NassRasur.com-Forum
 
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Startseite || NassRasur.com-Portal || Suche || Mitgliederliste || Team
[Gast]


Im NassRasur.com-Shop finden Sie
Alles, was Mann für die Rasur braucht
 

Besuchen Sie auch unser Blog:
Alles, was Mann interessiert
 

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Bilder auf unserem Server
speichern und direkt hier im Forum zeigen können
 

NassRasur.com-Forum » Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. » Speick Deoroller, Deostick und Deo-Zerstäuber. » Themenansicht

zum letzten Beitrag dieser Diskussion springen

Autor Thread - Seiten: -1-
Diskussionsnachricht 000000
28.02.2014, 16:59 Uhr
quickiekuchen
registriertes Mitglied


Ich muss sagen, dass mir der Deoroller Mehr zusagt als der Deostick.

Ich hab mir vor Kurzem mal den Deoroller gekauft und sowohl Auftragbarkeit als auch Parfümierung finde ich besser.

Der Roller hat eine ganz andere Parfümierung als der extrem grün-krautig-medizinal duftende Stick. Er riecht eher in Richtung "Tüff Herb", finde ich. Also mehr wie klassisches Rasierwasser.

Die Beiden untescheiden sich bei tegut nur um 1 Euro.

Die Deowirkung kann ich Momentan noch nicht beurteilen. Schaumermal.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000001
17.05.2014, 15:11 Uhr
~Inselgrün
Gast


Hab mir auch mal den Stick besorgt, vier Euro, wunderbarer Duft, genau wie die Handseife, nur intensiver. Ich frag mich, ob er wirklich Ökotest sehr gut verdient hat, schließlich ist der Hauptbestandteil Dipropylenglykol. Wird das nicht auch aus Erdöl hergestellt?

Deo-Wirkung ist übrigens mäßig, ist mehr der Duft, der da rauskommt...

Edit: Hab übrigens den normalen Stick, es gibt ja auch noch nen speziellen für Männer. Finde aber, dass der krautige Duft des normalen für ne Frau eh nicht passen würd.

Diese Nachricht wurde am 17.05.2014 um 15:13 Uhr von Inselgrün editiert.
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000002
18.05.2014, 15:03 Uhr
Markus S
registriertes Mitglied


Ich benutze ebenfalls den Stick (Men) .

Duft: sehr gut
Deo-Wikung: mäßig

Inselgrün schrieb:

Zitat:
Ich frag mich, ob er wirklich Ökotest sehr gut verdient hat, schließlich ist der Hauptbestandteil Dipropylenglykol. Wird das nicht auch aus Erdöl hergestellt?

Laut Hersteller nicht, siehe Produktbeschreibung Speick Deo Stick:

Zitat:
Ohne Rohstoffe auf Mineralölbasis

Gruß
Markus

--
PILS 101NE KAI Stainless Steel Double Edge Mühle Silvertip Fibre - Edelharz schwarz Speick Men Active Rasierseife PILS Edelstahlschale 204 Speick Men After Shave Lotion

Diese Nachricht wurde am 18.05.2014 um 15:04 Uhr von Markus S editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000003
18.05.2014, 22:27 Uhr
~Inselgrün
Gast


Bin von dem grünen Stick nach wie vor sehr angetan, wunderbarer Fichtennadel-Wald-und-Wiesen-Duft
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000004
21.08.2014, 07:00 Uhr
sirtaifun
registriertes Mitglied


Ich habe mal beim Kaufland mehr aus Experimentierfreude als aus echtem Interesse das Speick Deo Spray Probegesprüht.
Was soll ich sagen? Speick hat einen neuen Kunden

Den Geruch, ist das diese Speick-Pflanze?, finde ich fantastisch/Lecker. Komische Beschreibung aber so empfinde ich es. Ist auch zu meiner Freude sehr intensiv und lässt sich auch nach Stunden noch Erschnuppern.

Deo-Wirkung ist für mich sehr gut, ich sprüh halt ordentlich drauf

--
Gruß Daniel

iKon Griff + Acevivi (Zahnkamm-) Kopf, Mühle R41, Merkur Futur Super-Max Blue Diamond Titanium, New Lord Platinum Class, Rapira Platinum Lux men-Ü Arko, Kappus, Proraso Viele
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000005
21.08.2014, 11:22 Uhr
Bushberti
registriertes Mitglied


Hab mir heute mal ausnahmsweise mal einen blauen Speick Stick gekauft, weil unser Tegut gerade den grünen aus hat, Riecht aber auch sehr angenehm und unaufdringlich. Nur der Stick an sich ist nicht grün sonder eher Bernsteinfarben. Ich benutze vieles von Speick und bin auch zufrieden damit, der Duft kann alles. Ob es der Geruch der Speick pflanze ist? K.A. ich denke eher das es vom Salbei kommt. Auch die RC von Speick und das AS sind echt ein Träumchen.

--
„Um das Gewicht der Barthaare, die ich verloren, hat mein Verstand zugenommen.“
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000006
21.08.2014, 15:21 Uhr
Bushberti
registriertes Mitglied


Der blaue riecht 1:1 wie die RC.

--
„Um das Gewicht der Barthaare, die ich verloren, hat mein Verstand zugenommen.“
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000007
02.01.2016, 21:29 Uhr
Bull
registriertes Mitglied


Hab neulich den Speick Men Stick gekauft. Am normalen hab ich nur geschnüffelt - erinnerte mich sofort an einen Kollegen aus der Lehrzeit. Der roch genauso markant, wie das Speick..

Das Speick Men ist ok. Allerdings beisst sich der Geruch mit allem anderen. Für mich funktioniert der Deoroller nur, wenn man andere Speickprodukte nutzt oder eben Duftneutral. Nichts für jeden Tag und nachkaufen werde ich es wohl nicht.

--
Stil ist richtiges Weglassen des Unwesentlichen.

Anselm Feuerbach
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000008
08.01.2016, 12:13 Uhr
Razor01
registriertes Mitglied


Hallo!

Ich habe festgestellt, das die Sticks eine wesentlich längere Deoschutzwirkung haben als die Roll-Ons oder Naturalsprays. Die Sticks von Speick Men (blau-weiss) und Speick Men Active(grau-weiss)hatte ich jetzt mehrere Wochen im Einsatz.

Der grau- weisse Deo Men Active Stick ist übrigens etwas dezenter im Duft und somit gut kombinierbar.

Beste Grüße

Jürgen
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000009
24.01.2016, 13:00 Uhr
ChivasRegal
registriertes Mitglied


Den grünen Stick hatte ich zum Testen gekauft, da ich kein Aluminium vertrage. Fand die Wirkung eher mäßig, auch wenn ich ein großer Fan des Speick-Duftes bin.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000010
10.02.2016, 05:16 Uhr
tas
registriertes Mitglied


Inselgrün schrieb:

Zitat:
Hab mir auch mal den Stick besorgt, vier Euro, wunderbarer Duft, genau wie die Handseife, nur intensiver. Ich frag mich, ob er wirklich Ökotest sehr gut verdient hat, schließlich ist der Hauptbestandteil Dipropylenglykol. Wird das nicht auch aus Erdöl hergestellt?

Deo-Wirkung ist übrigens mäßig, ist mehr der Duft, der da rauskommt...

Edit: Hab übrigens den normalen Stick, es gibt ja auch noch nen speziellen für Männer. Finde aber, dass der krautige Duft des normalen für ne Frau eh nicht passen würd.

Immer wieder werden Erdölprodukte wie Paraffin verteufelt, obwohl Paraffin hypoallergen ist und ohne Konservierungsstoffe auskommt. Babyöl von Penaten besteht zu 100% aus Paraffin. Paraffin schließt die Hautfeuchtigkeit besonders gut ein und ist somit ideal gegen trockene Haut.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000011
10.02.2016, 11:31 Uhr
~Inselgrün
Gast


Am Ende weiß man gar nicht mehr, was man überhaupt noch verwenden soll...

Ich bin nicht grundsätzlich gegen Paraffin, ich verwende auch Fuorid. Was ich meide, ist Mikroplastik, Silikon und Alu (das hat m.E. nichts am oder im Körper verloren).
 
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000012
10.02.2016, 13:26 Uhr
schwabenchris
registriertes Mitglied


Also meine Freundin ist nicht sonderlich angetan von dem Geruch beider Speick Deo's. Ich mag ihn.

Könnt ihr ähnliches berichten?
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000013
04.04.2017, 17:41 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Guten Tag, die Herren,

ich war auf der Suche nach etwas "milderen" Deos, wenngleich ich nicht der "Alu-Hysterie" verfallen bin, sondern nur für den "normalen Alltag" ohne "Hammer" auskommen wollte, und benutze deshalb seit einiger Zeit:

- Speick Natural Deo Roll-on (50 ml), sowie
- Speick Men Deo Stick 40 ml.

Auch wenn es für manche an Häresie grenzen mag, Speick überhaupt nur in Frage zu stellen, aber:

Bei beiden Deos finde ich die Wirkung mau: Es ist zwar der Duft (einigermaßen) "ok", beim Natural Roll-on sogar ein bisschen fade, jedoch die Deowirkung ist bei mir bei beiden ziemlich kurzgriffig, um nicht zu sagen, NICHT ausreichend, wenn es den ganzen Tag halten sollte. Ohne Nachlegen geht da bei mir gar nichts.

Nun gehen beide Verbrauchseinheiten zur Neige (worüber ich fast schon froh bin) und nächstes Mal möchte ich etwas besseres nehmen und mich VORHER informieren.

Welches Deo haltet ihr für gut?
Wer kann mir innerhalb der Speick Serien ein Deo (auch als Spray) empfehlen, welches als DEO besser wirkt?

Vom Geruch her hätte ich von Euch auch gerne Empfehlungen, bzw. eure Eindrücke. Vor allem über den Tag hinweg. Wie empfindet ihr die neue Active Serie? Wie die Thermal?

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)

Diese Nachricht wurde am 04.04.2017 um 17:42 Uhr von CaptnAhab editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000014
04.04.2017, 19:43 Uhr
Frank Schmidt
registriertes Mitglied


Ganz ehrlich, seit das Speick Men Deospray aus dem Programm genommen wurde habe ich gewechselt.
Es gibt jetzt nur noch das ,,Pump-Spray''.
Z.B. das Old Spice Original (Stick oder Spray) begleiten mich zuverlässig durch den ganzen Tag
Außerdem Top die Deos von: Irisch Moos, Tabac Original, Geo.F.Trumper.
Mein persönlicher Favorit ist momentan die komplette Serie von Rituals Samurai

--
Glück auf!
Frank

,,Eine Liebe die niemals endet''
Since 1904
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000015
04.04.2017, 20:01 Uhr
dailysoap
registriertes Mitglied


Falls es nicht Speick sein muss.
Gute Erfahrungen habe ich gemacht mit folgenden drei Aluminumsalz-freien Deo-Rollern:
Alverde Men (dezenter, natürlicher Duft - Agaven- u. Fenchelextrakt),
Alverde Bio-Minze/Bio-Bergamotte - beide dm, sowie Alterra Sensitiv (parfümfrei) mit Meersalz, Jojobaöl und Baumwollextrakt - von Rossmann.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000016
04.04.2017, 20:34 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Super,
danke für die Tipps,
da werde ich mich gleich bald auf die Suche machen.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000017
04.04.2017, 20:50 Uhr
Rinox
registriertes Mitglied


Ich benutze neben den bereits erwähnten Old Spice Original Deostick noch zwei Mennen Deo Sticks. (Marine & Tonique)
Außerdem sind die Nivea Men Protect & Care Deos - egal ob Deo-Roller oder Spray - absolut empfehlenswert!

Alle schützen zuverlässig und enthalten keine Aluminiumsalze. Außerdem sind alle außer dem Old Spice alkoholfrei

--
"Load it like you hate it!"

Diese Nachricht wurde am 04.04.2017 um 20:51 Uhr von Rinox editiert.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000018
05.04.2017, 15:50 Uhr
Bartolo
registriertes Mitglied


Ich fand den Speick erheblich zuverlässiger als ein alu-freies Spray (Balea men). Letzteres brannte leicht und hielt dennoch nicht lange. Mit dem Speick war ich so zufrieden, dass ich mir im Winter im Angebot gleich zwei gekauft habe und daher einen noch auf Halde.

Bei Old Spice habe ich dank Designwechsel zweimal denselben, viel zu aufdringlichen Duft erwischt, aber über die Zuverlässigkeit konnte man nicht meckern.

Mennen findet man in D irgendwie schwierig, ich habe an die nur vage Erinnerungen, als ich vor gut 20 Jahren in den USA studiert habe.
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Diskussionsnachricht 000019
05.04.2017, 16:00 Uhr
CaptnAhab
registriertes Mitglied


Danke für die zusätzlichen Inputs,
werde ich verfolgen.

--
Gruss CA.

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer. (Konfuzius)
 
Profil des Verfassers || private E-Mail an Verfasser || andere Forumsnachrichten des Verfassers || Nachricht an Moderation melden Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Haarpflege (außer Bartrasur), Hautpflege, Nagelpflege, Mund-/Zahnpflege etc. ]  


Antwort hinzufügen
Als Gast sind keine Antworten möglich, diese Funktion ist nur für Mitglieder.
Du kannst Dich hier kostenlos registrieren.
Bist Du schon Mitglied? Dann musst Du Dich noch einloggen!
 
NassRasur.com-Portal
Impressum/Rechtliches


powered by ThWboard
(with modifications by Stefan P. Wolf)

© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
(modifications © by Stefan P. Wolf)