NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte » Frankfurt/M.: Taylor, Joris, Plisson, GII... » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
10.12.2004, 18:55 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


War schon lange nicht mehr auf der Zeil (Frankf. a.M.) und bin
mal so durch die naßrasur-relevanten Ecken gezogen und habe folgende Sachen gesehen, die mir aufgefallen sind:

Douglas (eine sehr große Filiale mit 3 od. 4 Stockwerken):
u.a. große Pinselauswahl, darunter etwa 6 versch. Plisson-Modelle,
Plisson-Creme, Mühle-Seife, Golddachs, Joris-Seife in grüner runder Pappbox, Haslinger alle Sorten (teuer 5,40/St.), Talc-Stick von Remington.
Und zu meiner Überraschung: Sandelholz von Taylor of the Old Bond Street als Seife und Creme. Die Creme mußte ich einfach mitnehmen, eine Gelegenheit, sie zum ersten Mal hierzulande und dazu versandkostenfrei zu erwischen.
Auch eine Überraschung: Gillette-Halter GII und Contour.
Die Proraso, die ich mal im Sommer 2003 dort gesehen habe, ist nicht mehr zu sehen.

Parf. Kobberger:
Mandel-Rasierseife von Aqua Kappa (sehr teuer ca. 20,--).
Crema Sapone (!) im weißen Tiegel.

Cri-Cri (in der Nähe der Zeil):
haben das volle L´Occitane-Programm, darunter die Wacholder-Ras.-Seife.
Von Crabtree gibt´s dort auch Rasiercreme und –seife Sandelholz.

Karstadt:
Pinsel sind nicht herabgesetzt, dafür gibt es ein halbes Dutzend Wilkinson-Rasierer Gold Edition (25,--).

Diese Nachricht wurde am 10.12.2004 um 20:29 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
11.12.2004, 01:27 Uhr
P.J.
registriertes Mitglied


Wohne ja auch in FFM, aber das Angebot hat mich nicht umgehaun .. mal bei Gelegeenheit schauen, wies auf der Berger aussieht.

Vielleicht sehen wir uns da ja in einer Parfümerie, wenn wir gleihczetig nach Haslinger fragen ....


Nach dem GII werde ich aber mal schauen. Was kostet der Halter?

Diese Nachricht wurde am 11.12.2004 um 01:28 Uhr von P.J. editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
11.12.2004, 13:06 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Ich habe diese Sachen kurz aufgeführt, weil diese in Forum erwähnt wurden, bzw. nach ihnen gefragt wurde. Vielleicht auch ein Tip für andere. Nun war ich überrascht, z.B. in einer Douglas-Filiale (um die ich sonst einen Bogen mache) eine ganze Anzahl davon zu finden, darunter auch stapelweise GII-Halter, die offenbar sehr gesucht sind oder die Joris-Seife. Den GII-Preis kenne ich nicht und Douglas ist eher teuer (siehe Haslinger, die ich dann doch lieber bei Georg bestelle). Vielleicht gibt es den GII auch mittlerweile z.B. bei Rossmann oder dm.
Ansonsten kenne ich mich in Ffm. dahingehend auch nicht aus, weil ich nicht dort wohne.

Diese Nachricht wurde am 11.12.2004 um 13:15 Uhr von dailysoap editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
22.02.2005, 18:59 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Olivia auf der Zeil – fast.

Ein kleines Eldorado für besondere Rasiermittel ist der große Douglas auf der Zeil/Frankfurt/M. geworden. Man steht vor den Regalen und sieht einen umfangreichen Querschnitt vieler besonderer Seifen und Cremes, die im Forum genannt oder gestestet wurden.

Seit meinem letzten Besuch (s.o.) sind dazugekommen: Mühle Rasiercreme und Sandelholz von Taylor of Old Bond Street im Tiegel. Die Tiegelcreme (Taylor) hat ein besseres Preis-Leistungs-Verh. als die Tubencreme. Der Schraub-Tiegel ist aus hellem Bakelit! Darf nur nicht runterfallen... . Weitere Taylor-Produkte sollen dazukommen.
Diesmal war nur Schauen angesagt, denn meine Vorräte müssen nun wirklich einmal merklich abnehmen, bevor...

Angesprochen wurde ich von einer Verkäuferin und dann sagte sie zu mir, daß demnächst neue Seifen reinkämen. Welche, fragte ich. Von Olivia, antwortete sie.
Daraufhin sagte ich: Olivia, Berlin - kenne ich. Die Verkäuferin war sichtlich erstaunt (hehehe) und sagte im Taumel der Verwunderung noch zu ihrem Kollegen: da ist ein Kunde der Olivia-Seifen kennt! Bin mal gespannt, welche davon demnächst dort angeboten werden.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
23.02.2005, 06:52 Uhr
Babypo
registriertes Mitglied


Na dann lohnt es sich ja fast mal wieder nach Frankfurt zu fahren.

--
Grüße aus Rhein-Main


How much wood, would a woodchuck chuck, if a woodchuck would chuck wood?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
05.08.2005, 08:42 Uhr
schwagi
registriertes Mitglied


Shoppen in Frankfurt:

Hallo Leute, ich war mal in Frankfurt Rasierartikel shoppen. Hier mal ein kleiner Überblick:

Douglas (Zeil)
Herrendüfte 1. Stock, Rasierer und Zubehör hinten im Eck.

Mein Eindruck: Recht gute Sortierung. Was sie so da hatten in Kürze: Taylor of Old Bond Street - von Sandelholz die ganze Palette (Preis für das 100 ml AS = 29,00 Euro - Aua), St. James Collection die Rasiercreme in Tiegel und Tube (Der Tiegel für 13,95 €), Proraso Seifen 150 gr für 7,90 Euro und die 75 gr für 3,95 €. Viele schöne Messer und Hobel. Mühle Pinsel, beide Mühle Rasiercremes - Mandel und Sandelholz - im Aludöschen (für 17,90 € !!! - brutal), Systemrasierer, Mühle Rasier-Sets und Erbe Produkte. Rasierschalen in großer Auswahl. Plisson Rasierseife u.v.m. Größere Auswahl von Olivias Seifen (6,60 € pro Seife). Golddachs-Seife. Aber keine Haslinger mehr. Sonst noch viele Standardartikel, die es auch im dm oder bei Müller preiswerter gibt. Aber schöne Pröbchen gab´s

Die Preise beim Douglas in FFM sind aber wie vom anderen Stern – muß wohl an der FFM-Citylage liegen.

Die Verkäuferinnen verfügen über geringe bis keine Produktkenntnisse. Ein Ausschnitt aus dem Beratungsgespräch:
Ich: „Ist DIESER Hobel dort von Erbe?". (grins frech)
Verkäuferin: „Ja."
Ich: „Kann ich den mal bitte sehen?“
Verkäuferin: „Ja gerne.“
Ich: „Hmm, da steht aber Merkur drauf“ (schmeiß mich weg)
Ich: „Haben Sie die Verpackung noch?“
Verkäuferin (leicht irritiert): „Nein, die schmeißen wir immer sofort weg“
Und das war tatsächlich so.....

Nun denn, ich habe den 34C trotzdem mitgenommen für 21,00 Euro. Da lagen übrigens noch der 23C, der 37C, ein weiterer 34C, ein Merkur Futur und noch ein paar aktuelle Butterfly-Hobel von Erbe rum.

Woolworth (Zeil)
Marvital Rasierklingen, 10 Stück für 2,49 €
Diverse mir unbekannte Pre- und Aftershaves, u.a. auch von Marvital.

Rossmann - Nähe Hauptwache
Cerrus Aftershave – Homme für 2,99 € riecht hervorragend – mußte mit
Cerrus Aftershave – Blue Steel für 2,99 € roch auch klasse und mußte auch mit
Cerrus Aftershave – Dark Ocean für 2,99 € - beim nächsten Mal vielleicht
Und von Cerrus gibt es dazu die passenden AS-Balsam und teilweise auch die EdT.
Dann noch die Cerrus Rasierklingen für 1,49 € (10 Stück)

Zu den Rasierwässern von Cerrus: Ich finde es absolut erstaunlich, wie man für so wenig Geld so schicke Düfte herstellen kann. Bei den Zutaten konnte ich jetzt nicht wirklich etwas unanständiges entdecken. Auch meine Frau war von dem Duft des Cerrus Homme begeistert.

Parfümerie Kobberger und CriCri habe ich jetzt nicht so schnell gefunden, hatte dann aber auch keine Lust mehr mich durchzufragen. Ein andermal dann. Bei Karstadt und Kaufhof gab es nichts besonderes - war nur alles sehr teuer. Karstadt in Aschaffenburg ist auch mit Abstand der teuerste Laden.

Grüße
schwagi

Diese Nachricht wurde am 05.08.2005 um 08:46 Uhr von schwagi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
05.08.2005, 12:04 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


@schwagi;
danke für die ausführliche aktuelle Lagebeschreibung
Für Douglas-Verhältnisse ist die Nassrasur-Abteilung der Zeil-Filiale schon recht ausgeprägt.
Allerdings, wie ich neulich hier mal monierte, hat das Rasiermittelsortiment inzwischen schon merklich nachgelassen.

Falls Du die Marvitalklingen hast, wäre ich an Deinem Urteil interessiert. Denn es wurde hier noch nichts über sie gesagt - außer meinem Genörgel.
Es gibt wenig Klingen, mit denen ich nicht zurecht kam, die Marvital gehören dazu, nicht gründlich/scharf genug für meinen Geschmack.
Dabei sind sie ja veredelt und eisgetaucht.

Parf. Kobberger ist auf der Zeil 127.
Das CriCri-Geschäft in der Nähe - kann´s schlecht beschreiben. In der gleichen Straße befindet sich auch eine Rossmann- und eine dm-Filiale.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
05.08.2005, 16:57 Uhr
schwagi
registriertes Mitglied


@dailysoap

ich hätte nur etwas weiter laufen müssen, dann hätte ich Kobberger und CriCri auch gefunden . Das nächste Mal dann... Ist schon unglaublich wie wenig Einkaufsstraße man in 4 Stunden schafft

Die Marvital-Klingen habe ich mitgenommen. Teste ich demnächst mal und werde hier berichten. Die Cerrus-Klingen von Rossmann haben übrigens eine ganz andere Verpackung als die, die man bei Müller bekommt. Habe ich auch mal ein Päckchen mitgenommen.

Nachtrag zum Douglas-Update:
Meine Ehefrau hat definitv 4 Haslinger Rasierseifen bei Douglas gesehen (u.a. die Salbei) Also.... wer richtig gucken kann ist klar im Vorteil

Trotzdem alles seeehr teuer.

Grüße
schwagi
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
05.08.2005, 17:54 Uhr
Markusdergraf
registriertes Mitglied


schwagi schrieb:

Zitat:
Nun denn, ich habe den 34C trotzdem mitgenommen für 21,00 Euro. Da lagen übrigens noch der 23C, der 37C, ein weiterer 34C, ein Merkur Futur und noch ein paar aktuelle Butterfly-Hobel von Erbe rum.

Wie waren denn die anderen Hobel vom Preis her?

--
Das Schicksal setzt den

an.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
05.08.2005, 22:15 Uhr
schwagi
registriertes Mitglied


@Markusdergraf
boah... jetzt hast Du mich erwischt

Ich habe den 37C nur kurz in der Hand gehabt und mir die schräge Klingenführung genauer betrachtet. Ich meine der Preis wäre 27,00 Euro oder 29,00 Euro gewesen. Bin mir aber nicht mehr sicher. Aber auf jeden Fall war der Preis unter 30,00 Euro.

Den Futur habe ich mir nicht angesehen (Preis), da ich den ja auch schon habe. Aber es war das hochglänzende Modell und meine Frau - die kennt sich mittlerweile auch schon ganz gut damit aus - meint noch einen goldenen Futur gesehen zu haben. Und eine Menge schöner Messer, aber leider keine Preise erfragt.

Den 23C habe ich ja schon (Preis also nicht angesehen)und den Erbe Butterfly-Hobel hatte ich mir schon bei Douglas in Aschaffenburg angesehen für 19,50 €. Die Preise in den einzelnen Douglas-Häusern sind größtenteils identisch, da dürfte der Erbe Hobel auch das gleiche kosten. Allerdings fand ich die Verarbeitung des Erbe-Hobels sehr enttäuschend (unsauber und scharfkantig mit hakeliger Drehmimik). Trotz Sammelwut werde ich mir DEN nun nicht zulegen. Dann lieber(noch)einen alten Gillette. Aber im Zweifelsfall selbst mal anschauen und beurteilen.

Grüße
schwagi

Diese Nachricht wurde am 05.08.2005 um 22:18 Uhr von schwagi editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
23.03.2006, 21:15 Uhr
Mario
registriertes Mitglied


Hallo miteinander!

War heute mal in Frankfurt und bin dann auch mal ins Douglas auf der Zeil marschiert! Ich hatte gehofft, mal an einigen von Olivia´s Seifen schnuppern zu können, die gab es aber leider nicht mehr. War wohl der Absatz zu gering, um sie zu halten. Schade eigentlich, aber vielleicht gibt es ja mal wieder Probeseifen von Olivia, die man dann bestellen kann!

Dann hab ich mir mal die Rasierer angeschaut und mir einige zeigen lassen. Da wollte mir doch die Verkäuferin glatt erzählen, dass der 37C nur zum Konturen rasieren wäre. Soviel zum Thema kompetente Beratung. Dann wollte ich gerne noch einen 34C sehen, hatten aber keinen da (vielleicht hätten sie ja einen im Lager gehabt, hatten aber keine Ahnung). Nochmal enttäuscht. So ein Mist, denn den 34C hätte ich gleich mitgenommen. Naja, Geld gespart, was ich dann aber im CiCri für das CADE AS-Balsam ausgegeben habe. Da war ich dann doch wieder glücklich.

Schönen Abend noch
Mario
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
24.03.2006, 13:40 Uhr
Christian
Moderator


Mario schrieb:

Zitat:
Schade eigentlich, aber vielleicht gibt es ja mal wieder Probeseifen von Olivia, die man dann bestellen kann!

Hiho,

frag die gute Olivia doch mal direkt per Mail, ob du evtl. auch "halbe" Stücke haben kannst, bis du dich durchgetestet hast. Ansonsten gilt: die riechen alle unheimlich lecker und eine Auswahl ist wirklich schwer

--
"'Multiple exclamation marks [...] are a sure sign of a diseased mind." Terry Pratchett in "Eric"
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
19.06.2006, 14:10 Uhr
westindian
registriertes Mitglied


Douglas Zeil/FFM baut derzeit stark um um wirft alles raus, was gut ist: Teile von Proraso, Taylor, finden sich z.T. gar nicht mehr in den Regalen und werden duch Ramsch ersetzt.
Die Bedienung ist weiterhin (gwohnt)unterirdisch schlecht, Douglas eben.

Super wird man aber in Albrechts Parfümerie auf der Fressgass und der Goethestraße bedient (habe bisher nur die schicke Goethestr.-Dependance getestet). Hier findet man auch, in FFM wohl einzigartig, die komplette Penhaligon's-Palette (z.B. my favourite "Blenheim Bouquet").

--
TI (ca.1900) 34c Super Plus Platinum 20er Bock IC
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
19.06.2006, 14:48 Uhr
pinselschwinger
registriertes Mitglied


schwagi schrieb:

Zitat:
...und meine Frau - die kennt sich mittlerweile auch schon ganz gut damit aus ...


Ich schmeiß mich auch gleich weg!!! Bei unsereins daheim sind wir inzwischen so weit, dass meine Liebste fast mehr Führungen durch mein "Nassrasiermusem" (nix anderes als eine beleuchtete Glasvitrine im Bad, in die ich meine Rasiersachen schön reindrapiert habe) macht, z.B. wenn mal Freunde da sind, als ich. Nicht ohne Stolz lässt sie alle an meinen RC, RS und AS riechen, als obs ihre wären. Dazu dann die altklugen Expertinnenratschläge: "Achtet mal auf die Kopfnote bei diesem After Shave: Bergamotte!" oder "Bitte Vorsicht mit den Messern: Nicht die Klinge berühren!" Oder wenn wir in Urlaub sind: "Ich habe dir doch gesagt, dass der Kent BK 8 zu weich ist für die Burma Shave. Du hättest den Dachspinsel von Mühle mitnehmen sollen."...

Ich freue mich jedesmal, wenn ich lese, dass wir alle - auf die eine oder andere Art - ähnliche Erfahrungen machen. Es lebe das Forum!

--
pinselschwinger
---------------
"...ich betrete voll Elan den Tanzsalon, eingehüllt in eine Wolke Pitralon." (EAV)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
22.06.2006, 10:27 Uhr
Bitterman
registriertes Mitglied


@Pinselschwinger
Meine Herzallerliebste hat nach einer Vorführung meinerseits (wie dumm) ihren Ladyshaver entsorgt und benutzt nun für die Haxen nen 34c und meine icolonial. Also bleib wachsam.

--
Grüße aus NEA
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
30.06.2006, 08:25 Uhr
westindian
registriertes Mitglied


so, update:
Douglas FfM hat die tollen Rasierseifen (Taylor, Proraso, Plisson, Golddachs) während des Umbaus nun endgültig hinausgeworfen (wohin bloß?) und lanciert große, gesichtlsoe Namen wie Anthony Logistics, Wilkinson, Palmolive etc.

Immerhin verbleibt ein kleiner Rest an Rasiermessern, Mugs und Pinseln, und die Produkte von Etro und Creed wurden neu hineingestellt.

Wo soll man jetzt noch tolle Rasiercremes/-seifen im Rhein-Main-Gebiet kaufen?? :-(( Bleibt wohl nur der Online-Handel.

--
TI (ca.1900) 34c Super Plus Platinum 20er Bock IC
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
30.06.2006, 10:02 Uhr
lagavulin
registriertes Mitglied


Gestern hab ich bei Douglas noch etliche Seifen gesehen (Col. Conk, Proraso, Acca Kappa, Taylor, etc.). Durch den Umbau stehen die aber alle nicht mehr dort, wo sie früher standen.
Die ganzen italienischen und französischen Seifen stehen ganz hinten an der Wand und Golddachs und Konsorten liegen nun in diesen Zwischenregalen, in denen auch die Duschgels stehen.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
28.03.2007, 13:59 Uhr
~budweiser
Gast


War heute mal wieder im Douglas auf der Zeil. Die haben erfreulicherweise ihr Rasurangebot um einige schöne Dinge erweitert. Von Taylor gibt´s mittlerweile die meisten RCs (u.a. Mandel, Avocado, meine heißgeliebte Lemon), die Dose kostet 19,95 (nicht gerade ein Schnäppchen aber noch im Rahmen).

Darüber hinaus wurde das Angebot um die Joris und die Plisson RS erweitert. Die Plisson riecht sehr angenehm, hat jemand Erfahrung damit (konnte hier dazu nichts finden).

An der Joris konnte ich leider nicht schnüffeln, da diese in einer Dose verpackt war. Wenn ich mich recht erinnere war dies eine englische Seife, bei Nassrasieren.ch gibt´s allerdings eine französische Joris.

Gibt´s davon eine englische und eine französische Version oder spielt mir mein Gedächtnis einen Streich??

Auf jeden Fall lohnt sich mal wieder ein Besuch bei Douglas (nein, ich arbeite nicht bei Douglas, bekomme kein Geld für dieses Posting, habe keine Anteile, Aktien oder sonstwas von Douglas, finde es aber schön, daß die ihr Angebot so erweitert haben).

Gruß

Achim
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
28.03.2007, 14:37 Uhr
Platzger
registriertes Mitglied


Hallo budweiser
Sowohl die Joris als auch die Plisson werden in England hergestellt. Benutze beide regelmässig und finde sie von der Wirkung her praktisch identisch. Allerdings ist der Duft nicht gleich. Am besten holst du dir beide....
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
28.03.2007, 20:07 Uhr
AxelBerghoff
registriertes Mitglied


Habe da noch zwei weitere Adressen in Frankfurt beizutragen:

1. Das Bürstenhaus in der Stiftstraße
Da gibt es eine wirklich große Sammlung an Plisson-Rasierpinsel (und andere) und ein paar Seifen. Wer Rasierpinsel sucht, sollte da mal 'reinschauen. Ich hatte ein sehr nettes Telefonat und und einen netten Besuch im Laden. Dort wurde ich auch auf die zweite Adresse aufmrksam gemacht:

2. Dotzert (Waffen und Messergeschäft)
Dieses Gecshäft sieht nicht allzu gross aus, hat aber für mein Empfinden eine riesige Auswahl. Den Bergischen Löwen (den ich dort auch gekauft habe) gab es mit 4 oder 5 unterschiedlichen Griffschalen und auch das Mammut von Dovo war vorrätig. Sonst noch eine ganze Reihe von Rasiermessern. Aber auch Steine (z.B. King) Abziehleder, Pasten etc. gibt es dort. Die Inhaberin, Frau Müller, ist Messerschmiedin und hat mich sehr freundlich und ausgiebig beraten. An anderen Stellen im Forum wird auch auf Dotzert hingewiesen - also ggf. Suchfunktion benutzen.

Herzlichen Gruß
Axel.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000020
28.03.2007, 21:00 Uhr
~budweiser
Gast


AxelBerghoff schrieb:

Zitat:
Habe da noch zwei weitere Adressen in Frankfurt beizutragen:

1. Das Bürstenhaus in der Stiftstraße
Da gibt es eine wirklich große Sammlung an Plisson-Rasierpinsel (und andere) und ein paar Seifen. Wer Rasierpinsel sucht, sollte da mal 'reinschauen. Ich hatte ein sehr nettes Telefonat und und einen netten Besuch im Laden. Dort wurde ich auch auf die zweite Adresse aufmrksam gemacht:

Cool, da werde ich mal hingehen..hätte ich wahrscheinlich nie gefunden.

Bei Dotzert habe ich meinen 34 c gekauft, Dotzert ist allerdings nicht sooooooo günstig. Habe in Fulda ein Stahlwarengeschäft aufgetan, wo die Hobel einiges günstiger sind (habe für meinen Progress glaube ich so um die 35,00 Euro bezahlt)

Gruß

Achim
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000021
27.03.2008, 21:33 Uhr
Alaun
registriertes Mitglied


.. hallo budweiser, habe so das Gefühl, daß die Sortierung im Douglas sehr stark von der Größe des Ladens oder von der Klientel abhängt. Die Douglas-Läden in Berlin scheinen mir zumindest nicht alle das gleiche Sortiment zu haben ...
Gruß
A
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000022
04.04.2011, 11:39 Uhr
mario005
registriertes Mitglied


hallo schwagi,

hat der douglas auf der Zeil eigentlich auch rasierklingen von personna, feather, astra ??

oder kennts du andere Läden in Frankfurt wo es diese rasieklingen gibt?

kennst du Läden in Frankfurt die arko AS haben?


viele grüße
mario005
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Rasierhilfsmittel und Pflegeprodukte ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal  |  Impressum  |  Datenschutz

powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)