NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Gillette Super Silver Klingen » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
20.05.2007, 10:29 Uhr
DevilJoe
registriertes Mitglied


Hallo liebe Klingenschwinger

Als ich gestern eigentlich nur Pappteller und Plastikbesteck für die Grillfeier kaufen wollte, sprangen mich beim Kaufland (Rosenheim) ein Packet Gillette Super Silver Klingen an

Ist eine Plastikbox mit 10 Klingen, diese liegen Metall auf Metall in der Box. Ein Klingengrab ist auch an der Unterseite.
Gut der Preis von 3,95€ ist happig, aber zum Probieren fand ich's in Ordnung.

Hat schon jemand Erfahrung mit diesen Klingen? Ich kümmere mich derzeit um meine Messer werde aber versuchen morgen eine Hobelrasur einzulegen um die Klingen zu probieren.

mg Joe

--
Wacker 1001; Zwilling 8/8" von Mecky | Merkur 37c, Gilette Ajustable | Persona Rot | Silber-Böckchen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
20.05.2007, 11:12 Uhr
~henning
Gast


Hey Joe
Ich benutze sie sehr lange nicht mehr. Waren mit Rotbart und Wilkinson zusammen aber mal meine Standardklingen. Nicht zum rasieren, sondern im Effilierer zum Haare kürzen. Wollte aber nur erwähnen. daß es im Forum ellenlange Beiträge dazu gibt. Suche mal und klicke Dich durch.
Ciao
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
20.05.2007, 12:10 Uhr
Honka
registriertes Mitglied


also, wenn wir die gleichen Klingen meinen - die hätten mir vor vielen vielen Jahren beinahe den Spaß an der Nassrasur genommen.

Bei mir haben die nur gerupft, geziept gerattert und dabei nur schlecht rasiert.

Ich wünsche Dir sehr, daß wir von unterschiedlichen Klingen sprechen...

Vice versa: Wäre ja nicht das erste Mal, daß Klingen beim einen überhaupt nicht - beim anderen superb funktionieren.

Lass mal hören, wie es bei dDir ausgegangen ist.

Meine fristen jetzt ihr Dasein in meinem Nähkoffer - zum Abtrennen von Knöpfen taugen sie ja zumindest...

--
Mein Deutsche sprache ist etwas besser wie mein Deutsches Schrift.
Puma Dovo Merkur 23c,34c; Gil. Slim Adj. Merkur, Thäter Tabak,Proraso, GD
Quod licet Iovi non licet Bovi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
20.05.2007, 13:22 Uhr
VNA125
registriertes Mitglied


@ DevilJoe

Zitat:
Ist eine Plastikbox mit 10 Klingen, diese liegen Metall auf Metall in der Box. Ein Klingengrab ist auch an der Unterseite.
Gut der Preis von 3,95€ ist happig, aber zum Probieren fand ich's in Ordnung.

Ich finde, dass EUR 3,95 für 10 gute KLingen ein guter Preis ist. Berichte mal wie sie sind. Ich hab diese auch neulich bei Kaufhof gesehen, hab diese aber irgendwie nicht gekauft (mir selbst unerklärlich).
Aber ich denke fast, dass diese nicht so toll sein werden, sonst hätten wir schon viel mehr davon hier gelesen...
Grüße

--
Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
20.05.2007, 18:45 Uhr
moviemaniac
registriertes Mitglied


Die hab' ich ein mal verwendet und hatte zwar keinen Rasurbrand aber ein lange andauerndes, grässliches Brennen auf der Haut. Ungründlich waren sie auch. Es gibt aber welche, die kommen damit gut zurecht...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
20.05.2007, 19:56 Uhr
~henning
Gast


Hallo VNA125
Wenn sie gut sind. Die Meinungen sind hier kontrovers, wie bei den Wilkinson. Sie sind aber wohl nicht so gut wie die viel billigeren Derby, Souplex, Personna und Super+ Platinum und damit eher teuer.
Ciao
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
20.05.2007, 22:42 Uhr
~Barth
Gast


Das ist ja das , ich hatte die anfangs auch , da sie aber net viel besser als Cerrus waren hab ich sie nur einmal geholt , aber : ganz ordentlich rasieren kann man sich damit !
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
21.05.2007, 12:54 Uhr
DevilJoe
registriertes Mitglied


So heute erste Rasur mit den neuen.

War ganz gut, gründlich und Haut ist auch noch dran ^^
Sie sind ähnlich wie die roten Personnas vom Rasurverhalten, und auf jeden Fall sanfter als die Feather. Aber halt nicht so scharf wie letztere.

Aber 3,95€ für 10 Klingen sind imo schon ziemlich teuer, immerhin bekomm ich die Personas für nicht mal 10ct das Stück, die Gillette sind jetzt fast 40ct pro Stück...

Ich werd sicher erstma bei Personnas bleiben und noch mit Feather weiter üben (da finde ich den Preis gerechtfertigt). Aber gut zu wissen das ich zur Not auch in Rosenheim ma eben brauchbare Klingen bekomme.

mg Joe

--
Wacker 1001; Zwilling 8/8" von Mecky | Merkur 37c, Gilette Ajustable | Persona Rot | Silber-Böckchen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
21.05.2007, 13:10 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Hallo DevilJoe,

hast Du mal ein Bild von dem Spender? Ich hatte die auch mal. Die waren sehr gut. Ich hab auch noch andere in anderem Spender, die habe ich noch nicht probiert.

Gruß,
Herzi

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
21.05.2007, 13:12 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Die Gillette Super Silver Klingen findet man hierzulande nicht sooft. Bei Karstadt wurde die 5-€-Marke für 10 St. längst überschritten.
Ich habe aus einer Ersteigerung ältere Exemplare, die jedoch einwandfrei und anständig rasieren, obwohl ich die wesentlich preiswerteren roten Personna oder Derby besser finde.
Daher gibt es für mich keinen Anlaß die Super Silver in Betracht zu ziehen.

Diese Nachricht wurde am 21.05.2007 um 13:13 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
21.05.2007, 14:40 Uhr
jurgus
Mitglied im Doku-Team


Die waren Anfang der 1980er Jahre meine "Standardklingen", das waren die besten Klingen auf dem Markt.

Ob sich mein Bartwuchs jetzt soooooo verändert hat weiss ich nicht, aber mittlerweile sind das nur noch Klingen zum Abgewöhnen. Da habe ich für deutlich weniger Geld schon bessere Klingen gehabt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
21.05.2007, 15:20 Uhr
snert
registriertes Mitglied


An dieser Stelle müsst Ihr mir mal helfen, da ich den Überblick verliere.

Also es gibt wohl die Super Silver, die es bei Woolworth, Karstadt od. wie oben erwähnt bei Kaufland gibt. Dann die in orangefarbener Verpackung, die aber nicht mehr hergestellt werden, obwohl sie sehr gut gewesen sein sollen.

Dann gibt/gab es noch blaue?

Und noch weitere?



--
+++ Nach einer repräsentativen Umfrage des Frauenmagazins sind Nassrasierer die besseren Liebhaber! +++
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
21.05.2007, 15:23 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Ich kenne von den Super Speed schon drei verschiedene Packungen. Dann gibts noch schwedische, die im Amiland sehr beliebt sind. Und die Rubies aus Russland, ich habe auch keinen Überblick.

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
21.05.2007, 15:29 Uhr
snert
registriertes Mitglied


herzi schrieb:

Zitat:
Ich kenne von den Super Speed schon drei verschiedene Packungen.

Also gab es vermutlich nie unterschiedliche Sorten zu kaufen, sondern es änderte sich mit der Zeit die Verpackung und die Klingen wurden hinsichtlich der Qualität schlechter, da Gillette lieber die Systemklingen verkaufen wollte. Oder?

--
+++ Nach einer repräsentativen Umfrage des Frauenmagazins sind Nassrasierer die besseren Liebhaber! +++
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
21.05.2007, 15:33 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Gerade habe ich bei ebay noch zwei mir unbekannte Gillette Super Silver gesehen. The legend continous

Ob Deine Vermutung stimmt wage ich nicht zu beurteilen.

Gruß
Herzi

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
21.05.2007, 16:17 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Es gibt sicher auch regionale Unterschiede oder unterschiedliche Bezeichnungen.
In Frankreich gibt es Super Silver (rot) und die billigere Bleue Extra (blau), die ich Deutschl. noch nicht gesehen habe:
www.fauteuil-barbier.com/dc/rubrique.php3?id_rubrique=68
Hier sind übrigens auch zwei einfache Hobelmodelle abgebildet.
Die Bleue Extra ist vermutlich nicht platinveredelt.

In Deutschland ist die Super Silver-Packung nicht rot, sondern blau.
Daneben gibt es noch die Bez. “Super Stainless”, die es aber nicht bei uns gibt.
Das gilt für die noch produzierten Versionen.
Ältere, verschiedene Verpackungen aus Deutschl. kenne ich auch, auf denen Super Silver stand.
Sogar solche, wo der Plastik-Spender zusätzlich in einer Pappschachtel steckte.

Diese Nachricht wurde am 21.05.2007 um 16:25 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
22.05.2007, 07:20 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


snert schrieb:

Zitat:
Also gab es vermutlich nie unterschiedliche Sorten zu kaufen...

Nu ja, Gillette ist ein Weltkonzern, da wird in verschiedenen Ländern produziert, z.B. in Schweden;Frankreich oder in USA. Die schwedischen sind bei den Kollegen von shavemyface sehr beliebt, die amerikanischen empfinden sie als fürchterlich. Scheint doch Unterschiede zu geben.
Gruß
Chris

--
forum-mods(at)nassrasur(dot)com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
22.05.2007, 11:09 Uhr
~TomH
Gast


Die Gillette Super Silver aus dem Kaufland hatte ich auch schon, die würde ich aber noch nicht mal mehr in einen Hornhauthobel spannen, was eine grässliche Klinge...
Diese Nachricht wurde am 22.05.2007 um 11:10 Uhr von TomH editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
02.05.2008, 13:14 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Eben aus solch einem Kaufland hab ich mir auch mal ein Päckchen dieser Klingen mitgebracht. Die erste wurde auch gleich im 33er eingespannt und verwendet.

Die Klinge rasiert sehr sanft und gründlich, punktet also erst mal. Etwas störend ist der Geruch nach Maschinenöl, der fällt doch deutlich auf. Was aber merkwürdig ist: Nach der 4. Rasur war die Haut merkwürdig gereizt, was erst nach ca. 30 Min. richtig auffiel. Die Rasur sauber und OK, wie die bisherigen.
Im Progress jetzt letztens ähnliche Erfahrungen gemacht; und zwar schon nach der 1. Rasur. Ob das an dem Öl liegt? Ich kann mir da so recht keinen Reim drauf machen.

Naja, aufgrund des Preises von 3,95 für ein 10er-Päckchen werd ich die Klingen dann eh nicht wiederkaufen...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
07.07.2008, 13:08 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Ich hab sie mir noch mal wieder angetan, die Super Silver. Diese leichte Hautreizung, die ich bei den ersten beiden Versuchen erlebt habe, konnte ich mir nicht so recht erklären; mir beschleicht sich der Verdacht, dass es an mir selbst gelegen haben könnte. Vielleicht doch einfach etwas zu stark aufgedrückt?

Diese Klinge jedenfalls, die jetzt in meinem 33er ihren Dienst tut, leistet hervorragende Arbeit. Recht sanft, sanfter wie eine Derby, und scharf - genauso wie die ersten beiden Klingen. Inzwischen hat sie die 5. Rasur absolviert, ich denke, morgen wird sie die 6. auch noch gut hinbekommen.

Nur der recht hohe Preis von fast 4,- für den 10erpack gibt einem da noch zu denken...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
07.07.2008, 15:12 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


ich habe mich oft gefragt, warum die Klingenspenderbox so breit ist. Zu Anfangs dachte ich, dass es längere Klingen sind aber anscheinend ist das halt wohl das Design ...

Mich persönlich stört dabei wie bei der Wilkinson die unnötige Umverpackung. Die Rasierklingen sind in Wachspapier, dann kommt die Spenderbox, dann ist nochmal Pappe dahinter und darüber eine Folie ... total unnötig meines Erachtens ...

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva

Diese Nachricht wurde am 07.07.2008 um 15:14 Uhr von DerGrieche editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
07.07.2008, 15:26 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Die Super Silver sind "blank" im Plastikspender, ohne Wachspapier. Der Ölfilm soll wohl verhindern, dass die Klingen mit der Zeit aneinander "festrosten". Aber die Pappbox um den Plastikspender ist wirklich überflüssig, zudem weil das ganze dann noch mal in einem Blister verpackt ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
14.09.2008, 15:31 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Habe jetzt über längere Zeit fast ausschließlich diese Klinge benutzt.
Insgesamt OK - Die Klinge ist sanft und scharf und liefert anständige Rasuren. Kritikpunkte sind der mit fast 4,- für den Spender zu hohe Preis und die dabei doch nicht allzu lange Standzeit. Länger wie 5 Rasuren hat keine Klinge durchgehalten, inzwischen würde ich sie grundsätzlich nach der 4. Rasur wechseln.

Also: Absolut brauchbar, aber leider zu teuer.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
03.04.2010, 18:22 Uhr
peterbond
registriertes Mitglied


Ich werde diesen Thread mal wiederbeleben, da sich bei Gillette offenbar was getan hat.

Ich habe mir vor ca. 2 Wochen im Kaufland ein Päckchen Gillette Super Silver gekauft. 10 Stück für knapp unter 4 Euro. Sie hingen an einem blauen Pappkarton in einer weißen Pappschachtel mit blauem Aufdruck "Gillette Super Silver, Platinum hardend edges - Platinveredelt". Auf der Rückseite steht "Procter & Gamble UK, Weybridge, [...] Made by ZAO Petersburg Products Int. [...] St Petersburg, Russia").

Der oben beschriebene etwas breitere Plastikspender mit den darin "blank" liegenden Klingen scheint der Vergangenheit anzugehören. Diese Verpackung ist mir persönlich nur von Rotbart Klingen - ebenfalls von Gillette hergestellt - bekannt. Die aktuelle Verpackung kenne ich von der roten Personna (5 Klingen in Papierschachtel).

In dieser besagten Papierschachtel sind die 10 Klingen einzeln jeweils in ein zweilagiges Schutzpapier eingeschlagen. Außen normales Papier, innen Wachspapier. Sie sind aber noch immer relativ kräftig mit Maschinenöl behandelt.

Auf diesem Foto (leider etwas unscharf) ist oben die Pappschachtel mit den Klingen und unten eine Klinge im Schutzumschlag zu sehen.

de.tinypic.com/r/6favlv/5

Ich habe bisher eine Klinge aus diesem Päckchen getestet. Sie hat heute die fünfte Rasur überstanden, ist noch immer scharf und kratzt nicht. Sie ist in jedem Fall der anderen klassischen Klinge aus dem normalen Supermarkt, der Wilkinson Classic, haushoch überlegen.

Der relativ hohe Preis ist natürlich ein Gegenargument und es gibt preiswertere Klingen, die mindestens ebenso gut sind. Wenn man jedoch vor der Wahl zwischen der fast ebenso teuren Wilkinson und der Gillette steht, ist die Entscheidung für mich eindeutig.

Pete

Diese Nachricht wurde am 03.04.2010 um 18:25 Uhr von peterbond editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
04.04.2010, 11:19 Uhr
PonyXX
registriertes Mitglied


Ich habe immer noch einige Gillette Super Silver Klingen von meinem 1988 verstorbenen Vater.Sie sind also mittlerweile 22 Jahre alt.Sie sind in einem weiß/blauen Spender mit der Aufschrift:Gillette SUPER SILVER und der Aufschrift:Platinveredelt.Außerdem habe ich aus dieser Zeit noch Gillette Klingen auch in einem weiß/blauen Spender die nur die Aufschrift:Gillette 10 tragen.Ab und zu lege ich eine in meinen Adjustable.Es sind Klingen von bester Qualität.Mitglied "jurgus"schreibt im Mai 2007as waren die besten Klingen auf dem Markt.Ob die heutigen Super Silver schlechter sind weiß ich nicht weil ich sie nicht kenne.Für meinen Adjustable nehme ich Rotbart und Derby Klingen im Wechsel.Beides gute Klingen.Auf der orginal Gebrauchsanleitung von meinem Gillette Adjustable von 1967 steht auf der Rückseite:SUPER SILVER Gillette Die Dauerklinge für unwahrscheinlich viele Rasuren.

--
Gillette Adjustable v.1967
Rotbart.
:Rasierer Gilette Mach3
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)