NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Lieblingsdüfte: EdC/EdT und AS » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
30.11.2007, 14:04 Uhr
terkip
registriertes Mitglied


BurmaShave

Ich liebe terre d´hermes derzeit über alles. Du sagst "intensiv" ich sage eher "direkt". Wenn ich nur einen Duft auswählen sollte wäre es dieser. Sommer, Winter, Tag, Nacht, Date, Essen, no prob. Mit 30 würde ich mich aber sicher nicht zu jung dafür sehen. Bin selber 38 und habe schon einige komplimente dafür erhalten eher von jüngeren damen.

Du hast ja einige frags aufgeführt die ich aber niemals täglich nutzen würde. Egoiste z.b. eher was für den winter, abend, date etc. Antaeus auch vergleichbar eher abend, winter. Mugler cologne finde ich nicht so dolle, genauso vie eau savage dafür stehe ich eher auf Armani Eau PH, auch Citrus und fast genauso schnell verflogen, vergleich es mal. Gurlain vetiver ist nicht jedermannssache ich persönlich nutze es mittlerweile selten, könnte die flasche wieder verkaufen, wenn du oder jemand anders interesse an einer zu 90 % vollen 125 ml original flasche mit original packung interessiert ist ?.

givenchy gentleman ist reich an patchouli, sollte man mögen, eher nichts für mich. Den rest deiner liste kenn ich nocht nicht, bin aber bald soweit.

Was ich dir persönlich empfehlen kann ist Kiton Men

Citrus, green notes, provencal lavender, Italian clary sage Brazilian rosewood.
Sicialian melon, Italian linden blossom, Turkish rose, cedarwood.
Italian iris, Moroccan coriander leaf, amber, tonka.

blumig,grün,frisch,fein,elegant, Reich. zu beginn ähnelt es fahrenheit entwickelt sich aber anders, manche finden auch ähnlichkeit zu GIT von Creed, ich weniger, probieren, hält lange aber im vergleich dazu ist das neue kiton black weniger lang anhaltend und auch weniger geeignet für täglich, lieber den klassiker.

Testen könntest du noch: Dior Homme (mit Iris, eher date), Rive Gauche YSL (ähnelt azarro ph), Gucci PH II (ist nicht mein fall, lieber PH I aber ist für täglich zu viel eher wieder abends genauso wie rochas lui-> geht auch richtung terre d´hermes )

Diese Nachricht wurde am 30.11.2007 um 14:24 Uhr von terkip editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
30.11.2007, 17:01 Uhr
Burma Shave
registriertes Mitglied


Danke für die Antworten bisher, bin nach wie vor für Input dankbar!
Habe mich noch mal in einer Parfümerie beraten lassen und "durchgeschnüffelt", viele Kandidaten sind 'raus, so z.B.
- Egoiste (mag einfach was markanteres, anderes)
- Antaeus (zu sehr Macho, Typ Steven Seagal)
- Acqua di Parma CI (zu wenig eigenständiges Profil)
- Guerlain Vetiver (zu unnahbar, Typ Michael Douglas)

Ganz gut hat mir Tabarome von Creed und Envy von Gucci gefallen, bei beiden hat's aber nicht wirklich "gefunkt".
Meine Favoriten sind derzeit Comme des Garcons 2 Man und Gucci pour Homme I - sind fast identisch, nur CdG hat etwas mehr Weihrauch (Typ "Dornenvögel") und PH etwas mehr Zeder (Typ Bleistiftspitzer).
Dezent aufgetragen (ich pass schon auf, Rotbart ) müsste das schon Alltagstauglich sein. Werde mich aber noch weiter umschauen...

--
"I know he's a wolf" said riding hood "but grandma dear, he smells so good!"
Progress Personna Simpson PJ3 Super Taylor Almond Floid

Diese Nachricht wurde am 30.11.2007 um 17:02 Uhr von Burma Shave editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
30.11.2007, 23:39 Uhr
terkip
registriertes Mitglied


interessante vergleiche wobei ich antaeus es nicht "so" macho finde aber guerlain vetiver ist wirklich gut getroffen :--)

envy ist auch weniger für tagsüber, eher clubbing.

Comme des Garcons 2 Man werde ich auch mal testen.

Zu Gucci PH I fällt mir wie oben schon erwähnt Rochas Lui ein, vom selben parfümeur. Gucci finde ich im vergleich trockener, holziger, kürzer duftend und öfter anzutreffen ( sowie teurer ).

Diese Nachricht wurde am 30.11.2007 um 23:49 Uhr von terkip editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
01.12.2007, 09:42 Uhr
Burma Shave
registriertes Mitglied


Und ich teste heute mal Rochas Lui, Kiton Men und Eau Savage

--
"I know he's a wolf" said riding hood "but grandma dear, he smells so good!"
Progress Personna Simpson PJ3 Super Taylor Almond Floid
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
02.12.2007, 12:50 Uhr
serg1956
registriertes Mitglied


Besitze seit letzter Woche ein Zeder in Eau de Parfum. Solche Parfum habe ich noch nicht benutzen können. Ganz wenige Spritzer genügen und es entfaltet sich Duft von hoher Leidenschaft und ist sehr angenehm.

--
TI, Futur, Plisson, Floris & Trumper
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
03.12.2007, 14:41 Uhr
Burma Shave
registriertes Mitglied


Kiton Men und Eau Savage habe ich getestet - beide gefallen mir persönlich nicht besonders. Rochas konnte ich bisher nicht ausfindig machen.
Nachdem ich meine Nase an bestimmt 10 weiteren Düften wundgerochen habe, habe ich mich jetzt für Gucci pour Homme entschieden.
Das Rennen zwischen GpH und CdG endete mit einem Fotofinish, dass Gucci aufgrund der etwas weicheren Basisnote (ein Hauch mehr Zeder und Vanille), dem günstigeren Preis und besonders dem Votum meiner besseren Hälfte gewonnen hat.
Terre d'Hermes hätte den Sieg aber sicher auch verdient.
Ich bekomme noch bis Ende Dezember ca. 30% auf alle Parfums, vielleicht schlage ich also nochmal zu - also, weitere Anregungen sind erwünscht!

--
"I know he's a wolf" said riding hood "but grandma dear, he smells so good!"
Progress Personna Simpson PJ3 Super Taylor Almond Floid
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
03.12.2007, 18:04 Uhr
terkip
registriertes Mitglied


Kiton Men hatte ich erwähnt da du etwas tägliches, leichteres suchtest.

Gucci ph ist auf jedenfall eine gute wahl für den winter.

Rochas lui zu finden ist net so einfach, ist auch gut so :--)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
03.12.2007, 18:58 Uhr
Alfred
registriertes Mitglied


Gucci pour Homme harmoniert sensationell gut mit der IC Mango.

--
Verfallen der göttlichen I Coloniali Mango - Lieblingshobel: Toggle und Merkur Progress, 37 und Reiserasierer
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
16.07.2021, 20:37 Uhr
clean-shaven
registriertes Mitglied


Mein bescheidener Beitrag zu diesem Thread.

1. Lieblingsdüfte (EdC/EdT):
· Island Lavender von Caldey (UK)
· Old English Lavender Water von D.R. Harris (UK)

2. Lieblings-AS-Düfte:
· Caldey for Men AS Lavender (UK)
· Sandalwood AS von D.R. Harris (UK)

3. Lieblings-AS punkto "dezenter Duft" oder "flüchtiger Duft":
· Pink AS von D.R. Harris (UK)
· Schweizer Pitralon (CH)

Natürlich gibt es noch viel mehr Düfte, die mir gefallen, aber Rose, Lavendel und Sandelholz mag ich besonders gerne.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)