NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Rasiereife und -cremes von Truefitt & Hill » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
Diskussionsnachricht 000025
07.01.2012, 03:43 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


LEUTE!!!!

Ihr sollt das nicht ESSEN sondern euch Rasieren!

Für max. 15 min. im Gesicht ist mir das Sch...egal,Hauptsache fetzt!
Kriegt man ja Angst,man könnte sich ne iranische Atomwaffe ins Gesicht schmieren! Ne,ne,ne

Nicht immer alles auseinander nehmen,manches soll bleiben wie es ist!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000026
07.01.2012, 03:45 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


P.S. Meine Frage ist damit immer noch nicht beantwortet?!

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000027
07.01.2012, 09:26 Uhr
Tempeltom
registriertes Mitglied


@yogi

schau mal hier:

www.traditionalshaving.co.uk/mall/productpage.cfm/traditi...

Diese Nachricht wurde am 07.01.2012 um 09:29 Uhr von Tempeltom editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000028
04.04.2013, 14:01 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Hallo,

bin wieder spät - liegt an meiner noch nicht so langen Verweildauer hier. Habe das Thema mit den Inhalsstoffen gerade mal verinnerlicht ... und dann die Produkte meienr derzeitigen Wahl durchgecheckt. Alles RS als da wären: Valobra Mandel, D.R. Harris Malborough, Mühle Sandelholz, Cella Mandel und die RC-Sorte von Olivias (Dark Rhasoul) und Blenheim Bouquet.

Was soll ich sagen, bei Codcheck alle unterm Strich rot. Ich fange aber nicht an, mich mit Feld Wald und Wiesenprodukten zu rasieren. Auch die Hirsebreikrustenvariante mag ich nicht ...

Bleibt nur der Weg, die Menge umweltschonend einzusetzen. Solange ich das vertrage.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000029
04.04.2013, 14:41 Uhr
DrYad3
registriertes Mitglied


Warum bitte sind bei dir Valobra und Cella unterm strich rot??? Die sind doch Top, bis auf das Palmöl. Und das ist nicht schädlich sondern ist deshalb Rot weil die Rohstoffförderung so problematisch ist!

Sauberere als die beiden wird schwierig...

Also jetzt mal nicht übertreiben und das gelesene richtig einordnen!

--
Gruß DrYad3

"Modern ist, wer Gewinnt!" (Otto Rehakles)

Alles da was man(n) so brauch, oder auch nicht. Immer Ansichtssache .
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000030
04.04.2013, 15:45 Uhr
FirstShaver
registriertes Mitglied


Ups, in der Tat - des lesens bin ich zwar mächtig, aber diese Einordnung war ein Schnellschuß.
Ja, sauberer als diese beiden ist dann echt schwierig.

--
So weit, so glatt
Zuviel zum auflisten ... Es gibt soviel gutes auf der Welt
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000031
09.04.2013, 03:58 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Ist mir sowas von wurscht, was ÖKO-Test und andere Angstmacher mir erzählen wollen. Ich pfeif drauf. Das Leben ist ein Risiko.
Also die T&H Grafton ist ein herrlicher RC: edler, vornehmer Duft, altmodisch und modern. Die Einweichung dank des unglaublich dichten Schaums ist kein Problem. Danach fühlt sich die Haut stets entspannt und gepflegt an. Und gestern legte ich mir die West Indian Limes zu. Hab sie noch nicht benutzt, aber der Duft ist nicht lediglich zitronig, sondern strahlt durchaus auch eine wärmere Note aus. Sehr edel.

Diese Nachricht wurde am 09.04.2013 um 03:58 Uhr von tas editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000032
09.04.2013, 09:24 Uhr
dextivity
registriertes Mitglied


Codecheck ist sowieso relativ sinnlos, da in der Bewertung nicht Menge und Zweck des Inhaltsstoffes berücksichtigt wird.

Stichwort: "Die Menge macht das Gift"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000033
25.08.2013, 13:09 Uhr
Bismarck_HH
registriertes Mitglied


Lasst Euch den Spass an der Rasur und deren Produkte nicht vermiesen!

Codecheck.info bemängelt bei nahezu 99,9% der Rasiercremes den Palmöl Anteil. Und das mit einem so fachmännischen Urteil "kann Palmöl enthalten". Also tiefgründige Recherche die da betrieben wurde.....

Weiterhin viel Freude mit all Euren Cremes und Döschen die uns Spass bringen sollen ;-)

Schönen Sonntag noch
Tom

--
Feather AS-D1 & Feather AS-D2s
Feather FH-10
19er und 23er Mühle SF in creme
Truefitt & Hill 1805, IC Mango, Musgo Real Classic
Truefitt & Hill 1805, Pitralon (Original Schweizer), Alt Innsbruck, Musgo Real
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000034
25.08.2013, 16:44 Uhr
Lafette
registriertes Mitglied


Hallo miteinander,

wenig abgeschreckt durch die vielen Posts zu den Inhaltsstoffen, habe ich mir eine Tube West Indian Limes zugelegt.

Die Tube ist schön verpackt, wie aber schon einer meiner Vorredner schrieb, verbreitet die Tube selbst wenig englischen Charme. Da ist mir ein Holztiegel doch lieber.

Leicht aufschäumen läßt sich die Creme, bei mir tendiert der Schaum eher dazu feinporig zu werden. Die Gleitwirkung ist sehr gut, keine Frage, aber der Duft?
Ich erwartete eher etwas, das nach Limetten oder auch Zitronen riecht, aber irgendwie riecht die Creme für mich nach Schilf, mit einer leichten Note von frisch gemähten, nassen Gras? Überhaupt nicht mein Fall! Auch meine Regierung fand den Duft etwas gewöhnungsbedürftig.
Die Rasur war sonst sehr gut, der 37c glitt sauber über das Gesicht, kein Brennen, keine Irritationen.

Nach zwei Tagen mit der Arko gab ich der Creme heute noch eine Chance. Die Rasur war wieder sehr angenehm, zumal ich den Schaum im Scuttle vorgewärmt hatte, aber an den Duft werde ich mich nicht gewöhnen.

Schade, aber so ist die Tube eine gute Kandidatin für das Wanderpaket und ich kann mir eine neue Creme kaufen.

Die Taylor Papaya hatte ich als Probe mitbestellt, fand ich sehr gut, werde ich bestellen.

Gruß

Marc
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000035
25.08.2013, 19:59 Uhr
kpi1402
registriertes Mitglied


Als Seife habe ich von Truefitt & Hill nur die Sandalwood Luxury Shaving Soap im Holztiegel und benutze dieser sehr gern.
Als Creme habe ich auch einige im Kunststofftiegeln, wie die Trafalgar, Almond und 1805. bin mit diesen auch sehr zufrieden, wobei ich mehr der Seifenfan geworden bin und allgemein von den Cremes langsam abkomme. Ichhab aber leider noch jede Menge von diesen, von GFT, T&H oder auch ToOBS.

Gruss Konrad

--
Einige ganz Neue, einige ganz Alte
Tradere OC, Pils 118 NL, Feather AS-DS2
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000036
25.08.2013, 20:24 Uhr
Lafette
registriertes Mitglied


Hallo Konrad,

immer her mit den Cremes. Nachdem ich fast nur Seifen im Bestand habe und von den englischen Cremes viel Gutes zu hören ist, habe ich mir mal ein paar bestellt. Nebenbei wächst auch mein Cremeberg ein wenig.

Die Kent ist sehr gut und wird nachbestellt. Die TooBs Proben haben mich überzeugt und ich überlege schon, wo ich die Tiegel dann unterbringen werde.

Gruß

Marc

Diese Nachricht wurde am 25.08.2013 um 20:25 Uhr von Lafette editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000037
25.08.2013, 20:32 Uhr
kpi1402
registriertes Mitglied


Lafette schrieb:

Zitat:
Nebenbei wächst auch mein Cremeberg ein wenig.

Gruß

Marc

Hallo Marc, ein wenig ist gut, habe schätzungsweise 18 Kunststofftiegel nur mit den englischen Cremes.
Hab mir jetzt am Freitag noch die I Coloniali Rhubarb und Sensitive hier in einem Outlet in Italien geholt, das Floid hab ich stehen lassen, hab noch einige Flaschen davon. Kann einfach nicht vorbeimarschieren !
Das sind nur die Cremes. Die Seifen in Holztiegeln, liegen von der Anzahl auf ähnlichem Nivea !

Aber ich liebe es, am Morgen eine Entscheidung, zur Seife, Messer oder meiner ganzen Wässerchen zu treffen.
Solange mich meine Frau noch nicht einliefert, passts ja noch !

Gruss Konrad

--
Einige ganz Neue, einige ganz Alte
Tradere OC, Pils 118 NL, Feather AS-DS2

Diese Nachricht wurde am 25.08.2013 um 20:34 Uhr von kpi1402 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000038
25.08.2013, 20:40 Uhr
Lafette
registriertes Mitglied


Mmmmmm,

Cremes habe ich nach der letzten Zählung nur 16, Seifen 37. Aber englische Cremes sind momentan noch etwas unterrepresäntiert.

Kannst Du die T&F 1805 empfehlen? Würde sie gerne probieren, da ich bisher nur die GFT Rose habe und dort zwar der Duft gut rüberkommt, der Schaum aber etwas hinter meinen anderen Seifen zurück fällt.

Gruß

Marc
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000039
25.08.2013, 20:51 Uhr
kpi1402
registriertes Mitglied


Lafette schrieb:

Zitat:
Mmmmmm,

Kannst Du die T&F 1805 empfehlen? Würde sie gerne probieren, da ich bisher nur die GFT Rose habe und dort zwar der Duft gut rüberkommt, der Schaum aber etwas hinter meinen anderen Seifen zurück fällt.

Gruß

Marc

Die T&H 1805 und die Trafalgar waren mein letzter Zugang vor ca. 6 Wochen. Beide liefern mit meinem 23ziger und 25Ziger STF einen sehr guten Schaum ab. Auch der Duft gefällt mir gut. Der Schaum ist schön schlozig und hat gute Gleiteigenschaften.
Das was du zu der GFT Creme schreibst kann ich auch so bestätigen.
Ich habe 3 GFT cremes im Einsatz. Was mir von GFT gut gefällt ist die Almond Rasierseife im Holztiegel.
Eine der besten die ich habe. Hände weg jedoch von der Eurics, die kostet dir wirklich Arbeit sie in guten Schaum im Gesicht aufzubringen.

Gruss Konrad

--
Einige ganz Neue, einige ganz Alte
Tradere OC, Pils 118 NL, Feather AS-DS2

Diese Nachricht wurde am 25.08.2013 um 21:06 Uhr von kpi1402 editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000040
25.08.2013, 21:03 Uhr
Lafette
registriertes Mitglied


Oh, da habe ich vergessen zu schreiben, dass ich die GFT Rose als Seife nutze. Daher auch die Überlegung eine Rasiercreme mit Rosenduft zu kaufen. Vorzugsweise dann die von T&F, wenn sich da ein guter Schaum erzeugen läßt und der Duft des Schaumes annähernd wie angegeben ist.

Wenn die 1805 den Beschreibungen entspricht, werde ich sie mir demnächst auch kaufen. Die Beschreibung der Eurics hat bisher noch keinen "haben wollen Reflex" bei mir ausgelöst.

Gruß

Marc

Diese Nachricht wurde am 25.08.2013 um 21:34 Uhr von Lafette editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000041
24.04.2016, 18:13 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Truefitt & Hill Authentic No. 10 Finest Shaving Cream:

Diese RC fällt im Vergleich zu den anderen T&H-RCs aus der Reihe, und zwar rezepturmäßig (nicht ausschließlich, aber mehr natürliche Substanzen), preislich und auch vom Aussehen her (Schachtel).

Die Creme ist nur im Tiegel erhältlich und mit 200 ml reichlich, ist weiß und schimmert perlmuttartig. Die RC duftet (in Verbindung mit Wasser) erfreulich dezent. Die feine, leichte zitrische „English-Cologne“-Note ist ähnlich dem Duft der älteren Erasmic-Tiegel-Rasierseife.
Die Parfümierung haftet nicht lange und von daher ist eine gute Duftverträglichkeit mit nachfolgenden AS-Produkten gegeben.
Wer allerdings kräftigere und markantere Düfte bevorzugt, ist mit den anderen Duftrichtungen von T&H besser bedient.

Die RC ist sehr ergiebig. Eine kleine Menge davon entwickelt blitzschnell einen Prachtschaum, wie ich ihn mir wünsche.
Auch in den anderen Eigenschaften wie Gleitfähigkeit, Rasierverhalten, Abspüleigenschaft des Restschaums und Hautgefühl lässt sie keine Wünsche offen.
In meiner Favoritenliste ist dieses Produkt mit dabei.

Für T&H-Verhältnisse ist die RC recht preisgünstig: 200 ml ca. 11 €.
Die speziell parfümierten Sorten (z.B. Grafton oder Trafalgar) sind etwa doppelt so teuer.

Ingredients laut Packungsangabe:
Aqua (Water), Stearic Acid, Myristic Acid, Potassium Hydroxide, Coconut Acid, Glycerin, Triethanolamine, Oliva Europaea (Olive) Fruit Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Borago Officinalis Seed Oil, Limnanthes Alba (Meadowfoam) Seed Oil, Salix Nigra (Willow) Bark Extract, Parfum (Fragrance), Tetrasodium EDTA, Sodium Hydroxide, Linalool, Limonene, Phenetyl Alcohol, Caprylyl Glycol.

Die natürlichen Stoffe sind also Olivenöl, Süßmandelöl, Borretschsamenöl, Wiesenschaumkrautöl, Weidenrindenextrakt (amerikan. Schwarzweide).

Produktdarstellung auf der T&H-Seite:
https://www.truefittandhill.co.uk/collections/no-10
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000042
17.11.2016, 10:24 Uhr
Platzger
registriertes Mitglied


zur Info:

Es werden sämtliche AS von T & H eingestellt, in Zukunft werden nur noch die Balms erhältlich sein.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000043
24.11.2016, 07:48 Uhr
Matten
registriertes Mitglied


dailysoap schrieb:

Zitat:
Truefitt & Hill Authentic No. 10 Finest Shaving Cream...

Von genau dieser Creme habe ich gerade den letzten Rest meiner Dose aufgebraucht. Ich empfand die RC auch im Gesicht als ungemein "cremig", habe ich sonst so bei keiner anderen RC oder RS erlebt. Der Duft ist genau, wie du ihn beschreibst.

Die Rasuren waren mit der No. 10 immer absolut super. Durch die cremige Konsistenz hatte ich aber ab und an das Gefühl (!), dass es etwas hartnäckiger ist, den Hobel / das Messer während der Rasur abzuspülen, bzw. nach dem Rasurvorgang zu säubern. Aber: Kinkerlitzchen. Super Creme (und recht günstig).

Cheerio,
Matten

--
Fuddy-Duddy Razor Weirdo

´'`\_(ò_Ó)_/´'`
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000044
26.11.2016, 08:41 Uhr
~Rinox
Gast


Hallo zusammen,

ich habe außer der "1805" alle RCs von Truefitt & Hill testen dürfen. Hautverträglichkeit war gut. Auch das einweichen der Barthaare funktionierte super. Allerdings gibt es zu den Produkten von GFT/ToOBS in meinen Augen starke Nachteile.
Bei T&H ist die Schaumstabilität ein großes Problem. Außerdem hat mir kein einziger Duft zugesagt. Sandelholz roch nach Rosenblüten, Trafalgar irgendwie seltsam nach Karotten, Grafton angenehm aber undefinierbar usw.
Deshalb bin ich über Begeisterung was diese Marke angeht ziemlich verwundert, da sie auch preislich deutlich teuer als andere ToOBS RCs sind.


Beste Grüße
Rinox
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000045
26.03.2017, 10:31 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Von Truefitt & Hill gibt es eine neue Duftrichtung,
die nach dem Sitz des ersten Duke of Wellington benannt wurde: APSLEY.
Zwei Produkte gibt es im Moment: Apsley Shaving Cream und passend dazu ein Cologne.
Die Duftbeschreibung:"Leichte Zitrusnoten, mit einer Herznote von Zedernholz, sowie Noten von Grapefruit, Pfeffer, Vetiver und Patchouli, abgerundet durch einen Hauch Moschus, ergeben einen eleganten, holzigen und gleichzeitig frischen Duft."

Diese Nachricht wurde am 26.03.2017 um 10:39 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000046
15.04.2017, 16:17 Uhr
Pinselkasper
registriertes Mitglied


Hallo,

hat jemand in letzter Zeit die Luxury Shaving Soap irgendwo geordert und eine positive Erfahrung gemacht?
Ich hatte sie mir vor ca. einem Jahr bestellt, aber war überhaupt nicht zufrieden damit. Einen vernünftigen Schaum zu bekommen war mir unmöglich. Im Nachbarforum habe ich dann gelesen, daß das auch bei anderen der Fall war. Nach Änderung der Rezeptur soll das Problem behoben sein. Ich würde diese Seife gerne wieder kaufen, weil ich den Geruch sehr mag. Wenn aber noch Bestände mit der alten Rezeptur abverkauft werden, wäre das rausgeschmissenes Geld.

Gruß
Bernd

--
Ich lebe über meine Verhältnisse, aber immer noch unter meinem Niveau!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)