NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Perma Sharp Süper » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
12.01.2010, 13:38 Uhr
plautze
registriertes Mitglied


Wobei ich grad erst gehört habe, dass die "neuen" Perma Sharp andere sein sollen, wie die alten. Die neuen sollen nicht mehr ganz so scharf sein.

Ich hatte auf eine Klinge in der Bucht verwiesen, die ich hier wohl nicht posten darf.


Ich zitiere mal ne Antwort aus dem anderen Forum:


Klingenfreunde,

die in der Bucht angebotene Klinge ist nicht die von XXX getestete sondern eine "russische"...

achtet bitte auf die Auslobung CELIK SANAYI, diese werden nicht mehr hergestellt!...
;schlecht sind sie nicht aber nicht mehr so scharf!





Nun weiss ich nicht, inwiefern die Klingen bei safetyrazors.co.uk die "alten" sind, es sei hier an dieser Stelle nur erwähnt, dass man evtl. andere bekommen könnte als gedacht.

--
"Ein Handtuch, heißt es da, ist so ziemlich das Nützlichste, was der interstellare Anhalter besitzen kann."
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
12.01.2010, 22:04 Uhr
mikele
registriertes Mitglied


Im Vergleich zur Derby würde bei mir auch jede Klinge besser abschneiden. Der Vergleich hinkt irgendwie.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
21.01.2011, 14:14 Uhr
Tiras
registriertes Mitglied


Weiß jemand, wo man die Perma Sharp-Klingen in der Türkei bekommt, ganz normal im Supermarkt (oder nur bei Migros wie schon genannt)?

--

Diese Nachricht wurde am 21.01.2011 um 14:56 Uhr von Tiras editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
06.08.2014, 01:36 Uhr
noir
registriertes Mitglied


Heute habe ich diese Klinge aus dem Connaught Gillette Sampler im geschlossenen Merkur ausprobiert und möchte kurz berichten.

Die Klinge hat bei mir bleibenden Eindruck hinterlassen, weil sie nicht nur scharf und bissig ist, sondern sogar relativ sanft sein kann.
Wie geht das denn?

Am Anfang dachte ich, ich wäre im falschen Film; der Hobel maschierte durchs Gesicht, gepeitscht von der Klinge, bei der man das Gefühl hat sie wäre ein scharfer, wildgewordener Kampfhund, an dem man an der Leine hängend hinterher schleift. Dabei war sie relativ ruppig, manche Haare wurden (gefühlt) fast gezogen, dann aber doch geschnitten. Mit dem Strich mit die aggressivste Rasur, die ich bisher erlebt habe.
Gegen den Strich angesetzt, voller R41-Panik und Schweißperlen im Gesicht, doch dann die Entwarnung.
Dort offenbarte sie ihre sanfte Ader und ich konnte, wie beim Merkur CC gewohnt munter durchziehen.

Resultat: Glatt ohne Spots!

Wie beim Tech muss ich auch hier sagen, dass sich ein jungfräulicher Hobel nur bedingt durch Beschreibungen wie direkt, sanft, aggressiv usw. beschreiben lässt. Erst durch diese, zugegebenermaßen außergewöhnliche Klinge wird der Hobel lebendig und in diesem Fall wird er sehr direkt. Kopfgeometrien hin oder her, aber die Klingen machen schon einiges aus bei Rasierhobeln.

Die Klinge wird sich nun einen Standzeit-Test unterziehen müssen. Möglicherweise ist sie bereits nachher auf sanfterem Level anzusiedeln.
Abgesehen davon hätte ich nicht gedacht, dass sich die Sampler von Connaught und Rapira & Co. so lohnen würden.
Ich rate jedem, der die Standards abgeklappert hat dazu, sich auch solche Sampler zu besorgen, es lohnt sich!

--
Löppt!

Diese Nachricht wurde am 06.08.2014 um 01:42 Uhr von noir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
07.08.2014, 14:31 Uhr
noir
registriertes Mitglied


Tja, das war wohl nix.
Die gestrige Leistung der Klinge war sehr enttäuschend, einfach stumpf.
Das erklärt wohl auch, warum die Klinge neulich mit dem Strich zupackte und dann gegen den Strich sanft war. Die baut extrem schnell ab, im Grunde nur für eine Rasur zu gebrauchen.

So viel zum Thema "Perma-Sharp".

--
Löppt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
01.11.2014, 23:41 Uhr
R2D2
registriertes Mitglied


Wie unterschiedlich die Empfindungen sind. Bis jetzt konnte bei mir nichts die Perma Sharp toppen.

Gestestet habe ich rote Personna, Super + Platinum, Derby Extra, Merkur, Super Max stainless, Super Max Platinum, Feather, Treet Platinum, Treet Black Beauty, Gillette Super Silver, Gillette Bleue Extra, Streamline, Bic Platinum, Lord stainless, Rotbart Extra Dünn, Croma Diamant, Marvital, Schick, Polsilver, Iridium Super, (ja, selbst denen ziehe ich die Perma Sharp vor), Wilkinson Solingen, Wilkinson UK, Dreaming, Voskhod, Sputnik, Astra superior platinum und weiß der Geier noch was. Das soll nicht heißen, daß diese Klingen schlecht sind, sie toppen bei mir einfach nur nicht die Perma Sharp.

Ebenfalls ist die Standzeit unübertrefflich bei mir. Eine Woche geht ohne Probleme. Wenn ich eine Klingensorte für die einsame Insel aussuchen müsste, so wäre es die Perma Sharp bei mir.

Vorsicht: Es sind auch chinesische Fälschungen im Umlauf, die kommen dann im Plastik-Dispenser. Diese sind wirklich grottig. Das soll jetzt aber nicht heißen, daß alle Perma Sharp im Plastik-Dispenser Fälschungen sind. Die offizielle Produktion wurde vor ca. 5 bis 6 Jahren auf Kartondispenser umgestellt. Es sind bis jetzt ausschließlich Fälschungen bekannt, die im Plastik-Dispenser daherkommen, auch heute noch. Ich möchte aber nicht ausschließen, daß diese Fälschungen mittlerweile auch im Pappdispenser zu haben sind.

Die Einzige Klinge, welche wirklich gegen die Perma Sharp anstinken konnte ist die Gillette Platinum, welche in Spanien verkauft wird. Allerdings ist diese keine Alternative, da der Anschaffungspreis EUR 4,30 pro 5 Klingen ist.

Diese Nachricht wurde am 01.11.2014 um 23:48 Uhr von R2D2 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
25.02.2015, 16:21 Uhr
Niklas434
registriertes Mitglied


Ja die Perma Sharp sind in der Türkei zu bekommen. In Alanya hab ich sie in 2 kleinen Kiosk Läden gesehen und auch gekauft. In Supermärkten gibts nur das zeug was es hier auch gibt und derby systemis.


@R2D2 Die Perma-Sharp sind gut aber nicht in offenen Kämen im R41 finde ich sogar die Derby brauchbarer. Im Progress ist sie aber unkompliziert und liefert brauchbare ergebnisse.

Diese Nachricht wurde am 25.02.2015 um 16:34 Uhr von Niklas434 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
25.02.2015, 17:33 Uhr
BigBenH18
registriertes Mitglied


Ich konnte bisher nur eine Klinge (dank dem Wanderpaket) testen, aber diese hatte direkt bei der ersten Rasur ein Wow! ausgelöst. Zuvor war die rote Personna meine absolute Nr. 1, welche dann aber durch die ASP allmählich abgelöst wurde. Zwischendurch gab es noch Personna Med Prep. Ich hatte mit der Perma-Sharp 5 fantastische Rasuren. Bei der 6. Rasur wurde sie keineswegs unangenehm, jedoch ungründlich. Das Ergebnis war mit derselben Anzahl an Durchgängen nicht mehr wie gewünscht. Ich möchte als nächstes noch die Polsilver SI, sowie Feather ausprobieren, aber alle Zeichen deuten daraufhin, dass die Perma-Sharp meine DE-Klinge werden wird.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
01.03.2015, 15:47 Uhr
bdb
registriertes Mitglied


Ich habe die Perma Sharp auf einem Markt bei Belek gekauft. War eher
so ein Beifang auf der Suche nach verschiedenen Rapira. Seither eine
meiner Liebligsklingen im R89. Ich bin immer wieder begeistert, wie
sanft und trotzdem gründlich diese Klinge schon ab der ersten Rasur
ohne Korken oder Abziehen zu Werke geht.

--
Mühle R89 grande, Parker 96 R, Feather AS-D2S Mühle Silberspitz Dachszupf Olive, Mühle Silvertip Fibre Olive ToObS Sandalwood
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
01.03.2015, 23:52 Uhr
BigBenH18
registriertes Mitglied


Kann ich genau so unterschreiben.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
02.03.2015, 16:44 Uhr
Niklas434
registriertes Mitglied


Wie empfindet ihr den unterschied zwischen ASP und Perma Sharp.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
02.03.2015, 16:57 Uhr
uwe9
registriertes Mitglied


Also ich empfinde die Permas viel sanfter als die ASPs und die Standzeit ist bei mir wesentlich länger.

--
Merkur 38C Personna, Perma Sharp, Derby, Astra Superior Platinum, Feather, Blade MasterMühle Dachs, Mühle SSP 21er, 23er, Mühle STF 23er, Kent BK12, Simpson Duke 3 Golddachs RS'n, Speick RS, Kent RS, Tabac RS, Valobra Menthol RS Tabac AS, Tüff herb, Prince Classic, Lagerfeld

Diese Nachricht wurde am 02.03.2015 um 16:57 Uhr von uwe9 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
02.03.2015, 21:49 Uhr
bdb
registriertes Mitglied


Die ASP empfinde ich bei der ersten Rasur sehr unsanft. Danach wird's
zwar besser, aber die Sanftheit der Perma Sharp erreicht die ASP für mich nicht.

--
Mühle R89 grande, Parker 96 R, Feather AS-D2S Mühle Silberspitz Dachszupf Olive, Mühle Silvertip Fibre Olive ToObS Sandalwood
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
03.03.2015, 10:05 Uhr
BigBenH18
registriertes Mitglied


Sehe das ähnlich. Die ASP finde ich jetzt nicht unangenehm, absolut nicht, aber die Perma-Sharp ist bei größerer Gründlichkeit (heißt das automatisch schärfer?) viel schonender. Standzeit empfinde ich jedoch als ähnlich. Sowohl die ASP, als auch die Perma-Sharp halten bei mir 5-6 Rasuren.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
04.03.2015, 21:52 Uhr
Niklas434
registriertes Mitglied


Die Perma´s sind in sanften Hobeln auch mein Favorit. Habe die frage auch etwas bewusst in den Raum geworfen, denn seit dem ich die Speick RC nutze sind die unterschiede nicht mehr so gravierend.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
11.10.2018, 22:28 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


hoch schieb ....

Perma Sharp Klingen und zwar, die in den braunen Päckchen können recht gut sein.

Ganz sicher bin ich mir noch nicht, deshalb habe ich mal nur 20 bestellt ... und die kommen nun auch gelasert, d.h. mit fast nicht erkennbarer Aufschrift. Und irgendwie kommen sie zunächst auch etwas anders rüber.

Vielleicht nutzt jemand die Perma Sharp ja öfter. Mit ner alten hatte ich letztens eine Wochen Rasuren im Timor wie von einer Polsilver.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
12.10.2018, 07:21 Uhr
~Gun
Gast


Sano schrieb:

Zitat:
hoch schieb ....

Perma Sharp Klingen und zwar, die in den braunen Päckchen können recht gut sein.

Ganz sicher bin ich mir noch nicht, deshalb habe ich mal nur 20 bestellt ... und die kommen nun auch gelasert, d.h. mit fast nicht erkennbarer Aufschrift. Und irgendwie kommen sie zunächst auch etwas anders rüber.

Vielleicht nutzt jemand die Perma Sharp ja öfter. Mit ner alten hatte ich letztens eine Wochen Rasuren im Timor wie von einer Polsilver.

...und was willst Du der Gemeinde jetzt mit diesem zusammenhanglosen Geschreibsel mitteilen???
Das Perma Sharp Klingen in dem braunen Päckchen ganz gut sind oder dann irgendwie nicht?... weil sie dann doch etwas anders rüberkommen???

Und das Du ein Fuchs bist der erst mal nur 20 bestellt hat, anstatt 100 weil Du dir nicht sicher bist ob die anders rüberkommen müssen oder doch nur sollen ???

Und was ist mit "´ner Alten" gemeint??? Meist Du damit deine "Frau, Mutter, Freundin, Nachbarin (unterstützen die dich beim rasieren? ...und wenn ja, wie müssen wir uns das vorstellen?) oder meinst Du evl. tatsächlich doch eine Rasierklinge...???

Das wirft alles massiv Fragen über Fragen auf...

Diese Nachricht wurde am 12.10.2018 um 07:32 Uhr von Gun editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
12.10.2018, 08:02 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


naja, wenn ich Dich zum Nachdenken anregen kann, dann ist das doch schon was.

Anderen fällt das Verständnis vielleicht leichter. Der ein oder andere erkennt vielleicht, dass es Beziehungen zum dem ASP Thread gibt, der ist ja nicht weit weg. Man kann sogar Vermutungen für die Zukunft der Gillette Klingen daraus ableiten.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
12.10.2018, 09:02 Uhr
~Gun
Gast


Sano schrieb:

Zitat:
naja, wenn ich Dich zum Nachdenken anregen kann, dann ist das doch schon was.

Anderen fällt das Verständnis vielleicht leichter. Der ein oder andere erkennt vielleicht, dass es Beziehungen zum dem ASP Thread gibt, der ist ja nicht weit weg. Man kann sogar Vermutungen für die Zukunft der Gillette Klingen daraus ableiten.

...nachdenken wäre ja schön gewesen...DU meinst wohl eher zum lachen...

Der ein oder andere hört vielleicht auch das wachsen von Barthaaren.

Ja,ja....die böse Lasergravur...was da noch so alles für die Zukunft kommt....Man munkelt im Darknet die allerneusten Gilette Klingen werden jetzt aus kyrillischem Zwergenstahl gewalzt...und da muss man höllisch aufpassen das man keine Charge mit einer "unten links" verblassten Lasergravur bekommt...die kommen extrem anders rüber, das muss ganz, ganz anders sein als mit " ´ner Alten"...
Da unterscheiden sich auch die Farbnuancen beim Päckchenaufdruck...


Also obacht beim Klingenkauf....

Sano...you make my Day
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
16.10.2018, 22:37 Uhr
Sano
registriertes Mitglied


Ich habe weder das eine noch das andere behauptet. Es gibt aber Leute, die schreiben, dass sie über Jahre die eine Klinge nutzen und einen Unterschied zu der neuen Variante (die eben durch die Laserung leicht erkennbar ist) spüren können.

Eins ist auf jeden Fall wahrscheinlich, nach ASP und Perma Sharp, werden die anderen Gillettes (GSB, PSI ...) wahrscheinlich bald folgen.

Wer also lieber beim Alten bleibt und sei es nur wegen des Gefühls, sollte sich vielleicht noch eindecken.

Ganz und gar abwägig ist der Effekt nicht, bei Voskhod wird er wohl geglaubt.

--
( , , , ) alles ausreichend vorhanden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)