NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » "Opa-Düfte" » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4- [ 5 ]
Diskussionsnachricht 000075
11.02.2019, 14:22 Uhr
Shogun
registriertes Mitglied


Klassisch bedeutet nicht gleichzeitig altbacken - siehe Proraso Grün zB.

--
Timeless Ti Scalloped; PAA DOC Ascension SS; Feather AS-D2; Razorock Gamechanger .84
Haslinger; Klar; Esbjerg; Proraso Single Blade
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000076
11.02.2019, 14:55 Uhr
Schaber
registriertes Mitglied


Auf die Gefahr hin mich unbeliebt zu machen:
Hatte mir vor einer Weile eine Flasche Pitralon gekauft.
Wenn man nur an der Flasche schnuppert hat es einen leicht
pissigen Geruch.
Auf der Haut aufgetragen relativiert es sich zum Glück.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000077
11.02.2019, 19:12 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Shogun schrieb:

Zitat:
Klassisch bedeutet nicht gleichzeitig altbacken - siehe Proraso Grün zB.

Also ich finde dass das Grüne Proraso garnicht riecht bzw. nur kurz. Es kühlt schön und entspannt die Haut. Aber der Geruch ist nach kurzer Zeit weg.

Meine Frau mag mein Irish Moos nicht. Wenn ich es drauf habe, sagt sie immer ich würde wie ein Opa stinken.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic premium Edition, Gillette old style single ring, Bluebeards cutlass,Rusty Bob
Mühle, Wilkinson, Shark, Gillette
GolddachsDachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000078
19.02.2019, 20:32 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Einen weiteren echten "Opa-Duft" muss ich in den nächsten Tagen unbedingt mal testen, nämlich das Rasierwasser von 4711, das es bei uns im Drogeriemarkt Müller für 'nen relativ schmalen Taler (ca. 6 €/100 ml) zu erwerben gibt.

4711 ist doch wirklich ein echter Klassiker, der seit ca. 220 Jahren produziert wird. Ich glaube, noch Opa-mäßiger geht's wohl nicht.

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000079
19.02.2019, 21:56 Uhr
Puck
registriertes Mitglied


Ich werde morgen dem Müller Drogeriemarkt einen Besuch abstatten und mich nach diesem ultimativen Opa-Duft umsehen.

Gruß
Puck

--
Mühle R89 Urwunder 24 Sorten Mühle Rytmo 81 H220, Rusty Bob, anbbas SPEICK, Mühle, Klar, Haslinger, Valobra, SueZBana Mühle RN11 SPEIK ASL u. ASB, Tabac ASL u. ASP, Pitralon, TÜFF, 4711
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000080
20.02.2019, 01:56 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Also mit dem 4711 AS macht man m.M. nix verkehrt! Schöner Duft für den Sommer,da kann ich euch auch das Portugal aus gleichem Hause empfehlen!

--
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000081
20.02.2019, 05:48 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


@Yogi: Danke für den Tipp. Das frühere Haus Mülhens (4711) gehört seit Ende 2006 bekanntlich zur Stolberger Unternehmensgruppe Mäurer & Wirtz, da sind einige Produktlinien von 4711 ergänzt und umgestaltet worden.

Früher war's irgendwie einfacher, da gab's 4711 Echt Kölnisch Wasser. Portugal gab's m. W. aber auch schon, ich erinnere mich daran, dass mein Vater das Portugal-Haarwasser bereits verwendete, als ich noch ein Kind war. Da muss ich zumindest mit dem Portugal-Rasierwasser mal ein paar Kindheitserinnerungen wiederbeleben; Haarwasser wäre bei meinem äußerst spärlichen Haupthaarwuchs ungefähr so sinnvoll wie eine Tischreservierung im Restaurant Zur Goldenen Möwe.

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000082
20.02.2019, 11:51 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Sollte ich das 4711 Portugal mal wieder in die Finger bekommen,wird es definitiv mitgenommen!
Da mein Tabac sowie mein Pitralon jetzt geleert worden sind hab ich eine Flasche Irisch Moos,die seit einem Jahr im Schrank steht,hervor gekramt!
Die wird jetzt erstmal in Angriff genommen...herrlich!

--
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000083
20.02.2019, 18:47 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Yogi schrieb:

Zitat:
Da mein Tabac sowie mein Pitralon jetzt geleert worden sind hab ich eine Flasche Irisch Moos,die seit einem Jahr im Schrank steht,hervor gekramt!

Dass mir Tabac Original ausgeht, halte ich für unwahrscheinlich, denn das hat sich mittlerweile als Aftershave und EdT als mein "Signatur-Duft" für die Arbeit etabliert. Weitere zwei Dinge schließe ich für mich persönlich kategorisch aus:

1. Dass mir jemals Pitralon Classic ausgeht. Es ist sozusagen ein Pawlowscher Reflex, dass ich sofort mindestens eine Flasche nachkaufe, sobald ich die letzte aus dem Vorratsschrank hole und ins Badezimmer stelle.

2. Dass mir jemals wieder Sir Irisch Moos ins Haus kommt. Mein alter Herr hat das Zeug früher gelegentlich genutzt und ich mochte den Geruch schon damals nicht. Für mich ist dieser Geruch, aus den 1970ern stammend, mittlerweile mindestens ebenso total veraltet wie die bunten Prilblumen, die es damals als Aufkleber für die Kacheln am Waschbecken in der Küche gab. Oder anders: Es gibt Dinge, bei denen hat der Zahn der Zeit leider vergessen, sie mit Haut und Haaren in winzig kleine, nicht mehr identifizierbare Stückchen zu zerkauen. Aber es wäre wohl furchtbar langweilig, wenn wir alle dieselben Düfte (oder noch schlimmer: Opa-Düfte ) mögen würden.

--
Rhinelander - There can be only one!

Diese Nachricht wurde am 20.02.2019 um 19:07 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000084
20.02.2019, 22:27 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Ach Captain...es ist ja nicht so das die beiden mir nie wieder ins Haus kommen und ich muss gestehen,das ist jetzt auch das erste mal das sie nicht da sind aber das IM bekommt ne Chance da es so geduldig darauf gewartet hat benutzt zu werden!
Einer meiner Opas hat es nur benutzt also wirklich "Opa-Duft" Gedächtniswochen!
Ich finde es gar nicht mal übel,gerade nach einer Weile riecht es doch anders als es aus der Pulle mit voller Wucht daher kommt!

Als nächstes kommt dann Tüff rot an die Reihe,hat auch Tradition bei uns und wird wunderbar zu meiner Derby normal RC passen,die hier auch noch im 12er Gebinde rumliegt!

--
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000085
21.02.2019, 01:14 Uhr
Puck
registriertes Mitglied


Ich bin heute in den Müller Drogeriemarkt marschiert und habe mir das After Shave von 4711 geholt. Es ist bei den Nicht Marken versteckt. Ich habe es natürlich gleich ausprobiert. Mein erster Eindruck. Der Duft gehört zu den der blumigeren Sorte. Der Grundton erinnert an den typischen 4711 Duft, was kein Wunder ist. Ich schnuppere auch Zitrusnoten. Man ist in einer Wolke von Duft eingehüllt. Mir fehlt da ein bissel die männliche Note. Es ist wie gesagt nur der erste schnelle Eindruck.

Gruß
Puck

--
Mühle R89 Urwunder 24 Sorten Mühle Rytmo 81 H220, Rusty Bob, anbbas SPEICK, Mühle, Klar, Haslinger, Valobra, SueZBana Mühle RN11 SPEIK ASL u. ASB, Tabac ASL u. ASP, Pitralon, TÜFF, 4711

Diese Nachricht wurde am 21.02.2019 um 01:18 Uhr von Puck editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000086
21.02.2019, 04:09 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Puck schrieb:

Zitat:
Der Duft gehört zu den der blumigeren Sorte. Der Grundton erinnert an den typischen 4711 Duft, was kein Wunder ist. Ich schnuppere auch Zitrusnoten. Man ist in einer Wolke von Duft eingehüllt. Mir fehlt da ein bissel die männliche Note.

4711 Kölnisch Wasser ist seit der Mitte des 19. Jahrhunderts ein Unisex-Duft, während der ersten Jahrzehnte nach seiner Schöpfung wurde es übrigens fast nur von Männern verwendet.

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000087
21.02.2019, 08:17 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


4711 wurde zwar von Männern benutzt, aber der Mythos des alten Damen Erfrischungsduftes hängt bei mir auch im Kopf drin. Meine Oma hat es bei Busausflügen mit Freude an sich verteilt.
Wenn ich mir nun vorstelle seit wann es Acqua Dir Parma Colonia gibt, dann ist das vom Alter her auch ein Opa Duft ;-)

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000088
21.02.2019, 10:33 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Dieses Oma - 4711 fand ich schon als Kind dermassen widerlich
Diese Nachricht wurde am 21.02.2019 um 10:33 Uhr von Jones editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000089
21.02.2019, 12:45 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Jones schrieb:

Zitat:
Dieses Oma - 4711 fand ich schon als Kind dermassen widerlich

Aber sowas von! Und 4711 Aftershave? Nee, dann doch lieber Nexa Lotte.

Ich weiß ehrlich nicht, was ich widerlicher finde: 4711 pder Pitralon Polar.

Diese Nachricht wurde am 21.02.2019 um 12:46 Uhr von Elbe editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000090
21.02.2019, 14:11 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


@Elbe: OK, das Pitralon Polar ist m. E. wirklich ein ekelhaftes Zeug. Den Vergleich mit 4711 finde ich jetzt etwas unfair. Ich persönlich assoziiere 4711 auch nicht gerade mit einem klassisch-herben Männerduft, aber die historischen Fakten, auf die ich in meinem Beitrag verwiesen habe, die sind nun wirklich gut belegt und lassen nicht unbedingt den Schluss zu, dass die Generation derer, die den Krieg noch bewusst miterleben mussten, 4711 als "Alt-Oma-Duft" ansahen. Vermutlich hat sich das erst ab den späten 1950ern in die Richtung entwickelt, dass für Männer "der richtige männliche Duft" eben ganz deutlich herber, holziger und vor allem signifikant anders zu riechen hatte als z. B. 4711.

Man denke nur daran, wie vergleichsweise süßlich und blumig das Mitte der 1930er definitiv als Herrenduft kreierte Old Spice Original im Vergleich zum etwa 20 Jahre jüngeren Tabac Original riecht. Dann weiß man auch, wie sehr sich die Wahrnehmung von Duft als "männlich" oder "weiblich" in der Zeit nach dem Krieg veränderte. Und es kann niemand ernsthaft behaupten, Old Spice könne man mit einem Damen- oder Unisex-Duft verwechseln. Es ist aber eben auch eine Frage der persönlichen Präferenz, ob man 4711 als "Alt-Oma-Duft" oder eben als Unisex-Klassiker wahrnimmt.

--
Rhinelander - There can be only one!

Diese Nachricht wurde am 21.02.2019 um 14:11 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000091
21.02.2019, 14:19 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Elbe schrieb:

Zitat:
Jones schrieb:

Zitat:
Dieses Oma - 4711 fand ich schon als Kind dermassen widerlich

Aber sowas von! Und 4711 Aftershave? Nee, dann doch lieber Nexa Lotte.

Ich weiß ehrlich nicht, was ich widerlicher finde: 4711 pder Pitralon Polar.

Herrlich :-) Empfinde ich genauso. So rochen für mich auch immer die Omas.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000092
21.02.2019, 14:42 Uhr
ohoho
registriertes Mitglied


Für alle die jetzt verzweifelt in der Müllerfiliale stehen und wissen nicht was mit €3,- zu machen ist kann ich "CHH Tobacco" empfehlen, riecht eigentlich ganz ordentlich.
Mfg o
Ps: ja, hat nichts mit Opadüfte zu tun

Diese Nachricht wurde am 21.02.2019 um 14:57 Uhr von ohoho editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000093
21.02.2019, 15:13 Uhr
Rainer Zufall
registriertes Mitglied


Zustimmung @ohoho. Und wer dann noch einen gescheiten Duft aus deutschen Landen haben möchte, dem sei Tüff herb (rot) sehr empfohlen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000094
21.02.2019, 16:59 Uhr
Elbe
registriertes Mitglied


Ende der Fünfziger, dickbusige alte Tanten, die nach Tosca oder 4711 rochen und dann Klein-Martin aufforderten "nun gib der Tante mal ein Küßchen!" Wer dieses Trauma durchlebt hat, der schmiert sich nicht sechzig Jahre später 4711 als Aftershave ins Gesicht. Simple as that!

Ganz abgesehen von diesen unerfreulichen Duftassoziationen empfinde ich 4711 als billigen, widerwärtigen Duft. "Old Spice" aus den 30igern kenne ich nicht, soo alt bin ich denn doch noch nicht. Aber auch diesen süßen, pappigen an Weihnachtsmarkt erinnernden Zimtduft des heutigen Old Spice empfinde ich als völlig unpassend für ein Aftershave. Geht für mich gar nicht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000095
21.02.2019, 19:57 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


@Elbe: Bei soviel frühkindlicher Traumatisierung habe ich für deine Aversion gegen 4711 und Tosca volles Verständnis.

An den Duft von Old Spice aus den 1960ern und frühen 1970ern erinnere ich mich noch, damals stammte O. S. noch vom ursprünglichen Hersteller Shulton, Inc. Später wurde es von anderen Firmen übernommen, bis es schließlich beim heutigen Eigentümer P & G landete. Am Duft hat sich bis heute zumindest nichts Grundsätzliches geändert, auch wenn einige Leute behaupten, dass die Intensität nachgelassen habe und der Duft schneller verfliege. Ich empfand (und empfinde noch immer) den Duft eigentlich als relativ angenehm, wenn man ihn sparsam aufträgt und nicht gleich von Kopf bis Fuß darin badet. Allerdings verwendet ich O. S. mittlerweile gar nicht mehr, weil meine bessere Hälfte es bei weitem bevorzugt, wenn ich Pitralon Classic oder Tabac Original auftrage. Und da ich diese beiden "Opa-Düfte" ebenfalls äußerst gerne rieche, habe ich Old Spice inzwischen ohne allzu großes Bedauern hinter mir gelassen.

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000096
21.02.2019, 20:08 Uhr
Repoman
registriertes Mitglied


Ich hätte auch noch 2 Düfte, welche schon ein paar Jahrzehnte auf dem Buckel haben

1. Denim Original für den schmalen Geldbeutel
2. Grey Flannel von Beene für den mutigen Herrn mit etwas mehr Kohle im Beutel.

Ich nutze unter anderem beide Düfte.

Diese Nachricht wurde am 21.02.2019 um 20:16 Uhr von Repoman editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000097
21.02.2019, 20:17 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


Repoman schrieb:

Zitat:
2. Grey Flannel von Beene für den mutigen Herrn mit etwas mehr Kohle im Beutel.

Ich nutze unter anderem beide Düfte.

Womit du dich uns als "mutiger Herr mit etwas mehr Kohle im Beutel" zu erkennen geben möchtest...

--
Rhinelander - There can be only one!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000098
21.02.2019, 21:04 Uhr
Repoman
registriertes Mitglied


...Nr.1 war Denim. Für den schmalen Geldbeutel. Auch den benutze ich. Ja und mutig auf jeden Fall. Lies mal auf Parfumo die Rezension dazu.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000099
21.02.2019, 21:12 Uhr
Basti1982
registriertes Mitglied


Repoman schrieb:

Zitat:
Ich hätte auch noch 2 Düfte, welche schon ein paar Jahrzehnte auf dem Buckel haben

1. Denim Original für den schmalen Geldbeutel

Also Denim finde ich überhaupt nicht Opahaft Habe Aftershave und Rasiercreme. Ich finde den Geruch eher sehr männlich, und stark, aber nicht Opa.

--
Mühle R41, Merkur 43c, Wilkinson Classic premium Edition, Gillette old style single ring, Bluebeards cutlass,Rusty Bob
Mühle, Wilkinson, Shark, Gillette
GolddachsDachshaar,Wilkinson,Luuk&Klaas, Rusty Bob Dachshaar,Detreu117/11
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] -4- [ 5 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)