NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Sonstige Nassrasurthemen » Archäologie des Forums » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
10.07.2007, 04:26 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Von Schlaflosigkeit geplagt sitze ich nachts am Computer und unterhalte mich köstlich. Doch wenn man fast täglich im Forum herumblättert und schreibt, dann ist man schnell durch mit den aktuellen Dingen.

Also fing ich an zu graben und nun seht mal her, was für ein Schätzchen ich aus den Untiefen des Forums ich geborgen habe?

Einen Beitrag von heiko813, vom 13. 7. 2003, auf den nie ein Mensch geantwortet hat. Überschrift Bartbremse
Hallo Leute! Meine Frage ist, ob ihr schon mal was von einer bartbremse gehört habt. die man irgendwie anlegt und dann bleiben die bestimmten stellen und sind vor dem messer geschützt. also ich hätte soeine hilfe gern für son "Unterkieferbart" der so von schläfe zu schläfe und unten am kinn her geht! ich hab gehört dass es das fürn Schnurrbart gibt. Könnt ihr mir helfen? Danke Heiko

Noch mehr Hobbyarchäologen unterwegs?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
10.07.2007, 09:58 Uhr
DerGrieche
registriertes Mitglied


Das könnte so eine Art Schablone oder Maske sein, die ans Gesicht gepresst wird und man dann nur die freien Stellen rasieren muss. So eine Art "Rasieren nach Zahlen".

Wahrscheinlich hat dieser Heiko sowas erfunden, sich aber beim ersten Selbstversuch die Kehle durchgeschnitten und ist verstorben. Da wir von ihm nie wieder was gehört haben, muss es wohl so gewesen sein.

--
may the Soap be with you ...
Parker 99R mit roter Personna Mühle Dachszupf Olivenholz I Coloniali,Kolynos,Noxzema Floid, Pinaud Clubman, Lucky Tiger Aspen, Aqua Velva
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
10.07.2007, 12:37 Uhr
snert
registriertes Mitglied


Als zumindest ungewöhnlich fand ich den Thread Urin als Aftershave

Ich finde, er sollte der Nachwelt erhalten bleiben:

www.http://forum.NassRasur.com/showtopic.php?threadid=499 als aftershave

--
+++ Nach einer repräsentativen Umfrage des Frauenmagazins sind Nassrasierer die besseren Liebhaber! +++
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
10.07.2007, 12:55 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


Der frechste, dümmste, schlichtweg katastrophalste Thread, aus dem ich einige meiner Postings wieder löschte, weils einfach zu blöd war, sich einzumischen, hier:

forum.NassRasur.com/showtopic.php?threadid=4117

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
10.07.2007, 13:04 Uhr
Drei
registriertes Mitglied


Urinthread, danke snert!
Diese Nachricht wurde am 10.07.2007 um 13:05 Uhr von Drei editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
10.07.2007, 14:03 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Drei schrieb:

Zitat:
Urinthread, danke snert!

Diesen Thread kenne ich noch gar nicht. Du lieber Himmel.
Beim Austritt enthält Harn (Urin) bis zu 10000 Keime/ml (Milliliter) und fängt an der Luft durch bakterielle Zersetzung an zu stinken.
Denkbar ungünstige Eigenschaften für ein Aftershave finde ich.
Harnstoff (Urea, Kohlensäurediamid)) selbst ist geruchlos und wird für Kosmetika synthetisch hergestellt.
Kein Grund sich wegen dem Harnstoff Eigenharn ins Gesicht zu schmieren.
Und Ausscheidungsprodukte sollten ausgeschieden und nicht wieder in irgendeiner Art zurückgeführt werden - meine Meinung.

Aber vielleicht ist Urin heiliger Kühe besser.
In Indien gibt es Kuhu-rin-…nein Kuh-Urin frischgezapft und Produkte, die damit angereichert sind.
Sogar ein…nein…tatsächlich:
Aftershave mit Kuh-Urin von Goratna

Und hier das volle Programm:
www.cowurine.com/
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
10.07.2007, 14:20 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Noch nicht so archäologisch, aber unvergessen ist für mich unser
BIC Show-down

Gänsehautfeeling pur

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!

Diese Nachricht wurde am 10.07.2007 um 14:20 Uhr von herzi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
10.07.2007, 16:48 Uhr
~guilty
Gast


Hier mein absoluter Favorit.
Mit der Topantwort von Riesenschnautzer die mir und meiner Frau einen langanhalten Lachkrampf beschert hat.


forum.NassRasur.com/showtopic.php?threadid=5247

Diese Nachricht wurde am 10.07.2007 um 16:53 Uhr von guilty editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
10.07.2007, 19:03 Uhr
snert
registriertes Mitglied


Tja, Riesenschnauzer ist der Bringer. Hier mal eine Auskunft von ihm auf eine Frage, die ein Nutzer von Elektrorasierern stellte:

forum.NassRasur.com/showtopic.php?threadid=5373

@Drei: Danke, dass Du meinen kaputten Link repariert hast.

--
+++ Nach einer repräsentativen Umfrage des Frauenmagazins sind Nassrasierer die besseren Liebhaber! +++

Diese Nachricht wurde am 10.07.2007 um 19:05 Uhr von snert editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
10.07.2007, 19:17 Uhr
snert
registriertes Mitglied


Achim schrieb:

Zitat:
Der frechste, dümmste, schlichtweg katastrophalste Thread, aus dem ich einige meiner Postings wieder löschte, weils einfach zu blöd war, sich einzumischen, hier:

forum.NassRasur.com/showtopic.php?threadid=4117

An diesen Thread kann ich mich noch erinnern. Besonders gut erinnere ich mich an die zweite Einlassung unseres geschätzten Forumskollegen Wilm, dessen Pläne in Bezug auf den Threadstarter wohl nicht auf gute Taten und süße Worte abzielten.

--
+++ Nach einer repräsentativen Umfrage des Frauenmagazins sind Nassrasierer die besseren Liebhaber! +++
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
10.07.2007, 20:33 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Na es freut mich ja, daß die Idee Anklang findet und natürlich macht es Spaß, den ganzen Quatsch noch einmal hochzuholen. Doch so groß die Verlockung auch sein mag, ich hatte schon heute, als ich damit anfing, einen ganz anderen Beitrag gefunden und der ist es wirklich wert! Hier liegen auch sehr schöne Dinge begraben und wo sind eigentlich die Leute dazu? Ob man die auch wieder ausgraben kann? Heißt sicher Mitgliederarchäologie.

Am 04.09.2003, 00:11 Uhr, von findwolfhard, ins Forum gebracht.

Hier seit vielen Jahren mein Lieblingsgedicht! Ich denke, daß es gut hier passt, mal daran zu erinnern!

Aus: Kassiber. List. München 1979.
Seite 104.

Titel: Wissensdrang

Ich war nicht in Rom;
und ich kenne auch London nicht
und nicht das gern gepriesene Manhattan.
Ich glaube auch nicht, daß ich Paris einmal sehen werde;
ich habe ein Vorurteil gegen Städte,
die in jedermanns Munde sind.

Dagegen träte ich gern einmal wieder
unbenagelten Schuhs
in die winzige Barbierstube in Stibbe,
einem verschwindend winzigen Ort
oben in Pommern, und ließ mir,
während das gefräßige Messer
knirschend über die Bartweide zieht,
vom Bader erklären,
wie man ein Hühnerbein schient!


Gedichte 1957-1964

Diese Nachricht wurde am 10.07.2007 um 20:35 Uhr von erik kormann editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
11.07.2007, 07:23 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


A. 5. Mai 2003 um 16:01 Uhr schrieb Andi R. (Gast)

Arthur Schopenhauer war nicht immer gerade redselig. Einmal liess er sich bei seinem Stammfriseur nieder und sagte zu dem Figaro: "So kurz wie möglich, alle drei!" "Alle drei," echote der Friseur staunend, "welche drei?" "Natürlich die Haare, den Bart und," klärte Schopenhauer den Frager auf, "Ihre Anpreisungen..."

Die Antwort erfolge kurze Zeit später und abschließend.

Milchbart (reg. Mitglied) machte die philosophische Anwandlung 3 Minuten später platt. Er schrieb am 05.07.2003, 16:04 Uhr

Milchbart findet Schopenhauer kagge...


Diese Nachricht wurde am 11.07.2007 um 07:23 Uhr von erik kormann editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
11.07.2007, 10:38 Uhr
Achim
registriertes Mitglied


herzi schrieb:

Zitat:
Noch nicht so archäologisch, aber unvergessen ist für mich unser
BIC Show-down

Gänsehautfeeling pur

herzi,

ganz recht, der "BIC-Show-down" war ein schöner Knüller und hat einen Riesenspaß gemacht.

Na, und Erik, hast Du uns mal wieder mit einem schönen Einfall überrascht, wie er häufig in schlaflosen Nächten einen überkommt: Archäologie des Forums. Sehr schön, mein Lieber, sehr schön.

Gruß
Achim

--
1 goldener
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
11.07.2007, 21:22 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Ein beeindruckendes Beispiel für die Notwendigkeit des Rasiermesserbesitzes lieferte Slappe (reg. Mitglied) am 20.10.2003, 06:58 Uhr

Er hatte einen EBay-Kauf entdeckt und diesen hier im Forum zitiert.

"Ich hoffe das der Verkäufer mir nicht böse ist wenn ich zitiere (ist ja ne Klasse Werbung ):

Zitat:
"VErkaufe hier eine echte Rarität aus dem 2. Weltkrieg. Soldatennachlass. VErkaufe hier eine zerschossene Rasiermessertasche mit zerspliterten Rasiermessern. Das Rasiermesser wie drauf steht von der Firma Gelle Freres Paris Fabricants. Rapid Magnetic. Am 24.12.1941 um 21,15 Uhr von feindlichen Gewehrgeschoss im Raum Kalinin\Ostfront in der Hosentasche zerschossen worden. Dadurch wurde Schwerverletzung vermieden."

Zitatende
Gruß Slappe

P.S. und wir hier haben Threads von wegen Verletzungen beim Rasieren. Ich glaube ich werde ab jetzt stets nen Satz Rasiermesser bei mir tragen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
04.08.2007, 08:43 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


am 16. 9. 2003, 17:34 Uhr eröffnete gfer einen sicherlich umstrittenen Beitrag.

"Hallo zusammen,

welche Erfahrungen habt ihr mit Urin als After Shave ?

Ich benutze Urin seit Jahren und habe eine babyzarte Haut.
Urin desinfiziert, schützt und ist sehr gut für die Haut.

Manche Hautcreme wie Eucerin, die man in der Apotheke kaufen kann, enthält Urea (Harnstoff) mit wahlweise 5 oder 10% Urea drin.


Die Links habe ich rausgenommen.

Ein mutiger Beitrag, wie ich finde.

Diese Nachricht wurde am 04.08.2007 um 08:43 Uhr von erik kormann editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
04.08.2007, 09:26 Uhr
Harzer
registriertes Mitglied


eric schrieb:

Zitat:
Ein mutiger Beitrag, wie ich finde.

Und man hat seither nichts mehr von ihm gehört. Ich glaube, das sollte uns zu denken geben. Ich werde es jedenfalls niemals versuchen.

--
Nur nass macht Spass!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
04.08.2007, 13:16 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


Also ich fand die Threads immer ziemlich Klasse die von einem Mitglied mit dem alias "Chess" gestartet wurden.

Der Kerl wollte es wirklich wissen!
Ich meine "wirklich wissen"!

forum.nassrasur.com/search.php?words=chess&searchfor=...

Bis ins kleinste Detail wollte er alles wissen...... und wissen..... und wissen....und dann nochmal bestätgt wissen

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
04.08.2007, 13:40 Uhr
~guilty
Gast


Können nur hoffen das er jetzt auch wirklich schlauer ist.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
08.08.2007, 10:15 Uhr
~UbuRoy
Gast


Autsch, wusste nicht, das Archäologie auch weh tun kann...

Der Kurani Aspirant ist ein wenig erschreckend, obschon der zarten Alters liegt der Verdacht nahe, das die ganze Anfrage eine verarsche sein könnte (jedenfalls noch im letzten, auch schon nicht übermäßig schlauen Jahrhundert...).

Leider ist heutzutage die Wahrscheinlichkeit extrem gering, das es tatsächlich so ist. Mann, bin ich froh, keine Kinder zu haben!!!
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
08.08.2007, 11:38 Uhr
Drei
registriertes Mitglied


In memoriam:

Wie geht das noch mal mit dem Schäumen??? Stampfen, Reiben, aha, mit Wasser! Ach so! Wasser. Ähh, wieviel Wasser? Leitungswasser? Abgekocht? Auf Meereshöhe? Mit Zusatz? Wie jetzt, normales Wasser? Ihr meint NORMALES Wasser? Aber, gibts da nicht Zusätze, ich mein, damit das NOCH besser wird? Ist warm besser oder kalt? WIE warm? Ich hab 38,5°C gemessen, geht das auch? Ah ja. Pinsel gerade oder schräg halten? Ich hab so 10° Borstenbiegung. Sind 12° nicht besser? Hallo!!! Will mir keiner sagen welche Borstenbiegung besser ist?
Mann seid ihr scheiße drauf. Aber ehrlich, mir kanns ja wurscht sein, ich rasier mich ohnehin elektrisch.

[frei erfunden]
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
08.08.2007, 12:31 Uhr
Babypo
registriertes Mitglied


Drei schrieb:

Zitat:
[drei erfunden]



--
Grüße aus Rhein-Main


How much wood, would a woodchuck chuck, if a woodchuck would chuck wood?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
12.08.2007, 18:27 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Nachdem ich nun schon jemanden kennenlernen durfte, der seinen Rasierpinsel stutzte und auch sonst jede Menge seltener Rituale anzutreffen sind, finde ich die von Forumsmitglied and am 31. 01. 2004 um 19:03 Uhr formulierte Frage

hallo!

irgendwo im forum habe ich gelesen, manche von euch schäumen sich noch mal ein, nachdem sie mit der rasur fertig sind. vermutlich als nachbehandlung für die haut. verstehe ich das richtig? gruß and


nicht ganz uninteressant.

Eine Idee, auf die ich nie gekommen wäre. Obwohl ich Schaum liebe. Doppelt hält eben besser.

Diese Nachricht wurde am 12.08.2007 um 18:27 Uhr von erik kormann editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
12.08.2007, 18:37 Uhr
Bengall Reynolds
registriertes Mitglied


erik kormann schrieb:

Zitat:
()

hallo!

irgendwo im forum habe ich gelesen, manche von euch schäumen sich noch mal ein, nachdem sie mit der rasur fertig sind. vermutlich als nachbehandlung für die haut. verstehe ich das richtig? gruß and


nicht ganz uninteressant.

Eine Idee, auf die ich nie gekommen wäre. Obwohl ich Schaum liebe. Doppelt hält eben besser.

Tu es als Quatsch ab, aber ich mach das auch.
Den Schaum (nicht aus allen Seifen oder Cremes!) lass ich nochmal einwirken während ich Messer und Mug reinige und spül ihn dann erst ab.

--
Bengall Reynolds
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
12.08.2007, 18:59 Uhr
erik kormann
registriertes Mitglied


Ich tue es gar nicht als Quatsch ab. Wirklich nicht. Ganz im Gegenteil. Die verschiedenen Angewohnheiten finde ich höchst interessant. Da mag man sicherlich hin und wieder den Kopf schütteln, doch eines ist mal klar - Rituale der Nassrasur sind frei wähl- und variierbar.

Wir hatten mal einen Kunden, der wollte unbedingt so einen Mug von Oskar. Nicht zum Schaum schlagen! Nein, nein. Da sollte heißes Wasser rein, damit der Mach3 nach jedem Zug gut ausgespült werden konnte und dazu war es wichtig, daß der Mach3 in Oskars Mug schön hin und her geschüttelt werden kann und das Wasser hübsch heiß bleibt. Fand ich absolut in Ordnung.

Diese Nachricht wurde am 12.08.2007 um 19:00 Uhr von erik kormann editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
12.08.2007, 19:52 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


@ Bengall Reynolds:
Rasierseifenschaum nach der Rasur nochmal auf der Haut einwirken lassen.
Mit welchem Nutzen/Effekt, eine Art Nachrasurpflege? Hast Du eine besondere Sorte für diesen Zweck?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Sonstige Nassrasurthemen ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)