NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Gilette Seven O`Clock Klingen » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Diskussionsnachricht 000000
29.02.2008, 21:56 Uhr
feric
registriertes Mitglied


über dunkle Wege wurde ich Besitzer von zwei 5 Päckchen Gillette Seven O´Clock Super Platinum Klingen. Hersteller ist Gilette Czech s.r.o. in Prag. Als Korrespondenz-Adresse ist Gilette Middle East, Dubai UAE angegeben. Die Klingen sind ähnlich den roten "asatischen" Personas in einer Papschachtel verpackt.. die Klingen selbst doppelt in Papier

Und was mich am meisten erstaunt hat.. die Dinger sind wirklich sanft wie eine Gillette nicht ganz so gründlich wie eine Feather aber den Personas ebenbürdig wenn nicht sogar besser.. da ich erst zweimal dazu gekommen bin die neue Klinge zu testen kann ich noch nicht mehr sagen..


Hab die Klingen auf eine kleinen Flohmarkt in Frankreich von einem türkischen Händler gekauft.. Preis war 1 Euro für 5 Klingen... ärgere mich schon das ich nicht mehr mitgenommen habe..

Wenn ich dazu komme mache ich mal ein paar Fotos...

Nach genauer Suche hab ich nun in einen anderen Forum das dazu gefunden

www.shavemyface.com/forum/viewtopic.php?t=26554&highl...

da bahnt sich was an würde ich sagen :-)

Diese Nachricht wurde am 29.02.2008 um 22:05 Uhr von feric editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
29.02.2008, 22:08 Uhr
stockman
registriertes Mitglied


Sind ziemlich gute muss ich dir recht geben.

Gibts für $1,50 pro 5 stück bei RazorAndBrush-Store

[img]http://www.razorandbrush.com/7oclock.jpg[/img]

Die liefern auch nach hier.

BTW grossartiges forum hier. (Ist mein erster post)

Diese Nachricht wurde am 29.02.2008 um 22:10 Uhr von stockman editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
29.02.2008, 22:14 Uhr
feric
registriertes Mitglied


stockman schrieb:

Zitat:
Sind ziemlich gute muss ich dir recht geben.

Gibts für $1,50 pro 5 stück bei RazorAndBrush-Store

[img]http://www.razorandbrush.com/7oclock.jpg[/img]

Die liefern auch nach hier.

BTW grossartiges forum hier. (Ist mein erster post)

Da gibts aber nur die gelben.. ich hab die blauen Platinium.. wohl am ehesten mit den Gillette Platinium zu vergleichen die es in dem Shop gibt...

Grüße

Diese Nachricht wurde am 29.02.2008 um 22:14 Uhr von feric editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
19.10.2010, 13:28 Uhr
Baas vant Spill
Moderator


Die Blaue Platinum hat mich heute morgen wirklich positiv überrascht. Sehr scharf, subjektiv fast etwas schärfer wie die Personna, hat sie mir eine sehr sanfte Rasur beschert. Leider hab ich nur diese eine zum testen hier; bin mal gespannt, wie lange die durchhält.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
31.05.2012, 21:37 Uhr
Herr_Hase
registriertes Mitglied


Na dann werd ich mal diesen ur-Alt Thread reanimieren

Habe jetzt meine siebente Rasur mit den gelben 7'o Clock ("sharp edge") hinter mir (mit Klingenwechsel nach 5 Rasuren) und ich bin nicht wirklich zufrieden. Mit dem Strich und quer zum Strich sind sie okay, aber gegen den Strich sind sie so richtig ruppig. Da fand ich die Personna die ich bis dahin immer verwendet hatte um einiges angenehmer.

Mach ich was falsch (Winkel, Druck etc,) oder haben andere Leute ähnliche Erfahrungen mit der Klinge gemacht?

--
Herr Hase weiß von nichts und weist jede Verantwortung energisch von sich!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
06.06.2012, 22:59 Uhr
Herr_Hase
registriertes Mitglied


vielleicht interessiert es ja niemanden, aber ich muss schon aus Gründen der Fairness die gelben 7'o Clock rehabilitieren. Ich habe es gegen die Logik mit einem etwas aggressiveren Rasurwinkel probiert und siehe da, das ergebnis war nicht nur gründlicher sondern vor allem wesentlich schonender. Die letzte Rasur sogar ganz ohne cuts und nahezu ohne Rötungen (die allerdings nicht unbedingt mit der klinge zu tun haben müssen).

sorry für den Doppelpost

--
Herr Hase weiß von nichts und weist jede Verantwortung energisch von sich!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
15.11.2012, 18:59 Uhr
zubair
registriertes Mitglied


Für Mühle 41r ist gillette 7 oclock sharp edge ein muss weil die sind extrem scharf und sehr sanft zur haut. Bei mir brennt der after shave nach diesem Kombi nicht also kein cuts oder nicks.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
07.08.2014, 14:39 Uhr
noir
registriertes Mitglied


Heute war die schwarze 7 o'clock Super Platinum aus Indien im geschlossenen Merkur an der Reihe.
Eine zwar sehr sanfte Klinge, aber auch nur, weil sie gar nicht richtig schneidet. Gegen den Strich habe ich mich heute dumm und dämlich gearbeitet, damit es glatt wurde. Zug für Zug konnte man die Stoppeln immer noch hören.

Resultat: mäßig glatt, trotz vielen Zügen kein Rasurbrand.

Mag sein, dass sie in anderen Hobeln besser funktioniert, aber nach dieser Begegnung ist ein Nachkauf oder sogar eine Großbestellung völlig ausgeschlossen.

--
Löppt!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
07.08.2014, 23:50 Uhr
Bladebadger
registriertes Mitglied


Schließe mich Zahid da voll an. Die Gillette 7 o'clock Sharp Edge (gelbe Verpackung) ist eine extrem scharfe und dabei zugleich sanfte Klinge.

Sie ist mir für manche Hobel im Alltagsgebrauch schon fast zu scharf, so dass ich dann oft lieber die ASP wähle.

Grüße

Alex

Diese Nachricht wurde am 07.08.2014 um 23:51 Uhr von Bladebadger editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
10.08.2014, 00:56 Uhr
Bleiphone
registriertes Mitglied


wo kann man die ordern ???

--
"ich weiß, ich bin ein Monster"

"... wie man sich fettet, so riecht man "

Dr. Dittmars No. 4 Kamm Mühle R41,R89, gestrichen ist momentan außer Betrieb ein uraltes Kavall Ralon classic AS -----> makes me smile

Diese Nachricht wurde am 10.08.2014 um 00:56 Uhr von Bleiphone editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
10.08.2014, 01:09 Uhr
noir
registriertes Mitglied


U.a. hier:
connaughtshaving.com/derb.html

Die bieten auch Sample Packs an. Die Bestellung, sowie die Lieferung verliefen bei mir reibungslos!

--
Löppt!

Diese Nachricht wurde am 10.08.2014 um 01:10 Uhr von noir editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
26.04.2015, 22:13 Uhr
Bleiphone
registriertes Mitglied


thread ausgebuddelt

habe jetzt endlich meine gelben seven o`clock und habe mich heute mit der ersten rasiert. Ich finde sie ist vergleichbar mit den Gilette Platinum oder der ASP. Ich habe möchte sie aber erst noch ein paar mal testen bevor ich meine endgültige Bewertung abgebe.

--
"ich weiß, ich bin ein Monster"

"... wie man sich fettet, so riecht man "

Dr. Dittmars No. 4 Kamm Mühle R41,R89, gestrichen ist momentan außer Betrieb ein uraltes Kavall Ralon classic AS -----> makes me smile
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
27.04.2015, 14:09 Uhr
Atze2000
registriertes Mitglied


Bin neugierig, was du sagst.
Meine gelben sind mittlerweile alle verbraucht oder getauscht. Zusammen mit Feather und BIC sind das die schärfsten, die ich bisher im Hobel hatte.

Gruß
Atze

--
$ rm -rf ~/System*
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
28.04.2015, 21:44 Uhr
Bleiphone
registriertes Mitglied


so - Rasur Nummer 2
setup: noname Silberspitz, Speick Rasierstick, Dr. Dittmars open comb
diesmal grade mal 2 Tages Stoppeln im Gesicht - also nicht wirklich die beste Voraussetzung (für mich).

Stick im Gesicht aufgeschmiert und zu schönem sahnigen Schaum gepinselt.
Mit, quer, gegen den Strich. Abgelöscht mit Pino Silvestre AS.
Daumenhoch für diese Klinge, keine Reizungen, nicht weniger und nicht mehr als bei den anderen Klingen. Genauso verhält sich das mit dem Rasurbrand beim AS auftragen.

Also ich würde Atze2000 beistimmen. Die Klinge hat sich nicht hinter der Feather zu verstecken, die BIC habe ich noch nie ausprobiert. Auch würde ich sie ein wenig vor die grüne ASP schieben, bzw. vor die Gilette Platinum. Ich denke als alter Gilette (allein schon der Name ist Legende) Fan wird die gelbe Seven die ASP und die Platinum von ihrem Stammplatz verdrängen.
Auch preislich liegt sie noch lange nicht in der Schmerzgrenze - ich habe 8 Pfund für 50 Stück hingeblättert, inklusive Versand.

--
"ich weiß, ich bin ein Monster"

"... wie man sich fettet, so riecht man "

Dr. Dittmars No. 4 Kamm Mühle R41,R89, gestrichen ist momentan außer Betrieb ein uraltes Kavall Ralon classic AS -----> makes me smile

Diese Nachricht wurde am 28.04.2015 um 21:46 Uhr von Bleiphone editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
28.05.2015, 13:47 Uhr
troutmaskreplica
registriertes Mitglied


Ich habe mir jetzt die blauen 7 O Clock Klingen geholt.Werden nicht mehr hergestellt.Eine Klinge,die für mich,locker mit Feather/Kai mithält.

Zitat Verkäufer



Old stock, last chance to buy one of the best blades in the world.

Und er hat recht!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
05.06.2015, 23:08 Uhr
weed-star
registriertes Mitglied


Bisher habe ich nur die 7 o'clock sharp edge getestet und für mich gibt sich da folgendes Ranking für Klingen aus St. Petersburg

1. Gillette 7 o'clock sharp edge
2. ASTRA Superior Platinum und Polsilver super iridium
3. ASTRA Superior Stainless und Gillette Nacet

Getestet habe ich die Klingen im Mühle R89. Ich weiss nicht was bei der Fertigung anders ist aber die gelbe sharp edge ist für mich schärfer als die grüne Platinum allerdings genauso sanft wie diese.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
04.09.2015, 11:15 Uhr
Sinner1972
registriertes Mitglied


Nachdem ich seit einiger Zeit schon die gelben SharpEdge verwende und ein großer Fan bin konnte ich jetzt auch die beiden indischen Sorten - die schwarzen Super Platinum und die grünen Permasharp Stainless - ausprobieren.

Die gelben SharpEdge gehören definitiv zu meinen Lieblingsklingen. Sehr scharf, sanft und nachhaltig. Funktionieren super in allen meinen sanfteren CC-Hobeln (Merkur, Timor, Mühle/Jagger). Am besten laufen sie bei mir im Merkur CC

Die schwarzen Super Platinum sind auch recht scharf, kommen da aber nicht an die SharpEdge heran. Dafür sind sie sehr sehr sanft. Im Merkur CC leider auch etwas ungründlich. Im Mühle/Jagger liefern sie dagegen ein super Ergebnis ab - gründlich und nachhaltig. Anscheinend haben sie aber nur eine begrenzte Standzeit. Nach drei Rasuren war Schluss und bei der dritten ließ die Schärfe schon spürbar nach. Ich werde sie auf jeden Fall noch in den OC-Hobeln testen.

Gestern hatte ich dann das erste Mal die grünen PermaSharp Stainless im Timor 1325 CC (nicht zu verwechseln mit den grünen Super Stainless aus Russland). Ich würde sie von der Schärfe her knapp unterhalb der SharpEdge einordnen. Die Rasur war sehr gründlich und extrem nachhaltig. Sanft ist sie auch. Man hört sie jedoch deutlicher als die anderen beiden und sie verzeiht Fehler nicht so einfach wie die Super Platinum. Als nächstes darf sie mal im Merkur CC zeigen was sie kann.

Von den russischen Super Stainless habe ich auch noch ein Päckchen - aber leider noch nicht getestet.

cucu
Sinner
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
22.08.2016, 09:43 Uhr
Atze2000
registriertes Mitglied


Ich hatte die Gelbe in den letzen Tagen mal wieder im Einsatz.
Sechs Top-Rasuren ohne nennenswerten Verlust an Schärfe und es wären wohl noch mehr drin, wenn man es darauf anlegt.
Problemlos, scharf und sanft von Anfang an, so wie es sein soll - mMn eine Spitzen-Klinge (im Gegensatz zu ihrer raubeinigen grünen Schwester).

--
$ rm -rf ~/System*
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
08.11.2016, 21:06 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Die nächsten Tage wird mich eine Packung Sharp Edge erreichen.

--
Gillette Travel Tech, Gillette Silver Blue, Semogue Excelsior
Modell 2015-HD, Semogue 610R, Cella Purissima, Schafsmilch SWK Trichter Schwarz
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
13.11.2016, 00:16 Uhr
Andreas_253
registriertes Mitglied


Ich würde die gelben mal gerne testen, kann mir jemand mal ein Päkchen zukommen lassen?

Viele Grüße
Andreas

--
Bockla,Messer-Rödter Gillette Adjustable L2,Gillette Slim Twist,Rotbart TTO, Merkur Progress,15C
Rapira Tabac Original Semouge 2000,Mühle black fibre,Merkur Silberdachs Tüff, Pitralon
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
13.11.2016, 08:15 Uhr
Stichnote
registriertes Mitglied


Seven o'clock, sharp edge? Kannste von mir kriegen. Schreib mir mal ne PM.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
19.11.2016, 11:08 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Ich hab heute Nacht die Sharp Edge getest, auf jeden Fall eine für mich sehr unstressige Klinge, für die Erstrasur war es sehr angenehm *-* mal sehen wie lange sie durchhält, bevor ich sie wieder fallen lasse oder so was in die Richtung -.-!

--
Gillette Travel Tech, Gillette Silver Blue, Semogue Excelsior
Modell 2015-HD, Semogue 610R, Cella Purissima, Schafsmilch SWK Trichter Schwarz

Diese Nachricht wurde am 19.11.2016 um 11:09 Uhr von LazyJ4K editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
21.11.2016, 21:03 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Die zweite Rasur mit der Sharp Edge fand ich jetzt nicht so gut :/ hatte viele Irritationen.

--
Gillette Travel Tech, Gillette Silver Blue, Semogue Excelsior
Modell 2015-HD, Semogue 610R, Cella Purissima, Schafsmilch SWK Trichter Schwarz
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
01.05.2017, 11:40 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Ich beschäftige mich in letzter Zeit damit, eine bessere Übersicht über die DE-Klingen zu bekommen.
Hier habe ich einmal die Unterschiede zwischen den folgenden
beiden Klingen zusammengefasst, damit man die
besser auseinanderhalten kann, zumal manche Shops keine Angaben zur Produktionsherkunft ihrer 7 O´Clock Platinum Klingen machen.

Russische Gillette 7 O´Clock Super Platinum = dunkelblau/schwarzblau, keine Klebepunkte, TM steht hinter Schriftzug 7 O´Clock, undatiert.

Indische Gillette 7 O´Clock Super Platinum = schwarz,
Klebepunkte, kein TM, sondern 2x R jeweils hinter Schriftzügen Gillette u. 7 O´Clock, datiert.

Verwirrend ist auch, dass im Online-Handel (Bucht) die russische 7 O´Clock gerne in Indien angeboten und daher fälschlicherweise als "indische 7 O´Clock Super Platinum" durchgeht.
Dagegen wird die 7 O´Clock Super Platinum aus indischer Produktion eher aus den Staaten oder GB angeboten.
Die russische wurde zuvor in Tschechien produziert (Gillette Czech, Praha), daher wird sie auch gerne als die "Czech Blue" bezeichnet, wobei dieses "Blau" - isoliert gesehen - fast als schwarz durchgeht.

Diese Nachricht wurde am 01.05.2017 um 11:44 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
05.05.2017, 01:09 Uhr
CaptainGreybeard
registriertes Mitglied


LazyJ4K schrieb:

Zitat:
Ich hab heute Nacht die Sharp Edge getest, auf jeden Fall eine für mich sehr unstressige Klinge, für die Erstrasur war es sehr angenehm

LazyJ4K schrieb:

Zitat:
Die zweite Rasur mit der Sharp Edge fand ich jetzt nicht so gut :/ hatte viele Irritationen.

Ich empfand die Sharp Edge als so unangenehm, dass ich sie nach einem Durchgang mitten während der Rasur rauswarf. Scharf war sie wohl, aber mit "sanft" hatte sie absolut gar nichts zu tun. Na ja, andererseits heißt sie ja auch "Sharp Edge", und völlig zurecht nicht "Smooth Edge."

--
Ahoi von Captain Greybeard

"Rhinelander - There can be only one!"


+ + + + + = | + = + +

Diese Nachricht wurde am 05.05.2017 um 01:18 Uhr von CaptainGreybeard editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)