NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » "Opa-Düfte" » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] -8-
Diskussionsnachricht 000175
28.05.2019, 21:00 Uhr
Dat Yps
registriertes Mitglied


Hallo zusammen!

Nutze sowohl "Opa"-Düfte (z. B. Pitralon Classic), als auch
neuere Düfte (z. B. Axe Ice Chill).
Hatte bisher mit keinem der Aftershaves
(gilt auch für EdT/Deo) Probleme.
*auf Holz klopf

Und ob das nun ein "alter" oder "neuer" Duft ist,
ist mir persönlich schnurz. Er muss mir zuerst mal gefallen,
denn wenn das nicht der Fall ist, ist der Rest eh vom Tisch.

Schön, dass es so viele Düfte gibt. Da sollte jeder für sich den richtigen finden und auch anderen ihren lassen können.

Sö! Das war das Wort zum Mittwoch. *grins

Schönen Abend noch.

Gruß Dat Yps

--
Systemi: Balea Precision5 Flex-Pro
R89, 34c, Div.
Div. Div. Div.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000176
29.05.2019, 15:11 Uhr
Schaber
registriertes Mitglied


Basti1982 schrieb:

Zitat:
Das komische ist nur, dass ich das alte Zeug besser vertrage, als irgendwelche neuen Sachen. Einige Axe Aftershaves reizen meine Haut mehr, als Tabac, Pitralon, oder Proraso.

Wen wunderts! Africa, Alaska und Apollo von Axe haben "reizende" Inhaltsstoffe.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000177
31.05.2019, 21:11 Uhr
Prazalla
registriertes Mitglied


Mir ist im Laufe der Jahre aufgefallen, dass ich tatsächlich noch zwischen "Opa"- und "(Alt-)Herren" Düften unterscheide :-).

Ein Opa-Duft (im positiven Sinne) ist für mich das AS Floïd mentolado Suave.

Ein richtiger Herrenduft (auch im positiven Sinne) ist für mich Speick Men, also die blaue Serie.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000178
31.05.2019, 22:10 Uhr
Nachtschatten
registriertes Mitglied


"Opa" Düfte sind mir komischerweise irgendwie am liebsten. Tabac Original, Pitralon, Sir Irish Moos, Hattrick (nur selten) und Floid finde ich richtig gut. Warum? Unter anderem weils nicht Mainstream ist. Nur Old Spice mag ich nicht - ist nur noch ein Hohn von dem was es einmal war.

--
Feather Artist Club SS, Merkur Futur, Omega Sauborste, Calani Dubai
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000179
02.06.2019, 09:13 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Axe hab ich mal probiert, im Gegenteil zu Pitralon entspannt es nicht.

Ich brauch was mit Wirkung, nicht nur Duft.

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000180
02.06.2019, 09:45 Uhr
Jasch
registriertes Mitglied


Ich fand bisher das Floid mentolado suave (das orange) und Don Draper (blau) sehr gut. Der Duft ist jeweils angenehm (im Sinne von „okay“), der Preis ist überschaubar, aber die Pflegewirkung ist unglaublich gut. Zum beduften verwende ich lieber EdTs und zwar meist von englischen Opas. Meine Favoriten sind hier Eucris von Trumper und Windsor von Harris. Die lösen jetzt meinen neuzeitlichen Standard Terre de Hermes ab. Das einzige Opa-AS, das bisher gar nicht für mich ging war Clubman special Reserve. Das riecht imho erstens viel zu intensiv und zweitens nach einer mit Moschus getränkten Mottenkugel, die man in ein Glas Cola hat fallen lassen... puh...

--
„Wenn Sie Einsamkeit nicht ertragen können, dann langweilen Sie vielleicht auch andere“ — Oscar Wilde
„Duschvorhang kann schimmeln - muss aber nicht.“ — Konfuzius
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000181
02.06.2019, 11:29 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Ich kann nur jedem raten,sich einen Standard zuzulegen...bei mir sind das Tabac,Old Spice und Tüff herb für die kalte Jahreszeit sowie Irisch Moos,Pitralon und neuerdings Speick(hat Hattric abgelöst) für die warme Jahreszeit. Alles andere an AS kommt und geht aber diese sechs sind dauerhaft vertreten.
So ist immer eine gewisse Basis vertreten,da sie auch gut mit verschiedenen RS/RC kombinierbar sind.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000182
02.06.2019, 16:56 Uhr
Jones
registriertes Mitglied


Pitralon ist endgeil. Ich war da auf nem Feuerwehrball und tanzte mit einer ca.20-jährigen und die sagte mir ü50-jährigem wörtlich:

"Du riechst so gut, meine Freunde riechen alle nur nach Axe".


Hat mich mächtig aufgebaut

--
Member of "Club 41" , Arko, Omega Sauborste, Pitralon.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000183
04.06.2019, 23:00 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Onkel Jones...du alter Schlawiner!

Die Erfahrung habe ich aber auch schon gemacht. Liegt wahrscheinlich daran,das diese ganzen Jünglinge sich den Mainstream-Duft auf die Haut klatschen und die jungen Mädels diesen irgendwann über haben.
Tja...und dann kommen wir daher mit unserem "altbackenem" Zeug was sie so(ausser bei Papa vllt.)noch nie gerochen haben.

Manchmal kann ich sie schon verstehen,wenn sie merken das ein Mann auch nach Mann duften kann!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] -8-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)