NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasiermesser und Zubehör » Rasiermesser-Schärfservice » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
Diskussionsnachricht 000000
17.12.2007, 10:07 Uhr
oskar
registriertes Mitglied


Es passiert immer wieder, dass sich hier Leute melden, die ein Rasiermesser bekommen oder gekauft haben und die Zweifel an dessen Schärfe haben. Und die jemanden suchen, der ihr Gerät auf Rasierschärfe bringen kann.
Nun kann man kaum erwarten, dass ein Schärf-Freak sich von sich aus bei den Suchenden meldet. Und so ganz wohl fühlt man sich auch nicht dabei, einfach Namen zu nennen, weil man nie weiß, ob derjenige überhaupt momentan Zeit und Lust dazu hat. Denn eines ist klar: Einen Gewinn erzielt niemand damit, es geschieht aus reiner Hingabe an das Schleifen und an die Messerrasur.
Deshalb rege ich an, dass die Schleifmeister, die in Frage kommen, an dieser Stelle einmal ihre grundsätzliche Bereitschaft äußern. Dann könnte man in Zukunft auf diesen Thread verweisen, und die Suchenden könnten sich mit den Betreffenden in Kontakt setzen und alles Weitere (Entschädigung, Portokosten usw.) direkt klären.
Das stellt dann für die Schleifer keine Verpflichtung dar, auch jedes Messer zu behandeln. Absagen können sie dann immer noch im Einzelfall.
Wie wärs?
Gruß

oskar
PS: Es ist natürlich später auch möglich, die grundsätzliche Bereitschaft hier wieder zu widerrufen.

--
Jeder Jeck is anders (kölsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
17.12.2007, 20:55 Uhr
NOrbert
registriertes Mitglied


Für Forumianer mach ich das ja schon immer wieder mal .
Es stimmt auch was Du sagst : verdienen kannste mit dieser Arbeit nix.
Und für unsere Freunde vom Finanzamt :
das ist reine Liebhaberei und Hilfsbereitschaft von uns Schärfern.

--
schöne Grüße aus Nürnberg.......NOrbert


wer glaubt er sei der Beste hat aufgehört gut zu werden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
18.12.2007, 09:56 Uhr
harrykoeln
registriertes Mitglied


Finde ich eine wirklich tolle Sache und ich bin dabei.
Ich weiß noch, wie verzweifelt ich anfänglich war und wie mir geholfen wurde. Diesen Geist gebe ich hier gerne weiter.

--
Greetinx aus Köln
Harry

Erst wägen, dann wagen - erst denken, dann sagen!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
18.12.2007, 10:34 Uhr
Bartisto
registriertes Mitglied


Nach wie vor stehe ich dem Forum für Schärfdienste und „Unfallhilfe“ zur Verfügung,
Noch sind die Steine nicht runter.

Es grüßt Euch
Bartisto

--
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. Konfuzius
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
31.12.2007, 12:10 Uhr
oskar
registriertes Mitglied


Dieser Thread ist ab sofort als "fester Thread" in der Rasiermesser-Rubrik zu finden. Schärfspezis können sich gerne noch eintragen.
Gruß

oskar

--
Jeder Jeck is anders (kölsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
12.01.2008, 19:55 Uhr
willibazilli
registriertes Mitglied


Harrykoeln - ein uneigeschränkter Kenner der Materie. Die Messer in seine Hände zu geben ist ein absolutes Muss für jeden Messer-Anfänger - wie mich. Das Rasiererlebnis nach diesem "Jungbrunnen" für eine altes und eine neues, unscharfes Dovo ist grandios. Auch das handwerkliche Können verlangt allergrößten Respekt - ganz zu schweigen von deiner Sammlung. Vielen Dank für die vielen Tipps und Anregungen (mein Sohn wird sich garantiert nach der Übung mit dem Hobel ans Messer wagen).
Gruß nach Köln
Willibazilli

Diese Nachricht wurde am 12.01.2008 um 19:56 Uhr von willibazilli editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
29.03.2008, 17:44 Uhr
Seymore
registriertes Mitglied


MoinMoin,

dem kann ich nur zustimmen!! Hab mein Dovo just von Harry zurückbekommen und heute ausprobiert....Mann is dat scharf, aber OHNE cut aus dem Badezimmer gekommen!! :-D

Genauso gut wie mein Hobel!!- leider mangelt es mir noch ein wenig an Technik(...so im bereich Oberlippe...). Dafür kann ich definitiv SCHLECHTES WERKZEUG ausschließen!!!

Und nun kauf ich mir auch n`Schleifstein und lern Das. Dann bin ich eben nicht nur Messer-Anfänger sondern auch Schleif-Anfänger!

Grüße aus dem Norden

Seymore
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
06.04.2008, 14:43 Uhr
odenspiel
registriertes Mitglied


ich möchte mich dem "lobgesang" auf messerschärfer harry anschließen.
er hat mein altes zwilling-messer, ein bis dato ziemlich unansehnlich-angerostetes uralt-erbstück wieder zum leben erweckt und in einen für die rasur verwendbaren und schön anzuschauenden alltagsgegenstand zurückverwandelt.
besten dank und eine empfehlung an all diejenigen, die mit dem gedanken spielen, ein altes messer wieder auf vordermann bringen zu lassen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
06.04.2008, 15:33 Uhr
moviemaniac
registriertes Mitglied


(Moderation: Beitrag auf Wunsch des Benutzers gelöscht.)
Diese Nachricht wurde am 25.04.2013 um 07:13 Uhr von Christian editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
06.04.2008, 16:07 Uhr
mecky messer
registriertes Mitglied


ich kann sagen,mit stolz das hier ein paar wirkliche könner in den letzten 2 jahren bewährt haben,schön ist es zu sehen das immer ein paar dazu kommen.auch schätze ich harrys arbeit,finde es toll das auch moviemaniac den weg gefunden hat,dem ich auch ein paar tipps geben durfte.schaut,sammelt,kombieniert diese tipps,macht es nie genau wie die anderen,jeder schleift anders,alles versuchen,seinen weg finden.ich weiß noch als ich harry das erste mal gesehen habe,ich wußte nach 5 min,das ist er. ich biete keinen schleifservice an,ich schaffe es einfach nicht.würde mir gerne mehr zeit nehmen.leider kommt es bei mir auch mal zu wartezeiten,das längste waren 7 monate.habe familel,frima und hobbies,da bleiben messer manchmal auch der strecke
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
08.04.2008, 20:29 Uhr
NOrbert
registriertes Mitglied


Hi mecky,
geht mir ähnlich. Es wird einfach zu viel mit dem Job.
Doch für Hilfe bin auch ich immer noch gerne da. OK, Monate dauerts zwar nicht gleich, doch auch bei mir kanns schon mal 2 Wochen dauern . Und jetzt, wo´s wieder gutes " Moppedwetter" geben wird auch mal nen Tag mehr. Meine VFR ist fast so scharf wie mein 7/8 PUMA Gold .
Es ist schön zu lesen das sich die " Schärfergilde " schön entwickelt und immer mehr dazu kommen . Kann nur positiv sein.

--
schöne Grüße aus Nürnberg.......NOrbert


wer glaubt er sei der Beste hat aufgehört gut zu werden
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
11.04.2008, 14:40 Uhr
Jock
registriertes Mitglied


Hi!
Wollt auch nur eben Harrykoeln loben! Er hat meine zwei Messer gehabt (ich hab überhaupt keine Ahnung vom schärfen etc.) und er hat se mir "richtig" scharf gemacht!

Bei einem hatte ich ein etwas "unsicheres" Gefühl und er hat es sich nicht nehmen lassen, das Messer nochmal zu testen und selbst zu probieren! Find ich klasse!

An dieser Stelle nochmal ein herzliches Danke!!

--
Liebe Grüße aus Osnabrück
Der Jock
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
24.06.2008, 14:19 Uhr
Arminius
registriertes Mitglied


Bartisto schrieb:

Zitat:
Nach wie vor stehe ich dem Forum für Schärfdienste und „Unfallhilfe“ zur Verfügung,
Noch sind die Steine nicht runter.

Es grüßt Euch
Bartisto

Gerade für Messeranfänger ist es schwer zu beurteilen, ob ein Messer wirklich scharf ist. An dieser Stelle möchte ich ein großes Lob für Bartisto aussprechen, der mit seiner langjährigen Erfahrung schon einige Messer für mich geschärft hat. Dank seiner Hilfe habe ich kennengelernt was eine wirklich "sanfte" und "gründliche" Messerrasur ist. Durch zahlreiche Ratschläge von Ihm zum Thema "Schärfen" bin ich nun selber in der Lage meine mittlerweile über 20 Messer auf eine sehr gute Gebrauchsschärfe hinzubekommen.

Weitere Infos findet Ihr hier:
forum.nassrasur.com/showtopic.php?threadid=8001

Oder bemüht einfach die Suche nach dem Stichwort "Bartisto".

Viele Grüße und ein herzliches Dankeschön aus Castrop-Rauxel!
Arminius

--
Favoriten Filarmonica Doble Temple knapp 8/8, Zwilling Friodur 8/8, Thiers Isaard 69, George Butler 13/16, Dorko 6/8 Gold, Bengall 6/8 RS Arko Mühle Silberspitz Heirloom Red Latigo
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
24.06.2008, 22:23 Uhr
stoppelmaeccs
registriertes Mitglied


Hallo Leute,

seit meiner Elternzeit vor ein paar Wochen lese ich immer mal wieder
in diesem Forum. Anstelle eines Kinderanhängers habe ich in "Eurer"
vielgeschähmten Bucht ein Rasiermesser ersteigert. Danach stand ich
da. Tolles Teil (ein älteres Dorko :-) -lediglich geeignet zum Hautabziehen. In dieser überwältigenden Fülle an Nachrichten, suchte ich, wer mir wohl dieses Edelteil schärfen könnte. -- Und das nach meinen dilettantischen Schärf- und Abziehversuchen. Das einzige, was man mir zugute halten konnte, war, dass ich aufhörte, bevor ich das Messer total versaute. Bald war mir klar, dass ich mich an Bartisto wenden wollte. Bartisto wies mich trotz meiner Verunstaltung des schönen Messers nicht ab, sondern schärfte mir das Messer perfektionistisch auf eine fabelhafte Schärfe. Ich kann nur jedem Neuling empfehlen, sich an die hier angebotene Hilfe zu wenden.
Herzlichen Dank, insbesondere an Bartisto, dem "Artisto" des Bartes.
Na, genau genommen, insbesondere des "Heiligen Grates".
Junge, Junge, wenn ich mal so schärfen kann wie Du, dann biete ich meine Dienste hier auch an.
Ich schließe mich Arminius an, Allen Neulingen kann nur empfohlen werden, sich durch die Unmenge an Threads zu wälzen, und nach Bartisto zu suchen und zum Abschluss, sich als Desert die Bartisto-Threads zu Gemüte zu führen.

Forumsdiskussion #8001: [Bartisto]

Liebe Grüße
StoppelMaeccs

Diese Nachricht wurde am 24.06.2008 um 22:54 Uhr von barbier editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
06.10.2008, 18:16 Uhr
Handstandratte
registriertes Mitglied


Hallo zusammen,
ich wurde von Oskar auf diesen Thread verwiesen, da ich ein kleines Problem mit meinem Dovo-Messer habe.

Habe es recht neu aus erster Hand erworben, doch musste ich feststellen das die Klinge unterm Mikroskop winzige Scharten aufweist, welche ich durchs Abziehen auf meinem Riemen nicht rausbekomme.

Nun fehlen mir als Schüler die finanziellen Mittel um mir auch gleich noch ein paar Schleifsteine zu kaufen, wobei ich mir die bestimmt irgendwann mal zulegen werde.

Nun wollte ich mal vorsichtig anfragen ob hier jemand Zeit und Lust hat, meinem Messer wieder die Nötige Schärfe einzuhauchen
Es lässt sich zwar damit Rasieren, jedoch nur mit viel Ziepen und "Gewalt", sodass es keinen Spass macht.

Versand zahl selbstverständlich ich nur weiss ich nicht was allgemein so an weiteren "Unkosten" entfällt.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
10.10.2008, 10:44 Uhr
kdomke
registriertes Mitglied


Hallo,

Hier ist noch ein Neuling, der sich ein neues Dovo zugelegt hat, und es nun erst einmal in rasierfertigen Zustand versetzen lassen will.

Gibts jemanden, der mir helfen kann? Idealerweise vielleicht gar im Raum Hannover, so dass man dem Vorgang des Schleifens bewohnen könnte?

Vielen Dank für Antworten, natürlich auch aus anderen Regionen.

Kristian
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
17.10.2008, 12:23 Uhr
VISIONär
registriertes Mitglied


Hallo,

ich hatte zwei meiner Messer bei harrykoeln!

Als Anfrage bei Harry hab ich erstmal eine Mail mit allen nötigen Informationen bekommen. Alles sehr nett und von Anfang an sehr angenehm. Schließlich überlegt man ja schon ein wenig ob man z.B. ein Old Sheffield "mal so" in der Gegend rumschickt. Eingepackt und abgeschickt. Harry wollte sich dann melden.
Und das hat er auch gemacht. Auf einmal klingelte das Telefon. Es war Harry. Wir haben kurz über den Ist-Zustand gesprochen. Ich habe von Harry ganz genau erklärt bekommen, was er machen will UND was ich machen sollte, wenn ich meine Messer zurück hatte. Das Gespräch mit Harry war sehr, sehr angenehm. Er hatte eine Flut von Tipps für mich. Einige gingen weit über das Schärfen hinaus und ich befolge sie mit Begeisterung. Interessant, wie schnell Nassrasierer ins Gespräch kommen.
Nur wenige Tage später habe ich meine Messer in der Post gehabt.
Harrys Arbeit war super. Die Rasur toll.

Mit harrykoeln bekommt man nicht nur seine Messer geschärft (für zu wenig Geld) und tolle Tipps, sondern man lernt auch einen supernetten Menschen kennen.

Mein Fazit: 1+++

--
TI Pierre Thiers 5/8, Corneta 5/8, Robuso 6/8, RasurPur 6/8, TI Sans Marque 6/8, Iwasaki Kamisori, Wacker Old Sheffield 7/8, W&B 8/8, Merkur Vision Simpson Emperor 2, Thäter 4125/4, Men-U
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
22.10.2008, 12:55 Uhr
randomT
registriertes Mitglied


Ich möchte mich aus gegebenem Anlass auch endlich(!) mal melden und mich ganz herzlich bei Harry bedanken!
Er hatte mir vor einigen Monaten schon zwei Messer geschliffen und wie Visionär auch wirklich sehr freundlich und gründlich am Telefon beraten. Ich war schon sehr zufrieden mit dem Ergebnis und zum einen ziemlich im Stress und kam nicht mehr dazu mich hier zu melden. Zum anderen bin ich aber tendentiell auch jemand der Foren eher aufsucht wenn er Probleme hat, so sagt sie Tatsache dass ich hier lange nicht war eigentlich schon alles...

Nun aber zu dem "Anlass", der mich doch sehr erstaunt hat: Wie Harry mir erklärt hatte brauchen die Messer eine weile sich einzurasieren. Das ganze dauerte ein wenig weil ich mich nur 1-2x pro Woche rasiere, aber es machte Spaß zu sehen wie sie langsam immer sanfter wurden. Allerdings hat sich (wie er auch vorher gesagt hatte) eines der beiden Messer zu meinem Lieblingsmesser rauskristalisiert, so dass ich das andere kaum benutze. Mit dem bevorzugten Messer allerdings habe ich gestern beim rasieren im zweiten Durchgang (gegen den Strich) festgestellt dass es auf einmal nicht mehr sanft war, sondern recht unangenehm an der Haut schabte. Ich dachte zuerst ich hätte einen falschen Winkel erwischt oder Probleme mit der Seife oder so, doch dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen: das Messer schabte auf der Haut weil so gut wie keine Haare mehr da waren die es erwischen konnte! Es ist inzwischen so gründlich geworden, dass ich mir den zweiten Durchgang im Prinzip sparen kann. Tja, was soll ich sagen, ich bin begeistert!

So komme ich endlich dazu mich hier zu bedanken.
Großes Lob an Harry! Ich kann jedem Messeranfänger nur raten seine Messer zu ihm zu schicken, die Rasur wird ein völlig neues Erlebnis!

Harry, du erwähntest dass du gerne mal ein spezielles "Goldene Hand" Produkt testen würdest, aber ich erinner mich nicht mehr welches und ausserdem wohne ich inzwischen nicht mehr in Holland. Aber wenn du eine Belgische Spezialität suchst, melde dich bei mir, ich helfe gerne!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
25.10.2008, 23:29 Uhr
mattias bischoff
registriertes Mitglied


ich brauche dringenst einen neuen,guten schliff. kann mir da jemand weiter helfen? vielleicht harry oder norbert?
bis dann
mattias
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
10.11.2008, 21:14 Uhr
mattias bischoff
registriertes Mitglied


mattias bischoff schrieb:

Zitat:
ich brauche dringenst einen neuen,guten schliff. kann mir da jemand weiter helfen? vielleicht harry oder norbert?

mein messer ist jetzt, dank bartisto, absolut ober scharf. besser kann´s nicht geh´n. vielen dank an alle die mir weiterhelfen wollten und auch nochmals vielen dank an bartisto, der mir neben meinem rasiermesser auch ein japanisches schnitzmesser mit größter hingabe bestens auf vordermann gebracht hat.
so long
mattias


Moderation: Zitat repariert

Diese Nachricht wurde am 11.11.2008 um 06:25 Uhr von Kurbjuhn editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
14.11.2008, 11:57 Uhr
rasierwolf
registriertes Mitglied


bergischer löwe+ loup&belier
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
19.11.2008, 11:06 Uhr
Mr.Vino
registriertes Mitglied


Hi Nassrasur Forum & Freunde
Ich bin ein totaler neuling was die messerrasur betrifft...... neulich in stuttgart stand ich vor einem "schönen" dovo inox und konnte nicht mehr weiter laufen ohne mich genauer damit zu beschäftigen..... naja 10min unterhalten, bezahlt und eingepackt ;-)

zuhause ausgepackt und getestet aber leider für zu stumpf befunden.
guten freund angerufen der ein super messer daheim hat ob er mit seinem vorbei kommt und siehe da seins ist superscharf...... also wie ich dachte mein dovo braucht ne schärfung.....

so jetzt endlich zu meiner frage....


Gibt es einen guten rasiermesserschärfer in Stuttgart wo ich mein messer bedenkenlos abgeben kann ??
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
19.11.2008, 11:37 Uhr
oskar
registriertes Mitglied


Keine Ahnung. Wenn du dein Messer an einen der Profis hier schickst, bist du auf jeden Fall gut beraten.

Schaumermal

oskar

--
Jeder Jeck is anders (kölsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000023
21.11.2008, 03:03 Uhr
Razorwf
registriertes Mitglied


Hi, ich bin zwar neu hier, wollte aber mal anfragen ob einer der Experten mein Rasiermesser auf vordermann bringen könnte.
Es hat keinerlei Rost, Schrammen oder Kerben, ist aber nach dem es wohl einige Jahre gelegen hat nicht mehr Scharf.
Es wäre schön eine Persönliche Nachricht zu erhalten. Wenn es geht mit einer Angabe was als "Unkostenbeitrag" oder Gegengeschenk als angemessen angesehen wird.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000024
21.11.2008, 07:17 Uhr
oskar
registriertes Mitglied


Es wäre geschickter, selber eine PM zu verschicken. Der Berg kommt selten zum Propheten.

Schaumermal

--
Jeder Jeck is anders (kölsch)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Rasiermesser und Zubehör ]  

NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)