NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Schaum schlagen im "Herborner Becken" » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
25.01.2004, 17:57 Uhr
Hendrik_Loehl
registriertes Mitglied


Hallo Ihr,

mein Friseur schlägt den Schaum zur Nassrasur in einem Herborner Becken. Scheinbar ein uraltes Teil.. Jedenfalls konnte er mir nicht sagen, wo man sowas kaufen kann. Ein ovales Keramikgefäß mit Henkel.. Sieht klasse aus.. Kennt jemand von Euch sowas? Wo kann man sowas kaufen?

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Gruß, Hendrik

--
Gruß, Hendrik_Loehl

(soviel Zeit muss sein.....)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
25.01.2004, 18:16 Uhr
legoland
registriertes Mitglied


Von einem Herborner Becken hab ich bis jetzt noch nichts gehört.
Wie sieht es denn genau aus?

Vielleicht so ähnlich wie dieser hier?

www.othengrafen.de/c149.html

Schönen Gruß

Diese Nachricht wurde am 25.01.2004 um 18:18 Uhr von legoland editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
25.01.2004, 19:29 Uhr
Hendrik_Loehl
registriertes Mitglied


Hallo legoland,

ne, das Herborner Becken sieht anders aus.. Hat einen richtigen Henkel von oben bis unten.. quasi wie eine größere Tasse aber oval.. Tja, wie soll ich das jetzt weiter beschreiben...?
von unten (Standfuß) nach oben (Rand) vergrößert es sich.. nennt man das konisch??

Gruß, Hendrik

--
Gruß, Hendrik_Loehl

(soviel Zeit muss sein.....)

Diese Nachricht wurde am 25.01.2004 um 19:34 Uhr von Hendrik_Loehl editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
25.01.2004, 19:51 Uhr
legoland
registriertes Mitglied


hallo hendrik,
da muss ich passen. Würd ich gerne auf nem Bild sehen. Vielleicht weiss ja jemand anders noch was.
Schönen Gruß
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
25.01.2004, 23:57 Uhr
jo_zarth
registriertes Mitglied


Ein Foto würde mich auch interessieren. Ich treffe mich nächste Woche mit einem Keramiker. Wie sollte Eurer Meinung nach eine ideale Schale aussehen? Mit oder ohne Griff? Nach innen oder aussen gewölbt? Der Töpfer verarbeitet hochgebranntes Steinzeug.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
26.01.2004, 13:32 Uhr
nafets
registriertes Mitglied


jo_zarth schrieb:

Zitat:
Wie sollte Eurer Meinung nach eine ideale Schale aussehen?

Bis jetzt habe ich Seife (die Wilkinson und die Aloe von Mühle (aber die alte Rezeptur)) nur in dem Wilkinsonplastiktiegel aufgeschlagen. Der Tiegel von Mühle sah zwar besser aus, war mir aber dazu zu klein.

Der Umfang des Wilkinsontiegels ist in Ordnung, kleiner sollte man das nicht nachen, etwas größer wäre auch OK für die Seife. Auf jeden Fall sollte das Gefäß höher sein, so daß genug Platz für den Schaum ist!

Zitat:
Mit oder ohne Griff?

Ohne Griff ist OK, wenn man es in der Hand halten kann. Da man evtl. nasse Hände hat wäre ein Griff vielleicht vorteilhaft. Ein Henkel draußen dran fände ich nicht so gut, der kann auch abbrechen, die Variante in Legolands Bild ist da schon stabiler. Man hält das Ding vermutlich in der ganzen Hand und sichert es mit dem Daumen in der Öffnung.

Die Form und andere optische Details: wie es gefällt.

--
"WE TAKE YOUR BAGS AND SEND THEM IN ALL DIRECTIONS." -- Airline ticket office, Copenhagen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
26.01.2004, 14:26 Uhr
nafets
registriertes Mitglied


Ein Knauf wie hier:
www.muehle-pinsel.de/shop/shop.html?action=detail&id=... wäre auch noch ne Überlegung wert. Von Henkeln wie bei Kaffeetassen wäre ich allerdings nicht so begeistert.

--
"WE TAKE YOUR BAGS AND SEND THEM IN ALL DIRECTIONS." -- Airline ticket office, Copenhagen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
26.01.2004, 20:26 Uhr
legoland
registriertes Mitglied


Ja, son Rasiertopf mit Knauf ist ne Überlegung wert. Wird wohl irgendwann auch mal meine Anschaffung.
Zu dem Mug von meinem Link oben: habe dieses Exemplar ohne Goldrand bei ebay ersteigert, weil es so geil aussah. Als ich es dann hatte, wusste ich nicht, damit umzugehen . Eine Haslinger 60g passt kaum rein und den Sinn des Seifen-Abstreif-Abteils habe ich bisher nicht eingesehen... Hat jemand son Ding und kann mir Theorie vermitteln? Wenn nicht - gibt trotzdem DEN Blickfang im Bad ab. Wurde schon gefragt, ob ich da ein Kanarienvogel-bidet habe.

Achso - das Ding ist mir aber irgendwie zu klein!

Schönen Gruß
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
27.01.2004, 00:37 Uhr
Kurbjuhn
Moderator


Diese Mugs mit den zwei "Abteilungen" (auch "Scuttles" genannt) stammen aus der Zeit, als das heisse Wasser noch nicht aus der Wand kam, sondern in der Küche heiss gemacht wurde.
In der einen Abteilung liegt die Rasierseife, in die andere kommt das heisse Wasser. Mit dem heissen Wasser wird der Pinsel getränkt, dann wird mit dem Pinsel die Seife aufgenommen und im Gesicht aufgeschäumt.

Gruß

Chris Kurbjuhn

--
forum-mods(at)nassrasur(dot)com
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
27.01.2004, 12:36 Uhr
Hendrik_Loehl
registriertes Mitglied


Hallo,

ich habe ein Bild bekommen, weiß nur nicht, wie ich es der "Mitwelt" zeigen kann? vielleicht per Email?? keine Ahnung.
Jedenfalls ist das so ein zweigeteiltes Becken, einmal oben für Seife, und unten mit heißem Wasser. Der Friseur meint, die gäbe es sicher nicht mehr, aber so schnell will ich eigentlich nicht aufgeben. Unten am Standfuß ist so ne Art Gummifuß, damit es den richtigen Stand hat.

Gruß, Hendrik

P.S: Kann mir mal jemand erklären, was IMHO bedeutet?

--
Gruß, Hendrik_Loehl

(soviel Zeit muss sein.....)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
27.01.2004, 13:22 Uhr
Martin
registriertes Mitglied


Gerne: in my humble opinion = meiner bescheidenen Meinung nach

siehe auch diesen Thread
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
02.12.2008, 11:01 Uhr
Alfalfa
registriertes Mitglied


Späte Antwort auf einen alten Thread: Ich besitze ein "Herborner Becken", habe es aber geschenkt bekommen und weiß nicht genau, wo es herkommt - ich nehme an, von eBay. Zwar hat meins keinen Gummifuß (s.o), aber es steht "Herborner Becken" auf der Unterseite - vielleicht gab's da verschiedene Modelle? Was auffällig ist, ist ein zylindrisches Gewinde, in dem man einen Seifenstift nach oben drehen kann. Ein halber Tabac-Stift paßt da genau hinein. Der Stift guckt dann mit der "Abriebfläche" (?) oben heraus, und dann fährt man mit dem nassen Pinsel darüber und schlägt den Schaum wie gehabt. Funktioniert prächtig, hat bei mir den üblichen Tabac-Tiegel abgelöst.

--
34c, Super Speed Derby Mühle Silberspitzen, Victoria Bechhofen Arko RS Tüff

Diese Nachricht wurde am 02.12.2008 um 13:25 Uhr von Alfalfa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
02.12.2008, 11:57 Uhr
Sparschäler
registriertes Mitglied


Ich hab' den Begriff noch nie gehört. Kannst Du mal ein Bild machen?

--
"Achtung! Jetzt gibt es nur zwei Möglichkeiten: Entweder es funktioniert oder es funktioniert nicht."
Lukas in "Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
02.12.2008, 12:10 Uhr
Alfalfa
registriertes Mitglied


Sparschäler schrieb:

Zitat:
Ich hab' den Begriff noch nie gehört. Kannst Du mal ein Bild machen?

Versuche ich mal bei Gelegenheit.

--
34c, Super Speed Derby Mühle Silberspitzen, Victoria Bechhofen Arko RS Tüff
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
02.12.2008, 16:36 Uhr
Alfalfa
registriertes Mitglied


Ich komme jetzt gerade nicht dazu, eigene Bilder zu machen, aber bei der "Konkurrenz" sind welche. Mein Exemplar sieht genauso aus, bloß daß, wie gesagt, der Gummifuß fehlt (habe ich bs heute nicht gewußt und nie vermißt; schont wohl das Waschbecken und schützt vor Verrutschen). Die Seife halte ich flacher. Das ist es aber auch schon. Jedenfalls kann ich jedem nur empfehlen, zuzugreifen, falls er mal so ein Teil sieht. Sieht schick aus, ist äußerst praktisch und auch robust.

--
34c, Super Speed Derby Mühle Silberspitzen, Victoria Bechhofen Arko RS Tüff

Diese Nachricht wurde am 02.12.2008 um 16:37 Uhr von Alfalfa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
04.12.2008, 00:11 Uhr
Laktano
registriertes Mitglied


Alfalfa schrieb:

Zitat:
Ich komme jetzt gerade nicht dazu, eigene Bilder zu machen, aber bei der "Konkurrenz" sind welche.

Die Bilder des Herborner Beckens konnte ich im Dezember 2007 aufnehmen. Die Damen der Apotheke waren doch etwas überrascht, dass sich jemand so intensiv für die "alten" Rasurartikel interessiert. Freundlich und hilfsbereit haben sie Auskunft gegeben. Gerne hätte ich noch mehr über die Hintergründe erfahren, aber die Informationen waren sehr dürftig...
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
04.12.2008, 15:17 Uhr
Aua
registriertes Mitglied


bei mir auf arbeit ist ebay leider geblockt, daher weiss ich nicht genau wohin der link führt...

hab mal nach dem herborner becken gegoogelt und komme auf einen ebay-treffer....evtl. könn mal jemand schauen was sich dahinter verbirgt...bzw. ob es für euch von nutzen ist.

www.google.de/search?hl=de&q=%22herborner+becken%22&a...


Grüße

Aua

--
Merkur 23c feather, mercur plat. Bock Silberspitz, UOMO Da Vinci Rasierpinsel Ø 25mm (dieser Atompilz) Speick Stick, Musgo Real RC Speick AS Lotion, Speick Balsam, Speick Gesichtscreme Scuttle v. Schwarzweiss
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
04.12.2008, 15:21 Uhr
Alfalfa
registriertes Mitglied


@ Aua:

Das ist leider in längst abgelaufenes Angebot aus Holland...Hoffentlich gibt's mal wieder eins. Viel Glück!

--
34c, Super Speed Derby Mühle Silberspitzen, Victoria Bechhofen Arko RS Tüff

Diese Nachricht wurde am 04.12.2008 um 15:21 Uhr von Alfalfa editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
04.12.2008, 15:30 Uhr
Aua
registriertes Mitglied


sorry für die fehlinfo
aber danke dass du nachgeschaut hast

Grüße

Aua

--
Merkur 23c feather, mercur plat. Bock Silberspitz, UOMO Da Vinci Rasierpinsel Ø 25mm (dieser Atompilz) Speick Stick, Musgo Real RC Speick AS Lotion, Speick Balsam, Speick Gesichtscreme Scuttle v. Schwarzweiss
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
16.12.2008, 15:52 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


In der Bucht ist mal wieder eins.

--

Diese Nachricht wurde am 16.12.2008 um 16:12 Uhr von Olivia editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
16.12.2008, 16:01 Uhr
herzi
registriertes Mitglied


Und danke von Allen die diese Auktion in der Beobachtungsliste hatten. Wird wohl jetzt kein Schnäppchen mehr werden.

--
Meine Haare werden nicht grau, sie erhellen! (Zitat G. J. Cäsar aus Asterix bei den olympischen Spielen) Ave mir!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
16.12.2008, 16:07 Uhr
Olivia
registriertes Mitglied


Tja, für mich auch nicht.

--
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)