NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » sonstiges Rasierzubehör » Was als alternative zum Rasiertiegel » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000050
22.08.2004, 20:16 Uhr
Shave Flo
registriertes Mitglied


@norbert

Da muss ich mal schauen das ich den Tiegel bekomme weil auf den bin ich schon lange scharf. Nur den konnte mir bis jetzt keiner organisieren. Vielen Dank für deine Antwort.

Gruß
Flo


P.S: Wie hat dir eigentlich die Crema Sappone gefallen?

--
--------------------------------------------------------------------------------

AB MORGEN WEHT HIER EIN ANDERER WIND !!!

--------------------------------------------------------------------------------
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000051
24.08.2004, 21:39 Uhr
NOrbert
registriertes Mitglied


Hi ,
ich kann ja mal kucken ob ich den nochmal finde.
Muss zur Zeit in vielen Bau und Möbelhäusern rumschauen.
Crema Sappone war recht "sahnig".Ist vom Schaum ähnlich wie die ProRaso. Habs aber noch nicht ganz aufgebraucht ( zu viele verschiedene
offene Seifen ). Macht aber Spaß immer wieder mal eine Andere Seife zu nehmen.

--
schöne Grüße aus Nürnberg.......NOrbert


wer glaubt er sei der Beste hat aufgehört gut zu werden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000052
28.08.2004, 11:35 Uhr
Shave Flo
registriertes Mitglied


Hallo Norbert,

ja das mit den vielen offenen Seifen kenne ich bzw. die noch eingepackten im Schrank. Der blöde Bart will eibnfach nicht schneller wachsen. :-)

Wäre wirklich toll wenn du vielleicht die Schale mal irgendwo siehst und mir dann Bescheid geben könntest.
Bei mir muss ich ehrlich sagen sind die zu doof dafür ein Produkt zu suchen von WMF (da wo ich letztens war hat man es ja noch nicht mal aufd die Reihe bekommen mir eine Küche zu verkaufen, gilt ja leider immer noch das blöde Vorurteil "Jung und kein Geld!".)

Ist wahrscheinlich sogar besser ich schaue mal in den WMF Fabrikverkauf.

schöne Grüße von der schwäbischen Alb.... Florian

--
--------------------------------------------------------------------------------

AB MORGEN WEHT HIER EIN ANDERER WIND !!!

--------------------------------------------------------------------------------
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000053
28.08.2004, 21:37 Uhr
NOrbert
registriertes Mitglied


Hi,
also dann, wer sie als erster hat sagt bescheid.

--
schöne Grüße aus Nürnberg.......NOrbert


wer glaubt er sei der Beste hat aufgehört gut zu werden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000054
05.09.2004, 18:13 Uhr
Markusdergraf
registriertes Mitglied


Was man auch verwenden kann,ist eine Eisschale aus Edelstahl.

--
Das Schicksal setzt den

an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000055
04.10.2004, 21:44 Uhr
Schwarzwälder
registriertes Mitglied


Ich hab, bitte nicht lachen, eine kleine Tupperschüssel als Seifenschale umfunktioniert. Das geht Prima, die Inenseiten sind leicht rau und einen Deckel gibt es auch dazu. Die Größe passt auch. Ist nicht ganz stilecht, aber wie gesagt, nicht schlecht wie ich finde.

--
Grüße aus dem Schwarzwald
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000056
04.10.2004, 22:50 Uhr
NOrbert
registriertes Mitglied


Hi, war heute wieder mal bei Möbel Neubert.
Leider keine WMF Edelstahlmüslischalen mehr im Angebot .

--
schöne Grüße aus Nürnberg.......NOrbert


wer glaubt er sei der Beste hat aufgehört gut zu werden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000057
05.10.2004, 16:12 Uhr
Wolle
registriertes Mitglied


Hi,

hab mir bei IKEA eine große Teetasse gekauft für 3,95 Euro. Das Teil heißt laut Kassenbon ALLEBY KAFFTAG. Finde ich klasse. Die Tasse hat auch eine schöne dicke Wandung (hält besser die Wärme) und richtig viel Platz zum aufschäumen. Habe z.Zt. die Hasslinger darin eingeschmolzen.

Gruß Wolle
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000058
05.10.2004, 17:53 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Obwohl ich in der konischen Tassenform die ideale Tiegelform sehe (Info v. 10.07. unter diesem Thread), schaue ich mich immer noch gerne nach allerlei Behältnissen um, die als Tiegel zweckentfremdet werden können.

Habe heute bei Oxfam (sicher den meisten bekannt: ein Geschäft, wo man Sachen spendet, die dann verkauft werden und der Erlös einem guten Zweck zukommt) ein Klasse-Tasse mit Goldrand für 3,-- mit Untersetzer (der halt dabei war) gekauft:
506 g, schön hoch: 9 cm, oben ordentlich breit: 13 cm, unten 7 cm. Trotzdem nur leicht konisch, weil erst ab dem 7. cm die Tasse nach unten konisch wird.
Trotz ihres Gewichtes kann man sie gut halten, auch wegen des breiten Henkels, wo bequem der Daumen reinpaßt.
Eine richtig fette Tasse für einen Tiegelschäumer!

Diese Nachricht wurde am 05.10.2004 um 18:00 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000059
05.10.2004, 23:20 Uhr
Grilletta
registriertes Mitglied


Hallo,
habe heute eine gute und preiswerte Auswahl an Edelstahltiegeln gefunden: beim Niederländischen Discounthändler für Haushaltswaren und Einrichtungskram Xenos (früher Blokker).
Da gibt es Rösle-Nachbauten in mehreren Grössen und doppelwandige Schalen. Letztere waren leider etwas zu flach zum Schaumschlagen. Letztlich habe ich mir einen 8cm tiefen, 13cm Durchmesser Edelstahlschüssel gekauft, besonders griffig mit 2cm umgebördelten Rand. Und das für 1,50 teuros, da kann Mann nicht mekkern, selbst wenn man etwas suchen muss, ein nicht verbeultes Exemplar zu finden. Eben Abenteuerkaufhaus...

Leider nur wenige Filialen: www.xenos.de
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000060
13.10.2004, 23:52 Uhr
HGAbadon.
registriertes Mitglied


Ich war grad ne längere Zeit in Galicien (Nordspanien). Dort wird der Wein klassischerweise aus "Tazas" getrunken. Das sind Keramikschalen, meist weiß, so groß wie Müslischalen. Davon hab ich mir eine als Souvenir mitgenommen und benutze sie jetzt zum Schaumschlagen. Aber ich will mir was anderes suchen, weil ich jetzt nichts mehr zum Wein trinken habe
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000061
14.10.2004, 03:32 Uhr
Vince
registriertes Mitglied


Probier´ doch mal ein Rotwein-Glas
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000062
14.10.2004, 12:06 Uhr
HGAbadon.
registriertes Mitglied


Da wär ich ja nie drauf gekommen! Danke, danke Vince! du hast mich gerettet und mein Weinkeller muss wieder zittern

_________
Ich meinte natürlich, dass ich aus DIESER Taza nie mehr stilecht galicischen Wein werde trinken können - aber den bekommt man hier sowieso nirgends...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000063
15.10.2004, 01:59 Uhr
Vince
registriertes Mitglied


Ich meinte das Rotwein-Glas zum Schaumschlagen.
Dann ist DIESE Taza wieder frei, um im Weinkeller zu wüten
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000064
17.10.2004, 18:41 Uhr
Shave Flo
registriertes Mitglied


@ norbert

Ja leider habe ich bis jetzt auch noch keine Schale von WMF da diese nicht mehr im Programm ist laut Auskunft mehrerer Möbelhäuser und WMF-Geschäfte. Schade. Habe mir vor drei Wochen einen Tiernapf aus dem Fressnapf-Laden geholt. Aber das soll nur eine Übergangslösung sein.

Gruß
Shave Flo

--
--------------------------------------------------------------------------------

AB MORGEN WEHT HIER EIN ANDERER WIND !!!

--------------------------------------------------------------------------------
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000065
20.10.2004, 09:22 Uhr
ch42
registriertes Mitglied


Morgen

nachdem was hier im Thread steht gibt es ja bei den meisten von euch die aberwitzigsten Rasierschalen, -schüsseln, -tiegel, -tassen, etc.

Wie wäre es mit einer Fotoserie?!

Ich hab son kleines Marmorschälchen mit einem Standfuß. Damit kann man die gut festhalten und es sieht sogar ganz schick aus.

Gruß,
ch
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000066
21.10.2004, 17:14 Uhr
manni
registriertes Mitglied


Also ich habe so ne übergroße Tasse genommen mit einem Griff und nach oben schön weit klappt schon seit längerer Zeit ganz gut.Keine Ahnung ob das Stilbruch oder nicht, der Erfolg zählt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000067
10.12.2004, 21:27 Uhr
berthold
registriertes Mitglied


bei mir hat sich bestens eine gute alte gulasch suppen schale bewährt...
darin klebt sich die feuchte rasierseife sofort an, der ton hält die wärme, die form ist ideal zum seifenschlagen und der griff optimal zu halten...
vor allem hab ich einige davon seit jahren herumstehen......
zum trocknen stelle ich sie verkehrt auf eine untertasse....

siehe: www.thomasberthold.com/IMG_2795.jpg

Diese Nachricht wurde am 10.12.2004 um 21:30 Uhr von berthold editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000068
05.01.2005, 23:55 Uhr
Crazykieler
registriertes Mitglied


Martin Adler schrieb:

Zitat:
Hallo, zusammen,
... vier Trinkgläsern (1.75 EUR, "Diod") in dunkel getöntem Glas nach Hause kamen.
Die Rasierseifen habe ich in die oben beschriebenen Gläser eingeschmolzen, in denen es sich (Trichterform) gut aufschäumen lässt.

Viel Grüße
Martin

Habe mir heute das gleiche glas gekauft. ein bischen schwarz getönt, sieht edel aus. Eine knappe Minute in die Mikrowelle mit den Rasierseifenstückchen und fertig. Wenn sich die Seife ebgekühlt und wieder hart ist, perfekt!

Aber aufpassen dass man das Glas mit den Seifenstückchen nicht zu lange in der Mikrowelle hat, das schäumt sonst auf
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000069
16.02.2005, 13:04 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


In asiatischen und indischen Läden/Großmärkten gibt es bisweilen schöne und preiswerte Edelstahlnäpfe mit Tiegelcharakter.

Mag eher Porzellan, habe mir dennoch einen Edelstahl-Tiegel geschnappt, der gerade für die Reise recht leicht ist und für meinen Geschmack schöne Abmessungen hat:
14 cm Durchmesser oben, 6 cm Durchm. unten, Höhe 8 cm, Gewicht 86 g für schlappe 99 Cent.

Diese Nachricht wurde am 16.02.2005 um 14:57 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000070
17.02.2005, 12:45 Uhr
w-r
registriertes Mitglied


Nicht unerwähnt bleiben bei diesem Thema sollte die Urform aller Tiegel,vielseitig, platzsparend und immer zu Hand.
Der Schrecken aller Porzellanmanufakturen und fernöstlicher Tiegelfälscher.

Die hohle Hand

Kein Raspeln,kein Schmelzen, kein Kneten, passend für alle Seifenformen.

Gruß w-r
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000071
25.02.2005, 20:34 Uhr
MacBlade
registriertes Mitglied


zur zeit gibt es bei kaufland & real runde eisblaue dip-schalen von luminarc (e.g. arcoroc) in den maßen:
durchmesser oben/unten: 9,7 cm/4,4 cm, höhe 5 cm, glasstärke 2,5 mm für 59 cent.
kann man(n) klasse als stabelbare rasiertiegel missbrauchen (und in der größe auch absolut reisetauglich).

--
Gruß, Tom
Linux is like a Wigwam! No Windows, no Gates, and an Apache inside.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000072
20.03.2005, 20:48 Uhr
Beatlefox
registriertes Mitglied


Bei IKEA habe ich mir gestern eine Edelstahl-Schale gekauft.
Sie hat einen Durchmesser von 12 cm. Innen glänzend, außen matt gebürstet. Sieht edel aus und liegt gut in der Hand.

Das Teil hat gerade mal 2,49 Euro gekostet.
Es wird bei IKEA unter der Bezeichnung "Schüssel - BLANDA BLANK"
geführt.

siehe www.ikea.com/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?cat...

--
Hüsgen & Ern 5/8 von Harrykoeln Wilkinson Classic, Merkur 33c Personna, Derby im Anmarsch
Victoria Speick RC Ikea Blanda Brauckmann Classic
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000073
21.03.2005, 17:59 Uhr
Akira
registriertes Mitglied


Neukauf vor zwei Wochen bei DOM in Stuttgart:
Schwere, massive Kugel aus Marmor (oder so). Aus dem vollen Block geschliffen. Der Decke nimmt etwa das obere Drittel ein. Sieht geil aus, liegt toll in der Hand (Vorsicht bei seifigen Fingern - kein Griff) und ist sauschwer. Also nichts für Reisen.
Verkauft haben die das Teil unter der Bezeichnung "Box". Die hatten keine Ahnung für was das gut ist.
Der Verkäufer strahlte mich an und meinte: "Oh, das letzte Stück, Glückwunsch, nur noch 7,99 statt 14,00. Ich hab auch so eins und das ist ein prima Aschenbecher".....
Ich hab mich natürlich doll gefreut, daß es auch noch ein Schnäppchen war und hab dem guten Kerl (Fraktion "Boy") erzählt daß ich das als Seifentiegel nehme. Er hat etwas konsterniert geschaut, meine Frau hat sich schlapp gelacht und ich bin glücklich von dannen gezogen.

-> und nur falls jemand nachfragt: Nein, es ist definitiv kein Aschenbecher sonder garanitert ein Seifentiegel. Die innere Form ist in der perfekten Größe für Rasierseifen.
Ich tu doch meine L´Occitane nicht in einen Aschenbecher...

Grüßle Alex
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000074
21.03.2005, 18:09 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


@Akira:
"Schwere, massive Kugel aus Marmor...sauschwer..."
Dann kannst Du ja nach dem Schaumschlagen die Einwirkzeit nutzen, indem Du anschließend den Marmortiegel als Hantel verwendest :-)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ sonstiges Rasierzubehör ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)