NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Welche Rasierseife/creme fuer empfindliche Haut u. staerkeren Bartwuchs? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
24.06.2007, 15:00 Uhr
Shinya
registriertes Mitglied


Ja, der Titel verraet es eigentlich schon.
Ich suche eine Rasierseife fuer empfindliche Haut und staerkeren/haerteren Bartwuchs. Da es soviele verschiedene gibt, will ich nicht einfach irgendwas bestellen sondern lieber erstmal ein paar Empfehlungen einholen. Habe gelesen, dass die Golddachs fuer starken Bartwuchs gut ist... empfehlenswert auch fuer Hautsennsibelchen? Freu mich ueber Tipps
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
24.06.2007, 16:02 Uhr
Bruder Tom
registriertes Mitglied


Ich habe extrem starken und dichten Bart, doch leider hat die berühmte Golddachs nichts eingeweicht. Werde ich mir nicht mehrkaufen.
Allgemein habe ich mit Rasiercreme bessere Erfahrung gemacht als mit Rasierseife. Meine Empfehlung wäre, je nach Geldfluss die Alando Rasiercreme von "Ihr Platz", die gute Speick-Rasiercreme oder die Taylor of old Bond Street (Duftrichtung nach Bedarf). Alle drei sind sehr gut verträglich, wenn man empfindliche Haut hat.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
24.06.2007, 16:55 Uhr
JanS
registriertes Mitglied




Zitat:
Ja, der Titel verraet es eigentlich schon.
Ich suche eine Rasierseife fuer empfindliche Haut und staerkeren/haerteren Bartwuchs. Da es soviele verschiedene gibt, will ich nicht einfach irgendwas bestellen sondern lieber erstmal ein paar Empfehlungen einholen. Habe gelesen, dass die Golddachs fuer starken Bartwuchs gut ist... empfehlenswert auch fuer Hautsennsibelchen? Freu mich ueber Tipps

Die Einweichwirkung der Golddachs-Seife ist m.E. besser als die anderer Seifen, die ich probiert habe. Allerdings läßt sie sich durch eine entsprechende Vorbehandlung noch steigern: Ich empfehle dazu Proraso Pre-/Aftershave-Creme. Anstelle der Golddachs könntest Du auch die Proraso-RC verwenden - insbesondere im Sommer ist deren kühlende Wirkung recht angenehm.
Hinsichtlich der Hautverträglichkeit der Golddachs gibt es verschiedene Stimmen, und ich fürchte, Du mußt es auf einen Versuch ankommen lassen. Ich jedenfalls bilde mir ein, sehr empfindliche Haut zu haben, und vertrage die Seife ohne Probleme.

--
Beste Grüße

Jan
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
24.06.2007, 17:12 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Shinya
Dein Ansatz könnte richtig sein: Begegne den Problemen nicht mit sensity-Mist, sondern nimm ordentliche Mittel, um insgesamt die Rasur schonend werden zu lassen.
Natürlich gibt es viele Unverträglichkeiten, und geradeeine Golddachs ist manchen zu heftig. Aber vielleicht liegt das Problem eher am offenbar zu harten Bart. Dann bist Du am richtigen Weg. Ordentliche Klingen, gute Einweichwirkung, vielleicht noch eine entsprechende Vor- und Nachbehandlung, unsd schon ist es perfekt.
Erzähl Mal, womit rasierst Du Dich denn überhaupt?

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
24.06.2007, 17:22 Uhr
Shinya
registriertes Mitglied


Danke fuer Tipps, da werde ich mich mal umsehen und vielleicht auch mehrere ausprobieren "muessen" Ist wahrscheinlich wirklich ne sehr individuelle Geschichte.

@Alfred: Derzeit nehm ich noch den Wilkinson Classic Hobel, der zwar nicht sonderlich huebsch ist, aber dennoch besser als Mach3 und Konsorten die ich vorher durchprobiert hatte. Da ich aber gerne einen Hobel haette, der noch etwas gruendlicher rasiert und schicker aussieht, wollte ichs mal mit dem Merkur 34c versuchen. Da hab ich bisher nur positives drueber gelesen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
24.06.2007, 17:36 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Sicher eine gute Wahl (wobei natürlich auch ein 37-er, ein Futur od. der Progress sie optimale Wahl sein könnte
Welche Klinge verwendest Du?

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer

Diese Nachricht wurde am 24.06.2007 um 20:13 Uhr von Alfred editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
24.06.2007, 18:12 Uhr
Shinya
registriertes Mitglied


Im Moment diese Wilkinson Classic Klingen.
Hast du ein paar bessere Alternativen parat?

Was ist eigentlich mit dem Merkur 23c? Ist der auch empfehlenswert?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
24.06.2007, 18:30 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Ja - unbedingt. Gute Klingen sind unabdingbar, es gibt aber nicht viele (Suchfunktion - das Forum beschäftigt sich oft mit diesem Thema).
Ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Die rote Personna - besonders sanft, aber gut (Bezugsquelle ebay USA?
Merkur oder die Derby (auch hauptsächlich Ebay, aber Deutschland).
und die japanische Feather für Unerschrockene (im Forumsshop).

Der 23c entspricht dem 34-er - ist eine Frage des griffs.
Wo bist Du denn daheim, vielleicht weiß jemand einen guten Shop in Deiner Nähe. man sollte die Dinger vorher in die Hand nehmen (ich mag den 34-er mit seinem kurzen dicken Griff, das gilt auch für den Reiserasierer).
Und nicht unterschätzen: Die verstelbaren, vor allem der Progress und der Futur und natürlich gebrauchte Gillette Adjustable können was.

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
24.06.2007, 20:05 Uhr
Shinya
registriertes Mitglied


Der 23c ist auch leichter als der 34c oder?

Ich wohn in Berlin...ich denke mal schon dass es Shops gibt. Werde auch mal google bemuehen. Rasiercremes & Co. habe ich schon im Lafayette und so gesehen. Allerdings fand ich die Preise immer etwas gruselig ^^;
Aber was ich hier so gelesen habe, scheint es ja als waeren die Seifen bzw. einige der Cremes auch extrem ergiebig. Dann gleicht sich das ja wieder aus.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
24.06.2007, 20:12 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Shinya schrieb:

Zitat:
Der 23c ist auch leichter als der 34c oder?

Ich wohn in Berlin...ich denke mal schon dass es Shops gibt. Werde auch mal google bemuehen. Rasiercremes & Co. habe ich schon im Lafayette und so gesehen. Allerdings fand ich die Preise immer etwas gruselig ^^;
Aber was ich hier so gelesen habe, scheint es ja als waeren die Seifen bzw. einige der Cremes auch extrem ergiebig. Dann gleicht sich das ja wieder aus.

Unsere Forumssponsoren "The Different Scent", "1000&1 Seife" und "Olivia´s Seifen" sind alle in Berlin zu finden.
Alle drei dürften Dir mindestens zwei unterschiedliche Rasierseifen für sensible Haut und starken Bart anbieten können?!?

An Deiner Stelle würde ich allerdings zuerst andere Klingen ausprobieren! Vielleicht hilft das schon ein wenig

Gruß

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
24.06.2007, 20:18 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Bengall Reynolds nimmt mir wieder einmal das Wort aus dem Mund.
Womit schäumst Du denn bis jetzt?

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
24.06.2007, 20:24 Uhr
Bruder Tom
registriertes Mitglied


In Berlin (Kreuzberg) kommt man(n) auch gut an Arko Rasiercremes ran und auch an Derby oder Personna-Klingen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
24.06.2007, 20:28 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Bruder Tom schrieb:

Zitat:
In Berlin (Kreuzberg) kommt man(n) auch gut an Arko Rasiercremes ran und auch an Derby oder Personna-Klingen.

Echt?
Wo gibt´s denn da Derby- und Personna-Klingen?

@Shinya

von der Arko-RC würde ich Dir erstmal abraten.
Da sind allerlei Stoffe drinn die allergische Reaktionen auslösen könnten.

Die Derby- oder Personna-Klingen kann ich Dir aber wärmstens empfehlen.
Mit dem Arko-Rasierseifen-Stick hatte ich bisher auch noch keine Hautprobleme (nur mit dem Geruch der Seife ).

Gruß

--
Bengall Reynolds

Diese Nachricht wurde am 24.06.2007 um 20:30 Uhr von Bengall Reynolds editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
24.06.2007, 20:45 Uhr
Bruder Tom
registriertes Mitglied




Zitat:
Bruder Tom schrieb:

Zitat:
In Berlin (Kreuzberg) kommt man(n) auch gut an Arko Rasiercremes ran und auch an Derby oder Personna-Klingen.

Echt?
Wo gibt´s denn da Derby- und Personna-Klingen?

Wo genau kann ich leider nicht sagen, aber ich würde es in türkischen Läden versuchen. Schliesslich ist Derby eine türkische Klinge und die Personnas wurden schon des Öffteren in türkischen Läden gesichtet.

Diese Nachricht wurde am 24.06.2007 um 20:47 Uhr von Bruder Tom editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
24.06.2007, 20:59 Uhr
Hairless
registriertes Mitglied


Servus,

in Sachen ARKO muß ich Bengall Reynolds etwas widersprechen. Ich benutze gelegentlich die AKRO COOL in Kombination mit der Proraso Pre/After und habe trotz empfindlicher Haut absolut keine Probleme. Damit schäume ich auch die Birne auf und bin äußerst zufrieden.
In Sachen Klingen gebe ich ihm allerdings 100%ig recht, Personna oder DERBY. Mir persönlich sind die Feather zu gnadenlos.

Gruß
juergen

--
34C, FUTUR, Progress, 11C, Vision, Gillette Adjustable, Gillette Tech Astra SP, Tiger
Tabac Original RS, G.F.Trumper Limes
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
24.06.2007, 21:03 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


@ Bruder Tom

Also Derbys habe ich hier noch nie gesehen und die Personna erst zwei mal.
1. in so einem 99 Cent Laden, wo 5 Klingen 1,50 Euro kosten sollten und 2. bei einem Grosshändler wo die Mindestverkaufsmenge bei 500 Klingen lag.

Letzte Woche habe ich in einem türkischen Supermarkt eine Rasierklinge mit dem Namen "Laser" erwerben können
Die sind schon so gut wie auf dem Weg zu "Drei"....

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
24.06.2007, 21:14 Uhr
Bruder Tom
registriertes Mitglied


Ich wohne nur in einem kleinem Stätdchen, aber beim Türken um die Ecke gibt es Derby´s und Arko. Und zum antesten der Klingen ist 1,50 Euro für 5 Stück in Ordnung.
Ansonsten gibt es diese Klingen im 100er od. 200er Pack bei eBay.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
24.06.2007, 21:27 Uhr
Shinya
registriertes Mitglied


Hey, da gibts ja doch einige Laeden die ich mal heimsuchen kann
Werde ich naechste Woche gleich mal in Angriff nehmen.

Ich hab diverse RCs ausprobiert, aber eher nur die gaengigen... Nivea, Florena, Tabak, Palmolive, Balea... sind ja alle nicht unbedingt schlecht, aber gibt bestimmt noch besseres. Auch geruchstechnisch.
An Seife hab ich mich bisher noch nicht rangetraut.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
25.06.2007, 02:15 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Ja, die Reise geht weiter ....
Die Golddachs ist kein Geruchswunder, aber sie kann was, probiere auch unbedingt einmal die Musgo Real, gegen die Hitze die Proraso, schnüffel ein wenig Engländerinnen (eher die Cremes, nur bei Kent die Seife) und wenn Du Dich reif fühlst, nähere Dich mit Respekt der göttlichen I Coloniali ....
Du hast noch viel vor, ich beneide Dich darum (auch um Deinen Besuch bei 1001 Seife, ist ja leider von mir nicht um die Ecke; ud auch die beiden anderen hier empfohlenen Forumssponsoren lohnen den Besuch.
Aber erst einmal brauchts Du gute Klingen (und einen besseren Hobel).

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
25.06.2007, 11:04 Uhr
abc123
registriertes Mitglied


Alfred schrieb:

Zitat:
Die Golddachs ist kein Geruchswunder

Ja, leider!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
25.06.2007, 11:55 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


abc123 schrieb:

Zitat:
Alfred schrieb:

Zitat:
Die Golddachs ist kein Geruchswunder

Ja, leider!

Was aber nicht heißen soll, dass sie nicht gut duftet. Mir ist dieser Duft auch etwas zu blaß, jedoch ist es immerhin ein sehr angenehmer, frisch-dezenter Duft - ideal, wenn man keine "parfümierten" Rasiermittel haben will. Ich mag jedoch schon lieber etwas ausgeprägter duftende Rasierseifen- und Cremes.

Diese Nachricht wurde am 25.06.2007 um 11:56 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
25.06.2007, 12:22 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


na ich finde, da wird der Golddachs ganz schoen unrecht getan. Sie riecht doch herrlich frisch, ein wenig zitronig.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
25.06.2007, 13:05 Uhr
Shinya
registriertes Mitglied


@Alfred: Danke fuer die Empfehlungen, werde das im Hinterkopf behalten, wenn ich auf Streifzug gehe und mir endlich mal neues Equipment hole
Werde dann Bericht erstatten.
PS. Die "goettliche I Coloniali" hat mich jetzt neugierig gemacht... gleich mal nachschauen um was genau es sich dabei handelt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
25.06.2007, 13:16 Uhr
abc123
registriertes Mitglied


Die GD riecht ja auch nicht schlecht, der Duft ist aber trotzdem eher einfach gehalten.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
25.06.2007, 13:17 Uhr
harrykoeln
registriertes Mitglied


Beste Erfahrungen bezüglich Einweicheigenschaften und Sanftheit zur empfindlichen Haut hab ich persönlich mit Kappus Aloe Vera RC, ARKO Sensitive RC, Speick RC und RS sowie ARKO RS gemacht.

--
Greetinx aus Köln
Harry

Erst wägen, dann wagen - erst denken, dann sagen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)