NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Perma Sharp Süper » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-
Diskussionsnachricht 000050
01.04.2022, 17:08 Uhr
Daniel1981
registriertes Mitglied


Die Abgebildete untere sind doch gar keine DE Klingen.
Also ich finde die Perma Sharp (Gilette , oberes Bild) in dem richtigen Hobel eine ausgezeichnete Klinge. Leider funktioniert sie bei mir nicht in jedem Hobel. Aber zum Beispiel im Rockwell 6s oder Timor Open Comb ganz hervorragend. Ebenso im Above the Tie.
Schwierig trotz wirklich sehr guter Schärfe ist sie bei mir bei sehr aggressiven Hobeln wie R41 oder dem entgegengesetzten nämlich sehr milden wie z.Bsp. dem Wilkinson Butterfly. Diese werden die Perma Sharp nie mehr sehen :-))

Zurück zum Ausgang , also ich könnte mir schon vorstellen das die Klingen gleich sind. Ich meine wie oft gibt es Klingen die gleich sind und nur eine andere Verpackung bekommen ( z.B. Feather, Personna o.ä.)
Wissen tue ich es nicht, allerdings hatte ich mit einer halbierten Perma Sharp auch in Shavetten oder WKM so meine Probleme. War schon fast zu Scharf. Habe auch sehr sehr empfindliche Haut.
Allerdings ist womöglich auch das nicht richtig denn mit den Feather Klingen für Artist Club habe ich keine Probleme.
Just my 2Cents

Diese Nachricht wurde am 01.04.2022 um 17:09 Uhr von Daniel1981 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
01.04.2022, 21:06 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Halbe Klingen werden nie als halbe produziert, sondern als ganze. Ich dachte, die gibt es auch als ganze, nur habe ich auf die Schnelle keine gesehen.

Ich kenne nur die Gillettes, auch mit der neueren Laserbeschriftung. Ich fand die immer gut.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)