griechisch), Tüff sensitiv (deutsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
13.03.2007, 18:47 Uhr
~henning
Gast


Nein wirklich. ich bekomme hier die Arko-Hautcreme, das ist alles. Deswegen hatte ich ja meinen Überschuß an Arko-Rasierseife hier angeboten, den dann aber keiner wollte. Ich dachte das wäre selten.
Ich werde mal fragen, klar. Aber wonach denn dann. ich kenne doch nur erwähntes. Vielleicht stehe ich aber auf irgendein Wässerchen über das der halbe Mittelmeerraum nur die Nase rümpft. Wo ich Derby Klingen und Seife bekomme, weiß ich ja, im Internet. Desgleichen mit Arko Seife, welche ich aber habe. Was ist aber mit all den unbekannten Schätzen aus südlichen Gefilden, oder Osteuropa, oder ganz woanders her. Es gibt hier im Forum doch Türken, Franzosen , min. einen Griechen und Osteuropäer. Ich weiß gut daß es ein wenig Aufwand ist den Mitgliedern was zu schicken, aber der würde doch wohl bezahlt. Überlegt doch bitte mal, was in Euren Heimat- oder Herkunftsländern so läuft und bietet es mal an.
Ciao
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
13.03.2007, 22:48 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


@Henning: nun ich habe hier mal angeklopft ob Bedarf bestuende an der griech. Kolynos Rasiercreme um ein Gefuehl zu bekommen ob es sich lohnt mir ein groesseres Paket zu schicken, damit sich die horrenden Portokosten lohnen aber daraufhin kam kein Feedback.

Was ich aber auf jedenfall machen werde ist, dass ich mich waehrend meines naechsten GR Urlaubs mal in diveresen Supermaerkten herumtreibe und die Lage nach Rasursachen und Waesserchen observieren und mich dann aus einem Inetcafe melden werde.

Dann kann man mir gezielt eine Wunschliste mailen. Das ist fuer mich keine Muehe, im Gegenteil. Mir wuerde das sogar Spass machen.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva

Diese Nachricht wurde am 13.03.2007 um 22:49 Uhr von DerGrieche editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
15.03.2007, 20:01 Uhr
~henning
Gast


Hey Cool
Das ist doch mal eine Ansage. Das mach bitte.
Ciao
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
15.03.2007, 20:38 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Du musst dich aber leider sehr in Geduld ueben. Dieses Jahr wird's wahrscheinlich nichts mehr mit Griechenland ...

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
15.03.2007, 20:50 Uhr
ustura
registriertes Mitglied


Hallo "Kolonya" Koryphäen!

Bezüglich den etwa 5o zur Zeit auf dem türkischen Markt erhältlichen Kolonya Marken könnte ich einiges berichten,aber wertvoller für das Forum ist wohl eine wahre Kolonya Geschichte die vorgestern sich ereignete:
Ich benutze seit Jahren für meine all-sonntägliche Haarfriktion die nach Lavendel duftende "Taris Levanta Kolonyasi"(200ml 4Avro,80% Alc.),da meine Bestände sich dem Ende neigten,freute es mich ungemein letzte Woche ein Fläschchen aus der TR mitgebracht bekommen zu haben und benutzte es sehr verschwenderisch bei meiner Sonntagsfriktion,ich hatte noch ein wenig in dem alten Fläschchen und aus Platzgründen füllte ich den Restbestand in die neue Flasche und zwar RANDVOLL,am nächsten Tag war ich dann unterwegs von Colonia in die Hauptstadt,im Zug wurde ich dann sehr bestimmt über die Explosion in meinem Badezimmerschrank per Handy informiert.Die Explosion hatte auch eine alte Floris Colonia Flasche samt Inhalt in den Tod getrieben.Da ich in Physik und Chemie nie ein Lichtblick war werden mir viele genau erklären können was ich falsch gemacht habe (ich habe da eine Vermutung)...

Es gibt wie gesagt viele Kolonyas in der TR die teuerste und edelste Marke kommt aus dem ehrwürdigen Hause Rebul und es gibt sie mit Lavendel- und Zitronenduft,wer in Istanbul sich irgendwann mal aufhalten sollte:eine wichtige Adresse:ZA ZA Han in Tahtakale,dort kaufen Friseure en Gros ein,die von Jope_S empfohlenen Kolonyas bekommt man dort auch im 5 liter Kanisterchen zu einem Preis von 50ml Knize Ten Colonia.
Gruß aus Colonia

Ustura

--
Gutes Einseifen ist die halbe Rasur!(Türkisches Sprichwort)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
19.03.2007, 13:33 Uhr
jope_s
registriertes Mitglied


ustura schrieb:

Zitat:
Hallo "Kolonya" Koryphäen!


Ich benutze seit Jahren für meine all-sonntägliche Haarfriktion die nach Lavendel duftende "Taris Levanta Kolonyasi"(200ml 4Avro,80% Alc.),

Wenn ich das richtig deute, benutzt Du Dein Kolonya auch als Haarwasser.
Meinst Du, was gut ist für die Bartstoppeln ist auch gut fürs Haar ?

Ist die Marke Taris nicht ein Landwirtschaftsverband, ähnlich wie hier der Raiffeisen ?

Zur Marke Rebul kann ich nur sagen, dass sie auf dem gleichen Preiseniveau liegen wie Selin oder haci sakir. Zur Qualität kann ich jedoch nichts sagen, da ich es noch nicht probiert habe.

--
Gillette Adjustable "Fat Boy" 1961, Gillette Aristocrat, Merkur 23C, DDR Golf Personna, Derby, Cerrus, Double Edge, Seifenträume Sinsheim, Arko Stick, Speick Stick ,Kappus Aloe Vera, Haslinger Sandelholz Mennen Skin Bracer (schweizerisch), Selin Kolonya (türkisch), Olivolio ASB (griechisch), Tüff sensitiv (deutsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
19.03.2007, 14:57 Uhr
Herr Grau
registriertes Mitglied


Ustura, Flüssigkeiten dehnen sich beim Wärmerwerden aus (Ruhe! Ich weiß, dass Wasser von 0° - 4° sich anders verhält! ). Da Flüssigkeiten nicht komprimierbar sind, baut sich ein Druck auf. Jetzt kann zweierlei passieren: Entweder das Gefäß platzt oder aber die Flüssigkeit verdampft unter hohem Druck. Dreimal darfst du raten, was bei dir passiert ist

--
Erst kommt das Fressen, dann die Moral.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
24.03.2007, 15:37 Uhr
ustura
registriertes Mitglied


Herr Grau schrieb:

Zitat:
Ustura, Flüssigkeiten dehnen sich beim Wärmerwerden aus (Ruhe! Ich weiß, dass Wasser von 0° - 4° sich anders verhält! ). Da Flüssigkeiten nicht komprimierbar sind, baut sich ein Druck auf. Jetzt kann zweierlei passieren: Entweder das Gefäß platzt oder aber die Flüssigkeit verdampft unter hohem Druck. Dreimal darfst du raten, was bei dir passiert ist

Mr.Grey,I guess I'll never ever repeat this mistake...

--
Gutes Einseifen ist die halbe Rasur!(Türkisches Sprichwort)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
24.03.2007, 15:50 Uhr
ustura
registriertes Mitglied


jope_s schrieb:

Zitat:
ustura schrieb:

Zitat:
Hallo "Kolonya" Koryphäen!


Ich benutze seit Jahren für meine all-sonntägliche Haarfriktion die nach Lavendel duftende "Taris Levanta Kolonyasi"(200ml 4Avro,80% Alc.),

Wenn ich das richtig deute, benutzt Du Dein Kolonya auch als Haarwasser.
Meinst Du, was gut ist für die Bartstoppeln ist auch gut fürs Haar ?

Ist die Marke Taris nicht ein Landwirtschaftsverband, ähnlich wie hier der Raiffeisen ?

Zur Marke Rebul kann ich nur sagen, dass sie auf dem gleichen Preiseniveau liegen wie Selin oder haci sakir. Zur Qualität kann ich jedoch nichts sagen, da ich es noch nicht probiert habe.

Korrekt Jope_s!Taris ist besagter Landwirtschaftsverband und hat fast in jeder Kleinstadt der TR seine "exklusiven"Verkaufsfilialen.

Ja die "Friktion" ist eine bei deutschen Friseuren fast ausgestorbene Dienstleistung,doch Ende der 60'er war das anders:mein damaliger Friseur(er benutzte noch ein echtes Messer für die Rasur und gab mir den Tip mit dem "Übungsballon")hatte die Friktion noch im Programm und benutzte dabei ein Lavendel-Cologne.

Zu Rebul,preislich irrst Du,denn Rebul Kolonyasi kostet das 3-4 Fache von
Selin oder Haci Sakir.letzteres habe ich heute in der Venloerstr.in "Kolonya"neben der Shell-Tankstelle für 1.79€ gesichtet.

--
Gutes Einseifen ist die halbe Rasur!(Türkisches Sprichwort)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
12.07.2007, 09:55 Uhr
PhilMS
registriertes Mitglied


Hallo an alle Freunde des Zitronenduftes :-)
Ist denn hier mittlerweile jemand, der das haci sakir Kolonya in Deutschland in seiner Nähe einkaufen kann und eventuell bereit wäre, es zu versenden? Wäre sehr an diesem Duft interessiert.
Bislang kenne ich nur das Arko Citrus, welches mir aber irgendwie zu künstlich und mehr nach Reinigungsmittel als richtig frisch nach Zitrone riecht :-)
Euch allen einen schönen Tag!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
12.07.2007, 10:04 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Hallo PhilMS,

ich schau heute mal auf dem Heimweg bei meinem türk. Supermarkt vorbei ob die das haben und schick es dir dann. Ich melde mich heute abend nochmal, ok?

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)