NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Sonstige Nassrasurthemen » Rasurbilder » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 23 ] [ 24 ] [ 25 ] -26-
Diskussionsnachricht 000625
20.12.2016, 14:35 Uhr
rasierenmuessen
registriertes Mitglied


Eins meiner Projekte war seit langen schon den DM Balea Pinselgriff zu ersetzen. Es traf den Synthetik Pinsel.



Mit meinen bescheidenen Werkzeug, Bastellust und Griffmaterialien
ist doch was possierliches raus gekommen.

Dabei bekam er noch einen Kragen, was ihn etwas Backbone gibt, er wirkt
dadurch wie ein Reisepinsel aber er pinselt wesentlich besser.

Morgen darf er ran. :-)

Gruss rm

--
Prima, es ist wieder soweit.

Diese Nachricht wurde am 20.12.2016 um 14:39 Uhr von rasierenmuessen editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000626
21.12.2016, 10:35 Uhr
f10
registriertes Mitglied


rasierenmuessen schrieb:

Zitat:
Eins meiner Projekte war seit langen schon den DM Balea Pinselgriff zu ersetzen. Es traf den Synthetik Pinsel.

Würde meinem Balea Synthetik auch gerne einen schöneren Griff verpassen.
Hast Du einen Tip wie man den Knoten am besten, möglichst unbeschadet, aus dem Griff herausbekommt?

--
Merkur 34c, Mühle R89, Fatboy E-2 1959, Gillette Black Beauty, Gillette Ball End Tech, Gillette Travel Tech, Fatip Piccolo, Feather Popular Derby Premium, Astra Super Platinum, Feather Arko RS, Palmolive RS Balea Professional Kolonya, Eternity for Men AS/EDT
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000627
21.12.2016, 13:52 Uhr
CelMar
registriertes Mitglied


Dremel und dann schön vorsichtig Schicht für Schicht vom Plastik von außen entfernen. Ist ne Sauerei, aber so muss man nicht mit Gewalt an die Sache dran gehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000628
21.12.2016, 21:29 Uhr
rasierenmuessen
registriertes Mitglied


Eine dickere Feile, später eine feinere Feile und Metallsäge.
Kneifzange, Drahtzange.

Der Haarnapf hat die Maße:
1mm Rand, 1,2cm tiefe breite 2 cm.

Der blaue Kloben ist unterhalb des Napfboden hohl.
Es kann bedenkenlos so 2cm von oben herunter mit einer Säge
durchgesägt werden. Also vom Bund nach unten.
Dann kann man besser Feilen.

Der Kleber ist nur seitlich am Napf aber sehr festklebend, ich
bin mit einem Messer und hab aufgedrückt, Stückchen für Stückchen
und mit der Drahtzange das blaue weggeschnitten.
Zerrt man zu sehr daran, bricht ein kleines Stückchen aus der
Napfwand heraus.


Je nach hilft erstmal das Dreieck Schraubstock
geeignet zu Feilen.

rm

--
Prima, es ist wieder soweit.

Diese Nachricht wurde am 21.12.2016 um 21:38 Uhr von rasierenmuessen editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000629
02.01.2017, 17:40 Uhr
knipser
registriertes Mitglied


Ok, dann auch mal ein Rasierbild von mir:



--
Viele Grüße, Robert

Beim Rasieren ist`s wie oft im Leben: Gut, wenn der Schaum im Pinsel für den dritten Durchgang reicht!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000630
02.01.2017, 17:42 Uhr
knipser
registriertes Mitglied


Hier, passend zu den bald zu erwartenden "närrischen Tagen", eine Cowboy-Rasur:



--
Viele Grüße, Robert

Beim Rasieren ist`s wie oft im Leben: Gut, wenn der Schaum im Pinsel für den dritten Durchgang reicht!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000631
02.01.2017, 17:52 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


knipser schrieb:

Zitat:
Ok, dann auch mal ein Rasierbild von mir:



Der Riemen und die "Facette" sind so vertrocknet wie das Nüsschen was daneben liegt

Edit sagt:
Immerhin der Schaum bildet hier einen ausgezeichneten Kontrast zum Rest

--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 02.01.2017 um 17:59 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000632
02.01.2017, 17:58 Uhr
knipser
registriertes Mitglied




Zitat:
jazzmaster schrieb:
Der Riemen und die "Facette" sind so vertrocknet wie das Nüsschen was daneben liegt

Meinst Du, mit etwas Feuchtigkeitscreme wäre das zu retten gewesen ?

--
Viele Grüße, Robert

Beim Rasieren ist`s wie oft im Leben: Gut, wenn der Schaum im Pinsel für den dritten Durchgang reicht!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000633
02.01.2017, 18:02 Uhr
jazzmaster
registriertes Mitglied


knipser schrieb:

Zitat:

Zitat:
jazzmaster schrieb:
Der Riemen und die "Facette" sind so vertrocknet wie das Nüsschen was daneben liegt

Meinst Du, mit etwas Feuchtigkeitscreme wäre das zu retten gewesen ?

Gnihihihi...

Bei dem Riemen verhilft selbst das beste Lederfett der Welt nicht mehr zum Leben

--
The only way to do great work is to love what you do.

Diese Nachricht wurde am 02.01.2017 um 18:04 Uhr von jazzmaster editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000634
02.01.2017, 18:32 Uhr
kinkjc
registriertes Mitglied


Gnihi... Und ich war schon auf dem Weg zu echten Begeisterungsstürmen, dass unser Knipser jetzt messert.

--
kinkjc - wie einst die Cäsaren: "Er kam, sah und rasierte!" Die Dekadenz kommt auch nicht von ungefähr!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000635
02.01.2017, 19:13 Uhr
knipser
registriertes Mitglied


kinkjc schrieb:

Zitat:
Gnihi... Und ich war schon auf dem Weg zu echten Begeisterungsstürmen, dass unser Knipser jetzt messert.

Ich hab's ja probiert. Aber dank der Spätfolgen eines unfreiwilligen Saltos über den MTB-Lenker vor 10 Jahren fehlt mir die Beweglichkeit im Handgelenk.

--
Viele Grüße, Robert

Beim Rasieren ist`s wie oft im Leben: Gut, wenn der Schaum im Pinsel für den dritten Durchgang reicht!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000636
24.01.2017, 18:15 Uhr
Fynn1177
registriertes Mitglied




Mal wieder ein altes Schätzchen von mir
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000637
06.06.2017, 20:45 Uhr
Fynn1177
registriertes Mitglied




https://www.flickr.com/gp/fynn1177/91y08T
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000638
06.06.2017, 22:00 Uhr
ohnehaar
registriertes Mitglied


"Teufel" noch eins, Schrauben statt Nieten, eieiei.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000639
07.06.2017, 19:44 Uhr
Fynn1177
registriertes Mitglied




https://www.flickr.com/gp/fynn1177/34cg67
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000640
07.06.2017, 20:54 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


@Fynn1177: Ich finde deine Bilder immer richtig klasse!

--
Mühle R220/R89 Grande, Rockwell 2C ASP, Kai Mühle, Maggard, Semogue, Shavemac SWK Classic
Englische RC, Caties Bubbles, Dr. Jon, Soap Commander Thayers, Malizia, Nivea, Old Spice, Proraso, Wilkinson
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000641
21.06.2017, 15:50 Uhr
Saber
registriertes Mitglied


Von mir auch mal eines

https://www.pic-upload.de/view-33375291/20170618_133525.j...



Iwie funktioniert das einbinden der Bilder nicht, leider :/

--
Gillette Tech, Gillette Old Type Kopf, Lord SuperStainless, Semogue 610R, Dr. Dittmar, SWK Trichter in schwarz, Lavera Sensitiv Men

Diese Nachricht wurde am 21.06.2017 um 16:20 Uhr von Saber editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 23 ] [ 24 ] [ 25 ] -26-     [ Sonstige Nassrasurthemen ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)