NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Rasiermesser-Schärfservice » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 20 ] [ 21 ] [ 22 ] -23- [ 24 ]
Diskussionsnachricht 000550
28.11.2016, 15:44 Uhr
Tom_R41
registriertes Mitglied


Sollte ein Treffen der Frankfurter Schärfer-Anwärter/Meister anvisiert sein, bin ich auch interessiert!

Gruß
Tom

--
Mühle R41; Tillotson Sheffield, Clauberg Gold Fisch; Mühle Classic, Silvertip Fibre; Feather, Ladas; Valobra / Calani / Haslinger; Weleda After Shafe Balsam
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000551
28.11.2016, 19:58 Uhr
knorki
registriertes Mitglied


Habe mich ewig mit Hobel rasiert und später mit Shavette, jetzt möchte ich aber doch mein erstes Messer kaufen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000552
29.11.2016, 23:15 Uhr
Jochen80
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

ich bin neu hier und seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines RM. Die erste Rasur war aber alles andere als sanft und gründlich. Habe dann auch hier im Forum gelesen, dass einige RM bei Auslieferung nicht die benötigte schärfe hätten, so bin ich auch auf diesen Thread und Locke73 aufmerksam geworden.
Hatte ihn angeschrieben und ihn um Hilfe gebeten, er antwortete prompt und bot mir seine Hilfe an.
Das Messer verpackt zu Ihm geschickt. Innerhalb von 2 Tagen kam das Messer zurück. Jetzt macht das rasieren auch Spass.

Fazit Locke73 ist ein absolut empfehlenwerter Messerschärfer, neben einem super netten Kontakt bis zu seiner Top Arbeit alles perfekt.

Vielen Dank auch nochmal an dieser Stelle
Solche Forumsmitglieder braucht man.

VG
Jochen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000553
05.12.2016, 19:01 Uhr
masch
registriertes Mitglied


Hallo,

nach einiger Zeit mit einem Feather Artist Club habe ich mir vor zwei Monaten ein Dovo Bismarck zugelegt.
Ich habe es beim lokalen Messerhändler erworben, da er mir versicherte dass es rasurfertig sei. Dem war leider nicht so, also brachte ich es zurück zur "Nacharbeit". Der Händler hatte es dann zu Dovo gegeben und jetzt, einige Wochen später, hat mir Dovo ein brandneues Messer gegeben (warum weiß ich auch nicht), leider immer noch weit davon entfernt, rasurfertig zu sein, und meilenweit von der Schärfe meines Feathers entfernt.

Nun suche ich fachkundige Hände, die dem guten Bismarck mal eine ordentliche Schärfe verpassen können.

Viele Grüße,
Marcel
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000554
06.12.2016, 15:08 Uhr
DirkLuxenburger
registriertes Mitglied


knorki schrieb:

Zitat:
Kurze Frage an die Profis hier:

https://www.youtube.com/watch?v=PR06a_3F0gw

Geht das schärfen wirklich so?
Das wirkt so einfach

Bartisto schrieb:

Zitat:
Du bist seit 7 Jahren dabei, und dann diese Frage?

Gruß
Bartisto

Also wenn ich das richtig erkenne ist das genau mein Setup mit dem ich schleife - allerdings nur meine Küchenmesser

--
Mühle Silvertip Fibre 25mm, Whipped Dog High Mountain 24er, Shavemac Silberspitze 23mm, Stirling Synthetic Brush 26mm, Omega 10049 Professional Pure Bristle, Proraso 25 mm
R89, Gillette Super Speed (1954 - Z1), Gillette Super Speed (1972 - S1)
rP, Feather, ASP
am liebsten viel
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000555
06.12.2016, 15:13 Uhr
knorki
registriertes Mitglied


Habe vor wenigen Tagen ebenfalls ein Dovo Bismarck ausprobiert. Sollte rasurfähig ausgeliefert werden und ich war sehr überrascht, wie stumpf es geliefert wurde! Ganz ganz weit weg von rasurfertig.


DirkLuxenburger: Du schleifst deine Küchenmesser mit einem japanischen Wasserstein mit 10000er Körnung?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000556
14.12.2016, 19:32 Uhr
SaschaK
registriertes Mitglied


Meine Messer könnten zum ersten Mal Nachschärfung gebrauchen... nun war ich heute hier in Wiesbaden bei "Eberhardt" (Faulbrunnenstraße) um nach was anderem zu fragen, dabei stellte sich heraus, dass sie auch Rasiermesser schärfen. Nach eigener Aussage schicken sie die zu "ihrem Meister". Früher hatten sie die Schleiferei noch vor Ort, die u.a. auch explizit Rasiermesser als Spezialität (?) hatte, jedenfalls liegen in der Auslage noch historische Rasiermesser-Schachteln mit den entsprechenden Aufdrucken...

Hat jemand Erfahrung, also sich schonmal dort eins Nachschärfen lassen? Oder Erfahrungen mit solchen (ja seltenen und unterstützenswerten) Messer-/Stahlwaren-Fachgeschäften? 17,90 pro Messer soll es wohl kosten.

Ich bin hin und hergerissen. Einerseits: Support your local Einzelhandel/Handwerksmeister! Andererseits bringe ich den Forumsmitgliedern fast schon mehr Vertrauen entgegen und bekäme vielleicht noch hilfreiche Hinweise zu meiner (sicher nicht perfekten) Messerpflege, die ggf. vom "Einlieferungszustand" abzulesen sind... Was tun?

--
Tückmar Extra, Biedermeier 100, Biedermeier "Eicker Schaber" 34c, R41 u.a. ??? Mühle Silberspitz, Hans Baier Dachs D.R. Harris, Proraso, De vergulde Hand, Arko D.R. Harris Windsor, Floïd Nueva Fragrancia, Myrsol blue

Diese Nachricht wurde am 14.12.2016 um 19:32 Uhr von SaschaK editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000557
16.12.2016, 20:56 Uhr
Badewanne
registriertes Mitglied


Guten Abend liebe Gemeinde,

heute kam mein erstes, qualitativ hochwertiges Rasiermesser bei mir an. Ich rasiere mich schon länger mit Rasiermesser oder Wechselklinge, je nach Lust und Laune.
Habe mir nun ein Wacker "Allround" gegönnt und heute die erste Rasur damit vollzogen. Ich muss sagen, dass es ein wunderschönes Messerchen ist, die Schärfe mich aber noch nicht überzeugt. Es hat doch an einigen Stellen sehr gezupft und gestockt. Habe mich dann mit meinem älteren Dovo zu ende rasiert.
Ich möchte nun meinem Wacker den finalen Schliff verpassen und hoffe darauf, dass sich hier jemand freundlicher Weise meiner annimmt.

Da ich vermute, dass niemand aus dem Raum Cuxhaven hier ansässig ist, würde ich es zum schärfen auch gerne verschicken. Wer würde sich bereit erklären mir behilflich zu sein?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.


Gruß
Olli
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000558
21.12.2016, 12:46 Uhr
Schwabenjunge
registriertes Mitglied


Hallo Zusammen,

ich bin auch Neuling im Bereich Messerrasur.
Ich bekomme das Messer so scharf geschliffen, dass eine Rasur "möglich" ist angenehm ist aber anders ich gehe stark davon aus, dass ich beim Schliff einfach noch nicht weiß, was wirklich scharf ist und was nicht.

Ist hier jemand aus der Nähe von Stuttgart, der mir mein Messer schleifen würde - ganz toll wäre es wenn wir uns treffen könnten und ich über die Schulter schauen kann.

Liebe Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000559
26.12.2016, 14:12 Uhr
Chris_Hamburg
registriertes Mitglied


Moin zusammen!
Lese hier mich hier im Forum nun schon seit einigen Wochen durch, da ich mir in den Kopf gesetzt haben mich mit einem RM zu rasieren. Nun habe ich gestern ein wunderschönes Dovo Inox geschenkt bekommen und mich heute morgen auch voller Vorfreude an die erste Rasur gewagt. Nun ja was soll ich sagen... ordentlich Rasurbrand und alles andere als sanft (jedoch schonmal ohne Blutvergießen xD)

Nun zu meiner Frage: Ist einer der, hier so hochgelobten, Schärfer bereit sich einmal meinem Messer anzunehmen und es auf Liebhaberschärfe zu bringen?

Liebe Grüße aus Hamburg
Chris
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000560
08.01.2017, 10:59 Uhr
speztobi
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

ich möchte mich ganz herzlich bei "Locke73" bedanken.

Vor ca. einem Jahr habe ich mir ein RM gekauft und es nur ein paar Mal benutzt (man könnte es an zwei Händen abzählen), da ich einfach unzufrieden war. Es zupfte und wurde nicht richtig "glatt". Da mir die Verkäuferin damals sagte, dass das RM so rasierfertig ist, bin ich davon ausgegeangen, das es so sein muss.
Nun vor 2 Wochen habe ich dieses Forum gefunden (zum Glück) und gesehen, dass es wohl immer bzw. meistens nach dem Kauf geschärft werden muss. So bin ich auf Locke73 gestoßen und habe mit ihm Kontakt aufgenommen. Es verlief alles reibungslos. Am Dienstag habe ich ihm das Messer geschickt und am Samstag war es schon bei mir.
Gerade eben habe ich die erste Rasur durchgenommen und ich bin immer noch verblüft. Es war so angenehm und es zupfte oder stoppte überhaupt nichts.

@ Stefan: Vielen Dank dafür. Ich kann dich zu 100% weiterempfehlen und werde deine Dienste bestimmt nochmal in Anspruch nehmen.

Grüße aus Würzburg
Tobi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000561
17.01.2017, 17:53 Uhr
Rubu91
registriertes Mitglied


Guten Abend,

auch ich möchte mich hier ganz ganz herzlich bei Locke73 bedanken.

Hintergrund ist, dass ich nach Weihnachten von meinem Shavette auf ein richtiges Rasiermesser umsteigen wollte.
Ich kaufte mir daher ein RM von Dovo, von dem ich nach dem ersten Rasurversuch mehr als enttäuscht war. Die Rasur ziepte fürchterlich und war alles andere als gründlich.
Also hab ich in diesem Forum Kontakt mit Locke73 aufgenommen der mir sofort seine Hilfe anbat.
Kurz darauf war mein RM schon auf dem weg zu ihm und noch viel schneller war es wieder zu mir (Messer kam Freitags bei ihm an und war am selben tag wieder auf dem Weg zu mir)
Heute hab ich mich mit meinem geschärften RM das erste Mal rasiert und ich kann nur sagen, genau so habe ich mir die Rasur mit einem RM vorgestellt.

Deswegen noch einmal vielen vielen Dank an dich Locke73

Grüße
Felix
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000562
19.01.2017, 12:45 Uhr
Gerhard1955
registriertes Mitglied


Schönen guten Tag,

zum Thema Rasiermesser schärfen....

Ich habe ein Böker King (neben einem Donovan), leider muss dies jetzt wieder geschärft werden.
Kann mir jemand einen direkten Kontakt, in München empfehlen?
Ich möchte mein Böker ungerne per Post verschicken. Hörst sich sehr komisch an, aber ich bin in der Hinsicht sehr eigen.

Viele Grüße,
Gerhard
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000563
19.01.2017, 14:03 Uhr
Rockhagen
registriertes Mitglied


Gerhard1955 schrieb:

Zitat:
Kann mir jemand einen direkten Kontakt, in München empfehlen?

Da würde ich mich direkt gerne anschließen/einreihen. Auch ich hätte Schärfungs-Bedarf für meinen Bergischen Löwen.

VG
rockhagen

--
Edwin Jagger,R41 ASP rossmann syntie div. - Old Spice Dovo Bergischer Löwe Herold 180J-XXL
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000564
19.01.2017, 15:15 Uhr
Chris_Hamburg
registriertes Mitglied


Moin liebe Gemeinde!
Ich muss hier mal ein großes Lob an Bartisto loswerden.
Ich habe mir im Dezember ein Dovo Inox geholt und mich damit an die Messerrasur gewagt. Obwohl ich wusste, dass die Dovos meistens nicht rasurfertig ausgeliefert werden, habe ich vier Rasuren (inkl. Ledern) über mich ergehen lassen. Das Ergebnis: viel ziepen und ordentlich Rasurbrand. Dann habe ich mich dazu entschlossen das RM zum Schärfen an Bartisto zu übergeben. Was soll ich sagen... ich bin begeistert! Eine superschnelle Abwicklung und netter Kontakt. Gestern habe ich mich dann das erste mal mit einem "rasiermesserscharfen" Messer rasiert und konnte den gewaltigen Unterschied kaum fassen. So sanft hätte ich mir eine Messerrasur nie vorgestellt. Es macht richtig Spaß!
Also ein großes Dankeschön an dich Bartisto!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000565
23.01.2017, 15:01 Uhr
Flyingdolphin85
registriertes Mitglied


Grüß Gott an die Runde,

bin hier neu im Forum und habe ein Rasiermesser dass ich vermutlich zu tote geschliffen habe. Zumindest bekomme ich keine Schärfe mehr rein. Ich habe wahrscheinlich zu viel Druck aufgewendet sodass ich Teile des Rückens weggeschliffen habe. Dadurch stimmt wahrscheinlich der Winkel zum Ansetzten nicht mehr und ich schleife mich zu Tode.

Kann mir da jemand im Großraum München helfen? Oder ist das schon ein hoffnungsloser Fall?

Vielen Dank und Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000566
12.02.2017, 19:44 Uhr
Noruas
registriertes Mitglied


Guten Abend zusammen,

ich möchte ein Feedback zum Schleifdienst von Bartisto abgeben.
Es handelte sich um ein neugekauftes DOVO Rasiermesser, welches nach mehrmaligen rasieren und falschen ledern an schärfe einbüßte.
Der Service von Bartisto umfasst eine Analyse, professionelle Schärfung sowie eine detailreiche Erklärung zu Umgang und Pflege rund um die Rasierkunst mit dem Messer.
Effizient, zügig, freundlich, qualitativ beschreibt Bartistos Arbeit wohl am ehesten. Ich bin äußerst zufrieden und kann Bartistos Service nur weiterempfehlen.

Mit besten Grüßen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000567
07.03.2017, 15:28 Uhr
RichardW
registriertes Mitglied


Servus zusammen!

Ich habe vor einem halben Jahr ein Rasiermesser und Zubehör von meiner Mutter geschenkt bekommen. Bisher habe ich mich mit einer Shavette oder wenns schnell gehen musste mit einem Rasierhobel rasiert.

Auch wenn das Rasurergebnis gut ist und ich die Tatsache mich mit einem Messer zu rasieren sehr genieße, muss ich zugeben dass das ganze im Vergleich zu den klassischen Methoden deutlich mehr Leidensunempfindlichkeit benötigt.

Ich suche nun jemand der sich freundlicherweise meiner Klinge annehmen und auf die übliche Rasierschärfe bringen kann. Das würde mir helfen eine Referenz zu haben, wenn ich mich in Zukunft selbst an das Schleifen wage. Die Umkosten werden natürlich erstattet.

Beste Grüße!
Richard
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000568
11.04.2017, 13:53 Uhr
jgamezoj
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

zum Geburtstag bekam ich ein Golddollar 66. Das Rasiermesser sollte vermutlich rasurfertig sein, ist es aber m.E. nicht. Ich bekomme immer Rasurbrand und so macht die Rasur kein Spaß.

Ich suche jemand der mir netterweise mein Messer schleifen würde. Ich wohne in Leverkusen; kann aber auch gerne das Messer per Post schicken.
Die Kosten werde ich natürlich übernehmen.
Vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße
Jose
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000569
13.04.2017, 19:27 Uhr
narcanti
registriertes Mitglied


Liebe Mitstreiter,

auch ich möchte eine kleine Lobhymne auf Locke73' Arbeit singen:

1. Kontakt

Super freundlich, sehr transparent.

2. Ablauf

Nachdem alles geklärt war habe ich das RM verschickt und bekam zu jeder Zeit Rückmeldung über den aktuellen Stand der Dinge. Auch dieses sehr freundlich. Auch meine Anfänger anmutenden Fragen wurden beantwortet (an dieser Stelle nochmal vielen Dank dafür).

3. Das Ergebnis

Was soll ich sagen? Phantastisch! Ehrlichweise muss ich zugeben, dass ich hauptsächlich wegen einem Schärf-Service bzw. einer Anleitung dafür hier ins Forum gekommen bin und vorher nicht viel von der Messer-Rasur gehalten habe. Inzwischen habe ich das Rasiermesser ins Herz geschlossen und wirklich zu schätzen gelernt. Absolut kein Vergleich zu der miesen Sharvette, die ich davor benutzt habe. Da das RM von der Seite, auf der man es mir bestellte, angeblich geschärft worden sei, war ich beim ersten in-die-Hand-nehmen und Benutzen sehr enttäuscht. Erstaunlich, was Locke73 da verbessert hat.

4. Fazit

Würde/werde ich es wieder machen? Aber sowas von!

Ich hoffe, ich konnte dem einen oder anderen die Entscheidung erleichtern. Und Locke, wenn du das hier liest: Nochmal vielen Dank aus dem hohen Norden.

Einen schönen Abend allerseits.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000570
03.05.2017, 16:23 Uhr
konstihartl
registriertes Mitglied


Liebe Nassrasierfreunde,

ich kann mich den Worten von narcanti nur anschließen. Auch ich bin als Rasiermesser Neuling hier im Forum auf Locke73 als beste Anlaufstelle zum Schärfen von Rasiermessern aufmerksam geworden und habe ihn prompt angeschrieben. Angefangen vom freundlichen Kontakt, bei dem mir immer stets prompt meine Anfängerfragen beantwortet wurden, bis über den Ablauf, bei dem ich über jeden weiteren Schritt informiert wurde bis hin zum Ergebnis, über das ich mehr als zufrieden bin und auch noch wertvolle Tipps für die Handhabe und weitere Pflege meiner RM bekommen habe, gibt es nichts das besser gemacht hätte werden können!
Innerhalb weniger Tage habe ich meine drei RM nun rasurbereit zurückgeschickt bekommen und freue mich auf die nächste Rasur mit ihnen!

Danke Locke73 für deine Geduld, deine Tipps und dein Hilfe!
Und Danke an diese hilfsbereite Community, die durch unsere gemeinsame Leidenschaft verbunden ist!

Liege Grüße aus dem tiefen Süden!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000571
09.05.2017, 21:09 Uhr
Joghurt
registriertes Mitglied


Hallo,

ich wollte mich auf diesem Wege noch einmal bei Locke73 bedanken, der mein Messer top geschärft hat! Ich kann nun endlich wieder zum Messer greifen und nicht mehr zu diesen scheußlichen Mehrwegklingen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000572
23.05.2017, 07:54 Uhr
miniw
registriertes Mitglied


Auch ich kann den Service von Locke73 empfehlen!
Unkomplizierter Austausch, schneller Ablauf, top Ergebnis.

Vielen Dank
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000573
29.05.2017, 11:11 Uhr
Peter1947
registriertes Mitglied


Liebe NassRasur Enthusiasten,
Peter hier, 70 Jahre. Bin heute 2017-05-29, das erste Mal in diesem Forum.
Ich habe von meinem Vater, der über 50 Jahre Frieseur war, unter anderen vielen Messern, 2 Schleifsteine übernommen.
Diese habe ich nun heute mittels 1.500 Nass-Schleifpapier abgezogen.
Bei dem einen Stein dachte ich, daß es ein Belgischer Brocken ist.
2mm Stein auf 18mm Holz geklebt. Mein Vater hat ihn seit 1925 besessen.
Jetzt kommt doch eine hochglänzende, fast schon aluminiumartige Oberfläche zum Vorstein.
Nun bin ich völlig irritiert. Ich möchte Bilder senden, damit sich die Forummitglieder ein Bild machen können.
Ich bitte höflich um Hilfe (Bilder einstellen)
MfG
Peter aus Goslar
PS:Bin selten am Rechner. Bin mal gespannt, wer schreibt. Danke!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000574
29.05.2017, 11:20 Uhr
olivengreg
registriertes Mitglied


Moin nach Goslar!
moin Peter!

Vorab ein recht herzliches Willkommen hier im Forum!

Anbei ein Link mit einer Anleitung zum Bilder einstellen:

Bitte schön
forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=20215

- Greg -

--
JA ICH KANN ES auch einfach mal bleiben lassen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 20 ] [ 21 ] [ 22 ] -23- [ 24 ]     [ Rasiermesser und Zubehör ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)