NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Rasiermesser-Schärfservice » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 23 ] [ 24 ] [ 25 ] -26- [ 27 ]
Diskussionsnachricht 000625
12.01.2019, 08:59 Uhr
Lio
registriertes Mitglied


Hallo Jamaika, ich empfehle dir wie ich es gemacht habe, Bartisto persönlich anzuschreiben.
Gruß Lio
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000626
12.01.2019, 16:27 Uhr
~EasyRider
Gast


jamaika1987 schrieb:

Zitat:
Vieleicht erbarmt sich hier aus dem Forum einer sich der Messer anzunehmen und ihnen eine ordentliche Schäfe zu verleihen.

Sende BARTISTO eine PM.
Sein Erbarmen ist groß, sein Können grenzenlos....
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000627
14.01.2019, 16:22 Uhr
quicktime87
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,

Habe ein Paroso 5/8 Toll Rundkopf RM mit Hohlschliff bekommen und suche eine Adresse zum schärfen
Der Vorbesitzer hatte es nach dem letzten Gebrauch mit Desinfektionsmittel gereinigt und liegen lassen.
Ich habe es nun mit Paste aufpoliert, bis auf wenige Stellen. Jetzt müsste sich noch jemand um die Schärfe kümmern.

Komme aus dem Saarbrücker Raum, Versand wäre auch kein Thema "bei vertraulichen"

grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000628
14.01.2019, 16:28 Uhr
~EasyRider
Gast


Ich kann mich nur wiederholen: BARTISTO heißt der Mann für solche Fälle!
Besser bekommst du dein Messer nirgendwo geschärft!

Beste Grüße,
EasyRider
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000629
19.01.2019, 16:34 Uhr
Lio
registriertes Mitglied


Eine kleine Rückmeldung, auch für Bartisto. Hatte mein Messer bei ihm Schärfen lassen. Habe den Eindruck das, daß Messer mit jeder Rasur an Schärfe zu nimmt soweit ich das als Messer Anfänger beurteilen kann. Mit jeder Rasur wird es gründlicher und fast schon wie ich es vom Hobel gewohnt bin, nur mit dem Unterschied das ich bis jetzt nix sanfter es im meinem Gesicht hatte. Das Wechselklingen Rasiermesser was ich ein paar Wochen zum üben hatte, war schon je nach Klinge sehr aggressiv und es hat keinen Fehler verziehen, sah echt manchmal aus :-D

Also ich bin überzeugt das es bestimmt nicht mein letztes Messer ist. Ich bin dabei :-).

Man muss dazu sagen das Bartisto meinte das ich mit meinem Messer ein Zwilling Fridour, einen Glücksgriff gemacht habe.
Für 22,50 Euro habe ich ein fast neuwertiges Messer in tadellosem Zustand, mit einem fast neuen Herold Riemen ersteigert. Das einzige was gefehlt hat, ist die Schärfe.

Aber Bartisto hat es mir geschärft und samt ausführliche Anleitung über richtiges Ledern und Pflege zurück geschickt. Man merkt die Liebe zum Detail, wieviel Mühe er sich macht ich bin echt begeistert.

Danke dir nochmals Bartisto, sollte noch ein Messer folgen was nicht Rasurbereit ist, werde ich es Dir zukommen lassen.

Liebe Grüße Lio
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000630
07.10.2019, 12:08 Uhr
atmde
registriertes Mitglied


*Staubwedel auspackt* *Spinnen vor die Tür scheucht* *Fenster zum Lüften aufreißt*


Wieder geht ein Jahr, Dank Dir Bartisto klar.
Immerwieder Grund zur Freude, erst recht in diesem Jahr.

😁😁😁

Vielen Dank für einen erneuten, sehr guten und raschen Service an meinem RM.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000631
15.10.2019, 05:31 Uhr
Stoppelripper
registriertes Mitglied


Hallo an alle!
Ich belese mich ja schon länger hier im Forum und hab hier auch
immer tolle Tips gefunden. Jetzt war es an der Zeit sich hier auch anzumelden.
Habe mir ein Golddachs 5/8, 1/2 hohl gekauft und würde es gern schleifen lassen. Habe es bis jetzt immer nur auf dem Riemen abgezogen und bin irgendwie nicht zufrieden. Es ziept ganz schön im Gesicht.

Ich bin auch noch "blutender :-)" Neuling ohne viel praktische Erfahrung und würde gern das Messer mal richtig scharf machen lassen um zu sehen was möglich ist. Das man eine Referenz hat.
Für das Schleifen interessiere ich mich auch und werde das Thema auch noch angehen, aber da lasse ich mir noch Zeit.
Würde mich aber freuen, wenn sich einer meines Messers erbarmt :-).


Viele Grüsse aus dem hohen Norden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000632
03.11.2019, 15:09 Uhr
alex68
registriertes Mitglied


Einen schönen guten Tag zusammen.

Nach längerer Zeit habe ich wieder mal eins meiner Messer in die Hände von Bartisto gegeben.
Nachdem ich es heute, erstmalig nach dem schärfen, benutzt habe kann ich nur eines sagen:

Hut ab!
Das war mit Abstand die sanfteste Messerrasur, die ich hatte.
Die Klinge habe ich, mit dem Wuchs, kaum gespürt.
Die 3 Microcuts gegen den Wuchs lagen an mir.
Da ich ja schon das Vergnügen hatte, mich mit Messern aus seiner Hand zu rasieren, behaupte ich jetzt mal, dass er seine Fähigkeiten noch verbessert hast.

Ich kann Bartisto absolut empfehlen wenn ein Messer geschärft werden muss!

--
Mühle R89, Merkur Progress ASP; Personna, rot RazoRock Plissoft Monster Koraat Basic II Proraso RS Weiß, Dr. Jons's Black Label, Calani Oriental Plum, Floid Vigoroso, Proraso grün, CHH Tobacco, Pitralon CH
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000633
14.04.2020, 18:29 Uhr
Ivanhoe
registriertes Mitglied


Hallo liebe Mitglieder,

hoffe ich stelle hier die richtige Frage bzw. Bitte.
Besitze ein Ralf Aust (war rasierfähig), Dovo Barbarossa und Dovo prima Klang (beide nicht rasiertauglich). Habe die Ratschläge zum selbst schärfen gelesen sowie Video gesehen. Mein großer Wunsch ist es aber, selbst das Schleifen perfekt hinzubekommen. Wassersteine 1.200 / 4.000 / 6.000 / 8.000 Fis habe ich.
Es klappte beim Barbarossa auch ziemlich gut, jedoch nicht so, dass der Haartest geklappt hätte, zumindest nicht auf der ganzen Fläche.
Mein Wunsch: Gibt es in der Region Stuttgart (Wohne Nähe Stuttgarter Flughafen)ein Mitglied, bei dem ich eine Unterweisung Live kriegen könnte, ihn besuchen mit meinem Equipment oder er mich besuchen. Bin gelernter Zerspanungsmechaniker Fachrichtung Schleiftechnik und Maschinenbautechniker, was ich damit sagen will, ist, das Hintergrundwissen zu Metall-Gefüge-Schleifen vorhanden ist. Natürlich würde ich mich für diese Hilfestellung erkenntlich zeigen.

Liebe Grüße Ivanhoe
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000634
15.04.2020, 22:54 Uhr
Nizzzen
registriertes Mitglied


Hallo, ich besitze die gleichen Messer wie mein Vorredner (bis auf das Aust, das ist am Geburtstag so weit wenn mein Vater Erbarmen zeigt) und noch zusätzlich 3 gebraucht gekaufte eins davon in wie neuen Zustand wobei der Grat Strumpf ist (dovo 42 inox)und anderen beiden sehr dürftig. Mein eines dovo hat zudem eine Kante im Grat die durch berühren des Waschbeckens (ja Schande auf mein Haupt &#128532 hervorgerufen wurde. Dieses wird nächste Woche bei dovo repariert.
Was bleibt sind 2 relativ alte und sehr stumpfe (Klinge an sich hat keine Kerben) alte deutsche Rasiermesser die ich gerne von jemandem Schleifen lassen würde, wisst ihr jemandem als dem Forum der dazu bereit wäre? Ich habe vorsichtig bei Bartisto angefragt kann mir aber natürlich vorstellen dass er genug mit Interessanteren Aufträgen bedient ist. Ich wohne in Berlin und würde natürlich auch gerne dem beiwohnen wenn die Möglichkeit besteht. Dafür würd ich mich finanziell erkenntlich zeigen oder vielleicht auch ein älteres Reparaturbedürftiges Messer als Tausch gegen die Leistung bringen. Langfristig würde ich mir einen kostengünstigen Stein (oder vllt auch anfänglich Papier ?) Kombination mit meinen Riemen zulegen um solche alten Böcke wieder interessant zu machen für mich oder Bekannte und um einfsch in die Materie einzusteigen. Da ich aber Student bin und durch corona such meinen neben Job los bin sind meine finanziellen Mittel begrenzt, gerade nachdem ich vor nicht langer Zeit erst die dovo Messer gekauft habe. Ich hatte mir überlegt einmal einen billig China Kombi Wasser Stein (1000/6000 oder 3000/8000) bei Amazon zu holen (von Shan zu zb) oder alternativ erstmal ein Wasser Papier set von 250-5000 falls mal wirklich richtig stumpfe bearbeitet werden sollen. Und dann als Finish auch die günstigeren Sharpp 8000/12000 Steine (ca30€) und dann die entpolitur mit meinem pastenriemen (Stangen Paste oder chromoxid) und dann ledern.
1. habt ihr eine Idee wen och fragen könnte wegen den 2 älteren Messer
Oder auch dem neueren inox zur Reparatur
Und 2. macht es Sinn sich diese Schleofprodukte zu kaufen um halbwegs das zu erreichen was ich soll oder ist das reine Geldverschwendung?
Mit freundlichen Grüßen
Niklas

Diese Nachricht wurde am 15.04.2020 um 23:02 Uhr von Nizzzen editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000635
16.04.2020, 00:00 Uhr
Bartisto
registriertes Mitglied


Nizzzen schrieb:

Zitat:
... Ich habe vorsichtig bei Bartisto angefragt kann mir aber natürlich vorstellen dass er genug mit Interessanteren Aufträgen bedient ist. ...

Ich habe Dir ein ausführliche Antwort auf Deine Anfrage gegeben. Aus meiner Antwort geht nicht im geringsten hervor, dass ich Dir nicht helfen wolle, weil ich interessantere Aufträge hätte.
Das Gegenteil ist der Fall. Ich hatte Dich in dieser Mail gebeten, mir mitzuteilen, wie Du nun weiter verfahren willst. Du hast es aber nicht für nötig gehalten, darauf zu antworten. Stattdessen lese ich jetzt hier, dass Du eine völlig unzutreffende Vermutung über mich äußerst.

Gruß
Bartisto

--
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. Konfuzius

Diese Nachricht wurde am 16.04.2020 um 00:11 Uhr von Bartisto editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000636
16.04.2020, 17:30 Uhr
Faust des Nordsterns
registriertes Mitglied


Vielleicht kann ich hier etwas beisteuern. Ich hatte anfangs einen Email-Account auf einem Microsoft Exchange Server, wie beispielsweise Hotmail, Outlook, etc. Auch viele andere Provider nutzen diese Server, insbesondere Universitäten. Sowohl mit Bartisto als auch mit anderen hiesigen Schärfeprofis hatte ich Probleme mit dem Emfpang von Emails. Als ich dann auf Gmail ausgewichen bin, hatte sich das gelegt.

--
Per Ardua ad Astra

Diese Nachricht wurde am 16.04.2020 um 17:56 Uhr von Faust des Nordsterns editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000637
16.04.2020, 22:34 Uhr
Nizzzen
registriertes Mitglied


Hallo bartisto, ich habe dir 1. vor diesem post auf deine Nachricht geantwortet. In der du mir erklärt hast dass du professionell mit dem ganzen zu tun hast und zb an meiner Tausch Anfrage keinerlei Interesse hast. Daraufhin hab ich dir geantwortet dass ich gerne einen Auftrag für einen Schleifservice bei dir einreichen würde. Auf die Arbeit an allen Messer aber erstmal verzichten muss, weil mir dafür das Geld fehlt. Warum du mir jetzt solche Vorwürfe machst weiß ich nicht. Ich habe die ganze Zeit versucht so freundlich wie möglich zu sein und so wenig blöde fragen wie möglich zu stellen, weil ich eben neu auf dem Gebiet bin, schade das man so missverstanden wird...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000638
16.04.2020, 22:37 Uhr
Nizzzen
registriertes Mitglied


@Faust: ja so ging’s mir auch seien email war auch in meinem Spam Ordner, trotzdem hatte ich geantwortet also hätte die Antwort eigentlich ankommen sollen. Naja anscheinend habe ich ja eh die falschen Sachen gefragt oder gedacht was mein eigenes Problem angeht. Schönen Abend noch
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000639
16.04.2020, 23:11 Uhr
Bartisto
registriertes Mitglied


Nizzzen schrieb:

Zitat:
Hallo bartisto, ich habe dir 1. vor diesem post auf deine Nachricht geantwortet. In der du mir erklärt hast dass du professionell mit dem ganzen zu tun hast und zb an meiner Tausch Anfrage keinerlei Interesse hast. Daraufhin hab ich dir geantwortet dass ich gerne einen Auftrag für einen Schleifservice bei dir einreichen würde....
...Warum du mir jetzt solche Vorwürfe machst weiß ich nicht. Ich habe die ganze Zeit versucht so freundlich wie möglich zu sein und so wenig blöde fragen wie möglich zu stellen, weil ich eben neu auf dem Gebiet bin, schade das man so missverstanden wird...

Guten Abend Nizzen,

nun wird´s aber kleinlich... Dennoch muss ich das hier richtigstellen!
Deine Mail an mich ist heute Abend bei mir eingegangen und nicht vor Deinem Post weiter oben! Ich hatte Dir aber bereits am 14.4., also unmittelbar auf Deine Anfrage, geantwortet, aber dann nichts mehr von Dir gehört. Stattdessen postest Du einen Tag später hier im Schärfservice in der Form, als hätte ich Dich ignoriert. Entweder stimmt Dein Kalender nicht oder der Mailserver (hotmail) ist extrem langsam, was Nordstern schon angedeutet hat.
Und noch etwas, keiner stellt blöde Fragen, wenn er neu ist, auch Du nicht. Deine Mail ist ja endlich da, und ich werde selbstverständlich darauf eingehen und versuchen, dass Du in Sachen RM weiterkommst .

Gruß
Bartisto

--
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. Konfuzius

Diese Nachricht wurde am 17.04.2020 um 00:15 Uhr von Bartisto editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000640
16.04.2020, 23:16 Uhr
Nizzzen
registriertes Mitglied


Vor meinem Post, in dem ich sage dass du eventuell an dieser Art des Geschäfts kein Interesse hättest, worauf du geantwortet hast dass du mir ja geschrieben hast du aber keine Antwort bekommen hast. Schau doch auf die Uhrzeiten falls du mir nicht glaubst. Ist ja auch egal was ich hier erzähle, wenn es probiert wird negativ auszulegen. Ich wollte jedenfalls niemanden irgendwas unterstellen oder irgendjemandem falsch darstellen. Es ging mir einfsch nur darum meine Situation zu erklären und Hilfe bei meinem Problem zu bekommen aber anscheinend habe ich das falsch gemacht. War auf jeden Fall nicht meine Intention irgendjemanden zu kränken oder falsch darzustellen ich wollte einfach nur Hilfe. Bitte entschuldigt ich werde es dann anders versuchen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000641
16.04.2020, 23:42 Uhr
Nizzzen
registriertes Mitglied


Das mit den 2 Posts gleichzeitig in verschiedenen Themen war vielleicht auch ein bisschen blöd von mir... auf jeden Fall schriebe ich dir eine email und hoffe dass du sie dann such bekommst. Schönen Abend Wünsche ich.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000642
17.04.2020, 12:30 Uhr
Bartisto
registriertes Mitglied


Deine Mail, um die ich Dich bereits vor drei Tagen, also unmittelbar nach Deiner Anfrage, gebeten habe, ist und nun endlich gestern abend eingetroffen.
Wir machen nun privat weiter und das hoffentlich nicht mit solchen Pausen, in die alles Mögliche öffentlich hineingeheimnist werden kann.

Gruß
Bartisto

--
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. Konfuzius
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000643
18.04.2020, 10:25 Uhr
Ivanhoe
registriertes Mitglied


Hallo Miteinander,

vielleicht ist meine Anfrage vom 14. 04. untergegangen, in dem ich die Bitte stellte, ob es jemanden in der Region Stuttgart gebe, der mir
das Schärfen beibringen könnte. Rasieren ist nach meinem Schärfen zwar möglich aber es ist nicht perfekt und Haartest geht auch nicht.

Lieben Gruß

Ivanhoe
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000644
18.04.2020, 18:35 Uhr
~EasyRider
Gast


@Ivanhoe: Der Kollege Biberputzemann kommt aus diesem Eck, wenn ich mich recht erinnere.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000645
19.04.2020, 12:50 Uhr
Ivanhoe
registriertes Mitglied


EasyRider, ich danke Dir für den Tip.

Wünsche Dir ein super Wochenende
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000646
07.06.2020, 21:09 Uhr
SCHMOOL
registriertes Mitglied


Hallo zusammen.

Ich bin neu im Bereich Rasiermesser-Rasur uns auch in diesem Forum.
Tja was soll ich sagen, mein erstes Rasiermesser ist ein Wacker geworden.
Tolles Messer, dass ich wohl schon bei meinen ersten Versuchen mit dem Abziehriemen versaut habe.
Eine vernünftige Rasur ist nicht mehr möglich.
Mein Anliegen, wie man sich denken kann, dass Messer wieder scharf bekommen.
Wer kommt aus dem Bereich Euskirchen, Bonn, Köln und hat Lust und Zeit das Messer zu schärfen?
Vielen Dank im voraus.

Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000647
08.06.2020, 13:16 Uhr
~EasyRider
Gast


Ich kann dir nur raten, dein Messer BARTISTO anzuvertrauen. Eine bessere Schärfe wirst du nirgendwo sonst erhalten.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000648
08.06.2020, 15:18 Uhr
SCHMOOL
registriertes Mitglied


Hey.

Ja das hatte ich mir schon fast gedacht und Ihn auch schon persönlich angeschrieben👍.
Danke dir trotzdem!

Grüße
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000649
18.08.2020, 10:39 Uhr
Bento87
registriertes Mitglied


Hallo,

Auch ich bin neu hier und habe gefallen der klassischen Nassrasur gefunden. Habe mir vor nem halben Jahr in Schweinfurt ein prima Klang von Dovo gekauft und find das sehr hübsch. Leider hatte ich nach bereits kurzer Zeit das Gefühl, das Messer würde nicht besonders scharf sein. Aktuell besteht es den Haartest nicht und zieht zum Teil schon arg. Unglucklicherweise habe ich mit der Schärfere eines Rasiermesser null Erfahrung. An für sich erlernbar, jedoch hab ich ganz schön Respekt vor der Schneidengeometrie und fürchte einen Schaden durch falsches Schleifen meinerseits. Ich hab Abziehriemen und paste und auch Steine von 1000 bis 8000 jis. Dennoch trau ich mich da net ran, des is mir doch etwas zu heikel.

Ich bitte daher inständig um Rat bzw. Hilfe. Erbarmt sich jemand, meinem Prima Klang zur prima Schärfe zu verhelfen?

Ich danke schon mal zutiefst und hoffe auf ein offenes Ohr.

Viele Grüße,
Bento

--
Dovo Prima Klang
Dovo bergischer Löwe
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 23 ] [ 24 ] [ 25 ] -26- [ 27 ]     [ Rasiermesser und Zubehör ]  

NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)