NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierklingen und Sicherheitsrasierer » Merkur 34c - vom Vernunfthobel zum Lieblingshobel? » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-
Diskussionsnachricht 000200
29.04.2020, 22:42 Uhr
Th.68
registriertes Mitglied


Hab 18 Jahre nur mit 34c rasiert.Im Dezember 19 hab ich ihn zerlegt.Seitdem den Futur,Progress,38c,23c,41c,Timor cc,Edwin Jagger 89,Fatip Piccolo,37c,RazoRock 37German slant getestet.
Alles verkauft/verschenkt bis auf die beiden 37er.Der neue 34 kommt morgen in Gold.Ich steh auf die Dinger.Die va Hobel sprechen mich optisch nicht an,zu steril Zahnarzt Stile.

--
Th.68
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000201
04.05.2020, 18:51 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Heute mal wieder mit dem 34c(inkl. Gillette Platinum) rasiert und es war tatsächlich eine Blitzrasur. Es ist schon erstaunlich wie einem die Technik mit ihm, durch jahrelange Benutzung, in Fleisch und Blut übergegangen ist.
Dazu gesellten sich der Palmostick und Irisch Moos AS...herrlich.

Er ist definitiv aus meiner bescheidenen Sammlung nicht wegzudenken. Ich werde ihn jetzt wohl mal öfter nutzten, wär ja schade wenn er nur rumliegt.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!

Diese Nachricht wurde am 04.05.2020 um 18:55 Uhr von Yogi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000202
04.05.2020, 19:18 Uhr
Alf
registriertes Mitglied


Gibts den 34er in Gold noch neu zu kaufen?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000203
04.05.2020, 20:03 Uhr
Ragnar
registriertes Mitglied


Ja, in der Bucht.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000204
09.07.2020, 18:10 Uhr
Hobel-Beginner
registriertes Mitglied


Ich oute mich mal - der 34c ist mein fast alltäglicher "Daily Driver". Ich finde ihn einfach gut und er passt für mich - ich erreiche für mich sehr gute Rasuren und das ohne Streß. In Kombination mit Palmolive Rasierseife / Stick rockt das für mich

Er ist nicht der wirklich gefühlt gründlichsten und nachhaltigste meiner Hobel, da ist der R41 bisher an der Spitze (den Rocca gibt als Weihnachtsgeschenk, mal sehen wer dann mein gründlichster Hobel wird), hält aber durchaus mit meinem Timor OC mit, stellt ihn aber nicht ganz mit.

Dafür finde ich die Handhabung meines 34c für mich mehr als entspannend. Mit einem 41er muss ich höllisch aufpassen, auch der Timor OC verlangt mehr meiner Aufmerksamkeit - der 34er verrichtet in meinen Händen hingegen klaglos seinen Dienst, und das auch nach kurzer Nacht. Daher gefällt mir der Merkur 34c so - läuft!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000205
09.07.2020, 22:23 Uhr
KlausV
registriertes Mitglied


Ich bleib dabei: Es ist ein wunderbares Gerät für den, der beginnt, mit dem Hobel zu arbeiten. So war es auch bei mir. Aber wer ein wirklich glattes Gesicht haben will, kommt damit nicht weit. Man ist optisch gut rasiert, aber taktil eben nicht. Ich habe ihn meinem Sohn geschenkt, damit der mit den Systemies aufhört.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000206
10.07.2020, 22:08 Uhr
Yogi
registriertes Mitglied


Na, die Meinung teile ich nicht ganz.
Es ist durchaus möglich sich mit dem 34c gründlich zu rasieren und ich spreche da aus Erfahrung. Natürlich ist es mit einem R41 oder einem Rocca einfacher aber sicherlich nicht unmöglich mit dem guten alten Merkur.

--
Member of "Club 41"
Lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben!
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000207
11.07.2020, 15:50 Uhr
streuner
registriertes Mitglied


Same same, but different. Denn es hat selten soviel Spaß gemacht, dass dieser Schuß nach hinten los gegangen ist.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] -9-     [ Rasierklingen und Sicherheitsrasierer ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)